Hilfe mein Toyota braucht Öl

Dieses Thema im Forum "Motor" wurde erstellt von SaxnPaule, 18.06.2011.

  1. #1 SaxnPaule, 18.06.2011
    SaxnPaule

    SaxnPaule Senior Mitglied

    Dabei seit:
    23.04.2007
    Beiträge:
    1.683
    Zustimmungen:
    41
    Fahrzeug:
    T25 Kombi FL 1ZZ-FE
    Hallo Community,

    ich habe jetzt das zweite Mal hintereinander beobachtet, dass mir kurz vorm Oelwechsel das Oel ausgeht.

    Nach 16k km ist das Oel bis unter die Min Markierung gesunken.

    Wollte eigentlich Ende des Monats Oelwechsel machen und hab jetzt erstmal einen Liter nachgekippt, damit bis dahin kein Schaden entsteht.

    Im Motorraum und unterm Auto ist alles trocken und keine Anzeichen von Oel zu sehen.

    Verwendet wird seit dem ich das Auto habe Shell Helix 5W40.
    Die ersten 4 Jahre hatte ich allerdings sogut wie keinen Oelverbrauch.

    Fahrleistung betraegt ~ 25k km im Jahr (40/20/40 BAB/ÜL/Stadt)
    Auto ist jetzt 12,5 Jahre und hat 198k km runter.

    Ich weiß, dass bei VW bis zu einem Liter auf 1000km als normal gilt, aber es ist ja zum Glueck kein VW ;)
    Muss ich mir also Sorgen machen?

    MfG Maximus
     
  2. AdMan

    Schau mal hier (hier klicken). Dort wird jeder fündig!

    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren
  3. #2 joema64, 18.06.2011
    Zuletzt bearbeitet: 18.06.2011
    joema64

    joema64 Lebende Foren Legende

    Dabei seit:
    27.04.2008
    Beiträge:
    2.173
    Zustimmungen:
    0
    Fahrzeug:
    corolla e11
    Du hast also auf 16000 km einen Liter Öl aufgefüllt? Wo ist das Problem...

    Auch ein Motor altert (198.000 km), wenn er es nicht verliert, verbrennt er es....Dein Qualm besonders morgens beim starten könnte also etwas blaulich sein. Dies liegt an Ablagerungen zum Beispiel an der Zylinderschaftdichtung, die ab einem gewissen Alter öl läßt.

    Kennst du nicht den alten Aufkleber: Mein Auto ist wie ich. Es säuft, es qualmt und manchmal bumst es auch :D

    Ich rate dir lediglich kontrolliere den Öl und Wasserstand regelmäßiger nämlich nach jedem Volltanken.
    Dann sinkt der Ölstand auch nicht unter die min Marke ;)

    Allein schon an der Besucherzahl die zu deinem "Problem" keinen Kommentar gebracht hat solltest Du sehen, daß es nicht der Rede wert ist. Also alles ganz normal...
     
  4. #3 Sgt.Maulwurf, 18.06.2011
    Sgt.Maulwurf

    Sgt.Maulwurf Lebende Foren Legende

    Dabei seit:
    18.03.2009
    Beiträge:
    2.787
    Zustimmungen:
    17
    Fahrzeug:
    Starlet P9, RAV4 XA3, Suzuki GS500E, BMW F650GS, Hanomag R27, Deutz D40.1S
    Mein Starlet nimmt sich auch gut 100ml auf 1000km. Das ist völlig normal.
    Wie schon gesagt einmal öfter den Ölstand kontrollieren und du wirst nie Probleme haben.

    Wenn der Verbrauch auf 1l/1000km steigt, dann kannst du davon ausgehen, das dein Motor fertig ist.
     
  5. #4 Nibbler84, 18.06.2011
    Nibbler84

    Nibbler84 Mitglied

    Dabei seit:
    25.02.2010
    Beiträge:
    547
    Zustimmungen:
    0
    Mein 4A-FE nimmt sich 1L auf 3000km.. und selbst das Liegt noch im Rahmen.

    Wenn dein Motor auf 16Tkm nur einen Liter Öl verbraucht ist er kerngesund.
     
  6. #5 Thunderball, 18.06.2011
    Thunderball

    Thunderball Mindesthöhenbeauftragter

    Dabei seit:
    01.03.2004
    Beiträge:
    9.362
    Zustimmungen:
    1
    Du kannst versuchen den Ölverbrauch durch den Wechsel auf ein etwas dickeres Öl ( 10W40) zu verringern. :)
     
  7. #6 Mister_Two, 18.06.2011
    Mister_Two

    Mister_Two Lebende Foren Legende

    Dabei seit:
    15.12.2004
    Beiträge:
    5.547
    Zustimmungen:
    5
    Haha

    "Hilfe mein Toyota mit 200.000km Laufleistung braucht ca. 1 liter Öl auf 16.000 Kilometer"

    sehr geil :D Sorry aber das ist witzig, weil du vom Ölverbrauch her nen kerngesunden Motor hast. Hier gibst leute die haben Motoren die saufen während 16.000 Kilometer 16 liter Öl und mehr :D Du solltest hald ab und an mal Öl nachkippen zwischen den Intervallen. Bspw. alle 4000km mal nen Schluck rein und nicht warten bis er unter die min Markierung fällt....
     
  8. #7 SaxnPaule, 18.06.2011
    SaxnPaule

    SaxnPaule Senior Mitglied

    Dabei seit:
    23.04.2007
    Beiträge:
    1.683
    Zustimmungen:
    41
    Fahrzeug:
    T25 Kombi FL 1ZZ-FE
    Ihr habt mich glaube etwas falsch verstanden.

    Ich habe einen Liter aufgekippt, damit ich erstmal wieder knapp ueber die Min Markierung komme.

    Es sind denke so ca. 2,5l die er verbraucht hat.

    Mich hat halt nur stutzig gemacht, dass er frueher so gut wie nix verbraucht hat.

    Kann aber auch mit dem geaenderten Fahrprofil zusammenhangen. Frueher bin ich fast nie BAB gefahren, in den letzten 2 Jahren aber sehr viel (und schnell).
     
  9. #8 Mister_Two, 18.06.2011
    Zuletzt bearbeitet: 18.06.2011
    Mister_Two

    Mister_Two Lebende Foren Legende

    Dabei seit:
    15.12.2004
    Beiträge:
    5.547
    Zustimmungen:
    5
    Du solltest einfach öfters den ölstand kontrollieren sonst kanns dir den Motor um die Ohren hauen wenn von ca. 4 Liter Öl 2,5 fehlen, vor allem wenn du mit hohen Drehzahlen auf der AB unterwegs bist.... 2,5 Liter Ölverbrauch sind bei 16.000 Kilometer aber auch nicht viel. Das sind 150ml auf 1.000 Kilometer, für einen 200.000km Motor ist das vollkommen Normal.
     
  10. #9 chris_mit_avensis, 18.06.2011
    chris_mit_avensis

    chris_mit_avensis Lebende Foren Legende

    Dabei seit:
    06.09.2004
    Beiträge:
    3.337
    Zustimmungen:
    0
    Das ist doch perfekt - so wenig Ölverbrauch.

    Mein Passat ist säuft im Alter von vier Jahren und bei einer Laufleistung von 115tkm schon 1l Öl auf 5000km - und zwar vom ganz teuren!

    Also da kannst du dich nicht beklagen. Übrigens hat mein Avensis auch ab etwa 200tkm etwas mehr Öl verbraucht.
     
  11. neals

    neals Lebende Foren Legende

    Dabei seit:
    04.10.2005
    Beiträge:
    4.092
    Zustimmungen:
    25
    Fahrzeug:
    AE92 4x4 16Turbo, Caldina GT4
    Wie kann man bei 16tkm nie nach dem öl schauen?!

    also so alle 1000-2000km mach ich das schon egal bei welchen auto.

    es kann ja immermal ein unbemerkter verlust oder verbraucht auftauchen.
     
  12. #11 Mister-Bu, 19.06.2011
    Mister-Bu

    Mister-Bu Lebende Foren Legende

    Dabei seit:
    10.10.2007
    Beiträge:
    2.139
    Zustimmungen:
    0
    Fahrzeug:
    97er Subaru Impreza GT, 85er Simson KR51/2
    Mein Starlet hat 1L/500km verbraucht....da waren die Schaftdichtungen hinüber.

    aber 2,5Liter auf 16.000km ist nun wirklich nicht viel
     
  13. #12 Sgt.Maulwurf, 20.06.2011
    Sgt.Maulwurf

    Sgt.Maulwurf Lebende Foren Legende

    Dabei seit:
    18.03.2009
    Beiträge:
    2.787
    Zustimmungen:
    17
    Fahrzeug:
    Starlet P9, RAV4 XA3, Suzuki GS500E, BMW F650GS, Hanomag R27, Deutz D40.1S
    Das er jetzt ein bisschen mehr verbraucht hängt mit Sicherheit mit deinem Fahrprofil zusammen. Auf der Autobahn sind die Drehzahlen höher und somit wird das Öl auch heißer was es wiederum flüssiger macht und somit eher verbrannt wird.
    Mein Starlet verbraucht auf Landstraße so gut wie kein Öl. Fahr ich aber mal Autobahn nimmt er sich etwas.
    Aber bei 2.5L auf 16.000km würd ich mir keine Sorgen machen.
    Wenns dich trotzdem stört mach wie schon gesagt dickeres Öl rein.

    Und guck auf jeden Fall öfter mal nach. Ich mach das z.B. einmal im Monat, so nach 1500-2000km.
     
  14. turbo

    turbo Guest

    Hallo alle zusammen, ich hab eine frage .......?Ich fahre einen corolla e11 g6r bj 1999.

    habe jetzt 168.000 KM und wollte mal fragen was man da für öl am besten benutzt ...?

    Danke schonmal im vorraus liebe Grüße leo
     
  15. #14 joema64, 09.07.2011
    Zuletzt bearbeitet: 09.07.2011
    joema64

    joema64 Lebende Foren Legende

    Dabei seit:
    27.04.2008
    Beiträge:
    2.173
    Zustimmungen:
    0
    Fahrzeug:
    corolla e11
  16. Cybexx

    Cybexx Lebende Foren Legende

    Dabei seit:
    14.01.2007
    Beiträge:
    8.074
    Zustimmungen:
    109
    lass vorsichtshalber nen neuen motor einbauen, schreib ne beschwerde an toyota, und nen leserbrief an die autobild...:D
     
  17. #16 Celica459, 09.07.2011
    Celica459

    Celica459 Lebende Foren Legende

    Dabei seit:
    24.06.2006
    Beiträge:
    6.902
    Zustimmungen:
    0
    Fahrzeug:
    Blitz und Donner

    Richtig so! Hab ich letzte Woche auch gemacht!

    Der camry mit gerade mal 357.000km verbraucht seit kurzem doch tatsächlich 1!!!! Liter auf 5000km,

    Das kann nicht angehen!
     
  18. AdMan

    Schau dir mal denpassenden Ratgeber an. Dort findet man Infos und Antworten.

    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren
  19. #17 Duke_Suppenhuhn, 11.07.2011
    Duke_Suppenhuhn

    Duke_Suppenhuhn Lebende Foren Legende

    Dabei seit:
    05.07.2005
    Beiträge:
    8.234
    Zustimmungen:
    11
    Fahrzeug:
    Corolla
    Aber wirklich.... was für ein Kackfass!!! Nichts halten die aus! :)

    Ich finde des aber immer wieder faszinierend, wie selten manche nach den lebenswichtigen Motorflüssigkeiten schauen!
     
  20. #18 motorsport-e9, 11.07.2011
    motorsport-e9

    motorsport-e9 Lebende Foren Legende

    Dabei seit:
    22.01.2008
    Beiträge:
    5.939
    Zustimmungen:
    69
    Fahrzeug:
    Supra MA70 / MR2 AW11 / Starlet P8
    Uiuiui, die Glaubensfrage nach dem Motoröl.
    Ich glaube da sucht jemand Streit! :D;)
     
Thema:

Hilfe mein Toyota braucht Öl

Die Seite wird geladen...

Hilfe mein Toyota braucht Öl - Ähnliche Themen

  1. Toyota celica Cabrio T18 Keilriemen entspannen

    Toyota celica Cabrio T18 Keilriemen entspannen: Hallo Leute, Ich muss die Lichtmaschine erneuern und dazu den Keilriemen entspannen. Irgendwie kriege ich das nicht hin. Kann mir einer sagen...
  2. Verkaufe Toyota Corolla 1.4 (E11) mit Getriebeschaden. TÜV bis 10/2017

    Verkaufe Toyota Corolla 1.4 (E11) mit Getriebeschaden. TÜV bis 10/2017: Ich verkaufe meinen Toyota Corolla 1.4 E11, bei dem sich leider ein Lager im Getriebe verabschiedet hat. Ansonsten ist das Fahrzeug in einem...
  3. 2ZZ-GE Toyota ts Motor 192ps

    2ZZ-GE Toyota ts Motor 192ps: suche für meinen corolla ts einen motor block mit kopf würde mir reichen bitte alles anbieten km ist egal hauptsache läuft gut
  4. Celica T20 GT: Stahlfelgen 15X6-5JJ LK-5x100 Original TOYOTA 42611-2B11

    Celica T20 GT: Stahlfelgen 15X6-5JJ LK-5x100 Original TOYOTA 42611-2B11: Zur Selbstabholung in Baden-Württemberg, 69126 Heidelberg....
  5. Toyota Yaris 1.8 VVT-i TS

    Toyota Yaris 1.8 VVT-i TS: Mein Bruder will seinen Yaris verkaufen, da er sich einen RAV4 zulegen möchte. Alles wichtige gibt es hier im Link zu mobile:...