Hilfe, brauche Beratung in Sachen Subwoofer mit Verstärker!

Dieses Thema im Forum "Car Hifi" wurde erstellt von Maddin, 30.12.2007.

  1. Maddin

    Maddin Mitglied

    Dabei seit:
    10.02.2006
    Beiträge:
    933
    Zustimmungen:
    0
    Fahrzeug:
    Mazda 6
    Da ich meine alte sperrige Kiste verkauft habe (Eigenbau mit zwei Ravelanddingern) bin ich auf der Suche nach was neuem!

    Ich hab mich im Moment auf den Rockford Fosgate Punch P110S4 versteift!

    Daten:

    Rockford Fosgate Punch P110S4
    Technische Daten:
    Belastbarkeit RMS: 150 Watt
    Belastbarkeit Watt: 300 Watt
    Impedanz: 4 Ohm
    Magnet: 38 oz.
    Schwingspule: 38 mm
    Schalldruck: 85,5 dB
    Vas - 50, Fs - 30, Qts - .513, Xmax - 7.7
    Stahlkorb
    Parabolic Polypropylene Membran
    Einbautiefe: 132 mm
    Einbaudurchmesser: 235 mm


    Musik höre ich eigentlich so ziemlich alles ausser diese Omaschnulze, allerdings am häufigsten Black Music, also schon mehr tiefe Bässe als schnelle Bässe!

    Ist der dafür geeignet???

    Und welche Endstufe ist da empfehlenswert?

    Ich binda über ne SIOUX XA1000MKII gestolpert.

    Daten:

    2/1 Kanal MosFet Endstufe
    Leistung : 2 x 500Watt maximal @ 4 Ohm
    Leistung : 2 x 150Watt RMS @ 4 Ohm
    Leistung : 1 x 350Watt RMS @ 4 Ohm
    Lowpassfilter LPF : 40Hz - 400Hz stufenlos
    Highpassfilter HPF : 40Hz - 400Hz stufenlos
    Bassboost : 0-12 dB @ 50Hz variable
    Frequenzweiche mit 12dB / Oktave
    Frequenzbereich : 10Hz - 70.000Hz
    Laststabil : 2 - 8 Ohm
    20K Ohm Eingangsimpedanz
    Kanaltrennung 60dB

    Was haltet ihr davon???

    Preislich versuch ich so gering wie möglich hinzubekommen. Von Raveland raten einem ja die meissten ab, und da wollte ich halt mal was andres ausprobieren. Ich persönlich war zwar sehr überzeugt von den Raveland, zumindest im DB-Drag, da hatte ich 138,5dB in Verbindung mit nem Steahlt 4-Kanalverstärker :] :]! Ich habe gehört das die billigen Chassis unsauber spielen, stimmt das? Woran erkenn ich das? Hör ich den Unterschied als Laie???

    Soo, Fragen über Fragen, her mit den Antworten....


    MFG

    Der Maddin
     
  2. AdMan

    Schau mal hier (hier klicken). Dort wird jeder fündig!

    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren
  3. BRO

    BRO Lebende Foren Legende

    Dabei seit:
    01.08.2004
    Beiträge:
    6.957
    Zustimmungen:
    0
    Fahrzeug:
    Yaris 1.33 DOPE Edition Im Familienbesitz: AYGO; BMW 320D
    der rockfort kann sowohl tief als auch schnell, also mit dem machst du nix falsch. ist ein feiner sub =) am besten in ein BR gehäuse stecken.
    die endstufe kenn ich leider nicht ;)
     
  4. empty

    empty Mitglied

    Dabei seit:
    09.09.2006
    Beiträge:
    403
    Zustimmungen:
    0
    FINGER WEG VON DIESER ENDSTUFE!!!!!!!
    billiges zeug.

    was für ein budget hast du übrig für einen verstärker?
     
  5. Maddin

    Maddin Mitglied

    Dabei seit:
    10.02.2006
    Beiträge:
    933
    Zustimmungen:
    0
    Fahrzeug:
    Mazda 6
    naja, also maximal 100€, mehr net! Soll nich das beste vom Besten sein!


    MFG

    Maddin
     
  6. #5 Yaris911, 31.12.2007
    Yaris911

    Yaris911 Mitglied

    Dabei seit:
    03.09.2007
    Beiträge:
    825
    Zustimmungen:
    0
    also ich hab ne Spectron SP-A2100 und die läuft und läuft, hat mich bei ACR glaub ich 80 tacken gekostet... Hab zwar keinen Vergleich, aber ich bin damit voll zufrieden!

    Power Amplifier SP-A2100
    Peak Power Output @4 ohms 2 x 100 W
    Rated Power Output @4 ohms 2 x 60 W RMS
    Rated Power Output @2 ohms 2 x 98 W RMS
    Rated Power Output, bridged, @4 ohms 1 x 180 W RMS

    Edit: oder du nimmst die SP-A2200, hat dann halt mehr power, müsste für 100 zu haben sein!
     
  7. benem

    benem Mitglied

    Dabei seit:
    18.02.2006
    Beiträge:
    178
    Zustimmungen:
    0
    Naja mit 100 Euro wirst du nciht weit kommen wenn du nen halbwegs guten (neuen) Verstärker suchst.
    Eventuell was von Carpower (gutes Preis/Leistungsverhältnis für Einsteigeramps), ansonsten vielliecht ne µ-dimension Glow 2075 für um die 130 Euro. Hab auch noch ne gebrachte 4Kanal Glow 4075 hier, würd ich für 170 Euro abgeben.
    Wenn du nach ordentlichen Marken suchst dann rate ich dir zu sowas wie Eton, Steg, audison, Audio System, SPL Dynamics.
     
  8. Maddin

    Maddin Mitglied

    Dabei seit:
    10.02.2006
    Beiträge:
    933
    Zustimmungen:
    0
    Fahrzeug:
    Mazda 6
    naja, ich suche eher nen Mittelweg aus Spotbillig und High-End

    MFG

    Maddin
     
  9. #8 labskaus, 02.01.2008
    labskaus

    labskaus Mitglied

    Dabei seit:
    15.02.2007
    Beiträge:
    105
    Zustimmungen:
    0
    Na ... jetzt aber nicht anfangen mit Träumen ... spotbillig und Highend gibt es nicht.

    Du musst Dich schon entscheiden, was Du willst. Für 100€ einen Verstärker zu finden, der auch leistung bringt wird schwer. Vorallem, wenn der noch klingen und nicht nur bummbumm bringen soll.

    Ne Ampire 800.1 (vielleicht etwas viel Leistung) oder Auch Helix / Brax haben da schöne Sachen im angebot. Hier vielleicht auch mal bei Ebay schauen
     
  10. #9 gyvermn, 02.01.2008
    gyvermn

    gyvermn Mitglied

    Dabei seit:
    10.11.2007
    Beiträge:
    123
    Zustimmungen:
    1
    Fahrzeug:
    Auris 1,6-l-Valvematic
    n bekannter von mir will diese endstufe verkaufen, will noch ~-85€ dafür der hatte sie nur kurz (2-3 wochen) an nem 500watt rockford fosgate laufen. wurde ihm damals in nem hififorum so empfohlen und er meinte dass das es sich gut angehört hat.

    MfG
    Maddin
     
  11. BRO

    BRO Lebende Foren Legende

    Dabei seit:
    01.08.2004
    Beiträge:
    6.957
    Zustimmungen:
    0
    Fahrzeug:
    Yaris 1.33 DOPE Edition Im Familienbesitz: AYGO; BMW 320D
    was is das bitte Klick mich
    gefälschte steg k-serie?? hahah ich schmeiß mich weg :D

    @ gyvermn

    dein link funzt nicht, da muss man sich anmelden ;)
     
  12. #11 labskaus, 02.01.2008
    labskaus

    labskaus Mitglied

    Dabei seit:
    15.02.2007
    Beiträge:
    105
    Zustimmungen:
    0
    Nicht das dümmste. immerhin, die laufen einigermassen.
    300W an 4Ohm bringen sie auch, was dann für den Punch P110S4 auch gerade genügt um Kontrolle zu halten.

    Noch ein schönes Gehäuse für den Sub und gut ist.

    Ich sehe gerade 85 db/W besser kann man wirklich nicht Energie in Wärme umsetzen ... lol
     
  13. Maddin

    Maddin Mitglied

    Dabei seit:
    10.02.2006
    Beiträge:
    933
    Zustimmungen:
    0
    Fahrzeug:
    Mazda 6
    Und wie siehts damit aus?

    Verstärker: Blaupunkt GTA 2 Special Mk II
    Chassis: Blaupunkt GTw 1000


    MFG

    Maddin
     
  14. BRO

    BRO Lebende Foren Legende

    Dabei seit:
    01.08.2004
    Beiträge:
    6.957
    Zustimmungen:
    0
    Fahrzeug:
    Yaris 1.33 DOPE Edition Im Familienbesitz: AYGO; BMW 320D
    evtl bei ebay auch mal nach der ETON EC300.2 schauen. vllt gibt es die dort schon.
    ansonsten würde ich an deiner stelle auch mal ein paar car-hifi-foren abklappern und dort im bietebereich nachsehen.
    bekannte foren sind:
    Planetcarhifi
    Epicenter
    Klangfuzzi

    und wenn dir das zu teuer ist musst halt etwas sparen.
    denn wer billig kauft, kauft bekanntlich zweimal ;)

    greetz
     
  15. #14 E11_Micha, 02.01.2008
    E11_Micha

    E11_Micha Mitglied

    Dabei seit:
    13.08.2007
    Beiträge:
    432
    Zustimmungen:
    1

    Ich wollts grad gesagt haben, spar lieber etwas, du wirst es nicht bereuen. Es lohnt sich.
     
  16. HeiZa

    HeiZa Senior Mitglied

    Dabei seit:
    05.01.2008
    Beiträge:
    1.206
    Zustimmungen:
    0
    Also noname marken kannst d uschonmala ganz vergessen.
    mosfet.......... quatsch, is meistens nie das drin was draufsteht,

    eine möglichkeit gibt es wie man billig an highendgeräte kommt,

    GEBRAUCHT kaufen.
    Ist allerdings meist ein Risiko.
    Aber wenn man in ebay auf die Bewertungen schaut und da 100% steht, kann man bei dem anbieter ruhig auch einen gebrauchten sub, amp kaufen.

    Meine Anlage:

    Sony 4,5" TFT Radio/DVD player/MP3Player etc ;)

    aMP : Hifonics Zeus 6600 mit 600wat rms. 120 euro (ebay) neu 360 euro

    SU : EM PHASER T3 Extreme 700Wattrms60liter gehäuse 90 euro (ebau)

    neu : 400 Euro.

    Kabelset 30mm² NEU 40 euro.

    wie du siehst, hat meine Highend anlage nur etwas über 200 Euro gekoste + Radio

    statt ca. 900 Euro

    und Sie geht ab wie lutzi ;)
     
  17. #16 toyotafreund, 18.01.2008
    toyotafreund

    toyotafreund Senior Mitglied

    Dabei seit:
    08.07.2007
    Beiträge:
    1.150
    Zustimmungen:
    1
    Fahrzeug:
    Toyota Corolla E11 - Toyota Prius P2
    ich hatte mal eine bassrolle von jbl von ebay erstiegen für 15 euro :)
    also im starlet hauts die fenster raus :O
    aber ist halt ne rolle :O
     
  18. AdMan

    Schau dir mal denpassenden Ratgeber an. Dort findet man Infos und Antworten.

    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren
  19. Armin

    Armin Moderator

    Dabei seit:
    31.03.2001
    Beiträge:
    6.042
    Zustimmungen:
    1
    Fahrzeug:
    Lexus LS460, Lexus GS430; Toyota Avensis T22; Toyota Corolla E10
    ich habe auch den RF drin...bin sehr zufrieden...sauber und gut und sogar 134db bei der Messung :) aber da spielen andere Faktoren mit rein.

    JBL finde ich nicht so dolle, hatte auch mal den 1000er und der war voll schlecht!

    edit: mein RF ist auch nen 30er...sorry zu spät gelesen
     
  20. Maddin

    Maddin Mitglied

    Dabei seit:
    10.02.2006
    Beiträge:
    933
    Zustimmungen:
    0
    Fahrzeug:
    Mazda 6
    also ich hatte mir jetzt bei ACR nen Axton AW8 und nes Spectron SP-A4150 geholt. Kostenpunkt 135€ und ich muss sagen es hat sich gelohnt. Habe das ganze in nem geschlossenen Gehäuse mit 15l.


    MFG


    Maddin
     
Thema:

Hilfe, brauche Beratung in Sachen Subwoofer mit Verstärker!

Die Seite wird geladen...

Hilfe, brauche Beratung in Sachen Subwoofer mit Verstärker! - Ähnliche Themen

  1. Avensis T22 Riemenspanner wechseln [HILFE]

    Avensis T22 Riemenspanner wechseln [HILFE]: Hallo liebe Forianer, Erst mal Fahrzeug-Details: Avensis T22 2.0 VVT-I Station wagon Nun zur Frage: Da mein Keilrippenriemen-Spanner leider...
  2. Hilfe Auris 1,6er vvt-i

    Hilfe Auris 1,6er vvt-i: Hallo zusammen... Ich fahre seit fast 6 Jahren meinen geliebten Toyota Auris! Vor ca 2 Wochen hab ich ihr gründlich gereinigt und poliert......
  3. Thema: Anängerkupplungen: Peter braucht Beratung

    Thema: Anängerkupplungen: Peter braucht Beratung: Thema: Anängerkupplungen: Peter braucht Beratung Moin moin, liebe Toyota-Freunde! Wie ich in meinem Vorstellungspost erwähnte, möchte ich mich...
  4. Corolla 1.8 ts Motor taxiert Hilfe! !!!

    Corolla 1.8 ts Motor taxiert Hilfe! !!!: Hallo bei meinem 1.8ts tackert der Motor ich habe voll beschleunigt und im 3.Gang bei ca.7000min ging plötzlich die Kraft weg so als ob das Esp...
  5. RAV4 SXA1 ABS ... HILFE

    RAV4 SXA1 ABS ... HILFE: Hallo Gemeinde! Erst mal Grüß Gott aus Österreich, bin ein ganz neuer hier bei euch :) Der Grund warum ich mich angemeldet habe ist ganz...