Hiace Bj 81, Motor wird extrem heiss !!

Diskutiere Hiace Bj 81, Motor wird extrem heiss !! im Motor Forum im Bereich Technik; Hallo, mein Dad bat ein Hiace Wohnmobil aus dem Jahr 82 mit dem 12R Motor mit 1587 ccm und 68 PS. Der Motor wird aber extrem heis, zumindest sagt...

  1. Fila

    Fila Mitglied

    Dabei seit:
    27.07.2003
    Beiträge:
    489
    Zustimmungen:
    2
    Fahrzeug:
    Lexus IS 250
    Hallo, mein Dad bat ein Hiace Wohnmobil aus dem Jahr 82 mit dem 12R Motor mit 1587 ccm und 68 PS.
    Der Motor wird aber extrem heis, zumindest sagt das der Anzeiger im Tacho.
    Was wurde gemacht?
    Ein Sensor wurde getauscht, Problem wurde nicht behoben (Das hat die Werkstatt gemacht.)
    Wir habe gemacht,
    den Kühler aussen und innen gereinigt, war aussen teilweise verstopft mit Schmutz.
    Das Thermostat wurde ausgebaut, im Wasser mit einem separaten Temperaturen Messgerät getestet, öffnet bei ca 88 Grad, wie auch auf dem Thermostat steht.
    Die Wasserpumpe, bzw das "Wasserrad" dreht sich mit, das es mit dem Lüfter vom Kühler direkt angeschlossen isg und permanent durch den Keilriemen angetrieben wird.
    Es wurde neues Wasser eingfüllt.
    Problem ist aber immer noch da...
     
  2. Anzeige

    Schau mal hier (hier klicken). Dort wird jeder fündig!

    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren
  3. Cybexx

    Cybexx Lebende Foren Legende

    Dabei seit:
    14.01.2007
    Beiträge:
    8.118
    Zustimmungen:
    124
    habt ihr das system richtig entlüftet?
     
  4. Fila

    Fila Mitglied

    Dabei seit:
    27.07.2003
    Beiträge:
    489
    Zustimmungen:
    2
    Fahrzeug:
    Lexus IS 250
    [​IMG] [​IMG] ^

    Der rechte Sensor wurde getauscht, der linke jedoch nicht. Die beiden Sensoren sind zusammen geschlossen im hinten unteren Teil des Kabels, welche rechts hinunter laufen. Was sind das denn überhaupt genau für Senoren, bzw, warum sind da zwei??
    wenn ich den rechten abziehe, fällt die Nadel sofort im Tacho runter, bei dem linken tut sich jedoch gar nichts.
     
  5. Fila

    Fila Mitglied

    Dabei seit:
    27.07.2003
    Beiträge:
    489
    Zustimmungen:
    2
    Fahrzeug:
    Lexus IS 250
    achja, der Schlauch vom Ausgleichsbehälter war abgeknickt... und Schmutz fand sich auch in diesem...
    naja, haben halt Wasser eingefüllt, dann den Motor kurz laufen lassen, nochmal ein bisschen nachgefüllt, allerdings ging nicht mehr viel rein.
    Bei dem getauschten Sensor, ist die Farbe hinten rot, ich meine mich aber aus der Ausbildung herraus noch zu erinnen, das es dort verschiedene Farben gab.
     
  6. #5 SterniP9, 04.09.2016
    SterniP9

    SterniP9 Mitglied

    Dabei seit:
    04.03.2016
    Beiträge:
    166
    Zustimmungen:
    52
    Fahrzeug:
    P9 Bj.96 , P9 Bj.97 , 2xP9 Bj.98; T19 Bj.97
    Messt doch mal mit einem IR-Thermometer, ob der Motor wirklich zu heiss wird oder nur die Anzeige "spinnt".:D
     
    Cybexx gefällt das.
  7. #6 Blackice, 04.09.2016
    Blackice

    Blackice Mitglied

    Dabei seit:
    07.07.2005
    Beiträge:
    277
    Zustimmungen:
    5
    Fahrzeug:
    Celica TA 40 GT
    Wir hatten bei diesen Motoren schon das Problem dass das Pumpenrad innen auf der Welle abgerostet war und nur noch lose mitdrehte. Sieht man erst wenn die Wasserpumpe ausgebaut wird.
     
    Cybexx gefällt das.
  8. Fila

    Fila Mitglied

    Dabei seit:
    27.07.2003
    Beiträge:
    489
    Zustimmungen:
    2
    Fahrzeug:
    Lexus IS 250
    Nun, wir hatten ja die Spannung vom Keilriemen gelockert und dann mit einer Teleskopkamera rein geschaut, dad Rad drehte sich nur, solange man am Lüfter drehte, es lief auch nicht nach oder schneller...
    Die schaufeln sahen auch noch in Ordnung aus... also es fehlte nichts an den Flügeln.
    wir hatten den Motor auf Temperatur gebracht, l6ssten 2 bis 3 Minuten warten und hatten dann das Wasser im Kühler gemessen und waren so bei knapp 90 Grad. ..
     
    Cybexx gefällt das.
  9. Max T.

    Max T. Mitglied

    Dabei seit:
    22.01.2015
    Beiträge:
    554
    Zustimmungen:
    66
    Fahrzeug:
    Supra Mk3, Lexus IS300
    Hat der nen Visko-Lüfter?
     
  10. Fila

    Fila Mitglied

    Dabei seit:
    27.07.2003
    Beiträge:
    489
    Zustimmungen:
    2
    Fahrzeug:
    Lexus IS 250
    Viskolüfter?
    was ist das?
     
  11. Max T.

    Max T. Mitglied

    Dabei seit:
    22.01.2015
    Beiträge:
    554
    Zustimmungen:
    66
    Fahrzeug:
    Supra Mk3, Lexus IS300
    Ich nehme an bei dem Alter hat der einen. Hab leider noch nie an so einem Schrauben können.
    Der Viskolüfter wird über den Keilriemen angetrieben.
    Bei Betriebstemperatur schließt die Viskokupplung des Viskolüfters und Er dreht viel schneller mit. Macht Er das nichtmehr, wird der Motor heiß.
    In der Viskokupplung ist Öl. Ist dieses nichtmehr vorhanden, funktioniert Er nichtmehr.

    Gruß Max
     
    Cybexx gefällt das.
  12. Fila

    Fila Mitglied

    Dabei seit:
    27.07.2003
    Beiträge:
    489
    Zustimmungen:
    2
    Fahrzeug:
    Lexus IS 250
    Ah ok, nun, das was Ich sagen kann ist, das der Lüfter sich mitdreht, je mehr Gas man gibt desto schneller wird er, aber bei ansteigender Temperatur ist mir das nicht aufgefallen. ..
     
  13. Fila

    Fila Mitglied

    Dabei seit:
    27.07.2003
    Beiträge:
    489
    Zustimmungen:
    2
    Fahrzeug:
    Lexus IS 250
    FB_IMG_1473013566795.jpg

    so sieht der aus der Ventilator. .. glaube nicht, das es ein Visko Lüfter ist, oder?
    Aber kann mir den jemand sagen, warum da zwei Sensoren dran sind? Einer im müsste ja im großen Kreislauf sein, der andere wohl im kleinen. Oder täusche ich mich da?
     
  14. TOYSUN

    TOYSUN Junior Mitglied

    Dabei seit:
    08.08.2016
    Beiträge:
    33
    Zustimmungen:
    15
    Fahrzeug:
    Corolla Coupè GT, Celica RA21,T23
    Moin,

    nein, das ist kein Visco Lüfter.
    Aber was mir gleich bei dem Foto auffällt, da ist ein falscher Keilriemen montiert ....
    der verschwindet ja fast in den Riemenscheiben von Wapu und Lima und mit Sicherheit auch
    in der Riemenscheibe der Kurbelwelle ?!
    Warum da zwei Sensoren sind muss ich auch mal schauen ... ich kenn den 12R Motor nur mit einem.

    Gruß
    Mario
     
    Cybexx und Max T. gefällt das.
  15. Fila

    Fila Mitglied

    Dabei seit:
    27.07.2003
    Beiträge:
    489
    Zustimmungen:
    2
    Fahrzeug:
    Lexus IS 250
    Ok, Riemen wurde jedoch beim letzten Werkstattdienst eingebaut, also da kann ich nichts zu sagen. ..
    mit dem zweiten Sensor, könnte es denn sein, das der eine das Wasser im kleinen und der andere im großen Kreislauf misst? Und die Differenzen wird dann quasi an den Tacho als Strom zurück gegeben?
     
  16. Anzeige

    Schau dir mal denpassenden Ratgeber an. Dort findet man Infos und Antworten.

    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren
  17. #15 SchiffiG6R, 05.09.2016
    SchiffiG6R

    SchiffiG6R Moderator

    Dabei seit:
    24.10.2003
    Beiträge:
    3.224
    Zustimmungen:
    53
    Fahrzeug:
    AE111 G6R (Baustelle), Lexus IS200, Aprilia SR 125 Motard
    Ein Sensor wird nur für die Anzeige der andere für die Gemischaufbereitung sein.
     
  18. Fila

    Fila Mitglied

    Dabei seit:
    27.07.2003
    Beiträge:
    489
    Zustimmungen:
    2
    Fahrzeug:
    Lexus IS 250
    Das ist doch ein Vergaser, oder etwa nicht? So modernist der doch noch gar nicht...
     
Thema:

Hiace Bj 81, Motor wird extrem heiss !!

Die Seite wird geladen...

Hiace Bj 81, Motor wird extrem heiss !! - Ähnliche Themen

  1. Diverse Fehelemeldungen beim RAV4 Bj. 2006

    Diverse Fehelemeldungen beim RAV4 Bj. 2006: Erstmal ein Hallo in die Runde. Bin neu hier und hoffe dass ich Hilfe bekomme auf mein Problem das mein RAV 4 Baujahr 2006 seit ca 3 Wochen hat....
  2. E11, Bj. 1998, rumpelt hinten

    E11, Bj. 1998, rumpelt hinten: Hallo Leute, kurz zu mir: Jonas, Bj.1980, Dipl. Sozialpädagoge, wohnhaft in Siegen. Vor kurzem habe ich einen Corolla E11, 4A-FE, Bj. 1998 aus...
  3. E11, Bj.1998 tourt langsam ab

    E11, Bj.1998 tourt langsam ab: Hallo Leute, kurz zu mir: Jonas, Bj.1980, Dipl. Sozialpädagoge, wohnhaft in Siegen. Vor kurzem habe ich einen Corolla E11, 4A-FE, Bj. 1998 aus...
  4. Corolla E15 Motor - 5. Gang kann nicht eingelegt werden

    Corolla E15 Motor - 5. Gang kann nicht eingelegt werden: Hallo zusammen, ich habe folgendes Fahrzeug: Toyota Corolla 1,4 D-4D 90 DPF Type E15ES BJ 2010, 168'000 Kilomeer Seit kurzem kann der 5. Gang...
  5. Austausch Getriebe für Rav4 Bj. 2002 gesucht und Werkstatt

    Austausch Getriebe für Rav4 Bj. 2002 gesucht und Werkstatt: Für Einbau im RN Raum