Hilfe Gänge gehen nicht mehr rein Kupplung geht nicht mehr!

Dieses Thema im Forum "Sonstiges" wurde erstellt von Frankyboy23, 27.10.2002.

  1. #1 Frankyboy23, 27.10.2002
    Frankyboy23

    Frankyboy23 Mitglied

    Dabei seit:
    20.08.2002
    Beiträge:
    337
    Zustimmungen:
    0
    Also meine Kupplung hat ihren Schleifpunkt wenn man sie bis zum Anschlag durchdrückt und geht auch nicht mehr raus. Schleifpunkt gieng seit gestern immer weiter vor.<br />Nun hab ich die Motorhaube auf gemacht und von Vorn gesehen der kleine Behälter rechts hinten vor der Scheibe, draufstehen tut Break fluid only der ist ganz leer. Frage hat der mit der Kupplung zu tun? Oder nur mit der Bremse die eigentlich aber noch gut funktioniert. Wenn der auch mit der Bremse zu tun hat dann waren Pfuscher am Werk hab nemlich letztens in ner Werkstadt meine Vorderen Bremsschläuche wechseln lassen.
     
  2. AdMan

    Schau mal hier (hier klicken). Dort wird jeder fündig!

    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren
  3. #2 Roger18, 27.10.2002
    Roger18

    Roger18 Senior Mitglied

    Dabei seit:
    16.02.2002
    Beiträge:
    1.188
    Zustimmungen:
    0
    NICHT MEHR FAHREN !! <br />wenn der behälter leer ist hast du KEINE bremse mehr (davon ausgegangen das dass system irgendwo undicht sein muss).<br />Kupplung is bei supra auch hydraulisch, also wenn da leer is geht nich mehr viel.<br />wenn die wirklich bei bremsschlauch einbau gepfuscht haben dann hau da mal auf den putz.<br />lass das auto abschleppen und schlepp es selber ab, aber vorsicht, die bremsen werden nicht mehr lange tun bzw überhaupt nicht, also nur noch handbremse, langsaaaaaaaaam.<br />wenn es sich rausstellt das bremmschlauch nich mehr drauf is etc, kannste die ganzen reperatur kosten denen gleich schicken.<br />wär gut wenn gleich ein gutachter oder anwalt das sich ansehen könnte.<br />kann natürlich auch was anderes sein, bei mir seicht auch der kupplungsnehmerzylinder leicht
     
  4. P7er

    P7er Lebende Foren Legende

    Dabei seit:
    23.03.2001
    Beiträge:
    12.240
    Zustimmungen:
    5
    Ist an dem kleinen Behälter unten ein Schlauch dran oder eine Hydraulikvorrichtung aus Metall mit Metallrohren?

    Ich vermute ersteres, das ist der Vorratsbehälter für die Kupplungsflüssigkeit. Unbedingt wieder mit DOT 3 oder DOT4 Bremsflüssigkeit bis an den Max-Strich auffüllen und dann auf Undichtigkeiten kontrollieren, normalerweise verschwindet die Flüssigkeit nicht. Je nachdem wieviel schon fehlt muß auch bereits am Nehmerylinder entlüftet werden.

    Wenn letzteres würde ich den Wagen UMGEHEND überprüfen lassen. Das wäre dann der Vorratsbehälter für die Bremsanlage. In dem Falle hätte aber normalerweise die Warnleuchte im Cockpit aufgeleuchtet.
     
  5. skally

    skally Guest

    moin<br />also bei den meisten älteren toyos bis vor 3 jahren weiß ich das die kupplungsflüssiegkeitund bremslüssigkeit in einen behälter sind.<br />Also 1 du soltest auf garkeinen fall mehr damit fahren, DA selbst wenn du da Bremsflüssiegkeit auffüllen würdes immer noch luft in den bremsleitungen ist also bremswirkung fast null. also auf sicherer seite adac anrufen abschleppen lassen zur nächsten werkstatt. denn sicher ist sicher ;) bevor mann schrott produziert weist. :D

    Cu skally
     
  6. skally

    skally Guest

    Quatsch muss mich berichtigen natürlich sind die beiden Flüssigkeitsbehälter getrennt sorry.

    Cu skally
     
  7. Jens

    Jens Administrator

    Dabei seit:
    23.12.2000
    Beiträge:
    1.678
    Zustimmungen:
    0
    Fahrzeug:
    Porsche 911 Carrera 2
    Macht mal keine Panik-- wenn die Bremse noch gut funktioniert ist doch alles ok...<br />Wie bei fast allen Toyota Modellen sind Kupplungs- und Bremsflüssigkeitsbehälter getrennt voneinander.Das heißt im Umkehrschluss, dass jetzt "Nur" sein Behälter für die Kupplungsflüssigkeit leer ist.Das liegt meistens an undichten Geberzylindern im Innenraum- seltener an den Nehmerzylindern am Getriebe...<br />Einfachste Abhilfe: Bremsflüssigkeit in den leeren Behälter nachkippen und am Nehmerzylinder am Getriebe entlüften- funktioniert genauso wie bei der Bremse.Kann man also auch sleber machen.<br />Wenn Du das nicht kannst entweder schleppen oder fahren.<br />Fahren?? Also ich bin auch mal mit leerem Behälter noch 5KM gefahren. Das hörte sich aber alles natürlich nicht so gesund an :D <br />Wenn Du es nicht weit bis zur nächsten Werkstatt hast, würde ich den Wagen nur im zweiten Gang fahren.
     
  8. #7 Frankyboy23, 27.10.2002
    Frankyboy23

    Frankyboy23 Mitglied

    Dabei seit:
    20.08.2002
    Beiträge:
    337
    Zustimmungen:
    0
    Also es ist der mit dem Metallrohr drann und der is so lehr das man meint da war nie was drinnen!<br />Scheiße jetz hab ich ein Problem ich wollt am Do nach berlin Fahren man hoffentlich klappts bis dort hin.<br />Also abschleppen na super
     
  9. AdMan

    Schau dir mal denpassenden Ratgeber an. Dort findet man Infos und Antworten.

    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren
  10. #8 Frankyboy23, 27.10.2002
    Frankyboy23

    Frankyboy23 Mitglied

    Dabei seit:
    20.08.2002
    Beiträge:
    337
    Zustimmungen:
    0
    So wollt ichs eigentlich dann machen 2. Gang und dann drinnen bleiben. Bremsen tut er ja eigentlich gut aber Kupplung geht nimmer Gänge gehen nur im Stand noch rein.<br />Kuppelt grad so weit aus das sie no aweng schleift doch Morgen gehts bestimmt garnimmer nachfüllen kann ich ja mal probieren. Danke schonmal für die schnellen Antworten.
     
  11. #9 Frankyboy23, 29.10.2002
    Frankyboy23

    Frankyboy23 Mitglied

    Dabei seit:
    20.08.2002
    Beiträge:
    337
    Zustimmungen:
    0
    Zur Aufklärung es war der Kupplungsflüssigkeitsbehälter bei mir sind unter beiden Brems, und Kupplungsflüssigkeitsbehälter keine Schläuche.<br />War bei der Werkstadt war aber nicht ihre schuld mein vorderer Kupplungszylinder ist defekt. (öl am Pedal)
     
Thema:

Hilfe Gänge gehen nicht mehr rein Kupplung geht nicht mehr!

Die Seite wird geladen...

Hilfe Gänge gehen nicht mehr rein Kupplung geht nicht mehr! - Ähnliche Themen

  1. angefertigtes kurzes 6 Gang Getriebe für MR2 MRS W3 mit Sperre

    angefertigtes kurzes 6 Gang Getriebe für MR2 MRS W3 mit Sperre: Ich habe hier ein angefertigtes 6 Ganggetriebe für den Mr2 W3 mit einem Sperrdifferenzial und allen nötigen Anbauteilen. Es kann ohne weitere...
  2. Celica T18C Bj. 93: Motor geht einfach aus und lässt sich dann nicht starten.

    Celica T18C Bj. 93: Motor geht einfach aus und lässt sich dann nicht starten.: Seit ein paar Tagen habe ich ein sehr unschönes Problem: Der Motor meines geliebten Toyota T18C, Baujahr 1993, ging in den letzten Tagen (bisher...
  3. Avensis T22 Riemenspanner wechseln [HILFE]

    Avensis T22 Riemenspanner wechseln [HILFE]: Hallo liebe Forianer, Erst mal Fahrzeug-Details: Avensis T22 2.0 VVT-I Station wagon Nun zur Frage: Da mein Keilrippenriemen-Spanner leider...
  4. Radio geht mit Schlag/Knall aus

    Radio geht mit Schlag/Knall aus: Bei unserm Corolla Verso geht auf einmal während der Fahrt das Radio aus. Es gibt einen "Knall", als würde ein großer Tropfen aufs Dach fallen...
  5. Toyota Avensis T22 1.8 VVTi 1 Gang heult - Getriebeschaden?

    Toyota Avensis T22 1.8 VVTi 1 Gang heult - Getriebeschaden?: Hallo , Ich bin neu hier, Habe vor Kurze zeit Für 800 Euro mir eine Toyota Avensis T22 1.8 VVTi von mein Kumpel gekauft mit 127.000 Km. Läuft...