Hilfe schon wieder Motor?

Dieses Thema im Forum "Motor" wurde erstellt von Kajakracer, 18.04.2003.

  1. #1 Kajakracer, 18.04.2003
    Kajakracer

    Kajakracer Guest

    Hallo

    Ja es ist mal wieder so weit mein Motor macht zicken
    wenn ich viel gas gebe oder wenn ich über 140 kmh bin dann ruckelt er aber nicht immer manchmal dauert es etwas.


    Hilfe Hilfe


    Andreas
     
  2. AdMan

    Schau mal hier (hier klicken). Dort wird jeder fündig!

    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren
  3. #2 HASEHASESUPRASE, 18.04.2003
    HASEHASESUPRASE

    HASEHASESUPRASE Mitglied

    Dabei seit:
    24.11.2001
    Beiträge:
    610
    Zustimmungen:
    0
    Na, das kann ja mal wieder alles mögliche sein.

    Qualmt er, wenn er ruckelt??

    Hast du alle "Versorgungsschläuche" !! Luft !! kontrolliert.

    Sind alle Stecker auf dem Thermostatgehäuse richtig drauf???

    Prüf bitte erstmal die gesamte Peripherie, dann kann man sich besser Gedanken machen.
     
  4. #3 Lucky2002, 20.04.2003
    Lucky2002

    Lucky2002 Guest

    Beobachte mal ob es evt in einem bestimmten Drehzahlbereich stattfindet.....sowas könnte auch der Drosselklappenpoti sein!
     
  5. #4 karsten w, 20.04.2003
    karsten w

    karsten w Mitglied

    Dabei seit:
    15.01.2001
    Beiträge:
    385
    Zustimmungen:
    0
    Mal Benzinversorgung prüfen, hört sich nach zu geringer Fördermenge der Benzinpumpe an. Oder Benzinfilter verstopft.
     
  6. #5 Lucky2002, 20.04.2003
    Lucky2002

    Lucky2002 Guest

    Denke ich auch......Zündung kann das auch sein...schlecht isolierte Zündkabel haben auch blöde Angewohnheiten.....jedoch glaube ich nicht an einem mechanischen Defekt am Motor selbst!
    Generell Kraftstoffaufbereitung checken und auch das Zündsystem!
     
  7. #6 SupraSchnecke, 20.04.2003
    SupraSchnecke

    SupraSchnecke Junior Mitglied

    Dabei seit:
    01.07.2002
    Beiträge:
    79
    Zustimmungen:
    0
    Ich hatte exact den gleichen Fehler !!

    Bei mir war es der Luftmengenmesser! :] :]

    Ausgetauscht....Fehler wech :D :D

    CU Schnecke
     
  8. #7 Kajakracer, 22.04.2003
    Kajakracer

    Kajakracer Guest

    Ja denn habe ich schon neu und immer noch das gleiche es ist immer wenn ich schon eine ganze weile gefahren bin.
     
  9. #8 andi k., 22.04.2003
    andi k.

    andi k. Senior Mitglied

    Dabei seit:
    02.02.2002
    Beiträge:
    1.012
    Zustimmungen:
    0
    also nur wenn er richtig warm ist oder..... ?(

    dann kst. system kopmplett und gründlich überprüfen......

    besonders fördemenge und druck(ergänzt sich ja)
     
  10. #9 Lucky2002, 23.04.2003
    Lucky2002

    Lucky2002 Guest

    Also bei unseren Nissans werden die Luftmengenmesser teilweise kaputt geliefert*grins*
    Aber die Symthome könnte echt passen!
     
  11. #10 Kajakracer, 24.04.2003
    Kajakracer

    Kajakracer Guest

    Hallo


    Kann es sein das es auch der Benzinfilter ist

    Andreas
     
  12. #11 andi k., 24.04.2003
    andi k.

    andi k. Senior Mitglied

    Dabei seit:
    02.02.2002
    Beiträge:
    1.012
    Zustimmungen:
    0

    und noch dazu....

    also nur wenn er richtig warm ist oder.....

    dann kst. system kopmplett und gründlich überprüfen......

    besonders fördemenge und druck(ergänzt sich ja)

    __________________



    mmmmmm ne kann nicht sein......
     
  13. #12 Andreas-M, 24.04.2003
    Andreas-M

    Andreas-M Guest

    Bei ruckeln beim viel Gas geben bzw ab höheren Geschwindigkeiten würde ich auch auf Benzin-unterbrechung bzw. zu geringe Fördermenge tippen. Als erstes würde ich den Benzinfilter tauschen. Man kommt da ja so gut ran... :rolleyes:
     
  14. #13 Lucky2002, 24.04.2003
    Lucky2002

    Lucky2002 Guest

    Die Japaner und Benzinfilter kommt man immer sooooooooooooooooooo gut dran, das man nie mehr was anderes machen möchte ?(
    Aber checken bzw. wechseln schadet nie......sollte man hin und wieder mal tun, wird nämlich gerne vergessen!
     
  15. #14 Goorooj, 25.04.2003
    Goorooj

    Goorooj Lebende Foren Legende

    Dabei seit:
    19.07.2001
    Beiträge:
    2.148
    Zustimmungen:
    0
    also benzinpumpe und filter wechseln ist bei dem alter einer MKIII nie verkehrt.

    bei einer, die mit fast 1 bar läuft eh nicht, weil die sereinpumpe da eh überfordert ist...
    bau eine walbro pumpe ein!
    gibts bei christian im shop.

    eine fehlerhafte benzinpumpe kann nämlich schnell einen kapitalen motorschaden verursachen.

    die letzten einspritzdüsen bekommen zu wenig sprit -> die kiste läuft auf den betreffenden zylindern viel zu mager -> diese zylinder werden für die temperaturanzeige zu schnell zu heiss -> bumm, bevor der temp. zeiger noch im roten ist.

    gute alternative: benzindruckanzeige einbauen und mal kucken, was da abgeht.
     
  16. #15 karsten w, 25.04.2003
    karsten w

    karsten w Mitglied

    Dabei seit:
    15.01.2001
    Beiträge:
    385
    Zustimmungen:
    0
    Auf jeden Fall auch die Tankentlüftung prüfen.
     
  17. #16 Kajakracer, 28.04.2003
    Kajakracer

    Kajakracer Guest

    So jetzt habe ich festgestellt das es nur ist wenn ich das EVC in Betrieb habe was kann das denn sein kann das immer noch der Benzin filter sein HILFE


    Andreas
     
  18. #17 Roger18, 28.04.2003
    Roger18

    Roger18 Senior Mitglied

    Dabei seit:
    16.02.2002
    Beiträge:
    1.188
    Zustimmungen:
    0
    wechsel doch einfach mal den benzinfilter, kann durchaussein das der zu is, weil ort is echt beschissen, daher wurde er vielleicht mal nicht gewechselt ?!?

    entweder selber machen (wirst bissel voll mit benzin :D ) oder werkstatt, die dürften nich länger als 30min haben.

    hab meinen in 15min gewechselt ohne vorher öl auf schrauben zusprühen, ohne je einen gewechselt zuhaben und nur mit grube, sooo schlecht geht das garnicht
     
  19. AdMan

    Schau dir mal denpassenden Ratgeber an. Dort findet man Infos und Antworten.

    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren
  20. #18 Andreas-M, 28.04.2003
    Andreas-M

    Andreas-M Guest

    @ Roger: und, war der wechsel nötig bei dem filter, oder war der "noch gut"?
     
  21. #19 Roger18, 29.04.2003
    Roger18

    Roger18 Senior Mitglied

    Dabei seit:
    16.02.2002
    Beiträge:
    1.188
    Zustimmungen:
    0
    hmm das sieht man nicht, oder ich weiss nicht wie :D

    man wechselt halt den ganzen filter mit gehäuse und halter komplett.

    reinsehen tut man höchstens bei den 2kleinen öffnungen :) aber es interessiert mich au nid wie gut der noch war. i hab die 100tkm erreicht und musste ihn ja schliesslich laut wartungsplan ersetzen :)

    und am benzinfilter sparren is das falsche ort bei der supra :D
     
Thema:

Hilfe schon wieder Motor?

Die Seite wird geladen...

Hilfe schon wieder Motor? - Ähnliche Themen

  1. 2ZZ-GE Toyota ts Motor 192ps

    2ZZ-GE Toyota ts Motor 192ps: suche für meinen corolla ts einen motor block mit kopf würde mir reichen bitte alles anbieten km ist egal hauptsache läuft gut
  2. Celica T18C Bj. 93: Motor geht einfach aus und lässt sich dann nicht starten.

    Celica T18C Bj. 93: Motor geht einfach aus und lässt sich dann nicht starten.: Seit ein paar Tagen habe ich ein sehr unschönes Problem: Der Motor meines geliebten Toyota T18C, Baujahr 1993, ging in den letzten Tagen (bisher...
  3. Motor "hustet"

    Motor "hustet": Einen schönen guten Tag in die Runde, ich habe mich vorhin erst neu angemeldet da ich ein Problem mit dem Auto habe und selbst die Werkstatt...
  4. Avensis T22 Riemenspanner wechseln [HILFE]

    Avensis T22 Riemenspanner wechseln [HILFE]: Hallo liebe Forianer, Erst mal Fahrzeug-Details: Avensis T22 2.0 VVT-I Station wagon Nun zur Frage: Da mein Keilrippenriemen-Spanner leider...
  5. Hilfe Auris 1,6er vvt-i

    Hilfe Auris 1,6er vvt-i: Hallo zusammen... Ich fahre seit fast 6 Jahren meinen geliebten Toyota Auris! Vor ca 2 Wochen hab ich ihr gründlich gereinigt und poliert......