HILFE!!! 80200 Km aber keine Scheckheft HILFE!!!

Diskutiere HILFE!!! 80200 Km aber keine Scheckheft HILFE!!! im Sonstiges Forum im Bereich Technik; Servus Liebe Comm Ich werde morgen eine Corolla e12 1.6 VVT-i Edition anschauen. Das Auto hat 80200 km runter,aber keine Scheckheft. Was mich...

  1. #1 Norbika, 14.03.2014
    Zuletzt bearbeitet: 14.03.2014
    Norbika

    Norbika Junior Mitglied

    Dabei seit:
    21.02.2012
    Beiträge:
    28
    Zustimmungen:
    0
    Fahrzeug:
    Toyota Corolla e11
    Servus Liebe Comm

    Ich werde morgen eine Corolla e12 1.6 VVT-i Edition anschauen.
    Das Auto hat 80200 km runter,aber keine Scheckheft.
    Was mich interessiert wann ist der nächste Inspektion,und was muss gemacht werden bzw. was müsste gemacht werden vor 80000 km?
    Hat vielleicht ein von euch einem Serviceheft bei Hand der mir Fotos schicken könnte!

    Vielen Dank im Voraus

    Lg.:Norbert
     
  2. Anzeige

    Schau mal hier (hier klicken). Dort wird jeder fündig!

    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren
  3. #2 green_ninja, 14.03.2014
    green_ninja

    green_ninja Mitglied

    Dabei seit:
    05.08.2013
    Beiträge:
    194
    Zustimmungen:
    0
    Fahrzeug:
    Lexus GS, Toyota E10
    Alter des Wagens ist auch interessant...
    Bei 60tkm war ne große Inspektion mit öl, Bremsflüssigkeit, kupplungsflüssigkeit, Zündkerzen, luft - und pollenfilter fällig
     
  4. Wingy

    Wingy Mitglied

    Dabei seit:
    18.04.2003
    Beiträge:
    224
    Zustimmungen:
    0
    Fahrzeug:
    Corolla E12, Fiat Punto '05, Corolla E10
    alle 15tkm kleine Inspektion, alle 30tkm GROSSE Inspektion, bei 105tkm Steuerkette überprüfen ggf. wechseln lassen, der 1.6 hatte glaub ich das Shortblockproblem, also nachfragen wie es da aussieht, sonst die normalen Dinge wie Flüssigkeiten Öl, Bremse, Kühler etc.
     
  5. #4 Norbika, 14.03.2014
    Zuletzt bearbeitet: 14.03.2014
    Norbika

    Norbika Junior Mitglied

    Dabei seit:
    21.02.2012
    Beiträge:
    28
    Zustimmungen:
    0
    Fahrzeug:
    Toyota Corolla e11
    Bj. 09/2006
    ich dachte die Facelift Modelle hatten keine Shortblockproblem mehr?!
    Danke für die schnelle antworten!
     
  6. #5 green_ninja, 14.03.2014
    green_ninja

    green_ninja Mitglied

    Dabei seit:
    05.08.2013
    Beiträge:
    194
    Zustimmungen:
    0
    Fahrzeug:
    Lexus GS, Toyota E10
    Hatten sie auch nicht war e11 Facelift avensis t22 Facelift und e12 die ersten bzw t25 die ersten alles so um 2002bis 2004
    Steuerkette ist auch ehr yaris p10 und die ersten Generationen 3bzw 4zz-fe
    Bei den neueren ab und an mal nen kettenspanner
     
  7. #6 altmarkmaik, 14.03.2014
    Zuletzt bearbeitet: 14.03.2014
    altmarkmaik

    altmarkmaik Senior Mitglied

    Dabei seit:
    21.01.2011
    Beiträge:
    1.460
    Zustimmungen:
    96
    Fahrzeug:
    Corolla E12U 1,6 EZ 08/2002 & Daewoo Leganza 2,0 EZ 08/99
    Wenn Du sicher gehen möchtest,

    machst Du

    öl mit filterwechsel: nimmst markenöl 0 oder 5w40 z.b. fuchs titan
    luft und pollenfilter
    bremsflüssigkeitswechsel
    kühlflüssigkeitswechsel
    neue zündkerzen

    kostet bei selbermachen 100-150euro
    und du bist auf der sicheren Seite

    kontrolliere auch die bremsen und die bremsschläuche.

    WICHTIG: immer rechtzeitig Ölwechsel machen.die vvti regelung wirds dir lange danken


    wenn der wagen wirklich erst 80tkm runter hat,solltest Du noch mindestens die nächsten 50tkm ruhe haben

    petri heil
    maik
     
  8. #7 Schöni, 14.03.2014
    Schöni

    Schöni Lebende Foren Legende

    Dabei seit:
    22.03.2006
    Beiträge:
    5.202
    Zustimmungen:
    43
    Blöde Frage:
    Wieso hat der Wagen erst so wenig Kilometer runter und wieso hat er kein Scheckheft?
    Denk mal drüber nach. Suche mal vor Ort nach Spuren, die belegen könnten, dass der Kilometerstand zurückgedreht wurde.
     
  9. #8 Norbika, 14.03.2014
    Norbika

    Norbika Junior Mitglied

    Dabei seit:
    21.02.2012
    Beiträge:
    28
    Zustimmungen:
    0
    Fahrzeug:
    Toyota Corolla e11
    Also,laut Besitzer...Die haben das wagen als zweites benutzt,jetzt habe die eine Neue gekauft und des wegen wird das Auto verkauft.
    Der Besitzer hat das Auto vom Toyota Händler gekauft ohne Scheckheft.Ich werde raus finden welche Händler das war, und anrufen und nachfragen ob das wirklich wahr ist?!
    Mal sehen morgen...,ich werde das Auto gründlich unter die Lupe nehmen!

    Vielen Dank für die Hilfe!
     
  10. #9 pauli85, 15.03.2014
    pauli85

    pauli85 Mitglied

    Dabei seit:
    07.11.2006
    Beiträge:
    464
    Zustimmungen:
    0
    Fahrzeug:
    CLK 320
    ganz wichtig :

    lass ihn stehen wenn er mit 10 W 40 gelaufen ist, oder Universelle 5 W 30 Plärren die alles können aber nichts richtig, da gehört eine Spezifikation rein Toyota 5W30 c2, alles andere verkürzt die Lebensdauer des Motors, lässt die Kette und den Aktuator mechanisch überbeanspruchen......, das weis jeder guter Händler , aber kein ATU oder wie sie sich alle schimpfen , da wird genommen was die Chefetage gerade für Kleingeld eingekauft hat......
    Der Rest vom E12 ist weniger ein Problem, meistens nur Verschleissteile, kannst dir schon mal nen 10er Pack H7 Birnen ins Handschuhfach legen :D
    wenn du mal Bilder vom Kupplungspedal ,Lenkrad und Fahrersitz hier rein stellst dann sagen wir dir, ob der 80.000 runter hat......
     
  11. #10 Rollinchen, 15.03.2014
    Rollinchen

    Rollinchen Mitglied

    Dabei seit:
    02.01.2014
    Beiträge:
    202
    Zustimmungen:
    0
    Fahrzeug:
    1.6er E12 (2003)
    Da ich ja fast das gleiche Auto habe (5048/043) und mich das "Ölthema" auch interessiert, habe ich mal nach dem 5W-30 C2 geschaut und habe das gefunden: Magnatec-Öle , wo man über den Schmierindex schauen kann, ob das Öl für's Auto geeignet ist. Laut diesem Index ist es aber nicht 5W-30 C2 sondern C3. Zahl verwechselt oder gibt es andere Festlegungen?
     
  12. Nera

    Nera Lebende Foren Legende

    Dabei seit:
    04.08.2009
    Beiträge:
    3.579
    Zustimmungen:
    38
    Fahrzeug:
    Celica T23 S & ST202
    Notier dir die Fahrgestell-Nummer und frag beim Händler deines Vertrauens nach der Werkstatt-Historie des Corolla.
    Vielleicht kann auch ein User hier der bei Toyota arbeitet dir dann weiterhelfen.
     
  13. #12 Norbika, 16.03.2014
    Norbika

    Norbika Junior Mitglied

    Dabei seit:
    21.02.2012
    Beiträge:
    28
    Zustimmungen:
    0
    Fahrzeug:
    Toyota Corolla e11
    Also, das Auto ist gekauft:D
    Scheckheft ist doch dabei.Der Besitzer wusste gar nicht dass er eine Scheckheft hat?(
    Passt alles so weit,ich werde trotzdem eine Vollcheck machen lassen.

    Danke euch Alle für die schnelle antworten!!!

    Gruß:Norbert
     
  14. Anzeige

    Schau dir mal denpassenden Ratgeber an. Dort findet man Infos und Antworten.

    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren
  15. #13 altmarkmaik, 16.03.2014
    Zuletzt bearbeitet: 16.03.2014
    altmarkmaik

    altmarkmaik Senior Mitglied

    Dabei seit:
    21.01.2011
    Beiträge:
    1.460
    Zustimmungen:
    96
    Fahrzeug:
    Corolla E12U 1,6 EZ 08/2002 & Daewoo Leganza 2,0 EZ 08/99
    moin,

    ich muß mal überlegen ob ich ein scheckheft hatte ..?(:dash

    Den Vollcheck kannst Du auch selber machen und mit besseren Teilen noch Geld sparen

    Ich fahre in meinem E12 1,6 VFL z.B. Iridiumkerzen welche bei mir 120.000km gehalten haben.
    Der Motor hat nach meinem dafürhalten ein besseres Startverhalten und zieht wesentlich besser durch.
    Zudem brauchen die Kerzen weniger Strom.
    4Stk kosten bei Eb.. ca 50€

    Desweiteren fahre ich einen K&N Sportluftfilter (ca 60€) welcher einen höheren Luftdurchlass gewährleistet und bei entsprechender Wartung ewig hält.

    Dazu fahre ich immer Vollsyntetiköl mit entsprechender Spezifikation.
    Ein gutes relativ günstiges Öl ist z.B. Fuchs Titan.


    Ölwechsel sollte wie schon in meinem vorherigen Beitrag erwähnt, immer rechtzeitig gemacht werden.
    Ich mache es jetzt immer mit vorheriger Motor bzw. Ölwannenspülung.
    Hatte 2012 bei 230tkm einen Motorschaden durch ein mit Ölkohle zugesetztes Ölansaugsieb.
    Jetzt mit gutgebrauchtem ZK vom E11 läuft Er tadellos,verbrucht kaum Öl und hat noch um die 11,5Bar Kompression.

    Auch das Frostschutzmittel mal prüfen und gegebenenfalls austauschen.
    Vor dem Wechsel mal etwas Essig einfüllen und hinterher gut durchspülen.

    Bremsflüssigkeit und Bremsleitungen entlüften kann man auch selber machen.Aber das darf auch auch die Werkstatt machen.
    Die sollen dabei auch die Kupplungsleitung gleich mit entlüften. (läuft auch über den Bremsflüssigkeitsbehälter)


    Ansonsten viel Freude mit dem Auto
    wünscht
    Maik aus der Altmark
     
  16. #14 green_ninja, 16.03.2014
    green_ninja

    green_ninja Mitglied

    Dabei seit:
    05.08.2013
    Beiträge:
    194
    Zustimmungen:
    0
    Fahrzeug:
    Lexus GS, Toyota E10
    Mal ne zwischen Frage
    @altmarkmaik weil du meinst voll synthetisches OL, wer kippt heute in moderne Motoren noch was anderes rein?(
    Abgesehen von öl mit Esther?!
     
Thema:

HILFE!!! 80200 Km aber keine Scheckheft HILFE!!!

Die Seite wird geladen...

HILFE!!! 80200 Km aber keine Scheckheft HILFE!!! - Ähnliche Themen

  1. Windgeräusch zwischen 85 und 120 km/h

    Windgeräusch zwischen 85 und 120 km/h: Moin, bin seit ein paar Wochen Besitzer eines CHRs und eigentlich rundum zufrieden. Bis mir leider heute auf der Landstraße dieses...
  2. Toyota Yaris 1.3 86PS Probleme, Teile, Hilfe

    Toyota Yaris 1.3 86PS Probleme, Teile, Hilfe: Hey. Also: bei dem guten Stück bleiben bei warmem Motor gern mal die Drehzahlen bei 2000 hängen. Im Leerlauf wie auch bei eingelegtem Gang. Da...
  3. Hilfe zu meinem USB ANSCHLUSS an Navi

    Hilfe zu meinem USB ANSCHLUSS an Navi: Weiss einer zufällig was die Farben Schwarz und Weiss am Navi zu sagen haben?Ich habe ein Navi von Alpine.Da kommen zwei USB-KABEL raus,das...
  4. Hilfe Corolla e10 Fußbremse hinten unterschiedlich

    Hilfe Corolla e10 Fußbremse hinten unterschiedlich: Hallo mal wieder , ich habe das Prob. mit der Fußbremse hinten rechts bin durch den Tüv gerasselt und mir läuft die zeit davon :-( Also es ist ein...
  5. Inspektion trotz KM-Angaben noch nicht erreicht?

    Inspektion trotz KM-Angaben noch nicht erreicht?: Hallo in die Runde, ich bin neu hier, hab aber direkt mal ne Frage. Wir fahren als Familie einen Toyota Verso aus Mai 2013. Damals als Neuwagen...