Hilfe!!! T18 Gti Läuft wie ein Traktor!!!

Dieses Thema im Forum "Motor" wurde erstellt von gt2-00, 08.04.2009.

  1. gt2-00

    gt2-00 Mitglied

    Dabei seit:
    10.11.2005
    Beiträge:
    115
    Zustimmungen:
    0
    Fahrzeug:
    Celica T18
    Hey Leute!
    Heute Abend fahre ich mit meiner Celica und auf einmal nimmt sie das Gas net mehr richtig an und fängt an zu stotern beim beschleunigen.
    Ich denke mal das sie noch auf allen Zylindern läuft. Beim Gasgeben zieht sie überhaupt nicht mehr und hört sich wirklich an wie ein Traktor was kann das sein?
    Danke für eure Hilfe!!!!!!!!!!!!!!!!
    Gruss Gt2-00
     
  2. AdMan

    Schau mal hier (hier klicken). Dort wird jeder fündig!

    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren
  3. #2 Celica459, 08.04.2009
    Celica459

    Celica459 Lebende Foren Legende

    Dabei seit:
    24.06.2006
    Beiträge:
    6.902
    Zustimmungen:
    0
    Fahrzeug:
    Blitz und Donner
    Wie ein Traktor?:D

    Ist das jetzt vom Beschleunigen oder ist die wirklich so laut und poltert wie verrückt?
     
  4. #3 BlueSnake, 08.04.2009
    BlueSnake

    BlueSnake Lebende Foren Legende

    Dabei seit:
    26.08.2001
    Beiträge:
    2.020
    Zustimmungen:
    0
    Fahrzeug:
    Celica ST182
    nur beim anfahren? Vermutlich Zündkabel.

    Hab ich derzeit auch. Passiert bei mir nur, wenn der Motor schon Betriebstemperatur hat und dann auch nur beim Anfahren. (tritt eigentlich nur im Bereich von Standgas bis ca. 2000 Touren auf)

    Jedenfalls merk ich in höheren Drehzahlen gar nix davon.
     
  5. gt2-00

    gt2-00 Mitglied

    Dabei seit:
    10.11.2005
    Beiträge:
    115
    Zustimmungen:
    0
    Fahrzeug:
    Celica T18
    Ne nicht nur beim anfahren.
    Ich konnte noch nicht mal Autobahn fahren so schlimm ist das.
    Laut ja und ruckelt wie verückt.Im Stand geht es ja noch.
    Wie gesagt ich gebe gas und der Motor dreht nicht mehr richtig hoch und ruckelt wie die Sau unfahrbar jetzt
     
  6. #5 BlueSnake, 09.04.2009
    BlueSnake

    BlueSnake Lebende Foren Legende

    Dabei seit:
    26.08.2001
    Beiträge:
    2.020
    Zustimmungen:
    0
    Fahrzeug:
    Celica ST182
    Vielleicht Unterdruckdose bzw. Schläuche? Quasi Marderbiss oder so.

    Ansonsten mal warten, bis ein Fachmann hier vorbeikommt.
     
  7. #6 TheDriver, 09.04.2009
    TheDriver

    TheDriver Lebende Foren Legende

    Dabei seit:
    22.07.2002
    Beiträge:
    2.026
    Zustimmungen:
    0
    Fahrzeug:
    T25 D-Cat EXE, Triumph Daytona 675
    Ich würd auchmal auf Unterdruckschläuche tippen. Blink bei gelegenheit mal den Fehlerspeicher aus, evtl kriegst da nen hinweis.
     
  8. gt2-00

    gt2-00 Mitglied

    Dabei seit:
    10.11.2005
    Beiträge:
    115
    Zustimmungen:
    0
    Fahrzeug:
    Celica T18
    Ja morgen mal im hellen gucken ob ich was finde...
     
  9. gt2-00

    gt2-00 Mitglied

    Dabei seit:
    10.11.2005
    Beiträge:
    115
    Zustimmungen:
    0
    Fahrzeug:
    Celica T18
    '
    Kannst du mir sagen was ich überbrücken muss weiß das net mehr ist schon so lange her wo ich das gemacht habe..
    Was mich halt wundert das es von jetzt auf gleich gekommen ist....
    Die Schläuche schaue ich mal morgen nach...
    210.000km hat sie runter
    Kerzen sind ungefähr 40.000km alt...
     
  10. #9 Nordgeist, 09.04.2009
    Nordgeist

    Nordgeist Mitglied

    Dabei seit:
    10.03.2009
    Beiträge:
    226
    Zustimmungen:
    0
    Also wenn das Auto unnormal laut ist, und keine Leistung mehr hat, dann kanns eigentlich nur am Auspuff liegen. Sprich Krümmerdichtung, Krümmer gerissen, Flexrohr gerissen oder sonst irgendwo am Auspuff undicht, so dass er kein Gegendruck mehr aufbaut und deshalb keine Leistung mehr hat.
     
  11. gt2-00

    gt2-00 Mitglied

    Dabei seit:
    10.11.2005
    Beiträge:
    115
    Zustimmungen:
    0
    Fahrzeug:
    Celica T18
    Dicht war der schon die ganze Zeit nicht.
    Aber deswegen läuft der doch net so von jetzt auf gleich Leistung weniger ist klar aber doch nicht so ein ruckeln aufeinmal?
    Na ja hört sich aufjedenfall auch lauter an wie vorher dadurch seit dem der net mehr richtig läuft...
     
  12. #11 TheDriver, 09.04.2009
    TheDriver

    TheDriver Lebende Foren Legende

    Dabei seit:
    22.07.2002
    Beiträge:
    2.026
    Zustimmungen:
    0
    Fahrzeug:
    T25 D-Cat EXE, Triumph Daytona 675
    habs auch schon ewig nichtmehr gemacht... glaube es war TE1 und E1 die man brücken muss.
     
  13. voodoo

    voodoo Lebende Foren Legende

    Dabei seit:
    05.07.2005
    Beiträge:
    10.615
    Zustimmungen:
    12
    Fahrzeug:
    3x4x4
    Ich denk dein Auto hat minimum ein Zylinder verloren.

    Lass ihn doch mal im Leerlauf laufen, und zieh von 1-4 der Reihe nach die Zündkabel ab!
    Also erst das erste: passiert was? Ja: wieder drauf, nächster! - Nein: Ok, der Zylinder lauft nicht mehr momentan!

    Das machst mit jedem und du weisst ob ein Zylinder und wenn ja welcher fehlt!
     
  14. #13 Nordgeist, 09.04.2009
    Nordgeist

    Nordgeist Mitglied

    Dabei seit:
    10.03.2009
    Beiträge:
    226
    Zustimmungen:
    0
    Dann hattest wahrscheinlich schon irgendwo ein Loch oder ein Riss, nun hat der sich wohl vergrössert. Deshalb is er lauter und der plötzliche Leistungsabfall. Ich würde auf jeden Fall erstmal die Auspuffgeschichte reparieren und dann mal schauen.
     
  15. gt2-00

    gt2-00 Mitglied

    Dabei seit:
    10.11.2005
    Beiträge:
    115
    Zustimmungen:
    0
    Fahrzeug:
    Celica T18
    Werde ich machen. Glaube aber das alle mitlaufen weil so wie ich das kenne der Motor anderster läuft wenn einer fehlt aber mal schauen....
     
  16. domi

    domi Mitglied

    Dabei seit:
    17.05.2007
    Beiträge:
    762
    Zustimmungen:
    0
    Der Auspuff soll da Schuld sein, das will ich aber schriftlich. Hab ich ja noch nie gehört.
    Ich denke auch das er nur auf 3 Töpfe läuft. Zündkerzen und Kabel Checken.
     
  17. #16 greg777, 09.04.2009
    greg777

    greg777 Senior Mitglied

    Dabei seit:
    30.03.2005
    Beiträge:
    1.593
    Zustimmungen:
    0
    Fahrzeug:
    T182
    denke ich auch so . Entweder Zylinder ausgefalen oder ein Zündkabel kaputt. Hatte mal bei meiner 323 vor 10 Jahren.
     
  18. gt2-00

    gt2-00 Mitglied

    Dabei seit:
    10.11.2005
    Beiträge:
    115
    Zustimmungen:
    0
    Fahrzeug:
    Celica T18
    Jungs!
    Habe festgestellt das ein Zylinder net mitgelaufen ist.
    Na ja Zündkerze hat ein Sprung in der Keramik.
    Habe die jetzt ausgetauscht gegen eine alte die ich noch hatte und läuft alles wieder normal.
    Hätte ich nicht gedacht...
    So jetzt habe ich mal eine Frage habe das Auto damals gekauft und da waren Bosch Zündkerzen drin.
    Habe die damals gegen Denso getauscht.Mir kam es so vor wie wenn er mit denen von Bosch besser gelaufen ist obwohl ich hier schon gelesen habe das die net richtig laufen.
    Habt ihr da erfahrungswerte weil ich mir vier neue kaufen will?

    Vielen Dank für eure Hilfe bisher!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!
     
  19. AdMan

    Schau dir mal denpassenden Ratgeber an. Dort findet man Infos und Antworten.

    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren
  20. #18 Torsten, 09.04.2009
    Torsten

    Torsten Mitglied

    Dabei seit:
    20.01.2005
    Beiträge:
    691
    Zustimmungen:
    0
    Nimm einfach die NGK. Die gehen gut. Da bist du auf der sicheren Seite.
     
  21. #19 Tankard, 09.04.2009
    Tankard

    Tankard Junior Mitglied

    Dabei seit:
    10.01.2005
    Beiträge:
    99
    Zustimmungen:
    0
    Ich würde unbedingt die Zündspule kontrollieren, eventuell ist die gerissen... hatte ich erst letztens erlebt, kalt lief der klasse, als er dann warm wurde und die Spule auch, hat die Zündspannung beim Beschleunigen nicht mehr ausgereicht.

    Gruß
     
Thema:

Hilfe!!! T18 Gti Läuft wie ein Traktor!!!

Die Seite wird geladen...

Hilfe!!! T18 Gti Läuft wie ein Traktor!!! - Ähnliche Themen

  1. Toyota celica Cabrio T18 Keilriemen entspannen

    Toyota celica Cabrio T18 Keilriemen entspannen: Hallo Leute, Ich muss die Lichtmaschine erneuern und dazu den Keilriemen entspannen. Irgendwie kriege ich das nicht hin. Kann mir einer sagen...
  2. verschenke T18 Teile Rücksitze + Verkleidung

    verschenke T18 Teile Rücksitze + Verkleidung: Rücksitzbank + Lehne viele Innenverkleigungen/Plastikteil,..(Kofferaum hinten Seite schon weg) ggf noch andere teile.. Abholung bevorzugt. Kann...
  3. Celica T18 original Heckspoiler in weiß

    Celica T18 original Heckspoiler in weiß: Hallo, wie in der Überschrift, suche ich den originalen Heckspoiler der T18 in weiß :) Gruß, Alex
  4. Schlachte T18

    Schlachte T18: Hallo zusammen, Bin in den letzten Zügen..die Karosse geht dieses Jahr noch aufen Schrott. wer was bracuh kann noch fragen, alles günstig... Ist...
  5. Kabelbaum frage T18

    Kabelbaum frage T18: Hi leute, kurze frage, wieviel verschiedene kabelbäume gab es beim celica T18 Interessant wäre zu wissen in wiefern der z.b. von der 2.0 gti zum...