Homehifi - Guter Shop für einzelne Lautsprecher gesucht

Diskutiere Homehifi - Guter Shop für einzelne Lautsprecher gesucht im Car Hifi Forum im Bereich Toyota; Mahlzeit zusammen! Bei meinen Homehifilautsprechern zeichnet sich ein Problem ab. Die Hochtöner sind Ferrofluidhochtöner. Das Zeug scheint aber...

  1. #1 Duke_Suppenhuhn, 04.12.2010
    Duke_Suppenhuhn

    Duke_Suppenhuhn Lebende Foren Legende

    Dabei seit:
    05.07.2005
    Beiträge:
    8.234
    Zustimmungen:
    11
    Fahrzeug:
    Corolla
    Mahlzeit zusammen!

    Bei meinen Homehifilautsprechern zeichnet sich ein Problem ab.
    Die Hochtöner sind Ferrofluidhochtöner. Das Zeug scheint aber langsam einzutrocknen, in bestimmten Frequenzen schepperts leicht. Aufgemacht sieht man dann, dass sich in der Flüssigkeit leichte Bröckchen gebildet haben und zum Teil auf der Spule auch sehr feste Ablagerungen waren.

    Bei Ebay ist zwar genauso ein HT drin, aber da werde ich das Problem auch bekommen, vor allem wird der zweite Lautsprecher auch damit anfangen.

    Von daher möchte ich gerne austauschen. Problem an der Sache ist: Es ist ein 6 Ohm HT, die findet man leider nicht sooo oft.

    Daher suche ich jetzt einen guten Shop, wo ich HTs kaufen kann. Ich will net für das Paar 400 € ausgeben, aber Knalltüten für 7 € sollens auch net sein.
     
  2. Anzeige

    Schau mal hier (hier klicken). Dort wird jeder fündig!

    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren
  3. #2 EnT(18)husiast, 04.12.2010
    EnT(18)husiast

    EnT(18)husiast Senior Mitglied

    Dabei seit:
    09.06.2004
    Beiträge:
    1.902
    Zustimmungen:
    0
    Fahrzeug:
    T18 2.0 GTi
  4. #3 Duke_Suppenhuhn, 04.12.2010
    Duke_Suppenhuhn

    Duke_Suppenhuhn Lebende Foren Legende

    Dabei seit:
    05.07.2005
    Beiträge:
    8.234
    Zustimmungen:
    11
    Fahrzeug:
    Corolla
    Hi,

    es handelt sich um den D 26TG-35.
    Das sind allerdings Ferrofluidlautsprecher.

    Kennst Du die Seas NoFerro 650?
     
  5. punsch

    punsch Mitglied

    Dabei seit:
    18.09.2009
    Beiträge:
    647
    Zustimmungen:
    0
    sers,

    was hast du denn für lautsprecher?

    wie alt sind den deine ht´s?
    es ist nämlich nicht normal das nach kurzer zeit das ferrofloid anfängt zäh zu werden. wenn er jetzt 7jahre oder so is, dann könnte ichs verstehen.

    ich würde dir ganz klar nicht zu einem anderen ht raten.
    allein schon weil du ja nicht weißt wie sich die weiche verhällt, das kann (und das wird es) ganz schön in die hose gehen.

    wo wird er denn getrennt, sind irgendwelche LRC- glieder in der weiche...

    da du warscheinlich nicht messen kannst, wird das wohl nur ein "befriedigend" ergeben.

    Lad dir doch mal boxsim runter und versuch zu verstehen wie verschieden sich filter und weichen bei unterschiedlichen lautsprechern auswirken.

    wenn du allerdings messen kannst, und zeit hast ne weiche zu entwickeln ist das natürlich möglich, ansonsten würd ich mir nen neuen, gleichen ht kaufen. ich kann mir nicht vorstellen das der andere ht auch probs mit dem floid bekommt.

    ne andere möglichkeit währe es mal Vifa zu melden und schaun was die zum prob. mit ihrem ht sagen. Eventuell gabs da ja mal prob. in der fertigung und sie tauschen ihn aus....

    mfg mike
     
  6. #5 EnT(18)husiast, 04.12.2010
    EnT(18)husiast

    EnT(18)husiast Senior Mitglied

    Dabei seit:
    09.06.2004
    Beiträge:
    1.902
    Zustimmungen:
    0
    Fahrzeug:
    T18 2.0 GTi
    Da es sich ja um einen Vifa Ht handelt mal dort anrufen. Die haben evtl noch was auf Lager, oder können dir den bestmöglichen ersatztypen sagen.

    Große Saug oder Sperrkreise erwarte ich bei dem HT allerdings nicht in der Weiche. Um "aus dem Bauch heraus" einen Ersatztypen zu wählen müsste man allerdings ein Datenblatt des D 26TG-35 sowie die genaue Trennfrequenz haben.

    EDIT: Habe eine Datenblatt dazu gefunden und würde nach vergleich zum Vifa HT270 VF/6 tendieren. Hat ne etwas niedrigere Reso, ist aber sonst sehr ähnlich.
     
  7. #6 Duke_Suppenhuhn, 04.12.2010
    Duke_Suppenhuhn

    Duke_Suppenhuhn Lebende Foren Legende

    Dabei seit:
    05.07.2005
    Beiträge:
    8.234
    Zustimmungen:
    11
    Fahrzeug:
    Corolla
    Also vom Frequenzgang ist der NoFerro gar nicht mal so unähnlich.

    Ich werds damit mal ausprobieren, sooo groß ist der Verlust im Zweifelsfalle ja nicht. Ansonsten nehme ich die halt um neue Lautsprecher fürs Schlafzimmer zu bauen. :)

    Auf die Ferrofluid-HTs würde ich ganz gerne verzichten, da ich gelesen habe, dass das Problem zum Teil schon recht früh auftreten kann.

    Die Lautsprecher sind mittlerweile schon relativ alt.... 10 bis 15 Jahre. Da der Rest aber noch super ist, die Sicken noch weich usw. will ich die auch weiter verwenden.
     
  8. Anzeige

    Schau dir mal denpassenden Ratgeber an. Dort findet man Infos und Antworten.

    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren
Thema:

Homehifi - Guter Shop für einzelne Lautsprecher gesucht

Die Seite wird geladen...

Homehifi - Guter Shop für einzelne Lautsprecher gesucht - Ähnliche Themen

  1. Ansaugbrücke e11 für Starlet P9 gesucht !

    Ansaugbrücke e11 für Starlet P9 gesucht !: Hallo, ich suche eine Ansaugbrücke von einem E11 für meinen Toyota Starlet P9. Ich habe mich schon etwas eingelesen hier ,blicke aber nicht...
  2. Carina E Kombi gesucht

    Carina E Kombi gesucht: Hallo an Alle, ich suche einen guten gebrauchten Carina E Kombi mit Klima und wenig Kilometern in gutem Zustand. Rechts oder Links Lenker ist...
  3. Lautsprecher Set Celica T20

    Lautsprecher Set Celica T20: Ich biete euch hier einen Satz Lautsprecher für die T20 Modelle der Celica an. Der zustand der Lautsprecher ist nicht mehr so gut aber nach gut...
  4. Notrad Prius 3 gesucht.

    Notrad Prius 3 gesucht.: Suche für meinen P3 VFL ein Original Notrad. Bitte alles anbieten. [IMG]
  5. suche gutes Modell

    suche gutes Modell: hallo, mein Golf 2 wird trotz super Motor und zwei rechten Händen zu alt, die Karrosserie möchte nicht mehr, der Rest langsam auch nicht, es...