HILFE ! Motor läuft unrund nach ZKD WEchsel

Diskutiere HILFE ! Motor läuft unrund nach ZKD WEchsel im Motor Forum im Bereich Technik; Hallo, Ich habe bei meiner Carina E 2.0 Gli (3S-FE) die ZKD wechseln lassen, dabei wurden auch gleich der Zahnriemen, Wasserpumpe und Thermostat...

  1. #1 SAinTx666, 01.10.2007
    SAinTx666

    SAinTx666 Mitglied

    Dabei seit:
    03.01.2001
    Beiträge:
    273
    Zustimmungen:
    0
    Hallo,


    Ich habe bei meiner Carina E 2.0 Gli (3S-FE) die ZKD wechseln lassen, dabei wurden auch gleich der Zahnriemen, Wasserpumpe und Thermostat gewechselt.

    Der Motor ruckelt jetzt stark im leerlauf. Im Leerlauf ist er bei ungefähr 600 umdrehungen und läuft total unrund. Ruckelt stark.

    Außerdem ist mir aufgefallen, dass der Motor an sich gedämpfter klingt. Das krasse laute schreien was er vorher mit meinem offenen K&N FIlter hatte ist einem gedämpften dumpfen ansauggeräusch gewichen.

    Komisch ist auch, daß er bei laufendem Motor, wenn man den Ölmeßstab zieht oder den Öleinlass öffnet sich keine Veränderungen ergeben (er sollte dann höher drehen und runder laufen, tut er aber nicht)

    Bitte helft mir. Was habt ihr für Vorschläge ? Woran kanns liegen ?
    Ich bin auch der Meinung er hat nicht mehr die selbe Leistung wie vorher. X(
     
  2. Anzeige

    Schau mal hier (hier klicken). Dort wird jeder fündig!

    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren
  3. jokiel

    jokiel Mitglied

    Dabei seit:
    15.11.2006
    Beiträge:
    276
    Zustimmungen:
    0
    s könnt sein das der zahnriemen um einen zahn verrutscht ist
    also das die nockenwelle und kurbelwelle um einen zahn verstetz laufen
    da läuft der motor hat aber nicht mehr die selbe leistung wie vorher

    wenn dus von einer werkstatt machn lassn hast dann fahr dort hin und bemängel das der motor unrund läuft und nicht die selbe leistung wie vorher hat
     
  4. #3 Bezeckin, 01.10.2007
    Bezeckin

    Bezeckin Lebende Foren Legende

    Dabei seit:
    18.06.2007
    Beiträge:
    5.303
    Zustimmungen:
    0
    Wobei 600U/min, da läuft meiner auch unrund. Kannst du noch das Standgas nahcregeln? Durch nen ZKD wechsel, kann sich das auch n bissl ändern, wenn vorher vielleicht schon mal was geändert wurde.
     
  5. #4 Ädam`s, 01.10.2007
    Ädam`s

    Ädam`s Lebende Foren Legende

    Dabei seit:
    09.10.2004
    Beiträge:
    7.224
    Zustimmungen:
    22
    Fahrzeug:
    E10 20V BT G6, ST246W GT4, AE86
    bestimmt der zahnriemen ein zahn versetzt
     
  6. #5 CelicaAA63, 01.10.2007
    CelicaAA63

    CelicaAA63 Mitglied

    Dabei seit:
    18.01.2001
    Beiträge:
    378
    Zustimmungen:
    0
    warum lange fragen? zurück zur werkstatt und reklamieren. steuerzeiten falsch.beim ausbau nockenwellenverstellung nicht fixiert
     
  7. #6 Bezeckin, 01.10.2007
    Bezeckin

    Bezeckin Lebende Foren Legende

    Dabei seit:
    18.06.2007
    Beiträge:
    5.303
    Zustimmungen:
    0
    Aber würde der dann nicht im gesammten unrund laufen???

    Aber richtig, auf alle fälle zurück zur Werkstatt.
     
  8. #7 SchiffiG6R, 01.10.2007
    SchiffiG6R

    SchiffiG6R Moderator

    Dabei seit:
    24.10.2003
    Beiträge:
    3.221
    Zustimmungen:
    50
    Fahrzeug:
    AE111 G6R (Baustelle), Lexus IS200, Aprilia SR 125 Motard
    Steuerzeiten prüfen lassen,da kann Versatz drin sein.
    Weiß jetzt nicht genau ob es beim 3S-FE geht,aber mal die Zündung kontrollieren lassen und wenn möglich,dann Einstellen.

    Auf jeden Fall Reklamieren.
     
  9. #8 CelicaAA63, 01.10.2007
    CelicaAA63

    CelicaAA63 Mitglied

    Dabei seit:
    18.01.2001
    Beiträge:
    378
    Zustimmungen:
    0
    nein.. schon mal ein motor mit sportnockenwelle gehört?der läuft im stand wie ein sack muscheln.grund dafür sind die längeren öffnungszeiten der einlaßventile bzw der gesamten ventilüberschneidung einlaß/auslaß.im höheren drehzahlbereich aber optimiert sich das.darum bauen ja viele die variable nockenwelle ein(v-tec und konsorten).der 3 s-fe hat so ne art verstellbare nocke.beim abnehmen des zahnriemen müßen die beiden räder mit ner (ich glaub 6mm schraube fixiert werden)..macht man das nicht ändern sich die steuerzeiten.die steuerzeiten stimmen aber laut markierungen.grund dafür ist,daß das vordere nockenrad mit den restlichen markierungen übereinstimmt.das hintere jedoch,was für den leer/teillastbereich verantwortlich ist ,sich durch die fehlende fixierung verstellt hat.das ist der fehlende zahn
     
  10. #9 SAinTx666, 02.10.2007
    SAinTx666

    SAinTx666 Mitglied

    Dabei seit:
    03.01.2001
    Beiträge:
    273
    Zustimmungen:
    0
    Ok danke für Eure Hilfe. Ich hab es von einem anderen Mech checken lassen und es war definitiv so, dass die Nockenwellen verstellt waren, der Zahnriemen 2 Zähne versetzt war.

    Jetzt ist alles Top und funzt einwandfrei.

    Danke Phil
     
  11. #10 Bezeckin, 02.10.2007
    Bezeckin

    Bezeckin Lebende Foren Legende

    Dabei seit:
    18.06.2007
    Beiträge:
    5.303
    Zustimmungen:
    0
    @ CelicaAA63

    Danke für die Erklärung! Jetzt wo dus sagst, ists mir auch klar gewoden.
     
  12. #11 Ädam`s, 02.10.2007
    Ädam`s

    Ädam`s Lebende Foren Legende

    Dabei seit:
    09.10.2004
    Beiträge:
    7.224
    Zustimmungen:
    22
    Fahrzeug:
    E10 20V BT G6, ST246W GT4, AE86
    2 zähne ?? und der ist noch gelaufen ??
     
  13. Anzeige

    Schau dir mal denpassenden Ratgeber an. Dort findet man Infos und Antworten.

    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren
  14. #12 SchiffiG6R, 02.10.2007
    SchiffiG6R

    SchiffiG6R Moderator

    Dabei seit:
    24.10.2003
    Beiträge:
    3.221
    Zustimmungen:
    50
    Fahrzeug:
    AE111 G6R (Baustelle), Lexus IS200, Aprilia SR 125 Motard
    Dito!
     
  15. #13 SAinTx666, 03.10.2007
    SAinTx666

    SAinTx666 Mitglied

    Dabei seit:
    03.01.2001
    Beiträge:
    273
    Zustimmungen:
    0
    Ja ist gelaufen aber mehr schlecht als recht. im stand hat er sich wie ein diesel angehört und voll gewackelt und geruckelt, fast am ausgehen
    naja jedenfalls is jetzt alles wieder schick
     
Thema:

HILFE ! Motor läuft unrund nach ZKD WEchsel

Die Seite wird geladen...

HILFE ! Motor läuft unrund nach ZKD WEchsel - Ähnliche Themen

  1. Corolla E15 Motor - 5. Gang kann nicht eingelegt werden

    Corolla E15 Motor - 5. Gang kann nicht eingelegt werden: Hallo zusammen, ich habe folgendes Fahrzeug: Toyota Corolla 1,4 D-4D 90 DPF Type E15ES BJ 2010, 168'000 Kilomeer Seit kurzem kann der 5. Gang...
  2. Anlasser läuft nach Motorstart weiter

    Anlasser läuft nach Motorstart weiter: heute ist der Anlasser nach dem starten des Mortors meiner Celica T16 weitergelaufen. Wie kann ich den Fehler auffinden? Gruß Chris
  3. Motor Ausbau bei Getriebe Wechsel notwendig?

    Motor Ausbau bei Getriebe Wechsel notwendig?: Vielleicht kann mir einer diese Frage beantworten. Fahre Rav 4 2002, 2.0 D-4D-4WD, HSN 5013/451 Suche auch noch ein Austausch Getriebe und eine...
  4. Sainz ST185 3SGTE Motor Instandsetzung und etwas Leistung!

    Sainz ST185 3SGTE Motor Instandsetzung und etwas Leistung!: Da bei der Sainz von einem Kumpel einiges kaputt ist und der Motor nun ausgebaut ist bietet sich ja so einiges an: Neu kommt Kurbelwelle, alle...
  5. Corolla E-11 Diesel 2.0 (Motor: 2C-E) - Thermostat überbrücken oder wechseln

    Corolla E-11 Diesel 2.0 (Motor: 2C-E) - Thermostat überbrücken oder wechseln: Hallo, Ich habe einen alten Diesel Corolla, E-11 Hatchback mit 2C-E Motor, der heiissläuft (Ventilator springt nicht an). Weiss jemand von Euch...