hiiilfeee...lautsprecher einbau e11

Dieses Thema im Forum "Car Hifi" wurde erstellt von Silversurfer, 04.05.2006.

  1. #1 Silversurfer, 04.05.2006
    Silversurfer

    Silversurfer Junior Mitglied

    Dabei seit:
    24.04.2006
    Beiträge:
    28
    Zustimmungen:
    0
    hallo zusammen :)

    ich muß euch doch noch mal ein 2tes mal belästigen ;)

    hab heute angefangen meine kompl anlage umzubauen. nur etz hab ich ein problem und weiß nicht wie ich es am besten lösen soll!

    hab mir 16er 2 wege fs von powerbass gekauft. haben ne einbautiefe von 64mm. hab heute nen adapter gebastelt mit ner 19mm stärke. die boxen passen etz wunderbar rein. das problem ist die abdeckung wieder drauf machen ;(

    wie habt ihr des gemacht- halt die leute die auch welche mit ner größeren et eingebaut haben. mir würde es scho reichen, wenn ihr mir nen tip gebt wie ma die adapterringe am besten macht das es dünner wird!?!

    wenns geht möchte ich am liebsten des seitenverkleidungsteil so wenig wie möglich beschädigen!

    habts ihr von der seitenabdeckung nur von dem harten papiergemisch abgeschnitten oder gleich die lautsprecher abdeckung ( das plastikteil) rausgeschnitten?

    bitte leute helfts mir! das auto steht kompl. zerlegt(beide seitenteile, mittelkonsole, und rücksitzbank) im garagenhof!!! will da nix unnötiges abschneiden, weil solche fehler kann man leider nicht rückgängig machen.

    bin ja schon am überlegen ob ich die powerbass zurückgeben soll :( und mir doch ein flatsystem einbauen soll.

    wär echt erfreut wenn ihr mir helfen könntet! Danke im vorraus!

    MfG
     
  2. AdMan

    Schau mal hier (hier klicken). Dort wird jeder fündig!

    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren
  3. Bernd

    Bernd Lebende Foren Legende

    Dabei seit:
    10.03.2001
    Beiträge:
    6.887
    Zustimmungen:
    0
    Das wird eine Millimetersache.
    An der Verkleidung stehen solche kleinen Stege weg. Klipps die mal mit 'ner Zange weg. Und seitlich neben dem Plastikteil geht es mit so einem Holzpresszeugs weiter. Trag das mal ab... geht recht gut weg... mit 'nem schwarfen Messer bissl abschaben oder mit 'nem Dremel. Da zwickt sich's gerne. Immer wieder schauen, wo es eng wird... und da dann dran abtragen. Wird wirklich haarscharf.

    Alternativ ist es natürlich VIEL einfacher, wenn Du auf besagte Flat-Lautsprecher zurückgreifst.
     
  4. #3 Silversurfer, 05.05.2006
    Silversurfer

    Silversurfer Junior Mitglied

    Dabei seit:
    24.04.2006
    Beiträge:
    28
    Zustimmungen:
    0
    danke!!!!

    erstmal ein fettes danke @ bernd :)

    ich glaube, ich werde die powerbass zurückgeben, bringt so nix ;(

    werde nun doch auf ein flat system zurückgreifen :(
    weiß nur noch nicht welche von den dreien:
    1. warrior wr 6.2 c
    2. radion 165 flat
    3. ground zero gzrc 165 flat

    was sind da eure favoriten?

    MfG
     
  5. BRO

    BRO Lebende Foren Legende

    Dabei seit:
    01.08.2004
    Beiträge:
    6.957
    Zustimmungen:
    0
    Fahrzeug:
    Yaris 1.33 DOPE Edition Im Familienbesitz: AYGO; BMW 320D
    das audio system radion 165 flat ist wirklich klasse!!
    es bringt eine gute soundquali und der bass ist ordentlich ... mit dem kannst nix falsch machen :]

    greetz
     
  6. #5 Raphiii, 05.05.2006
    Raphiii

    Raphiii Mitglied

    Dabei seit:
    03.04.2005
    Beiträge:
    574
    Zustimmungen:
    0
    :]
     
  7. Bernd

    Bernd Lebende Foren Legende

    Dabei seit:
    10.03.2001
    Beiträge:
    6.887
    Zustimmungen:
    0
    Auch der Hochtöner vom Audio-System Radion paßt... also auch hier kein Einwand und von mir ebenfalls die persönliche Tendenz zum Audio System.
     
  8. #7 Silversurfer, 05.05.2006
    Silversurfer

    Silversurfer Junior Mitglied

    Dabei seit:
    24.04.2006
    Beiträge:
    28
    Zustimmungen:
    0
    mein beschluß! *lach

    ich danke euch für eure schnellen antworten :))

    wollte mir etz auch schon die radions kaufen, aber das prob ist halt, das mein auto kompl zerlegt ist und überall wo ich angerufen habe, hätt ich die lautsprecher erst montag oder dienstag bekommen. und das wär mir bisschen zu spät gewesen, da ich das auto am montag wieder brauche um in die arbeit zu fahren.

    hab nen bekannten angerufen was er momentan auf lager hat. er hat die hifonics warrior wr 6.2c hier und macht für mich einen special preis von 100€ :) ( kosten normal 169€ ) und der große vorteil ist halt, das er mir die heute nachmittag noch vorbeibringt!

    werde etz dann die nehmen, sag euch spätestens am montag bescheid ob die wahl richtig war ( hat wer erfarhungen mit den teilen? *g* )

    ach ja, hat wer interesse dann an den powerbass teilen info ?
    würde die für 100€ verkaufen, waren noch nie angeschloßen, nur einmal festgeschraubt.. original preis 119€

    MfG


    nachtrag: oh scheiße, etz hab ich vom bernd auch noch die zustimmung gelesen! na wenn das mal kein fehler war mit den hifonics ?(
     
  9. BRO

    BRO Lebende Foren Legende

    Dabei seit:
    01.08.2004
    Beiträge:
    6.957
    Zustimmungen:
    0
    Fahrzeug:
    Yaris 1.33 DOPE Edition Im Familienbesitz: AYGO; BMW 320D
    du musst erstma abwarten bis der bernd was schreibt ... und dann kannste kaufen ;)

    greetz
     
  10. #9 Raphiii, 05.05.2006
    Raphiii

    Raphiii Mitglied

    Dabei seit:
    03.04.2005
    Beiträge:
    574
    Zustimmungen:
    0
    Zum ersten das und zum zweiten ist Stress hier eh fehl am Platz. Geh das ganze gemütlicher an, du wirst später viiiiel mehr Freude daran haben, wenn alles richtig passt!
     
  11. #10 Silversurfer, 05.05.2006
    Silversurfer

    Silversurfer Junior Mitglied

    Dabei seit:
    24.04.2006
    Beiträge:
    28
    Zustimmungen:
    0
    ja ich weiß, stress is da des dümmste von allem :O

    hab mir ja auch extra 1 woche urlaub genommen, nur dann hatte die woche in der familie wer nen größeren unfall, so das ich erst gestern anfangen konnte :(

    naja, ich denk mir etz mal, für meine zwecke wird des hifonics schon taugen!
    hab außerdem gelesen, das die radion soooviele einstellmöglichkeiten haben an der frequenzweiche, wer weiß ob ich das dann richtig einstell.
    hab da eh nicht soviel plan, und wenn ich da an der frequenzweiche was falsch einstell, klingt des womöglich doch beschissner als mit den hifonics.

    hab ja auch ein jbl bassrohr, wo es ja doch die meinung is, das ne kiste besser ist. wenn ich scho kompl anfang ein 1A system zu bauen, müßt ich des ja auch wechseln.

    denk mal für meine ansprüche wird des schon genügen.

    aber danke für eure tips!!! :]

    so long

    MfG
     
  12. BRO

    BRO Lebende Foren Legende

    Dabei seit:
    01.08.2004
    Beiträge:
    6.957
    Zustimmungen:
    0
    Fahrzeug:
    Yaris 1.33 DOPE Edition Im Familienbesitz: AYGO; BMW 320D
    bau doch einfach den sub aus der röhre in ein gehäuse :hat2

    greetz
     
  13. Bernd

    Bernd Lebende Foren Legende

    Dabei seit:
    10.03.2001
    Beiträge:
    6.887
    Zustimmungen:
    0
    Schade, die AudioSystem wären wirklich klasse gewesen.
    Die Türverkleidungen wären auch schnell wieder herunten gewesen... der Rest hätte im Vorfeld schonmal erledigt werden können. Keinen Streß bei sowas und auch lieber einen sauberen und guten Einbau... da ist das Ergebnis später dann umso besser. Das Einstellen der Weichen ist ned wirklich schwer...
     
  14. #13 Silversurfer, 05.05.2006
    Silversurfer

    Silversurfer Junior Mitglied

    Dabei seit:
    24.04.2006
    Beiträge:
    28
    Zustimmungen:
    0
    oh leute.. *lach* ihr macht es einem echt nicht einfach :)

    ihr bringts mich voll ins schwanken.. weil noch hab ich die hifonics noch nicht eingebaut. will des erst morgen machen.
    heute wird noch der abend drauf gehen mit hu einzubauen. irgend so ein jvc teil mit front usb und fernbedienung.
    ich weiß, auch da gibts bessere, aber ich wollte ubedingt eins mit fb, da des radio beim e11 facelift weit unten ist, so is es angenehmer zu bedienen. *find*

    ob ich mir doch noch die radion bestell, des entscheid ich etz dann beim anschließen.. bin hin und her gerissen *lach

    sind die warrior soviel schlechter?

    andererseits, wenn ich auf die radion warte, kann ich mir gleich noch dämmmatten kaufen und des auto vorne dämmen aber da weiß ich a nocht nicht richtig wie des gehen soll.
    muß da die dünne folie ab und unten drunter in den hohlraum dämmmatten und dann die folie wieder drauf?

    @ bro, setz mir nicht solche flöhe ins ohr*lol

    naja, ich geh mal raus und werkel weiter... hab mir nur schnell mein kalt gestelltes radler geholt :)

    MfG
     
  15. #14 Master Luke, 05.05.2006
    Master Luke

    Master Luke Mitglied

    Dabei seit:
    07.04.2005
    Beiträge:
    417
    Zustimmungen:
    0
    Fahrzeug:
    Yaris P1
  16. Bernd

    Bernd Lebende Foren Legende

    Dabei seit:
    10.03.2001
    Beiträge:
    6.887
    Zustimmungen:
    0
    Paßt nicht rein... Du hattest den 25er Seidenhochtöner... das Radion hat den HS19.
     
  17. #16 Silversurfer, 05.05.2006
    Silversurfer

    Silversurfer Junior Mitglied

    Dabei seit:
    24.04.2006
    Beiträge:
    28
    Zustimmungen:
    0
    puh.. ein langer tag ist zu ende :rolleyes:

    @ bernd: danke für die info!

    hab etz das radio eingebaut (jvc kd-g722). nun merkte ich aber das die antenne ned passt, brauch noch einen adapter :( ergo: mittelkonsole konnte ich nicht abschließen.

    nun hab ich aber ein andere großes problem ;(
    hab in meinem auto das navigationssystem tns200, welches sich aber nun nicht mehr steuern lässt ( der zeigt des nicht mer an als auswahl wenn ich auf den knopf "trip " drücke) da ich den cd player und das kassettendeck ausgebaut habe. weiß da wer von euch ne abhilfe? weil des würd ich schon noch gerne nutzen. :(

    die seiten verkleidung hab ich nur leicht befestigt. werde nun doch mir das radion set kaufen. bernd, da brauch ich dann unbedingt deine hilfe zwecks einstellen der weichen*g*. sag dann auch ganz genau meine komponenten morgen. schon mal ein dickes danke!

    hätte nie gedacht das des so ein aufwand wird

    naja, etz trink i erstmal eine und schlaf dann..

    so long..

    MfG da silva :)
     
  18. #17 Silversurfer, 18.05.2006
    Silversurfer

    Silversurfer Junior Mitglied

    Dabei seit:
    24.04.2006
    Beiträge:
    28
    Zustimmungen:
    0
    Einstellung Klang

    hallo leute :)

    hab etz meinen soundumbau fertig gemacht (find für nen newbie ned mal schlecht :) ) *lol

    doch nun hätt ich mal paar fragen wie ich des alles richtig einstellen soll...halt klang mässig.

    am besten ich zähl mal meine komponenten auf.

    hu: jvc kd-g 722
    amp: jbl gto 4000
    sub jbl gtx 3000
    fs: radion 165 flat (bin nun doch eurem ratschlag gefolgt :) )
    rearfill : toyota standard lautsprecher

    nun zu meiner frage. mir kommt es so vor, als würde über das fs zu wenig bass kommen. habe bei den frequenzweichen die default werte gelassen ( tmt 0 db) die hochtöner find ich klasse.. die hab ich auf -3db gelassen
    sind die default werte richtig oder doch weng anders?

    hab die radions über den amp laufen und den sub auch .. halt 3 kanal betrieb. das hecksystem läuft einfach übers radio.

    ich weiß etz ned ob ich alle angaben aufgezählt habe, die ihr evtl benötigt ?( ach ja, am liebsten hör ich drum n bass und elektro.. aber auch ab und zu "handmade" musik ( u2, dire straits, usw)
    will halt scho etwas mehr auf bass ausgelegt sein, aber der klang sollte auch nicht all zu kurz kommen.

    hab beim fs hp eingestellt und so ca 80hz. den sub bei tp und so ca 90 hz .. kann des ned genau sagen, da bei der endstufe keine genaue skala ist. anfang ist bei 30hz und ende bei 320hz . der gain regler is bei beiden kanälen in etwa auf der mitte.

    beim radio kann ich auch einstellen, ab welcher frequenz die töne zum sub sollen.. da hab ich mid mal eingestellt.(mid = niedriger frequenzen als 135 zum sub; low 90hz ; high 180hz)

    so, ich hoff des war etz mal alles ausfühlrich genug. evtl könnts ihr mir ja noch tips geben wie ich des schaffe das bissal mehr bass vom fs kommt :)

    i sag scho mal a danke für die tips und fürs lesen des romans ;) *lol

    mfg :)
     
  19. AdMan

    Schau dir mal denpassenden Ratgeber an. Dort findet man Infos und Antworten.

    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren
  20. moath

    moath Grünschnabel

    Dabei seit:
    06.05.2006
    Beiträge:
    9
    Zustimmungen:
    0
    Hallo silversurfer hast du die FS ohne irgendwas so eingebaut möchte die nähmlich auch in meinen Corolla einbauen.
     
  21. #19 Silversurfer, 18.05.2006
    Silversurfer

    Silversurfer Junior Mitglied

    Dabei seit:
    24.04.2006
    Beiträge:
    28
    Zustimmungen:
    0
    naja.. hab mir nen kleinen adapterring gebastelt. 5mm dicke und die alte box genommen zum hinhalten wegen den löchern, da halt des alles schee passt.

    ging eigentlich wunderbar. frequenzweiche hab ich in die plastikwaben reingebaut in der tür. is so ne art gitter.. da in der mitte weng was rausgeschnitten und dann reingelegt. war weng fummelei, aber ging recht gut!

    ach ja.. kl. hinweis von mir.. nimm keine boxen mit ner zu großen et. i habs erst probiert.. is ne zu große bastelei.. da wirst ned happy damit *lol :)

    mfg :)
     
Thema: hiiilfeee...lautsprecher einbau e11
Besucher kamen mit folgenden Suchen
  1. 2 wege lautsprecher einbauen toyota e11

Die Seite wird geladen...

hiiilfeee...lautsprecher einbau e11 - Ähnliche Themen

  1. Warnblinkschalter Corolla E11 Bj.99 8-polig

    Warnblinkschalter Corolla E11 Bj.99 8-polig: Hallo, ich bin auf der Suche nach einem Warnblinkschalter für einen Corolla Modell E11 Bj.99 (5013 403). Es ist ein 8 poliger Stecker im KFZ...
  2. Dachträger e11

    Dachträger e11: Hallo Ich bin auf der suche mach der richtigen befestigen des grundträger für einen 3türer e11g6 compakt. AE111 Wie wird dieser im Bereich der...
  3. Corolla E11 Compakt 3 Türer Dachträger/Grundträger

    Corolla E11 Compakt 3 Türer Dachträger/Grundträger: Hallo Zusammen Hat noch jemand so nen Dachträger über ? Ich hab einen für einen 4 türer,den bekomme ich aber nicht fest im bereich der...
  4. Corolla E11 VVTI 3zzfe klappert

    Corolla E11 VVTI 3zzfe klappert: Guten Morgen, nach hin und her und beobachten und Toyotahändler fragen wende ich mich jetzt hilfesuchend zu euch. Mein Rolla klappert. Daten:...
  5. Verkaufe Toyota Corolla 1.4 (E11) mit Getriebeschaden. TÜV bis 10/2017

    Verkaufe Toyota Corolla 1.4 (E11) mit Getriebeschaden. TÜV bis 10/2017: Ich verkaufe meinen Toyota Corolla 1.4 E11, bei dem sich leider ein Lager im Getriebe verabschiedet hat. Ansonsten ist das Fahrzeug in einem...