Hilfe....T 18 Gaspedal hängt ???

Dieses Thema im Forum "Karosserie und Fahrwerk" wurde erstellt von Celitraum, 10.11.2007.

  1. #1 Celitraum, 10.11.2007
    Celitraum

    Celitraum Junior Mitglied

    Dabei seit:
    19.03.2007
    Beiträge:
    61
    Zustimmungen:
    0
    Hey,hab in letzter Zeit öfters mal festgestellt das bei meiner Celi das Gaspedal etwas hängt.Es tritt aber komischerweise nur auf wenn ich früh auf Arbeit fahren will....also wenn sie über Nacht gestanden hat.
    Woran kann das liegen ??? Ist da irgendwas defekt ???
     
  2. AdMan

    Schau mal hier (hier klicken). Dort wird jeder fündig!

    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren
  3. #2 Nonsens, 10.11.2007
    Nonsens

    Nonsens Senior Mitglied

    Dabei seit:
    02.05.2003
    Beiträge:
    1.062
    Zustimmungen:
    1
    hallo

    reinige mal das drosselklappengehäuse innen
    da wo die drosselklappe anliegt
    dann sollteste ruhe haben
    ansonsten mal "suche" benutzen
    gabs schonmal mit nem carina wenn ich mich recht erinner

    cu
     
  4. #3 optifit, 10.11.2007
    optifit

    optifit Senior Mitglied

    Dabei seit:
    03.05.2007
    Beiträge:
    1.558
    Zustimmungen:
    0
    Drosselklappengehäuse innen reinigen mit Bremsenreiniger (100%iger Alkohol) und einer Zahnbürste.
    Gaszug gut mit Sprühöl einsprühen.
     
  5. Gordon

    Gordon Mitglied

    Dabei seit:
    22.01.2007
    Beiträge:
    684
    Zustimmungen:
    0
    Fahrzeug:
    Lexus IS 200 CS, Celica T20, T18, Mazda RX-7 FD Type R j-spec
    Hmm, hab das selbe Problem bei meinem Kupplungspedal? Jemand ne Idee? Kupplung ist OK, schmiert nicht oder Sonstiges.
     
  6. #5 Celitraum, 10.11.2007
    Celitraum

    Celitraum Junior Mitglied

    Dabei seit:
    19.03.2007
    Beiträge:
    61
    Zustimmungen:
    0
    Danke !!!
     
  7. #6 Bezeckin, 10.11.2007
    Bezeckin

    Bezeckin Lebende Foren Legende

    Dabei seit:
    18.06.2007
    Beiträge:
    5.303
    Zustimmungen:
    0
    Was für einn Auto?
     
  8. Gordon

    Gordon Mitglied

    Dabei seit:
    22.01.2007
    Beiträge:
    684
    Zustimmungen:
    0
    Fahrzeug:
    Lexus IS 200 CS, Celica T20, T18, Mazda RX-7 FD Type R j-spec
    T18 GTi
     
  9. #8 Bezeckin, 10.11.2007
    Bezeckin

    Bezeckin Lebende Foren Legende

    Dabei seit:
    18.06.2007
    Beiträge:
    5.303
    Zustimmungen:
    0
    Du hast noch nen Bowdenzug, oder. Denke mal das es an der Tellerfeder liegt. Wann wurde die Kupplung das letzt mal gewechselt? Die Tellerfeder nuttelt sehr schnell aus, wenn man öfters über längere zeit die Kupplung tritt.

    Du könntest mal probieren den Bowdenzu zu ölen und das Gestnäge was vom Bowdenzug bewegt wird (das was in die Kupplung rein geht).

    Hast du ne Hydraulisch Kupplung, wirds wohl der geberzylinder sein. Da hilft nur wechseln.
     
  10. Gordon

    Gordon Mitglied

    Dabei seit:
    22.01.2007
    Beiträge:
    684
    Zustimmungen:
    0
    Fahrzeug:
    Lexus IS 200 CS, Celica T20, T18, Mazda RX-7 FD Type R j-spec
    Ok danke erstma. Sowas in der Art hab ich mir schon fast gedacht.
     
  11. #10 optifit, 11.11.2007
    optifit

    optifit Senior Mitglied

    Dabei seit:
    03.05.2007
    Beiträge:
    1.558
    Zustimmungen:
    0
    @Gordon
    Schmier mal einfach die Auflage vom Kupplungsnehmerzylinder, wo der in die Pfanne drückt.
     
  12. Gordon

    Gordon Mitglied

    Dabei seit:
    22.01.2007
    Beiträge:
    684
    Zustimmungen:
    0
    Fahrzeug:
    Lexus IS 200 CS, Celica T20, T18, Mazda RX-7 FD Type R j-spec
    War gleich das erste was ich gemacht habe. Ohne Erfolg...
     
  13. #12 optifit, 12.11.2007
    optifit

    optifit Senior Mitglied

    Dabei seit:
    03.05.2007
    Beiträge:
    1.558
    Zustimmungen:
    0
    Dann kanns noch das Ausrücklager auf der Welle sein oder einer der Kupplungszylinder.
    Am besten mal die Flüssigkeit wechseln.
     
  14. #13 safti79, 13.11.2007
    safti79

    safti79 Mitglied

    Dabei seit:
    08.11.2006
    Beiträge:
    125
    Zustimmungen:
    0
    @ Gordon
    Schau mal beim Geber- und beim Nehmerzylinder unter der Gummikappe nach. Wenn du die wegdrückst darf keine Flüssigkeit rauskommen. Wenn ja dann sind die Manschetten im Zylinder kaputt. Gibt einen Rep.Satz bei Toyota. Meistens ist der Geberzylinder (beim Pedal) kaputt.
     
  15. Gordon

    Gordon Mitglied

    Dabei seit:
    22.01.2007
    Beiträge:
    684
    Zustimmungen:
    0
    Fahrzeug:
    Lexus IS 200 CS, Celica T20, T18, Mazda RX-7 FD Type R j-spec
    Hab die Celi heute mal wieder bewegt und festgestellt, dass es schlimmer geworden ist. Das Kupplungspedal wird auf einmal weich und lässt sich fast ohne Druck nach unten treten, wo es dann auch bleibt!! Muß es dann mit dem Fuß wieder hochziehen...!

    Das koriose dabei ist, wenn es dann unten ist, wird nicht ausgekuppelt, kann also immer noch gas geben. Dann zieh ich es hoch und alles ist wieder ok.

    Kann das der Kupplungszylinder sein? ?(
     
  16. #15 Bezeckin, 13.11.2007
    Bezeckin

    Bezeckin Lebende Foren Legende

    Dabei seit:
    18.06.2007
    Beiträge:
    5.303
    Zustimmungen:
    0
    Guck dir mal die Flüssigkeit an. Wird bei dir von dem Bremsflüssigkeitsbehälter abgezwagt. Ist da noch genug drin?

    Der Zyloinder kanns u.a sein. Möglichkeiten stehen alle schon oben geschrieben. Am sichersten wirds aber sein, wenn de mal in nem Werkstatt fährst.
     
  17. Gordon

    Gordon Mitglied

    Dabei seit:
    22.01.2007
    Beiträge:
    684
    Zustimmungen:
    0
    Fahrzeug:
    Lexus IS 200 CS, Celica T20, T18, Mazda RX-7 FD Type R j-spec
    Bremsflüssigkeit habe ich grade gewechselt. daran kanns also nicht liegen. Tjoa, dann werd ich die Dicke mal in die Werkstatt bringen....
     
  18. #17 Bezeckin, 13.11.2007
    Bezeckin

    Bezeckin Lebende Foren Legende

    Dabei seit:
    18.06.2007
    Beiträge:
    5.303
    Zustimmungen:
    0
    Würde sich zwar anders äußern, aber vielleicht hast du luft im Kupplungssystem.

    Aber ich frag jetzt noch mal, hat die T18 wirklich ne hydraulische Kupplung? Ich ha immer gedacht die hat noch nen Bowdenzug.
     
  19. Gordon

    Gordon Mitglied

    Dabei seit:
    22.01.2007
    Beiträge:
    684
    Zustimmungen:
    0
    Fahrzeug:
    Lexus IS 200 CS, Celica T20, T18, Mazda RX-7 FD Type R j-spec
    Bin mir nicht sicher Hab sie erst 2 Monate und die stand sie zum größten Teil in der Garage. Meine T20 hatte ne hydraulische bin ich der Meinung. Und hat die Carlos nicht auch ne hydraulische?
     
  20. AdMan

    Schau dir mal denpassenden Ratgeber an. Dort findet man Infos und Antworten.

    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren
  21. #19 Serialkiller, 13.11.2007
    Serialkiller

    Serialkiller Lebende Foren Legende

    Dabei seit:
    24.03.2003
    Beiträge:
    3.304
    Zustimmungen:
    0
    Fahrzeug:
    Toyota Celica ST182
    Die T18 hat definitiv ne hydraulische. :]
     
  22. Gordon

    Gordon Mitglied

    Dabei seit:
    22.01.2007
    Beiträge:
    684
    Zustimmungen:
    0
    Fahrzeug:
    Lexus IS 200 CS, Celica T20, T18, Mazda RX-7 FD Type R j-spec
    Gut, dann hätten wir das geklärt. ;)
    Bin ich hier der Einziege der so ein Problem mit der T18 hat? Ist ne 89er sprich Vorfacelift. Gabs da evtl. Probleme mit der Kupplung bzw. dem Pedal?
     
Thema:

Hilfe....T 18 Gaspedal hängt ???

Die Seite wird geladen...

Hilfe....T 18 Gaspedal hängt ??? - Ähnliche Themen

  1. Celica T 20 Facelift

    Celica T 20 Facelift: Suche Gurtschloss vom Beifahrersitz . Aber das Teil muss vom Facelift sein !!!
  2. Avensis T22 Riemenspanner wechseln [HILFE]

    Avensis T22 Riemenspanner wechseln [HILFE]: Hallo liebe Forianer, Erst mal Fahrzeug-Details: Avensis T22 2.0 VVT-I Station wagon Nun zur Frage: Da mein Keilrippenriemen-Spanner leider...
  3. Hilfe Auris 1,6er vvt-i

    Hilfe Auris 1,6er vvt-i: Hallo zusammen... Ich fahre seit fast 6 Jahren meinen geliebten Toyota Auris! Vor ca 2 Wochen hab ich ihr gründlich gereinigt und poliert......
  4. 4 x 235/55/18 H Bridgestone

    4 x 235/55/18 H Bridgestone: Ich verkaufe von meinem Neufahrzeug demontierte Reifen, die Reifen sind praktisch neu da nur vom LKW in die Werkstatt gefahren. Die Reifen stammen...
  5. Welches Öl für Avensis t-25 d-cat

    Welches Öl für Avensis t-25 d-cat: Kann ich in den d-cat statt 5w-30 auch 5w-40 einfüllen?