Hilfe! 3s-ge

Dieses Thema im Forum "Motor" wurde erstellt von Burn-In, 13.10.2005.

  1. #1 Burn-In, 13.10.2005
    Burn-In

    Burn-In Mitglied

    Dabei seit:
    01.04.2005
    Beiträge:
    839
    Zustimmungen:
    0
    Habe am Weekend die Kupplung von der T18 gewechselt... also Druckplatte, Kupplungsscheibe.. Ausrücklager -> NEU

    Die Kupplung kam übelst spät und der Wagen hat null gezogen... da ziemlich geschliefen hat beim schalten.

    Heute das erste mal auf der Autobahn mal alles rausgequetscht was ging...

    also im 1- 3 ging habe ich Sie mal bis 7200 gezogen... ab 5000 u/min hat sie meistens dann richtig nochmal geantwortet... aber ab dem 4 Gang ging es echt müheselig (also ab 180km/h hat sich nicht viel gerührt mit ach und krach irgendwann bei 208km/h gelandet oder so) ... meine alte Celi (auch ne gti) hat immer schön gleichmäßig im 4 gang bis 200km/h gezogen (also bis 6800u/min wo auch dann der rote Bereich anfing) und im fünften war es kein Problem bis 220km/h hochzuziehen... und sogar mehr...

    Meine alte Celica war ne Vorfacelift... der Motor hörte sich bei der echt bissig an und heulte wie ein Wolf... die jetzige hört sich irgendwie naja... "robust" an... und etwas träge wenn man aufs Gas geht. Habe wirklich das Gefühl das meine jetzige Celica (übrigens ne Nachfacelift 9/94 -> eine der letzten) "nicht so drehfreudig ist"...

    Platinkerzen von NKG sind keine 1000km alt .... die Kupplung ist paar Tage alt...

    Weiß jemand was die Ursache sein könnte...?

    Ich meine es kann nicht sein, dass sich das gleiche Modell so viel nimmt bzw. der gleiche Motor... und das gerade mal bei einem Gewichtsunterschied von 20kg... haben die in den Nachfacelift eine schwerere Schwungscheibe verbaut oder ähnliches?

    Luftfilter ist auch frisch und zickt sonst auch nicht rum... aber das was auf dem Autobahn vorhin erlebt habe, war bzw entspricht keinem 156PS 3S-GE.... zumindest nicht so wie ich ihn kenne.

    Hoffe jmd nimmt sich ne Minute für den Text :D
    Wäre wirklich super wenn jmd ein Rat wüsste... oder eine Vermutung ?(

    Danke euch im Voraus...

    p.s. solche Dinge bereiten mir schlaflose Nächte... X( und verlocken gleichzeitig an eine Turbo zu denken :-) aber leider kein passendes Studentenauto momentan
     
  2. AdMan

    Schau mal hier (hier klicken). Dort wird jeder fündig!

    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren
  3. redt18

    redt18 Fahrzeug Techniker

    Dabei seit:
    01.04.2002
    Beiträge:
    2.419
    Zustimmungen:
    0
    Fahrzeug:
    MKIV TT J-Spec, Celica St182 3sge-t
    steck die kleine mal an nen abastester, schau was HC und CO so sagen!
    kann aber auch sein dass sie mal freigeblasen werden muss!
    wenn du schon sagst dass du sie #mal# bis 7200 gezogen hast dann denke ich dass du dies nicht sehr oft tust! und hier kann schon der fehler liegen! der 3sge braucht halt seine drehzahl und wenn er se ne weile nicht kriegt will er auch nicht mehr so richtig! ganz normal!
     
  4. #3 Burn-In, 14.10.2005
    Burn-In

    Burn-In Mitglied

    Dabei seit:
    01.04.2005
    Beiträge:
    839
    Zustimmungen:
    0
    @redt18

    Abgasuntersuchung ist auch knapp übern Monat her....
    War bei meinem Ex-Chef, der hat die irgendwie mit Ach und Krach rüber gepackt... also beim ersten Anlauf hat sie die Werte net erreicht, trotz das sie warm gefahren wurde. Habe die Au vor mir

    also Co Gehalt bei erh.LL (%Vol) ist: 00.28 max: 00.30

    von HC direkt kann ich da nix erkennen...

    worauf willst du mit der Abgasuntersuchung hinaus? Das der Kat irgendwie zu ist oder ähnliches?

    OK habe mit dem Auto knapp 4000km runter unter meiner FAhrweise... vorher war es viel in der Stadt unterwegs.

    Gibt es noch andere möglich Ursachen... ?

    Ich drehe sie schon öfters hoch... aber halt jetzt nicht immer bis 7000 oder zumindest nicht jeden Gang voll durch... macht sich irgendwo im Sprit bemerkbar.
     
  5. #4 Burn-In, 15.10.2005
    Burn-In

    Burn-In Mitglied

    Dabei seit:
    01.04.2005
    Beiträge:
    839
    Zustimmungen:
    0
    also ich trete sie jetzt wirklich jedesmal ordentlich durch... der 1 - 3 Gang ist auch "beschwerdefrei" sprich sie zieht in meinen Augen bzw nach meinen Gefühl (im Vergleich zu der alten Celi) auch sehr gut... nur ab dem 4 ten Gang lahmt sie vor sich hin also ob sie das Gas irgendwie nicht richtig annehmen würde.

    weiß keiner mehr ein Rat? Oder habe ich es hier mit einem Phänomen zu tun? :(
     
  6. redt18

    redt18 Fahrzeug Techniker

    Dabei seit:
    01.04.2002
    Beiträge:
    2.419
    Zustimmungen:
    0
    Fahrzeug:
    MKIV TT J-Spec, Celica St182 3sge-t
    schau mal ob die steuerzeiten passen!
    und zündung und wie schon gesagt HC wert bei der asu!
     
Thema:

Hilfe! 3s-ge

Die Seite wird geladen...

Hilfe! 3s-ge - Ähnliche Themen

  1. 2ZZ-GE Toyota ts Motor 192ps

    2ZZ-GE Toyota ts Motor 192ps: suche für meinen corolla ts einen motor block mit kopf würde mir reichen bitte alles anbieten km ist egal hauptsache läuft gut
  2. Avensis T22 Riemenspanner wechseln [HILFE]

    Avensis T22 Riemenspanner wechseln [HILFE]: Hallo liebe Forianer, Erst mal Fahrzeug-Details: Avensis T22 2.0 VVT-I Station wagon Nun zur Frage: Da mein Keilrippenriemen-Spanner leider...
  3. Hilfe Auris 1,6er vvt-i

    Hilfe Auris 1,6er vvt-i: Hallo zusammen... Ich fahre seit fast 6 Jahren meinen geliebten Toyota Auris! Vor ca 2 Wochen hab ich ihr gründlich gereinigt und poliert......
  4. Lotus Cup 260 mit 2ZZ-GE - Motorproblem

    Lotus Cup 260 mit 2ZZ-GE - Motorproblem: Hallo mein Lotus Cup 260 Bj2007 hat einen Motorschaden (Toyota 2ZZ-GE Motor mit Kompressor) - oder doch nicht? Problem: Bei gemütlicher fahrt...
  5. Suche Klimakompressor Carina T17 3S FE

    Suche Klimakompressor Carina T17 3S FE: Hallo zusammen. Ich bin auf der suche nach einem Klimakompressor für meinen T17 Carina (2.0 GLi, 121 PS, Handschalter). Wer sowas rumliegen hat...