HILFE!!! T16 Celica Kühlsystem entlüften

Diskutiere HILFE!!! T16 Celica Kühlsystem entlüften im Motor Forum im Bereich Technik; HI, hab ein problem: Nachdem an der T16 der Motor ausgebaut war muss nun das Kühlsystem richtig entlüftet werden. Mit Schnauze nach...

  1. #1 Highwayman1301, 09.02.2006
    Highwayman1301

    Highwayman1301 Junior Mitglied

    Dabei seit:
    10.11.2002
    Beiträge:
    77
    Zustimmungen:
    0
    HI, hab ein problem:

    Nachdem an der T16 der Motor ausgebaut war muss nun das Kühlsystem richtig entlüftet werden.
    Mit Schnauze nach unten/waagrecht oder nach oben?
    Was muss ich genau beachten?
    Wenn er waagrecht steht hat er eine Leerlaufdrehzahlschwankung wenn er ein paar minuten läuft.
    Gibt es spezielle entlüftungsöffnungen/-hähne?

    Wer kann mir weiterhelfen?
    Es ist wirklich sehr dringend!!!

    PS: an dieser Celica wurde unterhalb des Zylinderkopfes der Rest von der T18 angebaut...hat die T18 eigentlich eine andere Getriebeübersetzung?

    Gruß
    Jochen
     
  2. Anzeige

    Schau mal hier (hier klicken). Dort wird jeder fündig!

    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren
  3. #2 turbo 2wd, 09.02.2006
    turbo 2wd

    turbo 2wd Mitglied

    Dabei seit:
    12.08.2004
    Beiträge:
    474
    Zustimmungen:
    3
    Fahrzeug:
    ST 182 3S-Gte Edition, 0.5 AE86, HJ 61, HDJ 100
    Das heisst, du hast wieder Kühlflüssigkeit aufgefüllt?
    Also Entlüftungsöffungnen hat es keine, musst eifach Motor laufen lassen und langsam Kühlflüssigkeit auffüllen. Dabei sollte die Heizung auf warm geschatltet sein. Immer schon die Temperatur überwachen, dass der Motor nicht zu heiss lauft. Falls es zu warm wird, Motor abstellen und abkühlen lasssen, danach wieder laufen lassen und immer schön schauen, dass das Niveau der Kühlflüssigkeit zwischen den Markierungen liegt. Die Leerlaufschwankung könnte davon kommen, dass noch nicht genügend Kühlflüssigkeit aufgefüllt wurde, oder irgedwo ein Stecker nicht (richtig) eingesteckt wurde.
    Ob das Getriebe andes übersetzt ist, kann ich dir nicht sagen...

    Gruss Stefan
     
  4. #3 Highwayman1301, 09.02.2006
    Highwayman1301

    Highwayman1301 Junior Mitglied

    Dabei seit:
    10.11.2002
    Beiträge:
    77
    Zustimmungen:
    0
    Danke für den Tip,
    muss der Deckel vom Kühler unten sein? so hab ich das mal gemacht...
     
  5. #4 Holsatica, 09.02.2006
    Holsatica

    Holsatica Lebende Foren Legende

    Dabei seit:
    13.07.2001
    Beiträge:
    4.464
    Zustimmungen:
    2
    Fahrzeug:
    Nissan Navara
    Wasser im Kühler auffüllen,Deckel drauf,Motor laufen lassen.
    Dabei hin und wieder Wassertemp.checken.
    Abkühlen lassen und Wasserstand korrigieren --> fertig.
    Das Kühlsystem entlüftet sich automatisch über den Kühlerdeckel.Entlüftungsschraube gibt es nicht.
    Der Wagen steht dabei waagerecht
     
  6. #5 Highwayman1301, 09.02.2006
    Highwayman1301

    Highwayman1301 Junior Mitglied

    Dabei seit:
    10.11.2002
    Beiträge:
    77
    Zustimmungen:
    0
    Hmm, gut
    frag mich nur warum die Spacken in der Werkstatt das damals mit offenem Kühlerdeckel und Schnauze nach unten gemacht haben... da fragt man sich was.
    Wie kann sich nur ein geschlossener Kreislauf selbst entlüften, der Deckel öffnet doch normal bei einem bestimmten überdruck???
     
  7. #6 Holsatica, 09.02.2006
    Holsatica

    Holsatica Lebende Foren Legende

    Dabei seit:
    13.07.2001
    Beiträge:
    4.464
    Zustimmungen:
    2
    Fahrzeug:
    Nissan Navara
    Frag mich nicht,wie der Deckel das macht.Der macht das halt irgendwie... :D der hat nen Überdruck- und nen Unterdruckventil drin und dann funktioniert das halt irgendwie.

    Du kannst den Deckel auch erstmal weglassen und füllst am Anfang immer noch nen Schluck nach,aber irgendwann steigt der Wasserstand und die Suppe läuft über.Spätestens dann drehst Du automatisch den Deckel drauf.
    Wie gesagt : entlüften tut sich das System alleine.Du musst nach dem Abkühlen den Wasserstand nur noch mal nachkorrigieren.....
     
  8. Anzeige

    Schau dir mal denpassenden Ratgeber an. Dort findet man Infos und Antworten.

    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren
Thema: HILFE!!! T16 Celica Kühlsystem entlüften
Die Seite wird geladen...

HILFE!!! T16 Celica Kühlsystem entlüften - Ähnliche Themen

  1. Hilfe! Autotürscheibe knackt?

    Hilfe! Autotürscheibe knackt?: Hallo (: Ich fahre einen Toyota Corolla e12 &' habe eleltrische Fensterheber auf der Beifahrerseite knackt es ab einer bestimmte Höhe beim...
  2. Suche Celica T18 GT4 Tachoadapter

    Suche Celica T18 GT4 Tachoadapter: Hallo zusammen, ich suche das Tacho Getriebe im Roten kreis für die Tachowelle. Wenn der Key auch dabei ist wäre es super. Teilenummern von...
  3. Celica TA23 - 15 Zoll Räder mit H-Zulassung

    Celica TA23 - 15 Zoll Räder mit H-Zulassung: Hallo Forum, möchte im Ausland eine Celica TA23 kaufen. Es sind 8 x 15 Felgen montiert. Hat jemand hier Erfahrung wie es mit einer H-Zulassung mit...
  4. 2ZZ (TS) Riemenspanner (Keilriemenspanner) NEU Corolla TS Celica TS

    2ZZ (TS) Riemenspanner (Keilriemenspanner) NEU Corolla TS Celica TS: Ich habe hier noch einen nagelneuen Keilriemenspanner (Aftermarket) für die 2ZZ Motoren liegen. Also Celica T23 TS und Corolla E12 TS. Original...
  5. Toyota Celica T18 GTI - Gummischutzhülle und Anschlagpuffer

    Toyota Celica T18 GTI - Gummischutzhülle und Anschlagpuffer: Hello, Wollte bei mir die Domlager neu machen lassen - die zu finden ist kein Problem. Habe mich für KYB entschieden. Jedoch suche ich noch nach...