Hoher Spritverbrauch T25 D-Cat

Diskutiere Hoher Spritverbrauch T25 D-Cat im Sonstiges Forum im Bereich Toyota; Mein Vater is bald soweit, dass er seinen T25 Executive Kombi verkaufen wird. Er ist genauso unszufrieden wie ich mit dem Yaris. Sein "neuer"...

  1. CHRIS

    CHRIS Lebende Foren Legende

    Dabei seit:
    09.01.2001
    Beiträge:
    5.951
    Zustimmungen:
    2
    Fahrzeug:
    Carlos Sainz
    Mein Vater is bald soweit, dass er seinen T25 Executive Kombi verkaufen wird. Er ist genauso unszufrieden wie ich mit dem Yaris. Sein "neuer" Verkaufsgrund: Der Spritverbrauch.

    Test: gestern und heute, also ziemlich gleiche Temperaturverhältnisse, keine Passagiere oder großartiges Gepäck im Kofferraum

    Strecke: Neunkirchen/Saar -> Daun (Eifel) und zurück, etwa 135 km

    Hinfahrt:

    - Geschwindigkeit: zwischen 160 und 180 km/h konstant
    - Klimaanlage AUS!

    Verbrauch: unglaubliche 9,6 L

    Rückfahrt:

    - Geschwindigkeit: 145 km/h konstant mit eingeschaltetem Tempomat
    - Klimaanlage AN!

    Verbrauch: unglaubliche 9,0 L

    Der Avensis hat ca. 4500 km auf der Uhr und die Werksangaben liegen bei ca. 6 Liter Durchschnittsverbrauch (seine Angabe, ich nix wissen)

    Es gibt andere Hersteller, die haben mehr PS als 177 und verbrauchen weniger. Wie kann das sein??

    So und jetzt ihr! Meinungen und Ratschläge erwünscht, sonst isser der Avensis wirklich bald weg...
     
  2. Anzeige

    Schau mal hier (hier klicken). Dort wird jeder fündig!

    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren
  3. #2 chris_mit_avensis, 09.06.2006
    chris_mit_avensis

    chris_mit_avensis Lebende Foren Legende

    Dabei seit:
    06.09.2004
    Beiträge:
    3.337
    Zustimmungen:
    0
    Der ist ja noch nicht mal eingefahren. :rolleyes:

    Schau mal im Avensis-Forum, da gibts eine 31-seitigen Thread über das Thema. Es gibt offenbar grosse Streuungen. Manche D-Cats sind sparsam, andere saufen wie ein Benziner.

    Viele haben aber darüber berichtet, dass sich der Verbrauch nach ca. 15tkm deutlich verringert.

    Also hoffen und inzwischen nur 120km/h fahren... :D
     
  4. ukhh

    ukhh Lebende Foren Legende

    Dabei seit:
    26.02.2004
    Beiträge:
    15.389
    Zustimmungen:
    5
    Fahrzeug:
    T27 D-CAT, Pinarello
    :rolleyes:

    und?
    ich hatte immer 9.9l.

    nun nach 14.000kms sinds 8,3l.


    :D :D :D :D :D :D

    mir doch egal..... er zieht bei 200km/h auch nich mehr als 10.
    ;)
     
  5. #4 carina e 2.0, 09.06.2006
    carina e 2.0

    carina e 2.0 Lebende Foren Legende

    Dabei seit:
    19.10.2004
    Beiträge:
    4.136
    Zustimmungen:
    65
    wäre merkwürdig wenn sich der Verbrauch nach 15.000 so sehr verringern sollte.

    Meine Meinung war ja von Anfang an.
    Das ist zu viel Leistung aus zu wenig Hubraum.
    Dann lieber 2.5L und 177PS als 2.2L


    Der 2.2L mit 150PS soll deutlich sparsamer sein. Tatsächlich um die 6.5L siehe Spritmonitor.de


    Aber wer den D-Cat kauft sollte nicht so naiv sein und glauben dass er heizen und sparen kann.
    Trotzdem ist das das erste Auto von Toyota wo der Normverbrauch reine Illusion ist und wohl kaum unter Laborbedingungen zu schaffen ist.
     
  6. CHRIS

    CHRIS Lebende Foren Legende

    Dabei seit:
    09.01.2001
    Beiträge:
    5.951
    Zustimmungen:
    2
    Fahrzeug:
    Carlos Sainz
    Die Geschwindigkeit lag doch deutlich unter 200 km/h und vor allem konstant...

    @ ukhh

    Du als T25-Fan bist ne Ausnahme ;) Aber es sei Dir gesagt, dass es andere Marken gibt, die trotz deutlicher Mehrleistung von über 200 PS weniger verbrauchen. Komisch oder? Aber lass die rosa-rote Toyota-Brille ruhig auf :D
     
  7. #6 Torsten-T25, 10.06.2006
    Torsten-T25

    Torsten-T25 Guest

    mit welcher vorstellung hat er das auto denn gekauft?! das ding wiegt und ist nich grad windschnittig!!! und eingefahren ist er auch noch nicht ... bei mir ging der spritverbrauch genau bei 10000km etwas zurück (absicht?!) ... und mit 130 verbrauch ich jetzt knapp 7 Liter (getestet Arnsberg>Nürnberg, Kassler Berge dazwischen!!!, 4 Personen & Gepäck) ... im Alltag liegt er bei 8,5 Liter (bergige Strecken) ... also völlig okay!

    Nächste Woche nen neuer Test ... Arnsberg > Pasewalk (650km), fast ebene Strecke, 2 Personen & Gepäck ... bin gespannt :)
     
  8. CHRIS

    CHRIS Lebende Foren Legende

    Dabei seit:
    09.01.2001
    Beiträge:
    5.951
    Zustimmungen:
    2
    Fahrzeug:
    Carlos Sainz
    Der Hauptgrund, warum mein Vater sich den Avensis gekauft hat, war wohl ich :D Das war ein hartes Stück Arbeit, ihn davon zu überzeugen :) So richtig begeistert ist er immer noch nicht. Ich konnte ihn vor allem in Sachen technischer Zuverlässigkeit von Toyota überzeugen. Er wollte ein Auto mit wenig Verbrauch... 6,x waren die Werksangaben. Ich kann es schon verstehen, dass er mit 9,x Liter Verbrauch unzufrieden ist. Er wartet jetzt mal ab, ob der Verbrauch fällt wenn er eingefahren ist.
     
  9. #8 Torsten-T25, 10.06.2006
    Torsten-T25

    Torsten-T25 Guest

    autos aufgrund von werksangaben zu kaufen ist schonmal komplett daneben :)

    aber wie gesagt ... verbrauch wird sich senken ... und wenn doch nícht: werkstatt!

    btw: uhh, da hat der sohnemann aber jetzt was gut zu machen :) :) :)
     
  10. CHRIS

    CHRIS Lebende Foren Legende

    Dabei seit:
    09.01.2001
    Beiträge:
    5.951
    Zustimmungen:
    2
    Fahrzeug:
    Carlos Sainz
    Wieso denn das? Ist doch kein Porsche ?( Natürlich kauft man ein Auto unter anderem nach Werksangaben, sprich Verbrauch, wenn man es täglich nutzt. Hab ich bei meiner Alltagsgurke (new Yaris) auch gemacht, sonst bekäm ich im Leben nie nen Yaris. Da bin ich mit dem Spritverbrauch, der bei rund 6 Litern liegt (90 PS) bei durchschnittlicher Fahrweise ja auch zufrieden.

    Ja ja ich habs nicht leicht :( :( :D Er hat alle Automarken von A wie Audi bis V wie Volvo probegefahren und wollte eigentlich nen Benz oder Audi. War ne endlose Diskussion bis er sich den Avensis gekauft hat. Wir haben zusammen bestellt (Avensis und Yaris) und da gabs auch nen saftigen Rabatt vom Händler :)
     
  11. #10 Slowrider, 10.06.2006
    Slowrider

    Slowrider Lebende Foren Legende

    Dabei seit:
    15.11.2003
    Beiträge:
    7.781
    Zustimmungen:
    1
    Fahrzeug:
    KEIN GELD
    ich sag nur 330d touring :D
    230ps -->6.7l/100km 8)

    und der geht dann anders :]

    edit: aber bmw sind ja scheisse :(
     
  12. #11 Torsten-T25, 10.06.2006
    Torsten-T25

    Torsten-T25 Guest

    richtig! :]
     
  13. #12 chris_mit_avensis, 10.06.2006
    chris_mit_avensis

    chris_mit_avensis Lebende Foren Legende

    Dabei seit:
    06.09.2004
    Beiträge:
    3.337
    Zustimmungen:
    0
    Der 3-er wäre mir zu wenig geräumig... deshalb eher keine Konkurrenz für den Avensis, aber natürlich trotzdem ein tolles Auto.
     
  14. #13 Swissprius, 10.06.2006
    Swissprius

    Swissprius Senior Mitglied

    Dabei seit:
    08.11.2003
    Beiträge:
    1.462
    Zustimmungen:
    0
    Ist nicht unbedingt gut, wenn man jemanden von einem Fahrzeug überzeugen möchte. Der Schuss kann dann leicht nach hinten los gehen. :D

    Der D-CAT ist ja nicht gerade bekannt für seine Sparsamkeit. Das Filtersystem kostet halt seinen Dribut. Diesel alleine macht nicht zwangsläufig ein sparsames Auto.
    Vielleicht wäre es besser gewesen, du hättest ihm den Prius aufgeschwatzt. Mit dem erreicht man auch 170 auf der Bahn (180 nach Tacho) und der Durchschnittsverbrauch bringt man in der Realität kaum über 8l/100km. Selbst Vielfahrer auf der Autobahn sind in der Regel durchschnittlich unter 7l/100km. Ok, der Prius fährt sich bei so hohen Geschwindigkeiten sicher nicht so souverän wie ein D-CAT, aber ganz so schlimm, wie er teilweise hingestellt wird ist er auch wieder nicht.

    Aber eben, am besten man schwatzt gar nichts auf, sondern zeigt einfach allfällige Alternativen. Entscheiden muss man sich ja selber, in welchem Fahrzeug man sich wohl fühlt.

    Grüsse
    Fabio
     
  15. A J

    A J Ur Arsch

    Dabei seit:
    23.12.2000
    Beiträge:
    7.329
    Zustimmungen:
    71
    Leider gibt es den Hybridd nicht in der "Avensis Kombi Form", ansonsten hätte es mir vielleicht zu denken gegeben :]:]

    Anderseits sehe ich das zum Teil so wie UKHH, die meisten haben den 2.2 D-cat mit den 177 PS wegen der möglichen Fahrleistungen gekauft und werden diese dann auch öfters ausnutzen :]:] da ist dann ein solcher Verbrauch in OBI :]

    Im Normbereich auf der Autobahn (Aachen-Bad Neuenahr-Rheidt-Bad Neuenahr-Aachen) bin ich auf 6,9 Liter bei fahrten bis 140 km/h gekommen .. ist für mich in Ordnung ...

    in 2 Wochen kommt die Testfahrt nach SüD Frankreich (wer da auch gerade in Urlaub ist, soll sich mal bei mir melden :D), wenn das DIng mehr als 8 Liter verbraucht, dann steht der beim Händler (Celi hatte unter 8 Liter und das geht ja dann gar nicht :P )

    MfG

    AJ
     
  16. CHRIS

    CHRIS Lebende Foren Legende

    Dabei seit:
    09.01.2001
    Beiträge:
    5.951
    Zustimmungen:
    2
    Fahrzeug:
    Carlos Sainz
    Ja das ist völlig in Ordnung AJ, find ich auch :)

    Ich dieses Jahr nicht. Wo gehts denn genau hin? War schon sehr oft "unten" :)
     
  17. ukhh

    ukhh Lebende Foren Legende

    Dabei seit:
    26.02.2004
    Beiträge:
    15.389
    Zustimmungen:
    5
    Fahrzeug:
    T27 D-CAT, Pinarello
    Hier ein Bildchen:
    [​IMG]

    Von Hamburg nach Cuxhaven.
     
  18. A J

    A J Ur Arsch

    Dabei seit:
    23.12.2000
    Beiträge:
    7.329
    Zustimmungen:
    71
    OT :D

    Das Dorf nennt sich Gruissan ... mir hat es da super gefallen ...

    Die Touristenanlagen sind wirklich familiefreundlich und bezahlbar ... Da die Managerin auch noch bei mir in der Stadt wohnt erleichtert sich die Schlüsselgeschichte natürlich noch ...

    [​IMG]
    [​IMG]
    [​IMG]
    [​IMG]
    [​IMG]
    [​IMG]
    [​IMG]

    MfG

    AJ
     
  19. CHRIS

    CHRIS Lebende Foren Legende

    Dabei seit:
    09.01.2001
    Beiträge:
    5.951
    Zustimmungen:
    2
    Fahrzeug:
    Carlos Sainz
    Ja Gruissan kenne ich, waren wir bisher aber nur einmal. Ist glaube ich in der Nähe von Narbonne. Haben wir halt gemacht, als wir auf den Weg zu Carcassonne gefahren sind. Müsst ihr euch unbedingt mal anschauen das Örtchen :) Komplett erhaltene Stadtmauer, echt ein klasse Ort!

    [​IMG]

    Irgendwo in der Nähe ist auch ein komplett erhaltenes römisches Aquädukt, dem Pont du Gard. Mir fällt aber grad nicht der Ort ein, der in der Nähe ist.

    [​IMG]

    Wir fahren meist in die Gegend von St.Raphael. Ist in der Nähe von Nice und Cannes und nicht weit weg von Monaco. Haben aber schon die komplette Mittelmeerküste abgefahren :D Sehr sehr schöne Gegend da. Muss bald mal wieder runter fahren :) :) :)
     
  20. Anzeige

    Schau dir mal denpassenden Ratgeber an. Dort findet man Infos und Antworten.

    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren
  21. A J

    A J Ur Arsch

    Dabei seit:
    23.12.2000
    Beiträge:
    7.329
    Zustimmungen:
    71
    natürlich waren wir in Carcassonne :D:D:D:D
    war aber ne dumme Idee das am Nationalfeiertag zu versuchen :( deshalb diese Jahr nochmal :D

    Dann werden wir den weitern Spritverbrauch auf den Wag nach Grand Viaduc de Millau testen. (um mal zum Topic zurück zu kommen :D) ...

    St Raphael waren wir auch schon in der Kante, allerdings haben die zu sehr im Preis angezogen :(:(

    Wir können ja im OT einen Süd Frankreich Fred machen (und wwarten wann Bobbele mit den Bildern nervt :D)


    Ciao

    AJ
     
  22. CHRIS

    CHRIS Lebende Foren Legende

    Dabei seit:
    09.01.2001
    Beiträge:
    5.951
    Zustimmungen:
    2
    Fahrzeug:
    Carlos Sainz
    Oh ja, das Teil ist heftig 8o Will ich auch mal drüber fahren :)

    Ja! Leider leider :( Und es sind unheimlich viele Ferienwohnungen entstanden in den letzten Jahren, zu viele auf zu engem Boden :( Da ist doch ein kleines verträumtes Örtchen besser :)

    Nur zu :D
     
Thema:

Hoher Spritverbrauch T25 D-Cat

Die Seite wird geladen...

Hoher Spritverbrauch T25 D-Cat - Ähnliche Themen

  1. Toyota Auris 2.2 D-Cat Springt nicht mehr an

    Toyota Auris 2.2 D-Cat Springt nicht mehr an: Hallo alle zusammen, ich bin neu im Forum und hoffe stark auf Hilfe. Ich fahre einen Toyota Auris 2.2 D-Cat von 2007 mit 130.000km. Er hat vor...
  2. T25 Fernlicht geht nicht, Lichthupe jedoch schon

    T25 Fernlicht geht nicht, Lichthupe jedoch schon: Hallo, Ich haben einen Avensis T25 BJ 2008 mit Lichtautomatik. Seit kurzem funktioniert das Fernlicht nicht mehr. Der Schalter rastet normal ein...
  3. Avensis T25 Getriebe

    Avensis T25 Getriebe: Hallo an alle, Ich melde mich mal wieder mit einem Problem. Beim T25 meines Opas( Bj.2005) geht der 5te gang nicht mehr. Wenn er den gang einlegt...
  4. Zylinderkopfdichtung 2.2 Diesel D-Cat Bj.2011

    Zylinderkopfdichtung 2.2 Diesel D-Cat Bj.2011: Hallo zusammen, bei meinem RAV4 2.2 Diesel D-CAT (2AD-FHV) 150PS Automatic Bj.12.2011 ist nun bei 98tkm die Zylinderkopfdichtung hinüber. Es hat...
  5. Laufleistung auris 2.0 d-4d

    Laufleistung auris 2.0 d-4d: Hallo Zusammen! Ich suche momentan ein neues Auto. Mein Blick ist auf einen auris 2.0 d-4d executive aus dem Jahre 2008 gefallen. Eigentlich kommt...