Help wasser im e9 lifti

Diskutiere Help wasser im e9 lifti im Sonstiges Forum im Bereich Technik; Hy leute ich hab da ein mittelschweres problem,als ich heute an meienr anlge gebastelt habe seh ich auf einmal wasser im kofferraum,So nun die...

  1. strizi

    strizi Guest

    Hy leute ich hab da ein mittelschweres problem,als ich heute an meienr anlge gebastelt habe seh ich auf einmal wasser im kofferraum,So nun die frage wo kann das herkommen,hab zwar geschaut aber nicht gefunden wos reinlaufen kann.Pleaze help
     
  2. Anzeige

    Schau mal hier (hier klicken). Dort wird jeder fündig!

    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren
  3. Shai

    Shai Senior Mitglied

    Dabei seit:
    25.08.2002
    Beiträge:
    1.198
    Zustimmungen:
    0
    Fahrzeug:
    Forester 2.5XT - 2xAE86
    Wo im Kofferraum ?
    Mulde für das Ersatzrad , da wo der Wagenheber standartmäßig ist oder woanders ?
     
  4. strizi

    strizi Guest

    In der mulde vom ersatzrad ;(
     
  5. #4 AvensorVersor, 10.05.2003
    AvensorVersor

    AvensorVersor Senior Mitglied

    Dabei seit:
    18.09.2001
    Beiträge:
    1.358
    Zustimmungen:
    0
    Warst du da vor kurzem dran oder net?

    Denn über die Jahre (deiner ist net mehr der neueste) sammelt sich da das was, was ab und zu reinregnet, etc. im Sommer kondensierts da drin, etc.

    Bei dem Primera von meinem kumpel mussten wir feststellen, das in der Mulde ein ganzer Kübel (drunter gestellt und den Plastikstopfen rausgedrückt) mit 5 Litern Wasser gefüllt war!

    Und dass nur, weil der Vorbesitzer mal im Winter nen Platten hatte, und den verschneiten kaputten reifen da reingelegt hat und dann einfach das "bisschen" wasser dringelassen hat!

    Der hat in der Reserveradmulde jetzt faustgroße rostflecken!!! :(
     
  6. Shai

    Shai Senior Mitglied

    Dabei seit:
    25.08.2002
    Beiträge:
    1.198
    Zustimmungen:
    0
    Fahrzeug:
    Forester 2.5XT - 2xAE86
    Also wenn Wasser in der Reserverradmulde ist und du lange nicht nachgeschaut hast , kann dies durchaus Kondenswasser sein , daß hatte ich bei mir auch schon . Damals lag ne Art Gummimatte über der Mulde und es konnte nicht wieder verdunsten .
    Wenn aber nach kurzer Zeit wieder Wasser in der Mulde ist , muß es irgendwo anders herkommen .
     
  7. strizi

    strizi Guest

    Ich hab ca vor einem monat die ganze reserveradmulde mit Dynamat gedämdt,ist so ein selbstklebendes zeug mit nichts mehr vibriert und da war noch kein wasser drin.Es war nicht viel vielleicht ne handvoll.
     
  8. #7 HomerJay, 12.05.2003
    HomerJay

    HomerJay Guest

    Was ist das dieses dyna-sonstwas? Schwitzt das vielleicht? Mach am besten trocken, vielleicht etwas Hohraumkonservierung um den Gummiproppen (ich habe da zumindest einen) und beobachten.
    Könnte es vielleicht über die Entlüftungklapen reinkommen?
    Mfg
     
  9. #8 Rollaboy, 12.05.2003
    Rollaboy

    Rollaboy Mitglied

    Dabei seit:
    27.02.2001
    Beiträge:
    337
    Zustimmungen:
    0
    Wir hatten mal nen Kunden wo das Wasser durch die Rückleuchtendichtung ins Innere eingedrungen ist. Nachdem die Dichtung der Rückleuchten erneuert wurde war das Problem weg. Oder schau die mal den Gummi der Heckklappe an, vielleicht ist er irgendwo gestaucht oder eingerissen.

    Schnapp dir mal nen Kumpel und nen Wasserschlauch, setzt dich rein und lass den Kumpel mal von außen Wasser auf die Heckklappe spritzen und schau wo es reinkommt. Ist meistens gut zu erkennen.
     
  10. Anzeige

    Schau dir mal denpassenden Ratgeber an. Dort findet man Infos und Antworten.

    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren
  11. #9 HomerJay, 13.05.2003
    HomerJay

    HomerJay Guest

    Stimmt eigentlich, auf die Idee hätte ich auch kommen können!!! Hab ich doch selbst schon gemacht.
    Mfg
     
  12. strizi

    strizi Guest

    @homerjay das dynamat ist eine art selbstklebende folie die verhindert das die ganze teile im auto vibrieren wegen subwoofer.Wegen dem schwitzen kann eigentlich nicht das müsste ja die holzplatte aufsaugen od?@nemesis werds mal ausprobieren mit dem schlauch :]
     
Thema:

Help wasser im e9 lifti

Die Seite wird geladen...

Help wasser im e9 lifti - Ähnliche Themen

  1. Suche Toyota Corolla E9 Teile

    Suche Toyota Corolla E9 Teile: Hallo Ich bin auf der Suche nach folgenden Teile für meinen Toyota Corolla 1.6 AE95 4x4: -Scheibenheberschalter fahrerseitig -Spiegeldreieck...
  2. Wasser im Kofferraum e12

    Wasser im Kofferraum e12: Hallo zusammen Bei mir sammelt sich jeder Menge Wasser in der Reserveradmulde. Nach einigen Tagen Regen teilweise 15 cm . Habe die Rückleuchten...
  3. Dachgepäckträger für Corolla E9

    Dachgepäckträger für Corolla E9: Hallo, ich bin auf der Suche nach einem Dachgepäckträger für meinen E9 Liftback. Hat da jemand von euch eine Kaufempfehlung für mich? Ebay ist...
  4. seitenschweller corolla e9 si

    seitenschweller corolla e9 si: Hi.Ich suche noch dringend Seitenschweller re+li für den e9 si. Gruss
  5. corolla e9 si stossfänger

    corolla e9 si stossfänger: Hallo Suche für nen Corolla si Compakt den stossfänger vorn komplett mit Blinker und Träger.Ausserdem brauche ich noch die...