Hilfe Kupplungsproblem

Dieses Thema im Forum "Sonstiges" wurde erstellt von TaleskiN, 28.12.2007.

  1. #1 TaleskiN, 28.12.2007
    TaleskiN

    TaleskiN Junior Mitglied

    Dabei seit:
    26.12.2004
    Beiträge:
    66
    Zustimmungen:
    0
    hi leute,

    erstmal vorweg, ich habe schon über die Suche nach einer Antwort gesucht, aber nichts gefunden.

    Zum Problem.

    Bei Durchgetretener Kupplung und den 1. Gang eingelegt kann ich Gas geben und der Wagen fährt. Kann das am Ausdrücklager liegen?

    Das Prolblem tritt nicht ständig auf, doch würd von Kilometer zu Kilometer heufiger.

    Wenn ich im Leerlauf stehe und möchte einen Gang einlegen kann ich das vergessen, der Gang lässt sich einfach nicht einlegen. Ich muss dann den Motor ausmachen den Gang einlegen und mit angezogener Handbremse und ein wenig Gas den Wagen zum fahren bringen.

    was kann das sein?

    bis denne

    TaleskiN
     
  2. AdMan

    Schau mal hier (hier klicken). Dort wird jeder fündig!

    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren
  3. #2 Bezeckin, 28.12.2007
    Bezeckin

    Bezeckin Lebende Foren Legende

    Dabei seit:
    18.06.2007
    Beiträge:
    5.303
    Zustimmungen:
    0
    Ist noch genug Kupplungsflüssigkeit drin? Vielleicht sind die Zylinder undicht. Ausrücklager ist es nicht.

    Wenn du die Kupplung trittst und sofort den Gang einlegst, gehts dann? Also wirklich sofort einlegen.
     
  4. #3 Bezeckin, 28.12.2007
    Bezeckin

    Bezeckin Lebende Foren Legende

    Dabei seit:
    18.06.2007
    Beiträge:
    5.303
    Zustimmungen:
    0
    Und wie ists eigentlich bei den anderen Gängen?
     
  5. #4 TaleskiN, 29.12.2007
    TaleskiN

    TaleskiN Junior Mitglied

    Dabei seit:
    26.12.2004
    Beiträge:
    66
    Zustimmungen:
    0
    hallo

    also mit dem sofort einlegen das geht auch net. die anderen Gänge lassen sich
    auch nicht einlegen.


    ich habe heute mal, gestern war es schon zu dunkel, in den Motorraum hineingeschaut. Mein Bremsflüssigkeitsbehälter(auf für die Kupplung zuständig) ist nur nur halbvoll. und an dem Geberzylinder ist es leicht freucht, bzw ölig.

    bis denne

    TaleskiN
     
  6. AdMan

    Schau dir mal denpassenden Ratgeber an. Dort findet man Infos und Antworten.

    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren
Thema:

Hilfe Kupplungsproblem

Die Seite wird geladen...

Hilfe Kupplungsproblem - Ähnliche Themen

  1. Avensis T22 Riemenspanner wechseln [HILFE]

    Avensis T22 Riemenspanner wechseln [HILFE]: Hallo liebe Forianer, Erst mal Fahrzeug-Details: Avensis T22 2.0 VVT-I Station wagon Nun zur Frage: Da mein Keilrippenriemen-Spanner leider...
  2. Hilfe Auris 1,6er vvt-i

    Hilfe Auris 1,6er vvt-i: Hallo zusammen... Ich fahre seit fast 6 Jahren meinen geliebten Toyota Auris! Vor ca 2 Wochen hab ich ihr gründlich gereinigt und poliert......
  3. Corolla 1.8 ts Motor taxiert Hilfe! !!!

    Corolla 1.8 ts Motor taxiert Hilfe! !!!: Hallo bei meinem 1.8ts tackert der Motor ich habe voll beschleunigt und im 3.Gang bei ca.7000min ging plötzlich die Kraft weg so als ob das Esp...
  4. RAV4 SXA1 ABS ... HILFE

    RAV4 SXA1 ABS ... HILFE: Hallo Gemeinde! Erst mal Grüß Gott aus Österreich, bin ein ganz neuer hier bei euch :) Der Grund warum ich mich angemeldet habe ist ganz...
  5. Leistungsverlust - Hilfe° Toyota Avensis T22 D4D

    Leistungsverlust - Hilfe° Toyota Avensis T22 D4D: Hallo, ich verzweifle gerade an meinem geliebten Wagen. Ich brauche euch ---> Wer weiss Rat? Hier die Fakten; 1. Der Wagen startet gut,...