Hilfe ZKD wechsel!!!

Diskutiere Hilfe ZKD wechsel!!! im Motor Forum im Bereich Technik; hallo leute ich hoffe jemand kann mir helfen...wir hatten an unserem previa nen lautes motorklackern, ich dacht wearen die shims zu duenn geworden...

  1. #1 BenBookwood, 26.11.2007
    BenBookwood

    BenBookwood Grünschnabel

    Dabei seit:
    26.11.2007
    Beiträge:
    18
    Zustimmungen:
    0
    hallo leute ich hoffe jemand kann mir helfen...wir hatten an unserem previa nen lautes motorklackern, ich dacht wearen die shims zu duenn geworden war es aber nicht es war der ventilsitz leicht raus gestanden motor wurde etwas zu heiss, da kühler defekt...so kühler und ventilsitz inkl zkd getauscht. zylinderkopf wurde auch plangeschliffen. alles wieder zusammen geschraubt...stellung der nockenwelle fotografiert und markierungen an den zahnrädern wurde peinlichst genau eingehalten...er sprang auch wieder an und lief gut jedoch als er dann warm wurde ca. 5 min später lief er nur noch auf ca. 500 rpm einmal gas gegeben und schwupps war er aus zudem macht er ein seltsames geräusch so ein "schhhhhhhhhhhhhhhhhhhhhh" adac war da und wusste auch nicht was dieses "schhhhhh" geräusch is...t kommt meist erst wenn er warm ist. leistung ist da, aber geht immer wieder aus verteilerstellung war auch leicht verstellt habe es jedoch korrigiert seit dem sind die drehzahlschwankungen weg aber er geht immer noch aus und das geräusch ist noch immer da. der mann vom adac hat das gasseil leicht gespannt mit einer schelle. seit dem fällt er nicht mehr unter 800rpm und läuftstabil!?! im kühlwasser ist ein wenig öl zu erkennen...

    das geräusch kommt vielleicht vom kettenspanner oder wasser das in den zylinder kommt?

    der kettenspanner ist ja mit öl gefüllt gewesen bein einbau haben wir ihn zusammen gedrückt und das öl lief raus, zieht er sich das öl selbst wieder rein?
    also was ich jetzt sich weiss ist das der den wir benutzten drehmomentschlüssel defekt war, also anzug nicht korrekt zumindest nicht 100%...

    sollte ich alles nochmal auseinander nehmen, wenn ja auf was sollte ich achten um so etwas beim nächsten mal zu vermeiden?

    muss ich wenn ich den kopf abnehme das öl komplett ablasssen oder steht das weit genug unten?

    reicht evt. ein nachziehen der kopfschrauben?
     
  2. Anzeige

    Schau mal hier (hier klicken). Dort wird jeder fündig!

    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren
  3. -Kawa-

    -Kawa- Lebende Foren Legende

    Dabei seit:
    16.11.2005
    Beiträge:
    9.559
    Zustimmungen:
    0
  4. #3 BenBookwood, 26.11.2007
    BenBookwood

    BenBookwood Grünschnabel

    Dabei seit:
    26.11.2007
    Beiträge:
    18
    Zustimmungen:
    0
    sry :D 12.1994 automatik typ gl
     
Thema:

Hilfe ZKD wechsel!!!

Die Seite wird geladen...

Hilfe ZKD wechsel!!! - Ähnliche Themen

  1. Toyota Yaris 1.3 86PS Probleme, Teile, Hilfe

    Toyota Yaris 1.3 86PS Probleme, Teile, Hilfe: Hey. Also: bei dem guten Stück bleiben bei warmem Motor gern mal die Drehzahlen bei 2000 hängen. Im Leerlauf wie auch bei eingelegtem Gang. Da...
  2. Hilfe zu meinem USB ANSCHLUSS an Navi

    Hilfe zu meinem USB ANSCHLUSS an Navi: Weiss einer zufällig was die Farben Schwarz und Weiss am Navi zu sagen haben?Ich habe ein Navi von Alpine.Da kommen zwei USB-KABEL raus,das...
  3. Reifendruckkontrollsystem RDKS -bei jedem Wechsel neu einlesen?

    Reifendruckkontrollsystem RDKS -bei jedem Wechsel neu einlesen?: Hallo, muss man bei jedem Reifenwechsel (Winter auf Sommerreifen) das System neu einlesen lassen? Die Sommerreifen waren schon mal in "Betrieb"....
  4. Hilfe Corolla e10 Fußbremse hinten unterschiedlich

    Hilfe Corolla e10 Fußbremse hinten unterschiedlich: Hallo mal wieder , ich habe das Prob. mit der Fußbremse hinten rechts bin durch den Tüv gerasselt und mir läuft die zeit davon :-( Also es ist ein...
  5. Daten für den Wechsel der Scheiben an der VA

    Daten für den Wechsel der Scheiben an der VA: Guten Morgen :D ich bin der Eduard und habe mir letztens einen Yaris TS (1.8) angeschafft. Es war ein Privatkauf und die vordere Bremse muss...