Hilffeee.Carina E wird zu heiß.

Diskutiere Hilffeee.Carina E wird zu heiß. im Motor Forum im Bereich Technik; Hi Meine Carina wird zu heiß.<br />Sie war zwar mit der temperatur noch nicht im roten Bereich aber kurz davor.<br />Ausserdem geht der lüfter...

  1. CWceli

    CWceli Mitglied

    Dabei seit:
    07.01.2001
    Beiträge:
    270
    Zustimmungen:
    0
    Hi

    Meine Carina wird zu heiß.<br />Sie war zwar mit der temperatur noch nicht im roten Bereich aber kurz davor.<br />Ausserdem geht der lüfter nicht, was wohl auch der grund dafür ist das sie zu warm wird.<br />Wie kann ich jetzt feststellen ob das themostat oder der Lüfter tod ist?<br />Also Lüfter bekommt jetzt mal auf Vorrat Dauerplus.<br />Kann ich zur Not auch das T16 Thermostat nehemen?
     
  2. Anzeige

    Schau mal hier (hier klicken). Dort wird jeder fündig!

    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren
  3. #2 Andreas-M, 09.09.2002
    Andreas-M

    Andreas-M Guest

    Wenn der E-Lüfter nicht läuft, ist doch zu 99% immer der Thermoschalter dafür defekt. Kabel davon anziehen und an Masse halten. Geht der Lüfter dann an, ist wieder mal ein Thermoschalter hinüber.
     
  4. Matce

    Matce Guest

    von vorne gesehen, welcher lüfter? der Rechte geht nur an, wenn die klima an ist!

    [ 09. September 2002: Beitrag editiert von: Matce ]
     
  5. CWceli

    CWceli Mitglied

    Dabei seit:
    07.01.2001
    Beiträge:
    270
    Zustimmungen:
    0
    Hi

    Ist wahrscheinlich das Relais.<br />Ich habs rausgenommen und wieder eingesteckt und dann funktionierte es.<br />Hab jetzt, um auf der sicheren Seite zu sein, das Relais rausgenommen und die klemmen 30 und 87a kurzgeschlossen. jetzt hab Ich dauerfeuer aufm Lüfter.
     
  6. #5 Schuttgriwler, 09.09.2002
    Schuttgriwler

    Schuttgriwler Lebende Foren Legende

    Dabei seit:
    18.04.2001
    Beiträge:
    9.015
    Zustimmungen:
    19
    Fahrzeug:
    KP60, KP61, CDE120J1, E10, UCF20, RH32
    Hallo CwCeli,

    Dann warte mal ab, bis der nächste starke Frost kommt. Selbst wenn der Thermostat zu ist, fächelt der V dem Motor kalte Luft um die Ohren.

    Solche Methoden Bekämpfen nur die Auswirkung, nicht die Ursache. Geistig Falsche Richtung.

    Kaufe ein neues Relais oder hole vom Schrottplatz, die passen Modellübergreifend. Achtung: Für die Lüfter wird oft ein Öffner-Relais verwandt: Zuleitung zum Relais defekt, oder Thermoschalter defekt, Lüfter läuft dauernd.

    So wie unsere Werkstatt: Bus zu heiß --&gt; Lüfter keilen, damit er immer mitläuft. Nebeneffekt:

    - erhöhter Kraftstoffverbrauch, da die Viskokupplung nicht abschalten kann.<br />- erhöhter Keilriemenverschleiß, da Lüfter 100% Motordrehzahl hat. Mit Viskokupplung 95%.

    Im Winter --&gt; Bus braucht 1h bis er warm ist und bei gemütlicher FAhrweise wird er gar nicht warm (nur 65-70°).

    gruß

    dennis
     
  7. Toy

    Toy Moderator

    Dabei seit:
    28.12.2000
    Beiträge:
    10.714
    Zustimmungen:
    0
    Fahrzeug:
    dies und das...
    Ich hab ihm dazu geraten. Nicht weil er nicht mehr danach sehen soll, sondern als notlösung, da besser erhöhter Riemenverschleiss als motorschaden

    Toy
     
  8. XLarge

    XLarge Super Moderator

    Dabei seit:
    23.12.2000
    Beiträge:
    10.994
    Zustimmungen:
    60
    Ich würd mir auch mal den Kühler genauer ansehen. Die sterben immer wieder gern den gleichen Tod. Thomas (Sumo) und ich haben auch schon neue drin weil sie so aussahen:

    [​IMG]

    mfg Eric
     
  9. Andre

    Andre Lebende Foren Legende

    Dabei seit:
    27.11.2000
    Beiträge:
    2.422
    Zustimmungen:
    0
    Ein defekter Kühler ist wohl ein Hauptproblem bei der Carina?
     
  10. #9 Holsatica, 10.09.2002
    Holsatica

    Holsatica Lebende Foren Legende

    Dabei seit:
    13.07.2001
    Beiträge:
    4.464
    Zustimmungen:
    2
    Fahrzeug:
    Nissan Navara
    Bei meinem Carina sieht der Kühler noch Top aus.Trotzdem wird der Motor bei langer AB-Fahrt und hohem Tempo zu heiss!

    Hat jemand noch irgendwelche Ideen,woran das nu liegen kann? ?(
     
  11. CWceli

    CWceli Mitglied

    Dabei seit:
    07.01.2001
    Beiträge:
    270
    Zustimmungen:
    0
    Hi

    Also als dauerlösung is das mit dem Überbrücktem Relais nicht vorgesehen.<br />Wer is den auch so Doof.<br />Das Thermostat is auch in ordnung.<br />hab jetzt ein neues Relais drin und alles funtzt.<br />ABER Ich werde vorsorglich Wasserpumpe und Kühler erneuern. <br />Weil die Wasserpumpe sifft ein wenig und der Kühler scheint mir irgendwie verstopft zu sein.

    Aber bei meiner suche hab ich noch was übles Festgestellt.<br />ich hab das MK III Symptom :(
     
  12. Anzeige

    Schau dir mal denpassenden Ratgeber an. Dort findet man Infos und Antworten.

    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren
  13. #11 Schuttgriwler, 10.09.2002
    Schuttgriwler

    Schuttgriwler Lebende Foren Legende

    Dabei seit:
    18.04.2001
    Beiträge:
    9.015
    Zustimmungen:
    19
    Fahrzeug:
    KP60, KP61, CDE120J1, E10, UCF20, RH32
    Hallo CWceli:

    Das Problem mit zu heißem Motor hatte letztens auch einer der beiden P7-Fahrer, die hier viel posten.

    Als erstes würde ich auch mal den Kühler innen (oben durch den Einfüllstutzen) inspizieren.

    Wenn er verkalkt ist, mit reiner Zitronensäure und frischem Wasser entkalken, das System komplett spülen und neu füllen.

    Dann kann man immer noch über teure Teile-Tausch-Aktionen nachdenken.

    gruß

    dennis
     
  14. #12 EyeKeyFun, 10.09.2002
    EyeKeyFun

    EyeKeyFun Mitglied

    Dabei seit:
    14.12.2001
    Beiträge:
    927
    Zustimmungen:
    0
    Fahrzeug:
    Starlet EP71 1,3S & RAV4
Thema:

Hilffeee.Carina E wird zu heiß.

Die Seite wird geladen...

Hilffeee.Carina E wird zu heiß. - Ähnliche Themen

  1. artec e 75438 felgendeckel 2626

    artec e 75438 felgendeckel 2626: Hallo, suche Artec Felgendeckel 2626 KBA 42809. würde mich freuen wenn jemand noch welche hat???
  2. Radiotausch Carina E

    Radiotausch Carina E: Das originale Toyota-Kassetten-Radio in meiner Carina fährt ja beim Einschalten auch die Antenne aus und beim Ausschalten wieder ein. Ich würde...
  3. Economy-Anzeige Carina E 1.8

    Economy-Anzeige Carina E 1.8: Bei meiner Carina Bj.97 funktioniert die o.g. Anzeige nicht mehr. Wie funktioniert die Anzeige, also wie wird sie geschaltet (Unterdruck,...
  4. Nebelschlußleuchte Carina E geht von selbst an

    Nebelschlußleuchte Carina E geht von selbst an: Ich möchte nun endlich mal ein Problem mit dem Schalter der NSL beheben. Bei eingeschaltetem Abblendlicht/Fernlicht geht die NSL manchmal von...
  5. Corolla E-11 Diesel 2.0 (Motor: 2C-E) - Thermostat überbrücken oder wechseln

    Corolla E-11 Diesel 2.0 (Motor: 2C-E) - Thermostat überbrücken oder wechseln: Hallo, Ich habe einen alten Diesel Corolla, E-11 Hatchback mit 2C-E Motor, der heiissläuft (Ventilator springt nicht an). Weiss jemand von Euch...