Hörnchenlogo Eigenbau

Dieses Thema im Forum "Sonstiges" wurde erstellt von Veritas, 19.03.2004.

  1. #1 Veritas, 19.03.2004
    Veritas

    Veritas Mitglied

    Dabei seit:
    02.06.2002
    Beiträge:
    227
    Zustimmungen:
    0
    He he - da ich damals keins mehr bekommen hatte ;( , habe ich mir jetzt eines selber gebastelt! 8)

    [​IMG]

    Will mal angeben und Eure Meinung hören!

    Das Gekrissel unter dem Logo rührt von meiner diletantischen Befestigungsmethode her... ist son blöder 2 Seitenkleber für Autos! War leider nur in weiß zu bekommen!

    MfG Veritas
     
  2. AdMan

    Schau mal hier (hier klicken). Dort wird jeder fündig!

    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren
  3. #2 king_dingeling, 19.03.2004
    king_dingeling

    king_dingeling Lebende Foren Legende

    Dabei seit:
    07.06.2003
    Beiträge:
    4.341
    Zustimmungen:
    5
    Sieht gut aus ! Wo klebt es ? vorne , hinten ? :]
     
  4. #3 Veritas, 19.03.2004
    Veritas

    Veritas Mitglied

    Dabei seit:
    02.06.2002
    Beiträge:
    227
    Zustimmungen:
    0
  5. #4 Slowrider, 19.03.2004
    Slowrider

    Slowrider Lebende Foren Legende

    Dabei seit:
    15.11.2003
    Beiträge:
    7.779
    Zustimmungen:
    1
    Fahrzeug:
    KEIN GELD
    sieht gut aus, du bist ja ein richiger bastler. :]
    schade nur das es vom kleber so versaut ist ;(
     
  6. #5 duntradux, 19.03.2004
    duntradux

    duntradux Senior Mitglied

    Dabei seit:
    13.07.2003
    Beiträge:
    1.829
    Zustimmungen:
    0
    @veritas:
    bekommen wir ne anleitung zum selbstbau? oder machst du noch paar und verkaust sie? hätte bestimmt noch der ein oder andere interesse :]
     
  7. Gast

    Gast Guest

    bei humanen preis hab ich 100prozentig interesse!
    sieht nämlich absolut geil aus
     
  8. ToCor

    ToCor Mitglied

    Dabei seit:
    13.12.2003
    Beiträge:
    585
    Zustimmungen:
    0
    Wie hast du die denn gemacht? Erodiert, Gefräst....???

    Habe mir welche auserodiert aus V2A - Blech (2mm stark)... je nach dem kann ich nun noch entscheiden, ob ich scharfe oder runde Kanten will, kommt dann auf die Nachbearbeitung mit der Feile an...
     
  9. #8 Veritas, 22.03.2004
    Veritas

    Veritas Mitglied

    Dabei seit:
    02.06.2002
    Beiträge:
    227
    Zustimmungen:
    0
    Ne das Teil hab ich aus Kunstoff gegossen! 8) :] :D
    Also Nachmachen wird schwer! :D :D :D

    Aber ich überleg mir die Serienherstellung mal...
    Hab dafür nur momentan einfach keine Zeit!

    Wegen nem Preis... muss ich mich mal erkundigen, was ich da so an Kunstoff verbrauche und was der mich eigentlich kostet!

    MfG Veritas
     
  10. ToCor

    ToCor Mitglied

    Dabei seit:
    13.12.2003
    Beiträge:
    585
    Zustimmungen:
    0
    aus kunststoff gegossen? extra ein werkzeug dafür gebaut? was machst du beruflich? *zufaulseiuminuserpagezusehen*
     
  11. #10 Veritas, 22.03.2004
    Veritas

    Veritas Mitglied

    Dabei seit:
    02.06.2002
    Beiträge:
    227
    Zustimmungen:
    0
    Ich studiere Zahnmedizin! :D
    Da hat man halt alles was man so braucht im Labor! ;)
     
  12. #11 nemesisdrei, 22.03.2004
    nemesisdrei

    nemesisdrei Senior Mitglied

    Dabei seit:
    06.09.2003
    Beiträge:
    1.174
    Zustimmungen:
    0
    also intresse an dem emblem besteht sicher bei einigen, meine mit eingeschlossen :D
     
  13. mdsky

    mdsky Lebende Foren Legende

    Dabei seit:
    13.05.2003
    Beiträge:
    2.078
    Zustimmungen:
    0
    Fahrzeug:
    Mazda 3 Sport TOP
    Hier ebenfalls interesse. Aber erst nach 'nem Langzeittest (nicht das das anfängt zu korrodieren, brößeln, verfärben etc.) und wenn mir jemand 'nen gescheiten Kleber sagen kann (welcher auch wieder abgeht, sofern es anfängt zu korrodieren, br.... :))

    Marc
     
  14. #13 schÖppi, 30.03.2004
    schÖppi

    schÖppi Mitglied

    Dabei seit:
    24.08.2002
    Beiträge:
    134
    Zustimmungen:
    0
    ich hätte auch interesse, auch wenn ich mich jetz erst melde :) nur leider seh ich kein bild mehr vom thread, is wohl schon down, kanns mir einer schicken ?
    thx
     
  15. KIKAO

    KIKAO Mitglied

    Dabei seit:
    12.10.2003
    Beiträge:
    163
    Zustimmungen:
    0
    ...bin auch einer der armen die das Bild nimmer sehen, aber Interesse is bestimmt auch bei mir da (auch wenn ich mir nur vorstellen kann wie's aussieht :)) )

    grEEtz - KIKAO
     
  16. #15 Veritas, 31.03.2004
    Veritas

    Veritas Mitglied

    Dabei seit:
    02.06.2002
    Beiträge:
    227
    Zustimmungen:
    0
    Keine Panik - das Bild geht morgen wieder online! Zu viel Traffic auf meiner Page gehabt! :rolleyes:

    Also die reinen Materialkosten belaufen sich pro Logo auf ca. 12 € - mit einer Arbeitszeit von ca. einer 3/4 Stunde würde ich sagen liegt der Endpreis bei abgerundeten 15 € + Versand! (Jedes Logo wird einzeln von mir angefertigt!)

    Entgegen aller Langzeitstudien kann ich nur sagen, dass es witterungsbeständiger Kunstoff ist, der mit wetterfestem Silberlack beschichtet wird und bei mir jetzt schon die 3. Waschanlage problemlos überstanden hat!

    Zum zeitlichen Ablauf - ich bin zur Zeit im Prüfungsstress und habe noch keine Zeit zur Herstellung weiterer Logos gefunden - drückt mir mal die Daumen, denn am 8.4 hab ich Vorphysikum! ;(
    Wenn das rum ist, dann kann ich mit der Produktion losegen - ihr könnt euch aber das Originallogo vorher mal bei mir am Carfreitag anschauen!

    Das Logo muss verklebt werden und wenn jemand noch ne gescheite Lösung dafür anbieten kann, dann wäre das sehr hilfreich, da ich es mit beidseitigem Autokleber gemacht habe, was ja nun nicht so toll ausschaut!

    PS: Mein Logo war nur der Prototyp und hat 2-3 kleinere Schönheitsfehler - die neuen sollten aber besser werden!

    So long... Euer Veritas
     
  17. mdsky

    mdsky Lebende Foren Legende

    Dabei seit:
    13.05.2003
    Beiträge:
    2.078
    Zustimmungen:
    0
    Fahrzeug:
    Mazda 3 Sport TOP
    Mein Onkel ist Kfz-Mechaniker. Der hat sicher eine Lösung zur Befestigung. Werde ihn mal fragen und euch dann mitteilen, was er dazu sagt.
     
  18. #17 Veritas, 31.03.2004
    Veritas

    Veritas Mitglied

    Dabei seit:
    02.06.2002
    Beiträge:
    227
    Zustimmungen:
    0
    Prima!!! :]
     
  19. mdsky

    mdsky Lebende Foren Legende

    Dabei seit:
    13.05.2003
    Beiträge:
    2.078
    Zustimmungen:
    0
    Fahrzeug:
    Mazda 3 Sport TOP
    Schick mal das Logo an mdsky@web.de - ich lad es mal für die Zeit hoch.


    Edit: Für die, die es noch nicht gesehen haben, hier das Bild vom Hörnchenlogo made by Veritas

    [​IMG]

    MfG Marc

    Edit: Wenn es nicht angezeigt wird, ruft es im Browser auf: http://www.8ung.at/teccom/IMGP0484.JPG

    Edit (HEHE): Und um es nochmal zu verdeutlichen: Das weiße Gekriesel unter dem Logo ist der MIßLUNGENE KLEBVERSUCH, nicht das Logo selbst

    Marc
     
  20. AdMan

    Schau dir mal denpassenden Ratgeber an. Dort findet man Infos und Antworten.

    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren
  21. #19 schÖppi, 04.04.2004
    schÖppi

    schÖppi Mitglied

    Dabei seit:
    24.08.2002
    Beiträge:
    134
    Zustimmungen:
    0
    hammergeil, also wenn du wirklich welche produzierst, ich nehm auf alle fälle eins. laß mir also einfach ne pn zukommen.
    drück dir natürlich die daumen für deine prüfung, ich hab meine für dieses semester ein glück schon rum ;)
    gruß schöppi
     
  22. #20 Veritas, 12.04.2004
    Veritas

    Veritas Mitglied

    Dabei seit:
    02.06.2002
    Beiträge:
    227
    Zustimmungen:
    0
    Also - hab mein Vorphysikum geschafft :D :D und kann mich nun der Produktion widmen... :]

    Ich arbeite jetzt erstmal an dem verbesserten Rohling und sage Euch dann Bescheid, wenn das erste Emblem fertig ist (wird wohl noch ne Woche dauern) - Bilder gibts dann selbstverständlich auch davon!

    Das Logo wird allerdings nur in einer Größe zu haben sein! Maße: ca. 80mm breit und 65mm inkl. Hörnchen hoch!
    Das Logo ist nicht ganz plan - kann aber mit Kleber problemlos auf jeder Ebene befestigt werden!
    Zum Kleber: Ich habe jetzt eine bessere Lösung gefunden - nehmt Karosseriekleber (ähnlich einer Silikondose), den ihr z.B. bei ATU für 7 € bekommt!
    Wer mit anderen Mitteln bessere Erfahrungen macht, soll diese hier bitte posten! ;)

    Kostenpunkt: leider habe ich bei meiner letzten Überschlagsrechnung den Silberlack vergessen!
    Aber ich will fair bleiben: Das Emblem wird letzendlich 20 € kosten inkl. Versand (der Versand erfolgt dann in einem normalen Briefumschlag, wobei das Emblem in einem kleinen Luftpolster liegen wird, damit es keinen Schaden auf dem Postweg erleidet!

    Vorbestellungen bitte per PN

    Bitte denkt dran, dass jedes Emblem eine Einzelanfertigung wird - Wer zuerst kommt, bekommt auch zuerst ein Emblem! Ich werde aber versuchen so schnell zu arbeiten wie ich kann! :] :D


    Euer Veritas
     
Thema:

Hörnchenlogo Eigenbau

Die Seite wird geladen...

Hörnchenlogo Eigenbau - Ähnliche Themen

  1. Hörnchenlogo! Wer hat intresse ??

    Hörnchenlogo! Wer hat intresse ??: Hi,Jemand hier aus dem Forum hat einen kollegen der diese hörnchenlogos erstellen kann, leider gibt es Probleme mit gewissen Grafik darteien... Da...
  2. Hörnchenlogo aufkleber

    Hörnchenlogo aufkleber: Hallo, wer macht noch Hörnchenlogo aufkleber ?? Optimale grösse für die heckscheibe 30 x 22 cm... yaris-power hatte damals echt chice...
  3. suche toyota hörnchenlogo

    suche toyota hörnchenlogo: wie oben beschrieben suche ich ein hörnchenlogo wer was hat einfach anbietenanbieten danke mfg basdi
  4. T23 - Sub-Box Eigenbau / Endstufe / Kondensator

    T23 - Sub-Box Eigenbau / Endstufe / Kondensator: Hallo, bei meinen Hifi-Ausbau der letztes Jahr erneuert und geändert wurde, habe ich meine ehemalige Sub-Box mit Komponenten über. Die Sub-Box...
  5. Subwoofergehäuse für die Reserveradmulde Corolla E11 (Eigenbau)

    Subwoofergehäuse für die Reserveradmulde Corolla E11 (Eigenbau): Da ich noch eine JBL Box im Keller hatte und wir endlich einmal Zeit gefunden etwas zu bauen... ,also los gehts. Erstmal alles raus und messen...