höhe nummernschild hinten???

Dieses Thema im Forum "TÜV, DEKRA, MFK, GTU, KÜS usw." wurde erstellt von Gast, 31.01.2004.

  1. Gast

    Gast Guest

    hat einer ne ahnung wie tief das nummernschild hinten sitzen kann ???

    hab mal was von 40cm unterkannte nummernschild bis zum boden gehört???

    und wenn es tiefer sitzt bekommt man sowas eingetragen???
     
  2. AdMan

    Schau mal hier (hier klicken). Dort wird jeder fündig!

    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren
  3. muc

    muc Guest

    Sind 30cm Abstand Boden zur Unterkante Kennzeichen, was tieferes wirste kaum eingetragen bekommen.
     
  4. Badman

    Badman Guest

    Also ganz genau sieht es laut Gesetz so aus:

    Vertikalwinkel des Schildes: 30°
    vorn: Unterkante 20cm
    hinten: Unterkante 30cm

    Hab ich vor kurzem erst aus dem Gesetzestext rausgesucht. :rolleyes: ?(

    Ansonsten hat "masch" auch recht: tiefer gibt's beim TÜV nich!
     
  5. Badman

    Badman Guest

    SCH...

    "muc" hat hier natürlich recht :rolleyes:
     
  6. P7er

    P7er Lebende Foren Legende

    Dabei seit:
    23.03.2001
    Beiträge:
    12.240
    Zustimmungen:
    5
    Gibt jede Menge, die das Schild vorne viel tiefer haben, sogar ab Werk. Peugeot 206 hats teilweise ganz unten am Stoßfänger, genau wie Ford Escort Cabrio (GAL). Ich weiß aber nicht, ob die eine Ausnahmegenehmigung haben.
     
  7. #6 Serialkiller, 02.02.2004
    Serialkiller

    Serialkiller Lebende Foren Legende

    Dabei seit:
    24.03.2003
    Beiträge:
    3.304
    Zustimmungen:
    0
    Fahrzeug:
    Toyota Celica ST182
    ist doch eh nur so wegen den blitzern und die blitzen im normalfall eh von hinten.
     
  8. P7er

    P7er Lebende Foren Legende

    Dabei seit:
    23.03.2001
    Beiträge:
    12.240
    Zustimmungen:
    5
    ?(

    Also in Deutschland wird von vorne geblitzt, ich weiß ja nicht wo du wohnst :D
     
  9. #8 Serialkiller, 02.02.2004
    Serialkiller

    Serialkiller Lebende Foren Legende

    Dabei seit:
    24.03.2003
    Beiträge:
    3.304
    Zustimmungen:
    0
    Fahrzeug:
    Toyota Celica ST182
    nicht zwangsläufig. die aktuellen blitzer kommen nicht gegen xenon fernlicht an. da wird auch mal von hinten geblitzt.
     
  10. P7er

    P7er Lebende Foren Legende

    Dabei seit:
    23.03.2001
    Beiträge:
    12.240
    Zustimmungen:
    5
    Wäre mir neu, dann läßt sich der Fahrer nämlich nicht ermitteln, nur der Halter. Was bei unserer Rechtslage schon ein Problem würde. Läßt sich zu einfach anfechten, wenn nur von hinten geblitzt wird.

    Xenon Fernlicht? Wie oft kommt es wohl vor, daß jemand mit angeschaltetem Xenonfernlicht geblitzt wird?

    Würde mich wirklich mal interessieren, woher Du zu der Aussage kommst.
     
  11. #10 Serialkiller, 04.02.2004
    Serialkiller

    Serialkiller Lebende Foren Legende

    Dabei seit:
    24.03.2003
    Beiträge:
    3.304
    Zustimmungen:
    0
    Fahrzeug:
    Toyota Celica ST182
    kam mal im fernsehen. innerorts ist das klar, da fährt wohl kaum einer mit fernlicht rum, aber außerorts blitzen die immer öfters auch von hinten.
     
  12. #11 crypto612, 09.02.2004
    crypto612

    crypto612 Senior Mitglied

    Dabei seit:
    28.11.2002
    Beiträge:
    1.084
    Zustimmungen:
    0
    kannste vergessen außer die strecke ist bekannt für motorradraser !!

    xenon ist auch mist dagegen kommt jedes blitzgerät an und wenn das gerät kein gescheites bild liefert dann spätestens die digitale aufbereitung
     
  13. #12 Serialkiller, 09.02.2004
    Serialkiller

    Serialkiller Lebende Foren Legende

    Dabei seit:
    24.03.2003
    Beiträge:
    3.304
    Zustimmungen:
    0
    Fahrzeug:
    Toyota Celica ST182
    kam aber echt mal im fernsehen
     
  14. muc

    muc Guest

    Im Fernsehen kommt viel... vor allem Mist ;)

    Das mit dem Xenonfernlicht tut dem Gerät sicherlich ähnlich wenig wie normales Fernlicht. Wenn schon, dann muß man im rechten Moment das Fernlicht einschalten (egal ob Xenon oder normales), dann kommts zu ner ordentlichen Überbelichtung (sofern der Fim in dem Wellenlängenbereich des Scheinwerferlichts überhaupt empfindlich ist); nur das schafft kein Mensch gezielt...
     
  15. #14 crypto612, 10.02.2004
    crypto612

    crypto612 Senior Mitglied

    Dabei seit:
    28.11.2002
    Beiträge:
    1.084
    Zustimmungen:
    0
    selbst die überbelichtung wäre kein problem
     
  16. #15 Serialkiller, 10.02.2004
    Serialkiller

    Serialkiller Lebende Foren Legende

    Dabei seit:
    24.03.2003
    Beiträge:
    3.304
    Zustimmungen:
    0
    Fahrzeug:
    Toyota Celica ST182
    ist im endeffekt ja jetzt auch egal.
     
  17. Gast

    Gast Guest

    so bin durch den tüv, hab wieder mal zwei jahre

    der prüfer hatte nix zu bemämgeln bis er dann das nummernschild gesehen hat.....

    ich hatte das nummernschild ganz unten links angebracht und ne schön dezente nummernschildbeleuchtung alles für die katz der prüfer hat gesagt das schild muss in die mitte sonst gibt es kein tüv höhe war ok hab die 30cm grenze fast eingehalten waren zwar nur 25cm aber da hatt er noch ein auge zugedrückt

    also hab ich es in die mitte gesetzt und jetzt hab ich mein tüv

    muss mir halt nur nochmal nen neuen heckstoßfänger besorgen und lackieren lassen denn jetzt hab ich ja wieder löcher drin weil es ja erst links war das nummernschild

    naja macht ja nix hauptsache tüv
     
  18. #17 Thunder, 18.02.2004
    Thunder

    Thunder Mitglied

    Dabei seit:
    29.08.2001
    Beiträge:
    845
    Zustimmungen:
    0
    Also mitm Motorrad blitzen die uns immer den Arsch.... :]
     
  19. AdMan

    Schau dir mal denpassenden Ratgeber an. Dort findet man Infos und Antworten.

    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren
  20. Hardy

    Hardy Guest

    Ganz in derMitte muß es ja wohl nicht sein. Der Lancer Evo VI hat es seitlich.
    Einfach Sondergenehmigung beantragen. :D
     
  21. #19 spiderpig, 18.02.2004
    spiderpig

    spiderpig Senior Mitglied

    Dabei seit:
    21.05.2003
    Beiträge:
    1.834
    Zustimmungen:
    0
    Fahrzeug:
    Lexus IS 300 Limo
    der evo hat es vorne seitlich, und das nur wegen der chance, frei luft zu bekommen. hinten hat er es auch in der mitte. aber der rav4 hat es aussermittig. da is t ein reserverad im weg.
    @masch: bau dir doch ein reserverad an den stossfänger hinten!!
     
Thema:

höhe nummernschild hinten???

Die Seite wird geladen...

höhe nummernschild hinten??? - Ähnliche Themen

  1. Toyota Starlet, Jg. 1993, Bremsen hinten ungleich

    Toyota Starlet, Jg. 1993, Bremsen hinten ungleich: hallo zusammen war schon 2x beim TÜV. leider nicht durchgekommen. Alles in Ordnung, nur Differenz grösser als 30% bei den hinteren Bremsen. Die...
  2. Corolla E10 hintere Bremse aufrüsten

    Corolla E10 hintere Bremse aufrüsten: So nach Jahre langer Pause sollte es am E10 ein bisschen weitergehen! Bremse vorne ist erledigt mit einer D2 330mm 6 Kolben Bremse jetzt muss...
  3. Längsträger Endstück L hinten für erinen Corolla e11

    Längsträger Endstück L hinten für erinen Corolla e11: Moin Moin. Bietet hier jemand zufällig einen Längsträger hinten links für einen Toyota Corolla e11 an oder weiß jemand wo ich so ein ding noch...
  4. Corlla AE92 Liftback: Hintere Scheibe undicht

    Corlla AE92 Liftback: Hintere Scheibe undicht: Hallo, Betreffend mein Corolla AE92 Liftback BJ 1991: Habe bemerkt das Wasser im Kofferraum eintretet: Habe die Plastikverkleidung des...
  5. Toyota Yaris welche Bremsscheibe u. Bremsbeläge hinten?

    Toyota Yaris welche Bremsscheibe u. Bremsbeläge hinten?: Hallo zusammen, wollte heute bei einen Kollegen die Bremsscheibe u. Bremsbeläge wechseln leider hatte ich die falschen Teile bestellt. Es...