Hintere Bremse Carina

Diskutiere Hintere Bremse Carina im Karosserie und Fahrwerk Forum im Bereich Technik; Hi bin neu hier Fahre einen Carina E bj.97 mit einem T19 AT191 7A-FE Motor und hab natürlich ein Problem, mein Schätzchen sollte Tüv bekommen...

  1. timkie

    timkie Grünschnabel

    Dabei seit:
    27.08.2009
    Beiträge:
    6
    Zustimmungen:
    0
    Hi

    bin neu hier Fahre einen Carina E bj.97 mit einem T19 AT191 7A-FE Motor
    und hab natürlich ein Problem, mein Schätzchen sollte Tüv bekommen allerdings ist die Bremskraft unglich hatte am Tüv Termin vorne auf einer seite 220 auf der anderen 120 haben dann die Bremsflüssigkeit gewechselt und entlüftet, stellten dann nachdem es hinten immer noch nicht stimmt fest das hinten links der Radbremszylinder fest sitzt,

    aber meine Eigentlich frage ist wie ich die hintere Bremse einstelle wenn ich neue Belage und Zylinder eingebaut habe??

    Müsste in der Trommel nicht ein Loch sein um an die Einstellschraube zu kommen??


    gruß tim
     
  2. Anzeige

    Schau mal hier (hier klicken). Dort wird jeder fündig!

    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren
  3. fox757

    fox757 Mitglied

    Dabei seit:
    30.06.2009
    Beiträge:
    505
    Zustimmungen:
    0
    Fahrzeug:
    T25 Kombi ,D4D 2.0
    Wenn du Radbremszylinder und Backen erneuert hast, brauchst du nix mehr einstellen, der Handbremsmechanismus stellt sich selber nach......nur entlüften musst du natürlich.

    Lediglich vorher kann es sein, dass die Handbremsen ganz nachgestellt hat und womöglich die Trommel schon ordentlich eingelaufen ist...........dafür ist normalerweise in den Toyota Trommeln das Loch.

    Zumindest bei (den ersten) Avensis fehlt aber auch manchmal das Loch, da ist dann in der Trägerplatte ein mit einem Stopfen verschlossenes Loch.
    Vielleicht ist das bei den späten Carinas auch so?
    Oder die Bremstrommel ist schon getauscht; in diesem Fall dürfte sich das Rückstellen erübrigen.
    In solchen Fällen wurden oft nur Backen und Trommel neu gemacht................und, obwohl die Backen eigentlich noch gut sind müssen sie meist noch mal zusammen mit den Radbremszylindern erneuert werden.
     
  4. timkie

    timkie Grünschnabel

    Dabei seit:
    27.08.2009
    Beiträge:
    6
    Zustimmungen:
    0
    Vielen Dank!!

    hast mir sehr geholfen, dann brauch ich ja nichts Einzustellen.

    Aber wir mussten um die Trommel wieder drauf zu bekommen (nach dem Check, ob was defekt ist) die Backen zurück stellen,
    seit dem muss ich meine Handbremse sehr hoch ziehen, so als ob sich dort nix nachgestellt hat, kann es an dem defekten Radbremszylinder liegen oder stellen sie sich erst später ein??

    gruß tim
     
  5. XLarge

    XLarge Super Moderator

    Dabei seit:
    23.12.2000
    Beiträge:
    10.994
    Zustimmungen:
    60
    Die automatische Nachstellung ist sehr träge und stellt sich erst im Fahrbetrieb nach weil das über das Betätigen der Betriebs- und nicht der Feststellbremse läuft. Noch träger wird das wenn die Nachsteller beim Zerlegen der Bremse nicht zerlegt, gereinigt und gefettet wurden.

    Die meisten Werkstätten stellen die Nachsteller daher manuell ein wenn an der Trommelbremse gearbeitet wurde.

    mfg Eric
     
  6. fox757

    fox757 Mitglied

    Dabei seit:
    30.06.2009
    Beiträge:
    505
    Zustimmungen:
    0
    Fahrzeug:
    T25 Kombi ,D4D 2.0
    Dass man die hinteren Bremsen nach dem Tausch erst mal etwas beschäftigen muss (natürlich nicht zu doll) , sagen die Werkstätten meist.
    Wer das nicht glaubt und sofort zur Nachprüfung beim TÜV fährt, wird das Ergebnis schon sehen. :D

    Immer mehr Werkstätten nehmen aber auch schon die ATE-Topkits; damit gehts ruckzuck.........da relativiert sich der höhere Preis.
     
  7. timkie

    timkie Grünschnabel

    Dabei seit:
    27.08.2009
    Beiträge:
    6
    Zustimmungen:
    0
    Danke nochmal.

    Jetzt weiß ich mehr!!

    Hab vor mir ein Kit mit Federn (Montagesatz) zu besorgen ist doch das selbe wie solch ein Topkit von ATE nur um einiges günstiger, oder gibt es da noch etwas anderes wenn ja wäre ich euch dankbar wenn ihr mir mal nen Link einstellen könntet es gibt da ja soviele anbieter und Hersteller das ich längst den überblick verloren hab :rolleyes:

    gruß tim
     
  8. timkie

    timkie Grünschnabel

    Dabei seit:
    27.08.2009
    Beiträge:
    6
    Zustimmungen:
    0
    Ach ja hab noch was vergessen sollte man die Trommel gleich mit wechseln???
     
  9. #8 Die_Ärzte, 29.08.2009
    Die_Ärzte

    Die_Ärzte Mitglied

    Dabei seit:
    24.07.2005
    Beiträge:
    495
    Zustimmungen:
    0
    Fahrzeug:
    Yaris Verso, AT180 , E11
    Mußt du mal nachmessen, in der Trommel steht das Maß was sie min. haben darf.

    Mfg
    Sascha
     
  10. neals

    neals Lebende Foren Legende

    Dabei seit:
    04.10.2005
    Beiträge:
    4.101
    Zustimmungen:
    34
    Fahrzeug:
    AE92 4x4 16Turbo, Caldina GT4
    würde mich sehr wundern mormal ist die trommel noch okay.
     
  11. fox757

    fox757 Mitglied

    Dabei seit:
    30.06.2009
    Beiträge:
    505
    Zustimmungen:
    0
    Fahrzeug:
    T25 Kombi ,D4D 2.0
    Kit mit den ganzen losen Teilen ist ein himmelweiter Unterschied zum ATE-Topkit, bei dem alles vormontiert, eingestellt und mit zwei Kunststoffteilen gesichert ist.
    Da brauchst du wirklich nur den alten Schrott rausreissen, sauber machen und den gesamten Backensatz mit Handbremshebel, Nachstellung, Federn usw. aufstecken - Plastikteile weg und fertig.

    Ich hab mir auch mal vor Jahren die Mühe gemacht, und alles selber montiert :rolleyes: seitdem ist das Thema für mich erledigt.

    Ob die Trommeln noch oK sind, merkst du relativ schnell: Einfach auf der Innenfläche fühlen, ob da schon eine regelrechte Nut von den alten Backen eingeschliffen ist :D
     
  12. timkie

    timkie Grünschnabel

    Dabei seit:
    27.08.2009
    Beiträge:
    6
    Zustimmungen:
    0
    Aha

    finde nur leider kein passendes Kit für mein Modell :(

    gruß tim
     
  13. Markus

    Markus Lebende Foren Legende

    Dabei seit:
    30.12.2000
    Beiträge:
    3.111
    Zustimmungen:
    0
    In der Trommel ist doch ein Loch wodurch man die Bremse manuell einstellen kann ... habs schon oft genug gemacht bei der Carina :D
     
  14. fox757

    fox757 Mitglied

    Dabei seit:
    30.06.2009
    Beiträge:
    505
    Zustimmungen:
    0
    Fahrzeug:
    T25 Kombi ,D4D 2.0
    Kann da sein, muss aber nicht bei allen.
    Es gibt definitiv Carinas die die Inspektionsöffnung in der Grundplatte haben.
    Genau so wird es wohl welche geben, die beide Löcher hatten..........je nachdem welcher Hersteller gerade die Trommeln geliefert hat.
     
  15. Anzeige

    Schau dir mal denpassenden Ratgeber an. Dort findet man Infos und Antworten.

    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren
  16. fox757

    fox757 Mitglied

    Dabei seit:
    30.06.2009
    Beiträge:
    505
    Zustimmungen:
    0
    Fahrzeug:
    T25 Kombi ,D4D 2.0
    Hab mal nachgeschaut, selbst kfzteile24 hat sie (derzeit) nicht.

    Ein Tip allerdings, wenn du wirklich Interesse dran hast, KfzTeile24 hat eine sehr freundliche und kompetente Hotline. Vielleicht können die das beschaffen.
    Zum Vergleich, beim Avensis T22 kostet das Kit inkl. Radbremszylinder ca. 150€ ..... dürfte nahezu identisch mit dem vom T19 sein.
     
  17. timkie

    timkie Grünschnabel

    Dabei seit:
    27.08.2009
    Beiträge:
    6
    Zustimmungen:
    0
    Hi

    wollte Euch mal auf dem Laufenden halten, hab mir neue Backen und Zylinder gekauft hat mich 105 eur gekostet, und meine Carina hat endlich wieder Tüv :)

    Hat am Radbremszylinder gelegen der war Fest auf einer seite,jetzt Bremst er wieder !!!!!!!!!!!!!!

    DANKE noch mal habt mir sehr geholfen

    :bounce1 :bounce3 :bounce1

    gruß tim
     
Thema: Hintere Bremse Carina
Besucher kamen mit folgenden Suchen
  1. toyota carina bremsdruck

    ,
  2. toyota carina e bremsen anleitung

    ,
  3. toyota verso bremsen entlüften verschlussdeckel

Die Seite wird geladen...

Hintere Bremse Carina - Ähnliche Themen

  1. Hilfe Corolla e10 Fußbremse hinten unterschiedlich

    Hilfe Corolla e10 Fußbremse hinten unterschiedlich: Hallo mal wieder , ich habe das Prob. mit der Fußbremse hinten rechts bin durch den Tüv gerasselt und mir läuft die zeit davon :-( Also es ist ein...
  2. Domstrebe und Bremse

    Domstrebe und Bremse: Hier noch eine paar Bilder von der Domstrebe Eigenbau, und Bremse von der Celica Supra die Spritzbleche für die Bremsscheiben habe ich erstmal...
  3. 5MGE und Bremse

    5MGE und Bremse: [IMG] [IMG]
  4. Wilwood Bremse Stahlflex Leitung

    Wilwood Bremse Stahlflex Leitung: Hallo, Habe mir jetzt die Wilwood Bremse für VA Bestellt. (Noch nicht da) freakyparts.co.uk --> MR2 Mk3 Wilwood Leider sind dort keine...
  5. suche Celica T20 GT4 Bremse vorne

    suche Celica T20 GT4 Bremse vorne: Hi, ich suche für meine Celica T20 GT (Basis 175PS SS Fahrwerk) die große Bremse vom GT4 ST205. Nachdem der Motor aus dem Caldina ST215 drin ist...