HILFE Heckscheibenwischer T19U

Dieses Thema im Forum "Elektrik" wurde erstellt von nomaam, 08.12.2006.

  1. nomaam

    nomaam Junior Mitglied

    Dabei seit:
    28.11.2006
    Beiträge:
    38
    Zustimmungen:
    0
    hallo, brauche dringendst hilfe bei meiner rina...T19U...der heckscheibenwischer läuft nicht !!!! hab das ding mal ausgebaut und den motor an ne 12V gehangen und siehe da er läuft...nur stecke ich ihn wieder an die autoelektrik, dann fährt er in die ausgangsposition und ende im gelände...weder intervall noch dauerwischen geht...komischer weise wenn ich auf wischwasser stelle läuft dieses...aber wenn ich an dem wischerbedienhebel versuche auf dauer oder intervallwischen stelle geht nix... also bedienhebel scheint OK zu sein...wischermotor auch...kann evtl. das relai defekt sein? wo steckt es und wo bekomme ich ersatz her wenns das ist???? HILFE brauche doch beim kombi den heckwischer gerade im winter !!!!!!! Danke Euch
     
  2. AdMan

    Schau mal hier (hier klicken). Dort wird jeder fündig!

    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren
  3. bodli

    bodli Grünschnabel

    Dabei seit:
    29.04.2011
    Beiträge:
    13
    Zustimmungen:
    0
    Fahrzeug:
    Toyota Carina E T19
    Problem beim Ausbau vom Heckwischer - Motor

    Hallo! Du hattest geschrieben, daß Du zum Testen den Motor vom Heckscheibenwischer beim CarinaE Kombi T19U erfolgreich ausgebaut hast. Ich wollte meinen defekten Wischer-Motor gegen einen anderen aus einem Unfallfahrzeug austauschen, habe aber das Problem, daß ich nicht weiterkomme. Habe innen die Verkleidung entfernt, der Motor selbst ist mit 3 goldenen Kreuzschlitz-Spezialschrauben in schwarze Gummipuffer eingeschraubt - die habe ich raus gemacht und den Stecker gezogen. Außen ließ sich die kleine 10er Mutter für den Wischerarm und eine größere Überwurfmutter lösen. trotzdem hängt sowohl der Motor innen, als auch der Wischerarm noch fest drauf. Ich wollte auch keine grobe Gewalt anwenden und dabei mehr kaputt als ganz machen.

    Der Wischerarm federt ein wenig nach, wenn man versucht ihn abzuziehen, aber er will so nicht runter.

    Der Motor sitzt immer noch bombenfest am Blech der Heckklappe...?

    Wie krieg ich außen den Wischerarm ab und innen den Motor raus?

    Wäre toll, wenn Du mir einen Tip geben könntest.

    1000 Dank vorab,
    Tom
     
Thema:

HILFE Heckscheibenwischer T19U

Die Seite wird geladen...

HILFE Heckscheibenwischer T19U - Ähnliche Themen

  1. Avensis T22 Riemenspanner wechseln [HILFE]

    Avensis T22 Riemenspanner wechseln [HILFE]: Hallo liebe Forianer, Erst mal Fahrzeug-Details: Avensis T22 2.0 VVT-I Station wagon Nun zur Frage: Da mein Keilrippenriemen-Spanner leider...
  2. Hilfe Auris 1,6er vvt-i

    Hilfe Auris 1,6er vvt-i: Hallo zusammen... Ich fahre seit fast 6 Jahren meinen geliebten Toyota Auris! Vor ca 2 Wochen hab ich ihr gründlich gereinigt und poliert......
  3. Carina E, 1,8E T19U, leichte renovierungsarbeiten...

    Carina E, 1,8E T19U, leichte renovierungsarbeiten...: Hi, menno, mal 5 Jahre nicht hier alles umgebaut... :] Mein '96er Combi musste leider unter's Messer: [IMG] [IMG] Da hatte wohl in den...
  4. Corolla 1.8 ts Motor taxiert Hilfe! !!!

    Corolla 1.8 ts Motor taxiert Hilfe! !!!: Hallo bei meinem 1.8ts tackert der Motor ich habe voll beschleunigt und im 3.Gang bei ca.7000min ging plötzlich die Kraft weg so als ob das Esp...
  5. RAV4 SXA1 ABS ... HILFE

    RAV4 SXA1 ABS ... HILFE: Hallo Gemeinde! Erst mal Grüß Gott aus Österreich, bin ein ganz neuer hier bei euch :) Der Grund warum ich mich angemeldet habe ist ganz...