Hilfe!!! Federn an der Hinterachse wechseln

Diskutiere Hilfe!!! Federn an der Hinterachse wechseln im Karosserie und Fahrwerk Forum im Bereich Technik; Hallo Ich habe einen RAV4 4x4 XA3( a ) Bj 2010 bei dem möchte ich die Original Federn an der Hinterachse ausbauen und Niveaufedern von mad...

  1. Rotti

    Rotti Grünschnabel

    Dabei seit:
    07.08.2009
    Beiträge:
    4
    Zustimmungen:
    0
    Hallo

    Ich habe einen RAV4 4x4 XA3( a ) Bj 2010 bei dem möchte ich die Original Federn an der Hinterachse ausbauen und Niveaufedern von mad einbauen ist das ein großer Akt?????? Laut Toyota Händler mus die Hinterachse neu vermessen werden für den Einbau und vermessung will er 240€ haben ist das Ok oder nur Abzocke kann mir da jemand helfen.

    Im voraus Danke
     
  2. Anzeige

    Schau mal hier (hier klicken). Dort wird jeder fündig!

    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren
  3. Nocebo

    Nocebo Mitglied

    Dabei seit:
    13.09.2009
    Beiträge:
    328
    Zustimmungen:
    2
    Fahrzeug:
    Corolla E10 Kombi 4e-fte
    Sind die Federn dann Luftgesteuert? Also mit Komressor? Wenn ja musst du den Kompressor anschliessen, die Leitungen vom Kompressor bis zu den Federn ziehen (am besten im innenraum, da diese empfindlich sind), die alten federn ausbauen (auf der Bühne kein Problem) und die neuen federn einsetzen! Wenn es nur einsätze sind dann genau das gleiche, wie diese befestigt werden weiss ich allerdings nicht!

    Und da der Wagen dann wahrscheinlich höher ist als vorher (wenn du das damit bezwecken willst), ist es schon ratsam das Fzg neu zu vermessen!
    Je nachdem wie lange die werkstatt braucht und welchen Stundensatz sie haben liegt das vermessen normalerweise bei 90-120 euro!
    Also sind 240€ incl. einbau ein fairer Preis (Bei einem stundensatz von ca 80 euro also 3 stunden arbeit, das kommt hin!)
    Mfg
     
  4. Rotti

    Rotti Grünschnabel

    Dabei seit:
    07.08.2009
    Beiträge:
    4
    Zustimmungen:
    0
    Hallo Nocebo danke für die Antwort.

    die Federn sind verstärkt und nicht Luftgesteuert
    der PKW ist durch die Federn nicht höher das Fahrzeug sackt beim beladen oder mit Anhängerbetrieb nicht ein.

    Mfg
     
  5. Nocebo

    Nocebo Mitglied

    Dabei seit:
    13.09.2009
    Beiträge:
    328
    Zustimmungen:
    2
    Fahrzeug:
    Corolla E10 Kombi 4e-fte
    Hi, bei verstärkten Federn ist eine Achsvermessung nicht nötig
     
  6. Anzeige

    Schau dir mal denpassenden Ratgeber an. Dort findet man Infos und Antworten.

    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren
Thema: Hilfe!!! Federn an der Hinterachse wechseln
Die Seite wird geladen...

Hilfe!!! Federn an der Hinterachse wechseln - Ähnliche Themen

  1. Hilfe! Autotürscheibe knackt?

    Hilfe! Autotürscheibe knackt?: Hallo (: Ich fahre einen Toyota Corolla e12 &' habe eleltrische Fensterheber auf der Beifahrerseite knackt es ab einer bestimmte Höhe beim...
  2. Toyota Avensis T25 glühbirne Wechseln

    Toyota Avensis T25 glühbirne Wechseln: Hallo an alle erstmal, Gerade ist mein Vater nach hause gekommen von der arbeit(hat zusatz gearbeitet eigentlich frei wegen feiertag) und sagte...
  3. Toyota Yaris 1.3 86PS Probleme, Teile, Hilfe

    Toyota Yaris 1.3 86PS Probleme, Teile, Hilfe: Hey. Also: bei dem guten Stück bleiben bei warmem Motor gern mal die Drehzahlen bei 2000 hängen. Im Leerlauf wie auch bei eingelegtem Gang. Da...
  4. Toyota Avensis T25 177 Ps schaltknauf wechseln

    Toyota Avensis T25 177 Ps schaltknauf wechseln: Könnte mir jemand ausführlich eine anleitung schreiben wie ich den schaltknauf wechsel. Währe nett wen man noch einen Amazon link für ein...
  5. Hilfe zu meinem USB ANSCHLUSS an Navi

    Hilfe zu meinem USB ANSCHLUSS an Navi: Weiss einer zufällig was die Farben Schwarz und Weiss am Navi zu sagen haben?Ich habe ein Navi von Alpine.Da kommen zwei USB-KABEL raus,das...