Hochkomplizierte Verkablungsfrage

Dieses Thema im Forum "Car Hifi" wurde erstellt von Gospel, 18.08.2004.

  1. Gospel

    Gospel Forums-Techniker

    Dabei seit:
    07.10.2002
    Beiträge:
    5.810
    Zustimmungen:
    0
    Fahrzeug:
    VW Passat, Impreza Tracktool
    Hab gestern mit meinem GFK Ausbau angefangen und weil ich meinen ganzen Alten ausbau rausgerissen hab,

    [​IMG] (Bisschen schade, was?)

    dachte ich, ich könne/müsse evtl. auch an der Verkabelung etwas ändern. Momentan sieht das so aus:

    Plus Starterbatterie - Plus Exide 900DC Zusatzbatterie (16ccm Kabel)
    Minus Starterbatterie - Masse (16ccm Kabel)
    Minus Exide 900DC - Masse (16ccm Kabel)

    Alle Komponeten werden mit einzelnen 20ccm Kabel an der Exide Batterie im Kofferraum angehängt (Plus und Minus). Natürlich extrem kurze Kabelstrecken!

    Komponenten:
    1x Audio Art 400.2 (ca. 700W RMS)
    2x Planet Audio 400.4 (je 200W RMS)
    2x 1 Farad Kondensator
    1x JL 12W6V2
    1x Ultimate 165 Frontsystem
    1x Emphaser Rearfill

    Muss da was geändert werden? Ich denke da vorallem an die Verbindung der beiden Batterien! Würd mich ziemlich ankacken da ein neues Kabel zu legen!
     
  2. AdMan

    Schau mal hier (hier klicken). Dort wird jeder fündig!

    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren
  3. Bernd

    Bernd Lebende Foren Legende

    Dabei seit:
    10.03.2001
    Beiträge:
    6.887
    Zustimmungen:
    0
    Verstehe ich das richtig.... Du hast zwischen Starter- und Zusatzbatterie ein 16er liegen? Würde ich als bissl "schmal" sehen....
     
  4. #3 Slowrider, 18.08.2004
    Slowrider

    Slowrider Lebende Foren Legende

    Dabei seit:
    15.11.2003
    Beiträge:
    7.779
    Zustimmungen:
    1
    Fahrzeug:
    KEIN GELD
    wenn die batterie nicht mehr als 50 a/h hat ist das ok
     
  5. #4 martin0r, 18.08.2004
    martin0r

    martin0r Mitglied

    Dabei seit:
    20.09.2003
    Beiträge:
    538
    Zustimmungen:
    0
    50A/h hat damit nix zu tun.
    also 16cm² sind bissle sehr zu wenig.
    Und du hast nur 12V an dem cap da wenn der motor aus ist ja?
    unter last oder leerlauf?!
     
  6. #5 Asian_Fighter, 18.08.2004
    Asian_Fighter

    Asian_Fighter Mitglied

    Dabei seit:
    21.03.2004
    Beiträge:
    378
    Zustimmungen:
    0
    also, ich hab für meine xetec xircuit 2.120 50mm² verlegt.
    Mann kann nie zu zu groß verlegen.
     
  7. Aero

    Aero Senior Mitglied

    Dabei seit:
    05.08.2003
    Beiträge:
    1.944
    Zustimmungen:
    0
    und bestimmt 10mm² LS-Kabel :rolleyes:
     
  8. Gospel

    Gospel Forums-Techniker

    Dabei seit:
    07.10.2002
    Beiträge:
    5.810
    Zustimmungen:
    0
    Fahrzeug:
    VW Passat, Impreza Tracktool
    Ja, das war mit der alten Opel Batterie, jetzt hab ich vorne ne neue 65Ah und hinten die Exide! Wieviel sollte denn die Spannung sein wenn der Motor aus ist?

    @Bernd: Seh ich das Falsch, aber über die Verbindung geht doch praktisch nur der Ladestrom?! ?(

    @Slow: Wieso sollte das bei ner 50Ah egal sein? Das ist ja nur die Kapazität!
     
  9. Bernd

    Bernd Lebende Foren Legende

    Dabei seit:
    10.03.2001
    Beiträge:
    6.887
    Zustimmungen:
    0
    Nehmen wir mal ein Wasserbecken. Du hast 1000 Liter drin und entnimmst permanent 100 Liter in der Stunde... führst aber nur 50 Liter pro Stunde nach. Irgendwann würde das Becken leer sein. Und hier sollte dann schon ein Ausgleich stattfinden...

    Du könntest natürlich auch erstmal probieren, wie's läuft und dann entscheiden, ob Du was machen mußt... dann mußt Du aber halt zweimal die Karre zerlegen....
     
  10. Gospel

    Gospel Forums-Techniker

    Dabei seit:
    07.10.2002
    Beiträge:
    5.810
    Zustimmungen:
    0
    Fahrzeug:
    VW Passat, Impreza Tracktool
    Jetzt wo Dus sagst! :D

    Hach scheissn, dann gehts heute halt noch Kabel kaufen! :D
     
  11. #10 Slowrider, 18.08.2004
    Slowrider

    Slowrider Lebende Foren Legende

    Dabei seit:
    15.11.2003
    Beiträge:
    7.779
    Zustimmungen:
    1
    Fahrzeug:
    KEIN GELD
    weil über ein 16quadrat 50A drüber lassen kannst ;)
     
  12. Gospel

    Gospel Forums-Techniker

    Dabei seit:
    07.10.2002
    Beiträge:
    5.810
    Zustimmungen:
    0
    Fahrzeug:
    VW Passat, Impreza Tracktool
    Junge, eine Batterie liefert ned, sondern es wird gezogen, oder haste das gefühlt aus ner 50Ah Batterie schiessen immer 50A heraus, egal ob da wa hängt oder ned? :D Und wie erklärtst Du Dir das die Exide kurzzeitig 900A liefern könnte obwohls nur ne 65Ah oder so ist? ;) :D
     
  13. #12 Slowrider, 18.08.2004
    Slowrider

    Slowrider Lebende Foren Legende

    Dabei seit:
    15.11.2003
    Beiträge:
    7.779
    Zustimmungen:
    1
    Fahrzeug:
    KEIN GELD
    kei ahnig :rolleyes:
     
  14. #13 E10Jens, 18.08.2004
    E10Jens

    E10Jens Lebende Foren Legende

    Dabei seit:
    18.08.2003
    Beiträge:
    2.336
    Zustimmungen:
    0
    [​IMG]
     
  15. Gospel

    Gospel Forums-Techniker

    Dabei seit:
    07.10.2002
    Beiträge:
    5.810
    Zustimmungen:
    0
    Fahrzeug:
    VW Passat, Impreza Tracktool
    Rischtisch! :rofl
     
  16. Gospel

    Gospel Forums-Techniker

    Dabei seit:
    07.10.2002
    Beiträge:
    5.810
    Zustimmungen:
    0
    Fahrzeug:
    VW Passat, Impreza Tracktool
    Was fürn Kabel würded ihr einziehen? Ist ja auch ne Kostenfrage!

    Reicht 20ccm? ?(
     
  17. #16 Deaconfrost, 18.08.2004
    Deaconfrost

    Deaconfrost Lebende Foren Legende

    Dabei seit:
    22.11.2001
    Beiträge:
    3.491
    Zustimmungen:
    0
    [​IMG]


    würd auch sagen dass 16qmm zu dünn ist!

    ich hab zwischen starter und zusatz minus 35qmm und plus auch 35qmm liegen!
    als ls kabel für den sub nehm ich normalerweise 10qmm ;-) ^^

    grüße
    manuel
     
  18. Gospel

    Gospel Forums-Techniker

    Dabei seit:
    07.10.2002
    Beiträge:
    5.810
    Zustimmungen:
    0
    Fahrzeug:
    VW Passat, Impreza Tracktool
    LOL ccm sind Kubik cm ich Depp! :rofl

    10qmm ist das ned etwas krass? Ich hab 6qmm, das soll doch locker reichen?
     
  19. #18 Deaconfrost, 18.08.2004
    Deaconfrost

    Deaconfrost Lebende Foren Legende

    Dabei seit:
    22.11.2001
    Beiträge:
    3.491
    Zustimmungen:
    0
    die mit den größeren schwa**** verlegen auch dickere kabel, is doch klar, oder?! :) ^^

    nana 6qmm langt schon für den hausgebrauch :) soviel watts hast du ja sicherlich nicht drin ;-)

    bekannter von mir nimmt 35qmm verzinnt fürn sub :) der hat folglich auch den allergrößten!

    grüße
    Manuel
     
  20. AdMan

    Schau dir mal denpassenden Ratgeber an. Dort findet man Infos und Antworten.

    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren
  21. Bernd

    Bernd Lebende Foren Legende

    Dabei seit:
    10.03.2001
    Beiträge:
    6.887
    Zustimmungen:
    0
    :rofl genial, Manuel... genial.
    Schade, daß ich mit meinem 10 mm² auch nur "gehobener Durchschnitt" bin, aber immer noch länger als'n Gospel seiner... ;) :D

    Dein Bekannter mit dem 35 mm² heißt aber nicht Long-Dong-Silver...?! ;) :D


    @ Gospel: Würde MINDESTENS ein 25 mm² nehmen... aber wohl dann doch auch gleich zu einem 35 mm² greifen... Dann haste für alle Zeiten Ruhe... egal, was kommen mag.
     
  22. Rufois

    Rufois Mitglied

    Dabei seit:
    28.03.2001
    Beiträge:
    567
    Zustimmungen:
    0
    Fahrzeug:
    Corolla Verso

    Ist es nicht so das man damit was kompensieren will ? :D


    Ansonsten kannst auch noch ein 16qmm dazu legen ist vom Querschnitt mehr als ein 35 qmm
     
Thema:

Hochkomplizierte Verkablungsfrage