Hilfe! Erste Roststellen!

Dieses Thema im Forum "Karosserie und Fahrwerk" wurde erstellt von Carina-Sebastian, 18.04.2004.

  1. #1 Carina-Sebastian, 18.04.2004
    Carina-Sebastian

    Carina-Sebastian Mitglied

    Dabei seit:
    22.03.2004
    Beiträge:
    338
    Zustimmungen:
    0
    HI,

    gestern musste ich mit Erschrecken feststellen, dass die untere Türkante vorn links bei meiner T 19 U Roststellen hat und der Lack unten abblättert. Wie kann ich das am effizientesten wieder beheben? Womit schleife ich ab? Muss ich irgendwie eine Grundierung wieder aufbringen? Was ist fürs Lackieren am besten: Spray oder Lackstift.....?

    So sehen sie aus, die bösen Rostflecken:
    [​IMG]

    Gruss
     
  2. AdMan

    Schau mal hier (hier klicken). Dort wird jeder fündig!

    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren
  3. P7er

    P7er Lebende Foren Legende

    Dabei seit:
    23.03.2001
    Beiträge:
    12.240
    Zustimmungen:
    5
    Vor allem solltest Du mal die Türverkleidung entfernen und innen in der Tür nach Rost schauen. Meistens kommt sowas von innen nach außen durch.
     
  4. #3 Carina-Sebastian, 18.04.2004
    Carina-Sebastian

    Carina-Sebastian Mitglied

    Dabei seit:
    22.03.2004
    Beiträge:
    338
    Zustimmungen:
    0
    uaaaaa echt? Hmm Mist... Kannst Du oder jemand anders mir sagen, an welchen Stellen die Türverkleidung, wie abgemacht wird?

    Gruss
     
  5. #4 Holsatica, 18.04.2004
    Holsatica

    Holsatica Lebende Foren Legende

    Dabei seit:
    13.07.2001
    Beiträge:
    4.464
    Zustimmungen:
    2
    Fahrzeug:
    Nissan Navara
    Hallo!
    Das ist bei den Carinen absoluter Mist!
    Mein Carina hat da unten auch gegammelt und ich hab schon jede Menge anderer Carinen mit rostiger Türfalz gesehen!

    Ich hab die Verkleidungen mal abgebaut.Da war aber gar kein Rost.
    Der Rost beginnt unten an der Tür,an der inneren Türfalz.Wenn man das nicht behandelt sieht´s nachher so aus,wie bei Deiner Carina!
    Der Rost krabbelt dann von innen nach aussen!

    Ich hab meinen Carina damals zu meinem Kumpel in die Lackiererei gebracht.Der hat den Rost abgeschliffen und dann die untere Kante lackiert.Dann sah alles wieder gut aus und hat auch gehalten.
    Der Dichtkitt an der Falz musste natürlich vorher noch abgekratzt werden und vorm Lacken wieder aufgebracht werden.

    Bei meinen Carina war allerdings erst der Falz innen rostig.Der Rost war noch nicht nach aussen gekrabbelt.Deswegen musste nur der unterste Streifen repariert werden.

    Bei Deiner Tür muss da schon einiges an Aufwand mehr betrieben werden.
    Der Rost muss komplett entfernt werden und dann muss die Tür lackiert werden.Vielleicht geht es,wenn nur die untere Hälfte der Tür lackiert wird.
    Ich würde mal zu ner Lackiererei fahren.
    Die ham da Ahnung von!
     
  6. #5 Carina-Sebastian, 18.04.2004
    Carina-Sebastian

    Carina-Sebastian Mitglied

    Dabei seit:
    22.03.2004
    Beiträge:
    338
    Zustimmungen:
    0
    also Du meinst, dass ich dass selber nicht hinbekomme? Hmm.. Weiss jemand, ob Rost von der 1 jährigen Gebrauchtwagengarantie abgedeckt wird (Wo sind bloss meine Garantiebestimmungen)? Habe das Auto vor 6 Monaten gekauft. Oder könnte man das auch noch durch die 1 jährige Gewährleistung ersetzt bekommen. Weil... das Lackieren, ist ja nicht gerade billig!

    Gruss
     
  7. AdMan

    Schau dir mal denpassenden Ratgeber an. Dort findet man Infos und Antworten.

    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren
  8. #6 schÖppi, 21.04.2004
    schÖppi

    schÖppi Mitglied

    Dabei seit:
    24.08.2002
    Beiträge:
    134
    Zustimmungen:
    0
    das gleiche problem hatte ich an meiner rina auch. scheint wohl eine regelrechte macke der rinas zu sein. mein vaters rina (eine der ersten aus japan) zeigt diese mängel nicht, an vielen rinas made in gb hab ich das rosten der türen auch bemerken können. kann natürlich auch an einer reparatur der türen liegen, so ein kratzer holt man sich ja schnell mal an den türen entlang ;)
    jedenfalls kriecht der rost schön hoch in die tür, 100%ig bekommt man das nicht mehr weg, so daß es paßieren kann das er in 3 bis 5jahren wieder durchkommt. sicher würde da nur raustrennen und neu anschweißen helfen, was den wert der tür/des autos natürlich um längen übersteigt.
     
  9. #7 Rinalover, 22.04.2004
    Rinalover

    Rinalover Mitglied

    Dabei seit:
    26.02.2002
    Beiträge:
    169
    Zustimmungen:
    0
    Hab an meiner Beifahrerseite auch Rost...

    Das Problem ist folgendes...
    Die Tür ist an der Innenkannte mit Karosseriekleber
    abgedichtet und in der Türe ebenfalls.

    Aber der Kit in der Türe löst sich am Außenblech ab,
    so dass Wasser (welches normal über die kleinen Löcher abfließt)
    auch hinter den Kit und somit in die Falzkannte der Tür eindringen kann.

    Da man innen weder mit nem Dremel noch von Hand
    hinkommt ist die ganze Rostbekämpfung relativ sinnlos...
    (außer vielleicht man kippt n Liter Rostumwandler rein)

    Bei mir kommts trotz Neulackierung schon wieder durch.
    Und das war grad mal n gutes Jahr her... ;(


    Also viel Glück
     
Thema:

Hilfe! Erste Roststellen!

Die Seite wird geladen...

Hilfe! Erste Roststellen! - Ähnliche Themen

  1. Avensis T22 Riemenspanner wechseln [HILFE]

    Avensis T22 Riemenspanner wechseln [HILFE]: Hallo liebe Forianer, Erst mal Fahrzeug-Details: Avensis T22 2.0 VVT-I Station wagon Nun zur Frage: Da mein Keilrippenriemen-Spanner leider...
  2. Hilfe Auris 1,6er vvt-i

    Hilfe Auris 1,6er vvt-i: Hallo zusammen... Ich fahre seit fast 6 Jahren meinen geliebten Toyota Auris! Vor ca 2 Wochen hab ich ihr gründlich gereinigt und poliert......
  3. Corolla 1.8 ts Motor taxiert Hilfe! !!!

    Corolla 1.8 ts Motor taxiert Hilfe! !!!: Hallo bei meinem 1.8ts tackert der Motor ich habe voll beschleunigt und im 3.Gang bei ca.7000min ging plötzlich die Kraft weg so als ob das Esp...
  4. RAV4 SXA1 ABS ... HILFE

    RAV4 SXA1 ABS ... HILFE: Hallo Gemeinde! Erst mal Grüß Gott aus Österreich, bin ein ganz neuer hier bei euch :) Der Grund warum ich mich angemeldet habe ist ganz...
  5. Meine erste Classic Rallye

    Meine erste Classic Rallye: Gestern haben wir an unseren ersten Classic Rallye teilgenommen. Warum nur waren alle anderen Autos im Ziel noch sauber? Nur meine Celica sah so...