[Hilfe] Toyota Starlet P9 (BJ: 1997) Alle Schlüssel verloren!

Dieses Thema im Forum "Elektrik" wurde erstellt von Neophyte, 19.09.2012.

  1. #1 Neophyte, 19.09.2012
    Neophyte

    Neophyte Grünschnabel

    Dabei seit:
    16.05.2011
    Beiträge:
    8
    Zustimmungen:
    0
    Fahrzeug:
    Starlet P9
    Hallo liebe Toyota-Gemeinde,

    Auf Grund eigener Dummheit habe ich alle Schlüssel, meines Starlets verloren.
    Jetzt möchte ich gerne selber die Teile besorgen, die ich brauche um mein Auto wieder
    fahrtauglich zu machen. Da ich aber leider ein Leihe bin, weiß ich nicht genau was ich alles brauche.
    Hilfreich wäre eine detailierte Liste der benötigten Komponenten. Ich denke, das ich weiß, das ich ein Modul für die Wegfahrsperre brauche und einen passenden Schlüssel?!

    Danke schonmal im Vorraus.

    Lg Joss

    P.S. Wenn ich ein Schaltgerät für die Wegfahrsperre kaufe ist dann da ein Schlüssel dabei?
     
  2. AdMan

    Schau mal hier (hier klicken). Dort wird jeder fündig!

    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren
  3. Xpect

    Xpect Junior Mitglied

    Dabei seit:
    05.04.2012
    Beiträge:
    69
    Zustimmungen:
    0
    Fahrzeug:
    Starlet P9
    Tja, ein kompletter Schloß- und Schlüsselsatz inkl. Wegfahrsperrensteuergerät brauchst du.
     
  4. #3 Neophyte, 20.09.2012
    Neophyte

    Neophyte Grünschnabel

    Dabei seit:
    16.05.2011
    Beiträge:
    8
    Zustimmungen:
    0
    Fahrzeug:
    Starlet P9
    hat denn jeder Starlet P9 eine wegfahrsperre? Weil ATU meinte das dieser keine hat! :)
     
  5. berdy

    berdy Lebende Foren Legende

    Dabei seit:
    27.01.2004
    Beiträge:
    4.803
    Zustimmungen:
    43
    Fahrzeug:
    Verso, Yaris, ex Corolla, ex Starlet, ex Avensis ;-)
  6. #5 Fotomustang, 20.09.2012
    Fotomustang

    Fotomustang Mitglied

    Dabei seit:
    02.01.2011
    Beiträge:
    299
    Zustimmungen:
    0
    Fahrzeug:
    Paseo L5 und Starlet P9
    ATU? Wer hat diese Leute denn gefragt? :)

    Fahr einfach zu einem Toyota Händler. Und stell diese Frage direkt dem Richtigen.

    In den Papieren steht was von der Wegfahrsperre - wenn nicht, ist es um Welten einfacher... Lässt sich denn kein Schlüssel mehr auftreiben?

    Mit vorhandenem Schlüssel kostet ein Ersatz etwa 50€. Anlernen des neuen Schlüssels ist wegen der Wegfahrsperre notwendig (wenn du eine hast)
     
  7. #6 Neophyte, 22.09.2012
    Neophyte

    Neophyte Grünschnabel

    Dabei seit:
    16.05.2011
    Beiträge:
    8
    Zustimmungen:
    0
    Fahrzeug:
    Starlet P9
    Ne, sind leider keine mehr aufzutreiben .. In welchen Papieren steht das denn, ob ich eine hab oder nicht, hab so viele?! :D
     
  8. #7 Fotomustang, 22.09.2012
    Fotomustang

    Fotomustang Mitglied

    Dabei seit:
    02.01.2011
    Beiträge:
    299
    Zustimmungen:
    0
    Fahrzeug:
    Paseo L5 und Starlet P9
    habe gerade im alten Brief für meinen Starlet nachgeschaut. Brief aufklappen, Innenseite oben rechts steht bei mir "anerkannte Wegfahrsperre" mit Stempel und Unterschrift eines Prüf-Ing.

    Wenn du keine hast, dürfte auch kein Eintrag sein...

    Hast du schon mit einem Fachmann gesprochen? Direkt bei Toyota.
     
  9. #8 Neophyte, 23.09.2012
    Neophyte

    Neophyte Grünschnabel

    Dabei seit:
    16.05.2011
    Beiträge:
    8
    Zustimmungen:
    0
    Fahrzeug:
    Starlet P9
    Ich hab glaub ich keinen Fahrzeugbrief .. zumindest find ich den gerade nicht und ich habe alles was ich von dem Wagen habe zusammen in einer Mappe.

    Ja hab ich die konnten mir aber nicht genau darüber bescheid geben ..
     
  10. #9 Fotomustang, 23.09.2012
    Fotomustang

    Fotomustang Mitglied

    Dabei seit:
    02.01.2011
    Beiträge:
    299
    Zustimmungen:
    0
    Fahrzeug:
    Paseo L5 und Starlet P9

    kein Brief? 8o kein Brief, keine Schlüssel 8) Bist du dir sicher, dass es ein Starlet ist?
     
  11. #10 Neophyte, 23.09.2012
    Zuletzt bearbeitet: 23.09.2012
    Neophyte

    Neophyte Grünschnabel

    Dabei seit:
    16.05.2011
    Beiträge:
    8
    Zustimmungen:
    0
    Fahrzeug:
    Starlet P9
    Natürlich :)

    habe jetzt mal die fahrertür aufgemacht und mir die Nummer die auf dem Schloss notiert. Damit müsste ich glaub ich ein neuen Schlüssel beantragen lassen :D?(

    Musste dazu in einer belebten Straße in mein eigenes Auto einbrechen :D
     
  12. #11 Fotomustang, 23.09.2012
    Fotomustang

    Fotomustang Mitglied

    Dabei seit:
    02.01.2011
    Beiträge:
    299
    Zustimmungen:
    0
    Fahrzeug:
    Paseo L5 und Starlet P9
    :D:D:D Berichte uns bitte weiter
     
  13. #12 Neophyte, 24.09.2012
    Neophyte

    Neophyte Grünschnabel

    Dabei seit:
    16.05.2011
    Beiträge:
    8
    Zustimmungen:
    0
    Fahrzeug:
    Starlet P9
    :D Ja war echt lustig direkt vor einem Asylheim ;)
    nette sprüche wie, "eeh klaust du dein aut?" :P JAAA :P

    Also der Schlüssel ist bestellt und jetzt heißt es warten bis ich weiß obs so klappt :)

    Ich berichte euch das Ergebnis ..

    Danke schonmal für die ganze Hilfe!
     
  14. JT1

    JT1 Guest

    Hat das "Aufbrechen" Spuren hinterlassen?

    Jene Nummer steht auch im Serviceheft - zumindest in meinem stand sie drin (hatte nur einen Schlüssel und wenn man sich kennt, wünscht man sich einen 2.).
     
  15. AdMan

    Schau dir mal denpassenden Ratgeber an. Dort findet man Infos und Antworten.

    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren
  16. #14 Neophyte, 24.09.2012
    Neophyte

    Neophyte Grünschnabel

    Dabei seit:
    16.05.2011
    Beiträge:
    8
    Zustimmungen:
    0
    Fahrzeug:
    Starlet P9
    Ne keine Spuren hinterlassen :)

    Ja ne die Nummer hatte ich nirgends gefunden und ich habe wirklich alles durchgestöbert ;)
     
  17. #15 Fotomustang, 31.10.2012
    Fotomustang

    Fotomustang Mitglied

    Dabei seit:
    02.01.2011
    Beiträge:
    299
    Zustimmungen:
    0
    Fahrzeug:
    Paseo L5 und Starlet P9
    Kannst du jetzt wie ein rechtsmäßiger Besitzer dein Auto aufmachen? 8) Jedes Mal aufbrechen zu müssen ist unpraktisch ?(
     
Thema:

[Hilfe] Toyota Starlet P9 (BJ: 1997) Alle Schlüssel verloren!

Die Seite wird geladen...

[Hilfe] Toyota Starlet P9 (BJ: 1997) Alle Schlüssel verloren! - Ähnliche Themen

  1. Warnblinkschalter Corolla E11 Bj.99 8-polig

    Warnblinkschalter Corolla E11 Bj.99 8-polig: Hallo, ich bin auf der Suche nach einem Warnblinkschalter für einen Corolla Modell E11 Bj.99 (5013 403). Es ist ein 8 poliger Stecker im KFZ...
  2. Toyota Hilux rost probléme

    Toyota Hilux rost probléme: Hallo, eine bekannte von mir fährt eine Hilux 3.0 D4D von 2006, langes Chassis , der Wagen ist eigentlich top aber der Unterboden ist total...
  3. Toyota Camry SV21 aus 1989 im Originalen Zustand

    Toyota Camry SV21 aus 1989 im Originalen Zustand: Verkaufe hier einen Top gepflegten Toyota Camry aus 1989. Inserat mit Beschreibung bitte auf mobile.de suchen weil kann hier kein Link einfügen....
  4. Lizenz Schlüssel für Karten Update Touch & Go 1 Navi

    Lizenz Schlüssel für Karten Update Touch & Go 1 Navi: Hi! Ich biete hier einen, natürlich, neuen und original verpackten, Lizenz Schlüssel für ein Karten Update vom Toyota Touch & Go 1...
  5. Toyota Starlet, Jg. 1993, Bremsen hinten ungleich

    Toyota Starlet, Jg. 1993, Bremsen hinten ungleich: hallo zusammen war schon 2x beim TÜV. leider nicht durchgekommen. Alles in Ordnung, nur Differenz grösser als 30% bei den hinteren Bremsen. Die...