hilfe! quietschen der sitze beim e10!!

Diskutiere hilfe! quietschen der sitze beim e10!! im Sonstiges Forum im Bereich Technik; hallo leute ich hab nen e10-liftback, bj94. und ich hab so ein richtig nerviges quietschen im fahrersitz, hört man bei jeder bodenunebenheit. ich...

  1. Kenji

    Kenji Guest

    hallo leute

    ich hab nen e10-liftback, bj94. und ich hab so ein richtig nerviges quietschen im fahrersitz, hört man bei jeder bodenunebenheit. ich kann mir vorstellen das dieses problem schon öfter aufgetaucht is. ich geh mal davon aus, das es IM sitz.. die federn oder so sind..

    habt ihr IRGENDEINE ahnung, was ich da machen könnte? hat jemand das problem? wissts ihr überhaupt was ich meine :D ? <br />wär super wenn ihr mir helfen könntets

    danke
     
  2. Anzeige

    Schau mal hier (hier klicken). Dort wird jeder fündig!

    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren
  3. Gast

    Gast Guest

    Ich hatte das auch mal, da wars aber die Sicherheitsgurthalterung (oder wie auch immer das heißt).<br />Etwas Silicon-Spray und die Welt war wieder in Ordnung. :D
     
  4. Andre

    Andre Lebende Foren Legende

    Dabei seit:
    27.11.2000
    Beiträge:
    2.422
    Zustimmungen:
    0
    Einfach ein wenig Öl drauftun und es sollte reichen.
     
  5. SG3

    SG3 Senior Mitglied

    Dabei seit:
    13.05.2001
    Beiträge:
    1.222
    Zustimmungen:
    27
    Wenn der Motor aus ist, knarren meine sogar,wenn ich mal tief ein-, und ausatme. Wenn der Motor an ist zwar auch, aber man hörts nicht ganz so stark.

    Hat jemand ne Idee dazu ???
     
  6. Maik9

    Maik9 Mitglied

    Dabei seit:
    11.02.2001
    Beiträge:
    844
    Zustimmungen:
    3
    Fahrzeug:
    Corolla Verso 2.2 DCat, E46 330i Cabrio
    Hab das gleiche im 93er Liftback, ist eindeutig der Sitz. Es ist aber noch nicht so nervig, daß ich ihn deswegen ausbauen oder zerlegen wollte.
     
  7. Frank

    Frank Senior Mitglied

    Dabei seit:
    27.01.2001
    Beiträge:
    1.103
    Zustimmungen:
    4
    Fahrzeug:
    Prius II; AYGO
    Ich hatte das auch mal, ich weiß aber nicht, ob beim E9 oder E10. Bei mir waren es wohl die Federn direkt im Beifahrersitz. Es war aber nur zu hören, wenn niemand dort saß... Also hab ich fast immer jemanden mitgenommen! :D
     
  8. Kenji

    Kenji Guest

    ich persönlich glaub ja das es die federn IM sitz is, und das man von außen schwer was machen kann....

    muss doch irgendwer ne lösung haben?
     
  9. Gast

    Gast Guest

    Den kompletten Sitz in Öl tauchen! :D :D :D
     
  10. #9 karsten w, 04.09.2002
    karsten w

    karsten w Mitglied

    Dabei seit:
    15.01.2001
    Beiträge:
    385
    Zustimmungen:
    0
    klappt aber nur mit Olivenöl.
     
  11. #10 White Lightning, 04.09.2002
    White Lightning

    White Lightning Mitglied

    Dabei seit:
    20.05.2001
    Beiträge:
    460
    Zustimmungen:
    0
    Hab das Problem auch , ist voll ätzend! ?( <br />Dieses blöde Geräusch hört man schon bei der kleinsten Unebenheit!
     
  12. Jani

    Jani Mitglied

    Dabei seit:
    14.04.2001
    Beiträge:
    909
    Zustimmungen:
    0
    und beim atmen *gr*

    Ein Kumpel und ich: beide die E10 Si, beide das Gleiche Problem.

    Es nervt! Muss das Radio schon ziemlich laut machen, damit ich es nicht höre.
    Habe den Sitz versucht zu strippen, bin aber schnell an die Grenzen gestossen.

    Weitere Festellung dazu: es hat was mit der Rückenlehne zu tun. Wenn ich ohne mich anzulehnen fahre, gibt es diese Geräusche nicht.

    Gruss JANi
     
  13. djmnm

    djmnm Mitglied

    Dabei seit:
    20.01.2003
    Beiträge:
    773
    Zustimmungen:
    1
    Also das Geräusch habe ich leider auch.
    Ebenfalls beim Ein- und Ausatmen, beim Fahren, in den Kurven und auch beim Bewegen. Aber so richtig nervig ist es noch nicht. Müßen wohl Sportsitze her !! :D
     
  14. Jani

    Jani Mitglied

    Dabei seit:
    14.04.2001
    Beiträge:
    909
    Zustimmungen:
    0
    die Si Sitze sind genial, da brauch keine ich Sportsitze.

    Ich will nur das Quitschen los werden.
    Wie kann ich den Sitz komplett rausnehmen?
    Habe keine passende Schrauben gefunden

    Gruss JANi
     
  15. Ibis

    Ibis Mitglied

    Dabei seit:
    28.08.2001
    Beiträge:
    123
    Zustimmungen:
    0
    wenn es wieder mal quietscht, bewege mal die gurtpeitsche nach vorn. bei mir liegt diese namlich ganz hinten am anschlag an, wenn ich angeschnallt bin. und dann quitschte es bei mir auch. ich hab den sitz losgemacht die innere abdeckung entfernt und einfach den anschlag abgesägt. seit dem quitscht nichts mehr.
     
  16. Jani

    Jani Mitglied

    Dabei seit:
    14.04.2001
    Beiträge:
    909
    Zustimmungen:
    0
    wird morgen getestet. Erstmal Danke.

    Ich hoffe wirklich, dass es so einfach ist!

    Gruss und Dank

    JANi
     
  17. Gospel

    Gospel Forums-Techniker

    Dabei seit:
    07.10.2002
    Beiträge:
    5.810
    Zustimmungen:
    0
    Fahrzeug:
    VW Passat, Impreza Tracktool
    hääää? Wie soll das gehen? Ich habs überhaupt nicht geschnallt.
     
  18. #17 Nonsens, 07.05.2003
    Nonsens

    Nonsens Senior Mitglied

    Dabei seit:
    02.05.2003
    Beiträge:
    1.062
    Zustimmungen:
    1
    @kenji

    du müßtest die polster entf. um dorthin zu gelangen
    ist aber ne schei.. arbeit

    übrigens hatte ich beide geräusche sitz und gurt
    jetzt nur noch sitz :(
     
  19. Andre

    Andre Lebende Foren Legende

    Dabei seit:
    27.11.2000
    Beiträge:
    2.422
    Zustimmungen:
    0
    :D einen kiste bier vielleicht??? :D
     
  20. Anzeige

    Schau dir mal denpassenden Ratgeber an. Dort findet man Infos und Antworten.

    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren
  21. #19 Benz-Sessel, 07.05.2003
    Benz-Sessel

    Benz-Sessel Guest

    Das kommt weil die Sitze von Japanischen Kleinwagen nicht für übergewichtige Europäer gedacht sind. Die gehen von Eurem Übergewicht und den dicken Hintern kaputt!
     
  22. CA

    CA Mitglied

    Dabei seit:
    21.02.2002
    Beiträge:
    210
    Zustimmungen:
    0
    beziehst du deine aussage auf deinen nick-name? dann muss ich schon sagen das mir mein leicht knarrender e9-stuhl lieber is als ein gleichalter durchgefurzter mercedes sessel, bei dem man jede feder am arsch spürt!
     
Thema:

hilfe! quietschen der sitze beim e10!!

Die Seite wird geladen...

hilfe! quietschen der sitze beim e10!! - Ähnliche Themen

  1. Hilfe! Autotürscheibe knackt?

    Hilfe! Autotürscheibe knackt?: Hallo (: Ich fahre einen Toyota Corolla e12 &' habe eleltrische Fensterheber auf der Beifahrerseite knackt es ab einer bestimmte Höhe beim...
  2. Stempeln beim Anfahren

    Stempeln beim Anfahren: Hallo Leute, habe mir von kurzem einen Toyota Auris gekauft. Mir ist aufgefallen dass beim Fahrzeug im kalten Zustand die Vorderachse am Stempeln...
  3. Verkaufe Corolla E10 und Corolla Verso R1

    Verkaufe Corolla E10 und Corolla Verso R1: http://suchen.mobile.de/fahrzeuge/auto-inserat/toyota-corolla-1-4-xli-royal-special-anklam/242745710.html?lang=de...
  4. Digitale Tankanzeige beim Auris Bj. 2011

    Digitale Tankanzeige beim Auris Bj. 2011: Moin liebe Leute, Ich habe mir einen Auris von 2011 angeschafft und stelle beim Volltanken fest, dass die digitale Tankanzeige sehr lange braucht...
  5. Toyota Corolla E10 3SGE

    Toyota Corolla E10 3SGE: Hallo, verkaufe mein Wochenendauto:...