hoher Ölverbrauch Celica 7A-FE

Diskutiere hoher Ölverbrauch Celica 7A-FE im Motor Forum im Bereich Technik; Meine Celi frißt im moment Öl wie sonstwas ca. 1Liter auf 900km. Mir is aufgefallen das mein Auspff noch ordentlich nachdampft, deshalb vermute...

  1. #1 SpaWneD-T20Cel, 16.02.2004
    SpaWneD-T20Cel

    SpaWneD-T20Cel Mitglied

    Dabei seit:
    08.07.2003
    Beiträge:
    631
    Zustimmungen:
    0
    Meine Celi frißt im moment Öl wie sonstwas ca. 1Liter auf 900km.
    Mir is aufgefallen das mein Auspff noch ordentlich nachdampft, deshalb vermute ich das das Öl verbrennt. Woran kann das liegen, was kann ich tun und wie teuer wird die kacke wenn's repariert werden muss?
     
  2. Anzeige

    Schau mal hier (hier klicken). Dort wird jeder fündig!

    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren
  3. #2 Jackhammer, 16.02.2004
    Jackhammer

    Jackhammer Lebende Foren Legende

    Dabei seit:
    01.08.2002
    Beiträge:
    2.111
    Zustimmungen:
    0
    Meine Vermutung: Ölabstreifringe und Ventilschaftdichtungen...
    Standard halt :rolleyes:
     
  4. #3 Holsatica, 16.02.2004
    Holsatica

    Holsatica Lebende Foren Legende

    Dabei seit:
    13.07.2001
    Beiträge:
    4.464
    Zustimmungen:
    2
    Fahrzeug:
    Nissan Navara
    Lass mal nen Kompressionstest und Druckverlusttest machen!

    Dann wird klarer,wo das Öl genau bleibt ,bzw.wie es in den Brennraum kommt!

    Ist die Kurbelgehäuse-Entlüftung (oben am Ventildeckel) frei?
     
  5. #4 SpaWneD-T20Cel, 16.02.2004
    SpaWneD-T20Cel

    SpaWneD-T20Cel Mitglied

    Dabei seit:
    08.07.2003
    Beiträge:
    631
    Zustimmungen:
    0
    Vor knapp 2 Jahren, hatte ich das gleiche Problem, damals wurden die Kolbenringe erneuert, jetzt wird's wieder schlimmer...

    ?( ?( ?( Wie kann ich das kontrollieren (bin motortechnischer Laie)
     
  6. #5 Holsatica, 16.02.2004
    Holsatica

    Holsatica Lebende Foren Legende

    Dabei seit:
    13.07.2001
    Beiträge:
    4.464
    Zustimmungen:
    2
    Fahrzeug:
    Nissan Navara
    Es passiert manchmal (ganz selten),dass sich oben am Ventildeckel Ölschlamm ablagert und die Entlüftung verstopft!
    Man muss nur kurz den Deckel abnehmen und nachgucken.Im Deckel ist so´ne Art "doppelter Boden".Also direkt sehen kann man´s nicht.Aber vielleicht etwas rumstochern,auspusten mit Pressluft,...
    Der Schlauch,der dann da am Deckel ist,der muss natürlich auch frei sein!

    Wenn die Entlüftung dicht ist,herscht zu hoher Druck im Motor,wenn er läuft.Dadurch drückt dann das Öl in den Brennraum!

    Das wäre die simpelste und billigste Erklärung für Ölverlust.Aber leider kommt das nicht so häufig vor,so dass die Kolbenringe oder Ventilschäfte eher wahrscheinlich sind!
     
  7. #6 SpaWneD-T20Cel, 16.02.2004
    SpaWneD-T20Cel

    SpaWneD-T20Cel Mitglied

    Dabei seit:
    08.07.2003
    Beiträge:
    631
    Zustimmungen:
    0
    Die letzte Reparatur war in der Garantiezeit (vor noch nicht ganz 2 Jahren) , kann ich die Reparatur reklamieren???
     
  8. #7 SpaWneD-T20Cel, 17.02.2004
    SpaWneD-T20Cel

    SpaWneD-T20Cel Mitglied

    Dabei seit:
    08.07.2003
    Beiträge:
    631
    Zustimmungen:
    0
    Verdammt, jetzt raucht die Kiste wie ein Schornstein, und ich hab demnächst die AU vor mir,...
     
  9. #8 Jackhammer, 17.02.2004
    Jackhammer

    Jackhammer Lebende Foren Legende

    Dabei seit:
    01.08.2002
    Beiträge:
    2.111
    Zustimmungen:
    0
    Dann fahr doch mal zur Werkstatt...
    Sagst Du halt was los ist, dann hörst Du ja ob es Garantie ist (oder Gewährleistung) bzw. nicht. Aber hol Dir doch mal ne Meinung von einer qualifizierten Werkstatt ein...
     
  10. Tank

    Tank Guest

    Ist es Rauch oder Dampf?
    Bei mir hat´s angefangen mit Dampf => dann Überdruck, da Wasser in den Brennraum gelangte => ZKD am Arsch!
     
  11. #10 SpaWneD-T20Cel, 17.02.2004
    SpaWneD-T20Cel

    SpaWneD-T20Cel Mitglied

    Dabei seit:
    08.07.2003
    Beiträge:
    631
    Zustimmungen:
    0
    Hattest du auch ein höheren Ölverbrauch, mir is aufgefallen, das bei ca. 3000 U/min so ein metalisches klappern zu hören is... so langsam mach ich mir richtig sorgen! ;(
     
  12. #11 CELINATOR, 17.02.2004
    CELINATOR

    CELINATOR Lebende Foren Legende

    Dabei seit:
    24.01.2001
    Beiträge:
    6.448
    Zustimmungen:
    4
    Fahrzeug:
    Subaru Forester XT
    Finde ich viel für ne T20. Bei meiner GT hab ich noch nie Oel nachgefüllt.
     
  13. #12 SpaWneD-T20Cel, 18.02.2004
    SpaWneD-T20Cel

    SpaWneD-T20Cel Mitglied

    Dabei seit:
    08.07.2003
    Beiträge:
    631
    Zustimmungen:
    0
    So, ich war jetzt beim Toyotahändler um etwas dümmer wieder rauszukommen. Wie schon erwähnt, wurden bei mir die Kolbenringe erneuert, jetzt meint die Werkstatt das der Ölverbrauch an der abnutzung liegen könnte oder das nochmal ein Kolbenring gebrochen sein...darüberinaus wären damals die Zylinder noch innerhalb der Toleranzen gewesen, das könnte sich geändert haben...

    Irgendwie hörte sich das an wie: Bitte einmal Öl tanken und den Benzinstand kontrollieren. ach ja und alle 2 Jahre neue Kolbenringe

    HIIIIILLFE
    @Holsatica
    Könnte das ein enormen Öl Verbrauch rechtfertigen smells like 2-takter
     
  14. #13 Jackhammer, 18.02.2004
    Jackhammer

    Jackhammer Lebende Foren Legende

    Dabei seit:
    01.08.2002
    Beiträge:
    2.111
    Zustimmungen:
    0
    Ich hatte das selbe Phänomen mal bei einem Honda, da war zwischen dritten und vierten Zylinder der Kopf gerissen und der Wagen hat mehr Öl und Kühlwasser verbraucht als Benzin...

    Wie sieht denn das Kühlwasser aus? Fehlt was? Evtl. ist auch die Kopfdichtung platt..
     
  15. #14 SpaWneD-T20Cel, 18.02.2004
    SpaWneD-T20Cel

    SpaWneD-T20Cel Mitglied

    Dabei seit:
    08.07.2003
    Beiträge:
    631
    Zustimmungen:
    0
    Das is das miese, 0 Kühlwasserverbrauch. Ich muss aber dazusagen das die Vorbesitzerin das Auto schonmal trocken gefahren is (ohne Kühlwasser), Toyota hat dann den Motor komplett wieder Instandgesetzt.
     
  16. #15 Holsatica, 18.02.2004
    Holsatica

    Holsatica Lebende Foren Legende

    Dabei seit:
    13.07.2001
    Beiträge:
    4.464
    Zustimmungen:
    2
    Fahrzeug:
    Nissan Navara
    Das mit der verstopften Entlüftung kann 2LÖl/1000Km schlucken.
    Ich hab´s beim Starlet mal erlebt.
    Wenn der Wagen durch die Stadt gefahren ist,gab´s null Probleme.
    Sobald er über 100Km/h kam,schluckte er das Zeug wie Benzin.Das liegt wohl am Druck im Motor.Bei steigender Last und Drehzahl,steigt der Druck im Motor und er zieht sich das Öl in die Brennräume!



    Was war denn damals passiert,als er ohne Wasser lief und anschliessend Instand gesetzt werden musste?
    War der Motor so heiss geworden,dass ihm erstmal die Dichtung geplatzt ist und der Kopf völlig verzogen war?
    Dann tippe ich doch jetzt eher auf gerissenen Kopf oder soweas in der Richtung.
    Die ham beim Instandsetzen vielleicht nicht alles richtig beachtet!!!!
     
  17. #16 Carinakombi, 18.02.2004
    Carinakombi

    Carinakombi Guest

    Ich habe das bei meiner Rina auch :] Nur das es bei mir nciht aus dem Auspuff qualmt.B&R hat gesagt das es die Ventilschaftdichtung zu 90% nicht ist sondern bei mir ein Kolben ne riefe hat.Naja irgendwo tropt es auch raus.Ich werde jetzt damit rumfahren und mal gucken was der TÜV zu der Undichtigkeit sagt ;)Wenn du zeit hast fahr doch mal nach Halver zu dem Händler.Ich bin mit dem ganz zufrieden.ist zwar weiter weg aber ich denke ich werde jetzt meine rina da reparieren lassen wenn was ist :]
     
  18. #17 SpaWneD-T20Cel, 19.02.2004
    SpaWneD-T20Cel

    SpaWneD-T20Cel Mitglied

    Dabei seit:
    08.07.2003
    Beiträge:
    631
    Zustimmungen:
    0
    Was mich so richtig ärgert is die Tatsache, das nach dem Austausch der Kolbenringe der Ölverbrauch bei fast null hätte liegen müssen, war er aber nie!
    Genaueste Details zum damaligen Motorschaden kenn ich leider auch nicht, mir wurde gesagt das die Vorbesitzerin ohne Kühlwasser unterwegs war, und das der komplette Kopf neu gemacht wurde (ob's stimmt, wer weiß).
    Ich denke ich fahr die Tage mal zu einer alternativ Werkstatt.
     
  19. Anzeige

    Schau dir mal denpassenden Ratgeber an. Dort findet man Infos und Antworten.

    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren
  20. #18 SpaWneD-T20Cel, 20.02.2004
    SpaWneD-T20Cel

    SpaWneD-T20Cel Mitglied

    Dabei seit:
    08.07.2003
    Beiträge:
    631
    Zustimmungen:
    0
    Kann man das selber überprüfen (vorsicht, bin Laie), kam damals auch das Öl durch den Auspuff in qualmender Form raus?
     
  21. #19 Holsatica, 20.02.2004
    Holsatica

    Holsatica Lebende Foren Legende

    Dabei seit:
    13.07.2001
    Beiträge:
    4.464
    Zustimmungen:
    2
    Fahrzeug:
    Nissan Navara
    Überprüfen kann man das so,wie ich das weiter oben ja schon geschrieben hab!

    Geraucht hat der Starlet,so bald man ordentlich Gas gegeben hat.
    Der Kat schluckt dabei ne Menge Rauch weg!
     
Thema: hoher Ölverbrauch Celica 7A-FE
Besucher kamen mit folgenden Suchen
  1. celica t20 ölverbrauch

Die Seite wird geladen...

hoher Ölverbrauch Celica 7A-FE - Ähnliche Themen

  1. Celica ST162 zu verkaufen (jetzt mit Preis)

    Celica ST162 zu verkaufen (jetzt mit Preis): Hallo Leute, ich biete hier meine ST162 zum Verkauf an. Sie ist EZ 12 1986 und hat einen aktuellen Kilometerstand von 155.900 (wird aber...
  2. Toyota Celica T23 Facelift Sitzausstattung

    Toyota Celica T23 Facelift Sitzausstattung: Hallo zusammen, da ich mir eine Lederausstattung holen möchte, würde ich meine gut erhaltenen Facelift Sitzausstattung abgeben, beide Site vorne...
  3. Celica ST162 zu verkaufen

    Celica ST162 zu verkaufen: Hallo Leute, ich biete hier meine ST162 zum Verkauf an. Sie ist EZ 12 1986 und hat einen aktuellen Kilometerstand von 155.900 (wird aber...
  4. 95'er Toyota Celica T20 1.8 mit Lederausstattung

    95'er Toyota Celica T20 1.8 mit Lederausstattung: Ich biete meinen Celica zum Kauf an. Nun aber zu den Details, welche ich in positive und negative Aspekte gliedern möchte. Positiv : Euro 2- Norm...
  5. Klimakompressor Celica t18 2.0 gti

    Klimakompressor Celica t18 2.0 gti: Hallo Leute Bei mir ist letztes Jahr der Kompressor eingegangen. Suche nun schon seit Ewigkeiten einen Neuen oder Gebrauchten nur das ist nicht...