Hilfe, Pollenfilter für Yaris gesucht..

Dieses Thema im Forum "Karosserie und Fahrwerk" wurde erstellt von ziege, 03.05.2007.

  1. ziege

    ziege Guest

    Hilfe, für den neuen Yaris bietet Toyota keinen Pollenfilter an.
    Wer weiss einen Hersteller? Basteln kann ich...

    Ps.: Unverständlich finde ich, dass Toyota (in der Ausführung ohne Klimaanlage) überhaupt keinen Innenraumfilter montiert !
     
  2. AdMan

    Schau mal hier (hier klicken). Dort wird jeder fündig!

    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren
  3. #2 Schuttgriwler, 03.05.2007
    Schuttgriwler

    Schuttgriwler Lebende Foren Legende

    Dabei seit:
    18.04.2001
    Beiträge:
    8.999
    Zustimmungen:
    11
    Fahrzeug:
    KP60, KP61, CDE120J1, E10, UCF20, RH32
    Hat Dein Auto Klima ? Deine Frage ist mißverständlich formuliert.

    Lt Auskunft meines Bekannten der bei Toyota arbeitet, hatte schon der alte Yaris auch ohne Klima einen Pollenfilter.

    Frage noch mal bei einem anderen Händler nach, nicht alle sind "fit".
     
  4. #3 Royal-Flash, 03.05.2007
    Royal-Flash

    Royal-Flash Lebende Foren Legende

    Dabei seit:
    28.09.2004
    Beiträge:
    4.948
    Zustimmungen:
    2
    Fahrzeug:
    Carina E T19U
    Also unser ehamliger Yaris Sol 1.3 hatte definitiv einen, aber halt auch Klimaanlage..... mein ich zumindest.
     
  5. #4 pnuding, 03.05.2007
    pnuding

    pnuding Junior Mitglied

    Dabei seit:
    31.08.2006
    Beiträge:
    51
    Zustimmungen:
    0
    In meinem Yaris II Sol D-4D war auch keiner drin. Kann man aber easy einen einbauen.
    Abmessungen sind ca. 19x21cm, also wie bei den Yaris I aus Japanproduktion. Die Filter für die Frankreich-Yaris-1 scheinen breiter zu sein und werden daher nicht passen.
    Einfach bei ebay nach "innenraumfilter yaris" suchen und du findest eine Menge.

    Einbau:
    Handschuhfach aushängen (aufmachen, seitlich zusammendrücken und vorkippen, nach oben rausnehmen)
    Dann siehst du einen Deckel mit Markierung "UP", den aufmachen
    Filter einsetzen (muss man etwas hochbiegen um ihn einzuschieben, aber die sind relativ flexibel)
    Dann Deckel und Handschuhfach wieder drauf und gut is.
     
  6. Micha

    Micha Mitglied

    Dabei seit:
    27.08.2006
    Beiträge:
    206
    Zustimmungen:
    0
    Meiner, ohne Klima, hatte den damals auch. Wieso sollte es denn dann für den neuen Yaris keinen geben? ?(
     
  7. ziege

    ziege Guest

    Laut Toyotahändlern gibt es unverständlicherweise keinen Pollenfilter. Der für den alten Yaris passt nicht, habs selbst probiert. Ebay- Anbieter konnten mir auch nichts für diesen neuen Yaris anbieten.
    Jetzt probiere ich mal Schaumstoff, benetzt mit Öl.
    Danke für Eure Antworten.
     
  8. #7 Schuttgriwler, 26.05.2007
    Schuttgriwler

    Schuttgriwler Lebende Foren Legende

    Dabei seit:
    18.04.2001
    Beiträge:
    8.999
    Zustimmungen:
    11
    Fahrzeug:
    KP60, KP61, CDE120J1, E10, UCF20, RH32
    Laß das, das gibt nur Sauerei.
     
  9. Brucki

    Brucki Junior Mitglied

    Dabei seit:
    09.08.2006
    Beiträge:
    45
    Zustimmungen:
    0
    und durchsatz hast auch keinen
     
  10. #9 pnuding, 27.05.2007
    pnuding

    pnuding Junior Mitglied

    Dabei seit:
    31.08.2006
    Beiträge:
    51
    Zustimmungen:
    0
    Also der Filter für den alten Japan-Yaris passt wie oben geschrieben in den XP9.
    Ich habe den drin und keinerlei Probleme.
     
  11. ukhh

    ukhh Lebende Foren Legende

    Dabei seit:
    26.02.2004
    Beiträge:
    15.386
    Zustimmungen:
    4
    Fahrzeug:
    T27 D-CAT, Pinarello
    Gibts für den Yaris eigentlich auch son Aktivkohlefilter? Für den Innenraum?
    Beim T25 gibts das.

    Zumindest beim Yaris mit Klima? ?(
     
  12. #11 Yaris 1.3, 27.05.2007
    Yaris 1.3

    Yaris 1.3 Senior Mitglied

    Dabei seit:
    19.01.2003
    Beiträge:
    1.539
    Zustimmungen:
    0
    Fahrzeug:
    Yaris 1.33 Club
    Der neue Yaris hat garantiert einen Filter drin. Allerdings ist ab Werk oft nur ein "Frischluftfilter bzw. Klimaanlagenfilter" eingebaut und kein Pollenfilter. Kann man natürlich ganz leicht auswechseln. Im alten Yaris (ohne Klima) war ab Werk schon ein Filter drin. Beim Aygo (mit Klima) hatte ich ebenfalls einen Filter drin. Aber auch nur den groben Klimaanlagenfilter, den ich gleich gegen einen richtigen Pollenfilter getauscht hab.

    Aktivkohlefilter gibt's für den Yaris auch! ;)
     
  13. eciman

    eciman Mitglied

    Dabei seit:
    25.08.2005
    Beiträge:
    305
    Zustimmungen:
    0
    @Yaris 1.3: Hast du beim Umstieg auf den Pollenfilter eine Veränderung beim Luftdurchsatz bemerkt?

    Danke&Grüße
    eciman
     
  14. #13 Schuttgriwler, 27.05.2007
    Schuttgriwler

    Schuttgriwler Lebende Foren Legende

    Dabei seit:
    18.04.2001
    Beiträge:
    8.999
    Zustimmungen:
    11
    Fahrzeug:
    KP60, KP61, CDE120J1, E10, UCF20, RH32
    Als ich in meinem CVerso den Polenfilter von ATU drin hatte, war der Luftdurchsatz deutlich gehemmt, aber nach der Marokkofahrt 2004 war das Auto innendrin noch staubfrei und das will was heißen, bei den staubigen Straßen und Sandpisten.

    ---> Gutes Abscheidevermögen.
     
  15. mazek

    mazek Mitglied

    Dabei seit:
    23.12.2003
    Beiträge:
    390
    Zustimmungen:
    0
    Fahrzeug:
    Yaris TS
    Ja gibt es, kostet bei Toyota aber SEHR viel Geld => Ebay
     
  16. #15 meinedicke, 03.06.2007
    meinedicke

    meinedicke Mitglied

    Dabei seit:
    06.12.2006
    Beiträge:
    800
    Zustimmungen:
    0
    Universalkombifilter für Dunstabzugshauben (Vlies mit Aktivkohlefilter) zurechtschneiden und ab in den Filterkasten!!
     
  17. -GD-

    -GD- Lebende Foren Legende

    Dabei seit:
    05.11.2004
    Beiträge:
    4.137
    Zustimmungen:
    0
    nein, ohne klima nix filter. hab mich auch gewundert, aber entweder hat man in Frankreich gepennt oder man wollte sparen.

    sonst kann ich mich der empehlung für die aktiv-kohle von ebay nur anschließen...
     
  18. ziege

    ziege Guest

    Pollenfilter für neuen Yaris

    Ich bin mit dem Schaumstoffliter als Behelf zufrieden.
    Der Luftdurchsatz ist nur leicht gebremst, er reicht mir. (Auch bei meinem Original- Pollenfilter in meinem VW war etwas weniger Durchsatz.)
    Die Schaumstoffmatte ist aus einer Matratze geschnitten, beim durchblasen mit dem Mund hatte das Material einen spürbaren Widerstand.
    Durchlässigeres Material würde wohl schlechter filtern.

    Das Olivenöl darin ist nur dünn verteilt, bisher keine Sauerei.
    "Ziege"
     
  19. #18 meinedicke, 06.06.2007
    meinedicke

    meinedicke Mitglied

    Dabei seit:
    06.12.2006
    Beiträge:
    800
    Zustimmungen:
    0
    Geiz ist geil. Ich nehme mal an, die Matraze war auch schon gebraucht. Hoffentlich nicht aus Bundeswehrbeständen:hat2 (Igitt). Günstiger als Olivenöl wäre noch gebrauchtes Frittenöl. Einfach den Schaumstoff durch den Pommeskoch Deines Vertrauens durchziehen lassen, dann passt das schon. Tschuldigung, bitte alles mit Humor sehen und nicht persönlich nehmen.

    Grüsse an Alle!
     
  20. AdMan

    Schau dir mal denpassenden Ratgeber an. Dort findet man Infos und Antworten.

    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren
  21. kalvi

    kalvi Mitglied

    Dabei seit:
    24.05.2007
    Beiträge:
    474
    Zustimmungen:
    0
    HAT DEIN AUTO HEUSCHNUPPEN
     
  22. #20 Primeraneuling P11, 23.06.2013
    Zuletzt bearbeitet: 23.06.2013
    Primeraneuling P11

    Primeraneuling P11 Grünschnabel

    Dabei seit:
    20.05.2013
    Beiträge:
    14
    Zustimmungen:
    0
    Fahrzeug:
    Mein Auto: Nissan Primera 2.0-16V Traveller Bj.2000; Frauchens Auto: Toyota Yaris 1,0 BJ 2009
    Moin,
    habe eben beim Yaris (P9, EZ 5/2009, mit Klima) meiner Frau mal nachgesehen ob der Filter drinne ist und mich an die oben beschriebene Anleitung gehalten.
    Also drinne isser uns gewechselt werden muss er auch :D:D
    Bin nur total überrascht das das so Easy geht, bei meinem 2000er Nissan Primera Kombi muss ich das gesamte Handschuhfach ausbauen und dabei hoffen da die Clips nicht verecken ?(?(
    Schön zu sehen das es auch noch Ingenieure gibt die sich Gedanken gemacht haben so was leichter zu gestalten und nicht so bescheiden wie in meinem Hobel.
    Gruß
    Eric
     
Thema:

Hilfe, Pollenfilter für Yaris gesucht..

Die Seite wird geladen...

Hilfe, Pollenfilter für Yaris gesucht.. - Ähnliche Themen

  1. Yaris P1F TS: Scheinwefer VL + Heckwischer + Nebler

    Yaris P1F TS: Scheinwefer VL + Heckwischer + Nebler: Hallo zusammen, ich suche derzeit einen Scheinwerfer für einen Yaris P1F (Facelift mit Träne) für die Fahrerseite. Bei meinem jetzigen hängt...
  2. Yaris 1.3 oder 1.4 D4D

    Yaris 1.3 oder 1.4 D4D: Hallo Leute, habe etwas Kohle zusammengespart und plane mir etwas jüngeres zu holen. Optisch spricht mich der Yaris XP9 an und der wäre auch im...
  3. Yaris XP9 Radio tauschen

    Yaris XP9 Radio tauschen: Hallo zusammen. Ich würde gern am XP9 meiner Frau das Radio tauschen, da sie sich USB und (vielleicht) Bluetooth inkl. Freisprechen wünscht. USB...
  4. Toyota Yaris 1.8 VVT-i TS

    Toyota Yaris 1.8 VVT-i TS: Mein Bruder will seinen Yaris verkaufen, da er sich einen RAV4 zulegen möchte. Alles wichtige gibt es hier im Link zu mobile:...
  5. Outdoor Smartphone gesucht.....

    Outdoor Smartphone gesucht.....: Hat da jemand rein zufällig Erfahrungen mit bezüglich einem Outdoor Smartphone? Ich hab mir mal das.... Samsungs X Cover 3 Cat S30 oder S40...