hiace 2,5 d - 4x4 - hoher verbrauch

Diskutiere hiace 2,5 d - 4x4 - hoher verbrauch im Motor Forum im Bereich Technik; hallo zusammen, mein toyota hiace 2,5 d - 4x4, BJ 12/2008, verbraucht teilweise viel zu viel, vor allem wenn`s nass und kalt ist. frülher kam ich...

  1. #1 albert münchen, 29.05.2019
    Zuletzt bearbeitet: 29.05.2019
    albert münchen

    albert münchen Grünschnabel

    Dabei seit:
    29.05.2019
    Beiträge:
    12
    Zustimmungen:
    2
    Fahrzeug:
    Toyota Hiace 2,5 D - 4x4
    hallo zusammen,
    mein toyota hiace 2,5 d - 4x4, BJ 12/2008, verbraucht teilweise viel zu viel, vor allem wenn`s nass und kalt ist.
    frülher kam ich bis zu 900 km weit mit einem tank.
    jetzt zwischen 450-600 km.
    toyota werkstätten haben keinen blassen schimmer, was das sein kann.
    dafür wussten sie was es nicht ist, was mich auch sehr viel geld gekostet hat bis jetzt :)
    darüberhinaus ist das auto schwächer und weniger agil im ansprechverhalten geworden.
    auch macht es im motorraum komische rasselgeräusche beim lastwechsel bei ca. 2.500 U/min.
    irgendwie hört sich das auch wie ein ständiges gezwitscher an.
    hat jemand erfahrung hierbei?
    gruß, albert
     
  2. Anzeige

  3. corjoh

    corjoh Mitglied

    Dabei seit:
    31.08.2017
    Beiträge:
    471
    Zustimmungen:
    295
    Fahrzeug:
    Toyota Altezza RS200, Nissan Bluebird Grand Prix, Nissan S13
    Könnte ein undichter Abgasstrang mit daraus resultierenden falschen Meßwerten der Lambda sein.
     
    PoorFly gefällt das.
  4. #3 albert münchen, 30.05.2019
    albert münchen

    albert münchen Grünschnabel

    Dabei seit:
    29.05.2019
    Beiträge:
    12
    Zustimmungen:
    2
    Fahrzeug:
    Toyota Hiace 2,5 D - 4x4
    danke corjoh.

    zur info:
    gemacht wurde bis jetzt diesbezüglich:
    alle 4 Injektoren ausgetauscht.
    -antriebswelle überprüft bzw. dessen nabenbuchse ausgetauscht.
    -relais und stecker gesäubert.
    -motor-, dpf-filter u. agr reinigung
    -alle filter gewechselt

    frage:
    muss man um die abgasleitung zu checken zum mechaniker oder gäbe es auch additive dafür?
     
  5. corjoh

    corjoh Mitglied

    Dabei seit:
    31.08.2017
    Beiträge:
    471
    Zustimmungen:
    295
    Fahrzeug:
    Toyota Altezza RS200, Nissan Bluebird Grand Prix, Nissan S13
    Ich meine, dass der Auspuff irgendwo undicht ist. Als erstes alle Flansche einer Sichtprüfung unterziehen. Meist sieht man ja Ruß, wenns irgendwo undicht ist. Wenn hier nichts ersichtlich, mal den Motor laufen lassen, und "fühlen", obs irgendwo bläst. Gerade defekte Krümmer- oder Turboflanschdichtungen können deine Sympthome verursachen.
     
    Max T. und PoorFly gefällt das.
  6. #5 albert münchen, 30.05.2019
    albert münchen

    albert münchen Grünschnabel

    Dabei seit:
    29.05.2019
    Beiträge:
    12
    Zustimmungen:
    2
    Fahrzeug:
    Toyota Hiace 2,5 D - 4x4
    dann werde ich das mal so dem mechaniker weitergeben.
    leider können die heutzutage nur noch fehler vom computer ablesen.
    der gute alte mechaniker ist rar geworden.
    vielen dank nochmal!
     
  7. corjoh

    corjoh Mitglied

    Dabei seit:
    31.08.2017
    Beiträge:
    471
    Zustimmungen:
    295
    Fahrzeug:
    Toyota Altezza RS200, Nissan Bluebird Grand Prix, Nissan S13
    Ausreden mit das bläst nur ein bisschen, oder so, darfst nicht gelten lassen. Der Auspuff muss bis zur letzten Lambdasonde 100% dicht sein (natürlich idealerweise bis zum Endrohr:D).
     
  8. #7 albert münchen, 30.05.2019
    albert münchen

    albert münchen Grünschnabel

    Dabei seit:
    29.05.2019
    Beiträge:
    12
    Zustimmungen:
    2
    Fahrzeug:
    Toyota Hiace 2,5 D - 4x4
    das werde ich 1:1 so weitergeben :-)
     
  9. #8 Schuttgriwler, 31.05.2019
    Schuttgriwler

    Schuttgriwler Lebende Foren Legende

    Dabei seit:
    18.04.2001
    Beiträge:
    9.485
    Zustimmungen:
    146
    Fahrzeug:
    KP60, KP61, CDE120J1, E10, E11, UCF20, RH32
    Pfeifen / Zischen sind undichte Ladeluftleitungen, die kosten halt enorm Leistung.

    Hatten wir an den alten Linienbussen der Marke MAN NG272 die ich 2005/2006 auf meinem Betriebshof hatte auch oft, daß die abrutschten, rissen, oder sonstwas war.
     
  10. #9 Schuttgriwler, 31.05.2019
    Schuttgriwler

    Schuttgriwler Lebende Foren Legende

    Dabei seit:
    18.04.2001
    Beiträge:
    9.485
    Zustimmungen:
    146
    Fahrzeug:
    KP60, KP61, CDE120J1, E10, E11, UCF20, RH32
     
  11. #10 albert münchen, 02.06.2019
    albert münchen

    albert münchen Grünschnabel

    Dabei seit:
    29.05.2019
    Beiträge:
    12
    Zustimmungen:
    2
    Fahrzeug:
    Toyota Hiace 2,5 D - 4x4
    das ist auch ein interessanter ansatz, danke.
    hast du eine ahnung ob das ebenfalls Rußbildung verursacht?
     
  12. #11 albert münchen, 02.06.2019
    albert münchen

    albert münchen Grünschnabel

    Dabei seit:
    29.05.2019
    Beiträge:
    12
    Zustimmungen:
    2
    Fahrzeug:
    Toyota Hiace 2,5 D - 4x4
    folgendes interessantes dazu habe ich im netz gefunden:

    """
    Ein Ladeluftschlauch kann undicht sein und erheblich Druck vernichten, obwohl neue Dichtringe verbaut wurden, und der Schlauch definitiv keinen Riss aufweist.

    Das Geheimnis liegt an den umgebördelten Anschlussstutzen. Mit dem Alter kann der Schlauch an beiden Seiten aus den Stutzen herausgedrückt werden, was dann aufgrund der großen Fläche zu einem fast nicht diagnostizierbaren Druckverlust führen kann. Bei mir wurde das Ladeluftsystem abgedrückt ohne diese Undichtigkeit zu finden. Gab dann nen neuen Turbo mit anschließend den gleichen Problemen wie vorher (Rußen-Notlauf-DPF Füllgrad). Fragt nicht wie das sein kann, war aber so.

    Die neuen Schläuche besitzen meiner Meinung nach deswegen die neuen Markierungen (siehe Bilder) anhand deren ein Rutschen einfacher festgestellt werden kann.

    Die Vergleichsbilder Neu-Alt sind so arrangiert, dass die Schläuche "deckungsgleich" nebeneinander liegen. Die defekten Alten sind an jeder Seite ca. 10mm länger geworden. Man kann auch gut erkennen, wo der Stutzen früher einmal war (Fischgrätenmuster geht in geglätteten Schlauch über)."""
     
    PoorFly gefällt das.
  13. #12 PoorFly, 02.06.2019
    PoorFly

    PoorFly Senior Mitglied

    Dabei seit:
    01.03.2008
    Beiträge:
    1.818
    Zustimmungen:
    987
    Fahrzeug:
    Corolla E10 Compact, gespiegelte Ausführung
    ..... wenn jetzt noch der Link (wegen der Bilder) dabei gewesen wäre - - - wärs perfekt.
     
    SterniP9 gefällt das.
  14. #13 SterniP9, 02.06.2019
    SterniP9

    SterniP9 Lebende Foren Legende

    Dabei seit:
    04.03.2016
    Beiträge:
    2.184
    Zustimmungen:
    1.057
    Fahrzeug:
    P9 Bj.96 , P9 Bj.97 , 2x P9 Bj.98; T19 Bj.97
    Aber DEIN Problem ist damit noch nicht gelöst, oder?
     
  15. #14 albert münchen, 02.06.2019
    albert münchen

    albert münchen Grünschnabel

    Dabei seit:
    29.05.2019
    Beiträge:
    12
    Zustimmungen:
    2
    Fahrzeug:
    Toyota Hiace 2,5 D - 4x4
    leider noch nicht.
    sammle noch infos für den mechaniker.
    denn die sind selbst bisher nicht in der lage gewesen, das problem zu finden.
     
  16. #15 albert münchen, 02.06.2019
    Zuletzt bearbeitet: 03.06.2019
    albert münchen

    albert münchen Grünschnabel

    Dabei seit:
    29.05.2019
    Beiträge:
    12
    Zustimmungen:
    2
    Fahrzeug:
    Toyota Hiace 2,5 D - 4x4
    den link zu posten erlaubt mir die administration dieser seite nicht.
    du findest es jedoch in google unter der suche "ladeluftschlauch undicht - motor talk"
     
    PoorFly gefällt das.
  17. #16 PoorFly, 03.06.2019
    PoorFly

    PoorFly Senior Mitglied

    Dabei seit:
    01.03.2008
    Beiträge:
    1.818
    Zustimmungen:
    987
    Fahrzeug:
    Corolla E10 Compact, gespiegelte Ausführung
    SterniP9 und albert münchen gefällt das.
  18. #17 Schuttgriwler, 03.06.2019
    Schuttgriwler

    Schuttgriwler Lebende Foren Legende

    Dabei seit:
    18.04.2001
    Beiträge:
    9.485
    Zustimmungen:
    146
    Fahrzeug:
    KP60, KP61, CDE120J1, E10, E11, UCF20, RH32
    Die Elektronik der D4D spritzt ja die Mege in Abhängigkeit des Ladedrucks ein, d.h. wenn der Ladedruck irgendwo flöten geht, wird auch die Einspritzmenge herabgefahren, was sich idR durch massiven Leistungsverlust bemerkbar macht.

    Raucht er wie ein Schlot Pechschwarz massivst, dann ist der Turbolader defekt, erst Recht, wenn es ein VTG Lader ist und die Leitschaufeln sich nicht mehr verstellen.
     
    SterniP9 gefällt das.
  19. #18 albert münchen, 03.06.2019
    albert münchen

    albert münchen Grünschnabel

    Dabei seit:
    29.05.2019
    Beiträge:
    12
    Zustimmungen:
    2
    Fahrzeug:
    Toyota Hiace 2,5 D - 4x4

    er rußt nur manchmal, wenn ich z.b. vollgas fahre.
    was am auffälligsten ist, ist der kraftverlust und der mehrverbrauch.
    ich konnte vorher bis zu 900 km fahren, jetzt sind es maximal 600 km pro tank.
    wenn es jedoch nasskalt wird, sind es auch mal nur 450 km.

    weißt du näheres zum mehrverbrauch?
    weißt du evtl. auch, ob der abgasstrang/lambdasonde in diesem zusammenhang ebenfalls eine rolle spielt?
     
  20. Anzeige

    Schau mal hier: (hier klicken). Dort findet man Infos und Antworten.

    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren
  21. #19 Schuttgriwler, 03.06.2019
    Schuttgriwler

    Schuttgriwler Lebende Foren Legende

    Dabei seit:
    18.04.2001
    Beiträge:
    9.485
    Zustimmungen:
    146
    Fahrzeug:
    KP60, KP61, CDE120J1, E10, E11, UCF20, RH32
    Nö. Wieviel Mehrverbrauch ist Lastabhängig.

    Welche Lambdasonde ? Da steht doch, daß Du einen Diesel hast......
     
  22. #20 albert münchen, 03.06.2019
    albert münchen

    albert münchen Grünschnabel

    Dabei seit:
    29.05.2019
    Beiträge:
    12
    Zustimmungen:
    2
    Fahrzeug:
    Toyota Hiace 2,5 D - 4x4

    mir wurde gesagt, ich solle auch die lambdasonde prüfen.
    hat ein diesel denn gar keine?
    bin laie :-)
     
Thema:

hiace 2,5 d - 4x4 - hoher verbrauch

Die Seite wird geladen...

hiace 2,5 d - 4x4 - hoher verbrauch - Ähnliche Themen

  1. Toyota Hilux D-4D 3.0l - incl. komplettem Offroad Ausbau / Aufbau

    Toyota Hilux D-4D 3.0l - incl. komplettem Offroad Ausbau / Aufbau: Toyota Hilux Expeditions und Reisefahrzeug - - - Ein Schweizer Messer auf Rädern - - - Ausführliches Exposé: Anhang Wenn ihr irgendwelche Fragen...
  2. Toyota HiAce

    Toyota HiAce: Tag Allen! Ich besitze ein Toyota HiAce Bus 2,5 Diesel, siehe Foto. Baujahr 1995. Type: H1/LXH12. Das Fahrzeug ist in sehr guten Zustand, jedoch...
  3. Land Cruiser D-4D Saughubsteuerventile....Neuigkeiten?

    Land Cruiser D-4D Saughubsteuerventile....Neuigkeiten?: Hallo zusammen, Habe einen Land Cruiser D-4D mit bekannten Problemen bei den Saughubsteuerventilen. Meine Frage ist, gibt es (mittlerweile)...
  4. Land Cruiser 3.0 D-4D startet im Notlauf bei schlechten Wetter

    Land Cruiser 3.0 D-4D startet im Notlauf bei schlechten Wetter: Hallo! Ich habe einen Toyota Land Cruiser 3.0 D-4D (Automatik) mit 163 PS und rd. 230.000 km auf der Uhr. Das Auto läuft grundsätzlich gut bis...
  5. 2.0 D-4D BJ 2004 ruckelt beim beschleunigen, ab 3000upm kein Schub mehr

    2.0 D-4D BJ 2004 ruckelt beim beschleunigen, ab 3000upm kein Schub mehr: Hallo zusammen, ich fahre einen RAV4, BJ 2004, 2.0l D-4D mit 116 PS. Wenn ich Gas beschleunige ruckelt der Motor und kommt zögerlich. Ab 3000...
  1. Diese Seite verwendet Cookies um Inhalte zu personalisieren. Außerdem werden auch Cookies von Diensten Dritter gesetzt. Mit dem weiteren Aufenthalt akzeptierst du diesen Einsatz von Cookies.
    Information ausblenden