Hilfe.... Kabelbelegung Lexus

Dieses Thema im Forum "Car Hifi" wurde erstellt von TTE-chr1s, 15.11.2011.

  1. #1 TTE-chr1s, 15.11.2011
    TTE-chr1s

    TTE-chr1s Lebende Foren Legende

    Dabei seit:
    15.11.2002
    Beiträge:
    6.008
    Zustimmungen:
    1
    Fahrzeug:
    T18F-CS, T18C & BMW E39 530d
    Hi,
    habe nen GS300 T3 von 96 und da Probleme mit dem Anschluss meiner Freisprecheinrichtung. Finde nirgends (!), auch nicht in anderen Foren, Ebay US oder sonstwo einen passenden ISO-Adapter für den Lexus.

    Der Lexus hat folgendes Radio verbaut

    [​IMG]

    [​IMG]

    Die 3 Stecker links GRAU, mitte BLAU und rechts WEISS haben folgende Pole

    [​IMG]

    und so sehen sie in "echt" aus....

    [​IMG]
    [​IMG]


    [​IMG]

    [​IMG]


    [​IMG]
    [​IMG]


    Hat irgendjemand eine Quelle, wo ich

    a.) einen passenden ISO Adpater herbekomme (was mir am liebsten wäre :D) oder
    b.) einen Kabelplan für die Belegung der Pins, damit ich es selbst anklemmen/löten kann

    Danke vorab....

    Will endlich legal telefonieren :D
     
  2. AdMan

    Schau mal hier (hier klicken). Dort wird jeder fündig!

    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren
  3. #2 CorollaChris, 15.11.2011
    CorollaChris

    CorollaChris Senior Mitglied

    Dabei seit:
    03.05.2004
    Beiträge:
    1.019
    Zustimmungen:
    2
    hi

    sieht fast aus wie das Radio an meinem E12, aber wäre zu riskant.
    schwierigste methode, aber sollte auch vom profi gemacht werden, belegung ausmessen.
    fürs nachgerüstete radio brauchst du ja nur plus, minus und ggf. schaltplus.
    aber auf jeden fall mal den weg zum hifi händler antreten und fahrzeugschein auf den tresen knallen. der blättert dann mal kataloge oder weiß, ob vielleicht der adapter eines anderen fahrzeugs passt oder (zumindest mein händler) kann mit nem Voltmeter umgehen und misst aus, welche kabel man braucht

    gruß
    Chris

    PS: Wo kommst du her? kenne deutschlandweit einige gute händler, die ich dir vielleicht empfehlen kann.
     
  4. #3 TTE-chr1s, 15.11.2011
    TTE-chr1s

    TTE-chr1s Lebende Foren Legende

    Dabei seit:
    15.11.2002
    Beiträge:
    6.008
    Zustimmungen:
    1
    Fahrzeug:
    T18F-CS, T18C & BMW E39 530d
    plz 41564
     
  5. #4 shinzon, 04.12.2011
    shinzon

    shinzon Grünschnabel

    Dabei seit:
    03.12.2011
    Beiträge:
    4
    Zustimmungen:
    0
    Schaltpläne gibt's im Internet zuhauf. Ich habe auf www.scribd.com etwas gefunden. Im Lexus-Forum ist bestimmt was vorhanden. Pläne kaufen durch Einloggen in der Toyota-Datenbank oder bei anderen ist auch möglich.
     
  6. AdMan

    Schau dir mal denpassenden Ratgeber an. Dort findet man Infos und Antworten.

    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren
Thema: Hilfe.... Kabelbelegung Lexus
Besucher kamen mit folgenden Suchen
  1. lexus Kabelbelegung radio

    ,
  2. is 200 radio kabel Bezeichnung

Die Seite wird geladen...

Hilfe.... Kabelbelegung Lexus - Ähnliche Themen

  1. Avensis T22 Riemenspanner wechseln [HILFE]

    Avensis T22 Riemenspanner wechseln [HILFE]: Hallo liebe Forianer, Erst mal Fahrzeug-Details: Avensis T22 2.0 VVT-I Station wagon Nun zur Frage: Da mein Keilrippenriemen-Spanner leider...
  2. Hilfe Auris 1,6er vvt-i

    Hilfe Auris 1,6er vvt-i: Hallo zusammen... Ich fahre seit fast 6 Jahren meinen geliebten Toyota Auris! Vor ca 2 Wochen hab ich ihr gründlich gereinigt und poliert......
  3. Anhängerkupplung für Lexus LS

    Anhängerkupplung für Lexus LS: Hi Leute! Weiß jemand ob es für den LS460 Bj2008 (40er Serie) eine AHK gibt? Ich suche schon wie verrückt im Internet und hab aber bis jetzt nur...
  4. Lexus GS 450h

    Lexus GS 450h: BIETE einen TOP gepflegten Lexus GS 450h, 2. Hand, Vollausstattung bis auf Schiebedach und ACC Radar. Eckdaten: EZ 09/2007 150.000 Km...
  5. Zündreihenfolge Toyota/Lexus V6 ???

    Zündreihenfolge Toyota/Lexus V6 ???: Wer kann mir helfen und hat die Zündreihenfolge eines Toyota bzw Lexus V6 Motor im Kopf. Es geht um einen Lexus Hybrid. 3.5l 2GRFXE Motor