Hilfe für Navikauf

Diskutiere Hilfe für Navikauf im Sonstiges Forum im Bereich Technik; Hallo zusammen. ich habe vor in nächster Zeit ein Navi zu kaufen. ich schwimme zwischen 3 verschiedenen hin und her. Garmin nüvi 350 Mio C710...

  1. GT'ler

    GT'ler Junior Mitglied

    Dabei seit:
    15.08.2006
    Beiträge:
    39
    Zustimmungen:
    0
    Hallo zusammen.

    ich habe vor in nächster Zeit ein Navi zu kaufen. ich schwimme zwischen 3 verschiedenen hin und her.

    Garmin nüvi 350
    Mio C710
    TomTom One Europe

    Welches könnt ihr mir empfehlen? Wäre für jeden Beitrag dankbar.


    Martin
     
  2. Anzeige

    Schau mal hier (hier klicken). Dort wird jeder fündig!

    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren
  3. #2 *Black Devil*, 13.11.2006
    *Black Devil*

    *Black Devil* E11-Green Devil

    Dabei seit:
    20.01.2003
    Beiträge:
    9.464
    Zustimmungen:
    5
    Fahrzeug:
    Dacia Duster Prestige TCe125 4x4
    TomTom One New Edition Regional oder Europe.

    Finde das Gerät einfach net schlecht. Oder besser: Es ist Super.

    Einfache bedienung, Gute Kartequalität.


    Hatte vorher das Medion MDPNA 150 und das war im Vergleich zum TmTom blöd.

    Kommt natürlich auch drauf an, ob du auf TMC bestehst bei deinem neuen Navi.

    Bei TomTom One NE läuft das über ein Abo (39,95 € / Jahr) wo du aber die TMC Pro Qualität hast.
    Bei dem Gerät brauchstr du dann aber noch ein Bluetooth fähiges Mobiltelefon, da die TMC Daten dann per Datenverbindung runtergeladen werden.....
     
  4. GT'ler

    GT'ler Junior Mitglied

    Dabei seit:
    15.08.2006
    Beiträge:
    39
    Zustimmungen:
    0
    Ach ja. Mit Begründung gerne.
     
  5. #4 2Xtreme, 13.11.2006
    2Xtreme

    2Xtreme Lebende Foren Legende

    Dabei seit:
    06.10.2005
    Beiträge:
    4.838
    Zustimmungen:
    0
    Fahrzeug:
    Nissan 200SX (S14a)
  6. #5 Schöni, 13.11.2006
    Schöni

    Schöni Lebende Foren Legende

    Dabei seit:
    22.03.2006
    Beiträge:
    5.201
    Zustimmungen:
    43
    Brauchst du überhaupt ein Navi?
    Dachte auch dass ich eins brauche bzw. kann es mir leisten(sind ja nur ca. 300 Euro im Schnitt) und also eins gekauft.
    Das Tom Tom für 300 Euro, hab vergessen wie das heisst.
    Nach einer Woche hab ich es zurückgebracht. War total scheisse. Da ich aufm Land wohne wollte ich von zuhause in die Stadt fahren, Strecke eingegeben alles klar.
    Bei Ausfahrt aus dem Ort wolllte der dass ich an der Kreuzung gerade aus fahre, nur: da ist weit und breit kein Weg, nur ein Feldweg 100m weiter weg.
    Und kein geteerter Weg oder so, ein Feldweg für Trecker und so.
    Das war die erste Enttäuschung.
    Dann im Nachbarort wollte der mich durch das Neubaugebiet lotsen obwohl es auf jeden Fall auf der Hauptstraße gerade aus geht ohne dass man in die 'Wohngebiete reinfährt. 'Da hatte ich dann schon keine Lust mehr.
    Was ist denn wenn ich mal irgendwo bin wo ich mich echt nicht auskenne? Dann kann ich mir doch auch nit so einen Scheiß zusammenfahren!

    Aber es soll ja jetzt eine neue Generation von Navigeräten auf den Markt kommen(oder sind die schon zu kaufen?), ich würde warten bis du dir sowas leisten kannst oder willst.
     
  7. GT'ler

    GT'ler Junior Mitglied

    Dabei seit:
    15.08.2006
    Beiträge:
    39
    Zustimmungen:
    0
    Das stimmt. das kann ja nicht der Sinn der Sache sein, dass man noch mehr in der Scheisse rumfährt als vorher. Wegen dem möchte ich ja auch so ein Teil kaufen. Die meiste Zeit wird es sicher rumliegen, aber es gibt/gab immer wieder Situationen, bei denen ich froh gewesen wäre, wenn ich eins gehabt hätte. Desswegen der navi-kauf.
     
  8. #7 EngineTS, 13.11.2006
    EngineTS

    EngineTS Lebende Foren Legende

    Dabei seit:
    09.09.2006
    Beiträge:
    12.062
    Zustimmungen:
    1
    Fahrzeug:
    Celica T23 S / Corolla E10 / Avensis T25 Travel
    Mein Onkel hat sich eins von Garmin gekauft, du musst auf den Empfangwinkel achten, um so kleiner um so besser... weil in großen Städten hast du das Problem das du keine Signale empfängst weil er ein zu großes Empfangs und Strahl gebiet hast... Erkunde dich mal darüber, aber welches du nehmen sollst das kann ich dir nicht sagen :)
     
  9. GT'ler

    GT'ler Junior Mitglied

    Dabei seit:
    15.08.2006
    Beiträge:
    39
    Zustimmungen:
    0
    das mit dem empfangswinkel ist mir neu. Muss mal schauen wie's bei denen aussieht.

    das mit dem TMC bin ich mir noch nicht schlüssig. Was mich momentan vom TT abneigt, ist, dass es für die Radarstationen auch ein Abo braucht...
     
  10. #9 *Black Devil*, 13.11.2006
    *Black Devil*

    *Black Devil* E11-Green Devil

    Dabei seit:
    20.01.2003
    Beiträge:
    9.464
    Zustimmungen:
    5
    Fahrzeug:
    Dacia Duster Prestige TCe125 4x4
    Die kann ich dir als POI geben für D/CH/A.

    Mobile, Feste, Red-Light Kameras.....
     
  11. #10 Ingolf 2, 13.11.2006
    Ingolf 2

    Ingolf 2 Mitglied

    Dabei seit:
    13.07.2002
    Beiträge:
    822
    Zustimmungen:
    0
    Ich hab ja schon viel über Hochfrequenz- und Antennentechnik gehört - aber dieser Begriff ist mir neu!

    Erklär mal, was du damit meinst - vielleicht komm ich noch drauf. ?(
     
  12. #11 *Black Devil*, 13.11.2006
    *Black Devil*

    *Black Devil* E11-Green Devil

    Dabei seit:
    20.01.2003
    Beiträge:
    9.464
    Zustimmungen:
    5
    Fahrzeug:
    Dacia Duster Prestige TCe125 4x4
    Vor allem wirst du darüber niergends irgendwelche Infos auf dem Gerät, der Verpackung oder sonst wo finden.

    Das is blödsinn, meiner meinung nach.
     
  13. GT'ler

    GT'ler Junior Mitglied

    Dabei seit:
    15.08.2006
    Beiträge:
    39
    Zustimmungen:
    0
    Das habe ich auch gemerkt. bei keinem Hersteller steht was über den Empfangswinkel.

    An die TomTom'ler: Hinkt die karte auch ein paar Meter hinterher? Ich habe probehalber das mio mal ausgelehnt und mir ist aufgefallen, dass zwar die Stimme stimmt aber die Karte bei normaler Fahrgeschwindigkeit zBsp beim zufahren auf eine Kreuzung diese nachhinkt, das heisst, ich bin schon an der kreuzung aber das navi noch nicht. Wenn ich dann stehe ist's wieder an der richtigen Stelle.
    Aber ansonsten kann ich viel Negatives sagen. Bei der Routenwahl haben scheinbar ja alle ihre "Macken".
     
  14. Anzeige

    Schau dir mal denpassenden Ratgeber an. Dort findet man Infos und Antworten.

    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren
  15. #13 MR2AW11Freak, 14.11.2006
    MR2AW11Freak

    MR2AW11Freak Mitglied

    Dabei seit:
    11.05.2006
    Beiträge:
    360
    Zustimmungen:
    0
    Also kenn mich nicht wirklich aus, habe so ein Blaupunkt - Radio - Navi in meinem Omega. Ist zufriedenstellend, bis darauf das es auch nur ein Meter neben der Straße bist meldet out of Route und umschaltet auf Kompass ?(

    Habe mir (man fährt ja auch mal mit anderen Autos) spontan letztens im Aldi das Medion für 299 € gekauft und auf der fahrt nach Burladingen (AE 86 geholt) getestet. Und es war Top, hat mich richtig gelotst, kannte sogar den nagelneuen Kreisel im Nachbar ort und hat die Route schnell neu berechnet wenn ich die Empfehlung der Dame in dem Gerät mal nicht beherzigt habe.

    das Teil heißt MD 96050
     
  16. GT'ler

    GT'ler Junior Mitglied

    Dabei seit:
    15.08.2006
    Beiträge:
    39
    Zustimmungen:
    0
    Danke erstmal an alle.

    Hat jemand das nüvi? Wie das ist hat noch niemand geschrieben.
     
Thema:

Hilfe für Navikauf

Die Seite wird geladen...

Hilfe für Navikauf - Ähnliche Themen

  1. Toyota Yaris 1.3 86PS Probleme, Teile, Hilfe

    Toyota Yaris 1.3 86PS Probleme, Teile, Hilfe: Hey. Also: bei dem guten Stück bleiben bei warmem Motor gern mal die Drehzahlen bei 2000 hängen. Im Leerlauf wie auch bei eingelegtem Gang. Da...
  2. Hilfe zu meinem USB ANSCHLUSS an Navi

    Hilfe zu meinem USB ANSCHLUSS an Navi: Weiss einer zufällig was die Farben Schwarz und Weiss am Navi zu sagen haben?Ich habe ein Navi von Alpine.Da kommen zwei USB-KABEL raus,das...
  3. Hilfe Corolla e10 Fußbremse hinten unterschiedlich

    Hilfe Corolla e10 Fußbremse hinten unterschiedlich: Hallo mal wieder , ich habe das Prob. mit der Fußbremse hinten rechts bin durch den Tüv gerasselt und mir läuft die zeit davon :-( Also es ist ein...
  4. Werkstatt...TÜV...HILFE

    Werkstatt...TÜV...HILFE: mein Auto(Yaris XP9) musste zum TÜV, was so an sich nicht das Problem ist/war... DACHTE ICH X(:dash Haben letzte Woche Donnerstag mein Auto in...
  5. Toyota Avensis 2.2 und DAB Frage - Bitte um Hilfe

    Toyota Avensis 2.2 und DAB Frage - Bitte um Hilfe: Tag Leute. Hab nun seit wenigen Tagen ein Toyota Avensis 2.2 D Executive-Plus Paket, 177 PS, Baujahr 2011 Das ist mein erster Toyota in meinem...