Help: E9 links tiefer als rechts...

Dieses Thema im Forum "Karosserie und Fahrwerk" wurde erstellt von Impeesa, 31.07.2003.

  1. #1 Impeesa, 31.07.2003
    Impeesa

    Impeesa Mitglied

    Dabei seit:
    08.04.2002
    Beiträge:
    460
    Zustimmungen:
    0
    Ich hab jetzt seit etwa 2000km Weitec 40mm Federn drinne. Nachdem sich aber die Federn wohl gesetzt haben liegt mein E9 jetzt vorne auf der Fahrerseite etwa 1,5cm tiefer :(
    Woran kann das liegen, und was kann ich da tun? Mir fallen jetzt nur 4 Möglichkeiten ein:

    1) Die nächsten 3000km mit nem Sandsack auf dem Beifahrersitz rumfahren
    2) Ne dicke Freundin anschaffen :D
    3) Federn re/li tauschen (geht das überhaupt?)
    4) Karren voll beladen, in Urlaub fahren und hoffen dass sich das gibt...

    Bitte helft mir, ich hab nämlich keine Lust nochmal das alles auseinander zu nehmen? Kann das evtl. an nem defekten Stoßdämpfer liegen?

    Danke schonmal.
    Gruß
    Pawel
     
  2. AdMan

    Schau mal hier (hier klicken). Dort wird jeder fündig!

    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren
  3. Heiner

    Heiner Guest

    Abnehmen!

    Nee, mal im ernst! Hast Du mal nachgeschaut, ob die Feder auf der Fahrerseite evt. gerissen ist?
    Wenn nicht, kann es sein, daß durch deine einseitige Körperbelastung sich die Fahrerseite zuerst eingefedert/gesetzt hat.Irgendwelche Gummipuffer, die den Geist aufgegeben haben? Auch nicht? Dann nimm tatsächlich ´n Sandsack oder ´ne fette Alte. (Jech!)


    :-) Heiner...
     
  4. #3 MichBeck, 01.08.2003
    MichBeck

    MichBeck Lebende Foren Legende

    Dabei seit:
    15.03.2001
    Beiträge:
    7.470
    Zustimmungen:
    0
    vielleicht hilft es dir aufzubocken und zu schauen ob die federn wirklich richtig im federbein liegen?
     
  5. #4 Impeesa, 01.08.2003
    Impeesa

    Impeesa Mitglied

    Dabei seit:
    08.04.2002
    Beiträge:
    460
    Zustimmungen:
    0
    @MichiBeck
    Das kann natürlich sein, dass die sich verschoben haben. Werd mich demnächst mal drunterhängen und euch dann berichten was Sache ist.

    Grüße
    Pawel
     
  6. #5 HATOYOHA, 01.08.2003
    HATOYOHA

    HATOYOHA Mitglied

    Dabei seit:
    22.05.2003
    Beiträge:
    134
    Zustimmungen:
    0
    1.5 cm ??
    Wie und wo hast Du das gemessen ?
    Stand dabei das Fahrzeug auf einer wirklich ebenen Fläche ?
     
  7. Gigal

    Gigal Mitglied

    Dabei seit:
    17.01.2003
    Beiträge:
    927
    Zustimmungen:
    0
    LooL oder vielleicht solltest du weniger futtern! :D
    *duckundweg*

    na mal im ernst! Hast du noch immer den orig. Dämpfersatz drinnen oder sind die schon mal gewechselt worden?? weil wenn du nur Federn verbaust, ist es klar das die orig. Dämpfer nicht mehr eine so lange Lebensdauer haben!
     
  8. Gast

    Gast Guest

    also da ich das problem auch hatte sag ich jetzt ganz einfach mal es liegt an den weitec federn......

    meiner war damals auch links tiefer als rechts da hat bei mir auch das federntauschen von li nach re nichts gebracht............

    erst als ich die ganze weitec sch..... raus geschmissen habe und mir h&r geholt habe war er wieder gleichtief auf beiden seiten..................

    aber wie gesagt ist nur meine erfahrung..........
     
  9. darki

    darki Mitglied

    Dabei seit:
    10.12.2002
    Beiträge:
    506
    Zustimmungen:
    0
    Also meine t18 is auch schief.. Ich hab h&r drin....
    Werd aber nochmal messen. ;(
     
  10. #9 Burnmax, 01.08.2003
    Burnmax

    Burnmax Lebende Foren Legende

    Dabei seit:
    08.03.2003
    Beiträge:
    2.839
    Zustimmungen:
    0
    Meiner ist auch hinten höher als vorn, liegt aber daran, dass hinten einiges an Gewicht fehlt!
     
  11. #10 MichBeck, 01.08.2003
    MichBeck

    MichBeck Lebende Foren Legende

    Dabei seit:
    15.03.2001
    Beiträge:
    7.470
    Zustimmungen:
    0
    äh es ging aber um rechts und links verschieden :rolleyes: :D
     
  12. Racing

    Racing Guest

    Hi Impeesa,

    hab schon mehrere Sport-und Rennfahrwerke verbaut,
    aber bis jetzt war zwischen links und rechts kein deutlicher
    Unterschied !Vorn und hinten kann sein,je nach Hersteller
    (Keilfahrwerk z.B.)Denke mal,wenn Du beim Einbau keinen
    Fehler gemacht hast (Gummiauflage oder Stellung der
    Feder)ist die Fertigungstoleranz zu groß !!
    Hersteller soll Dir 2"gleichlange Federn" liefern,oder alles zurück
    nehmen,da beim nächsten TÜV / DEKRA o.ä.1.5 cm sicher
    auffallen werden und das Fahrverhalten auch nicht super
    sein kann (wenn Du Dein Fahrzeug vermessen lassen hast).

    Hast Du vor dem Umbau mal gemessen ?????
     
  13. #12 AvensorVersor, 02.08.2003
    AvensorVersor

    AvensorVersor Senior Mitglied

    Dabei seit:
    18.09.2001
    Beiträge:
    1.358
    Zustimmungen:
    0
    WEITEC Federn, sind mist!

    Habe schon von mehrern Leuten gehört, das die sooooooo geil runterkommen, der eine hat 30/30 verbaut bei nem Diesel, jetzt sind glaub ich 70/50 oder so, was er runtergekommen ist rundum, und die Karre schwimmt, das es gräßlich ist!!

    Echt lieber 30mm mit was "richtigem" als dem Schrott von Weitec!! :(
     
  14. #13 Burnmax, 02.08.2003
    Burnmax

    Burnmax Lebende Foren Legende

    Dabei seit:
    08.03.2003
    Beiträge:
    2.839
    Zustimmungen:
    0
    Ich weiß! Ich wollts ja nur mal bemerkt haben! Is bei den H&R aber auch recht untypisch! Vielleicht liegts bei ihm daran, das ihm rechts Gewicht fehlt! :D :D ?( ?(
     
  15. #14 MichBeck, 03.08.2003
    MichBeck

    MichBeck Lebende Foren Legende

    Dabei seit:
    15.03.2001
    Beiträge:
    7.470
    Zustimmungen:
    0
    wo wir wieder bei ner freundin wären :D
     
  16. #15 Impeesa, 04.08.2003
    Impeesa

    Impeesa Mitglied

    Dabei seit:
    08.04.2002
    Beiträge:
    460
    Zustimmungen:
    0
    @all
    Danke erstmal für alle Antworten!
    Hab mir die Sache nochmal genauer angeschaut. Also eingebaut hab ich natülich alles richtig, keine Feder gebrochen, Federn sitzen richtig in den Federtellern (soweit man das im aufgebockten Zustand beurteilen kann).
    Dass Weitec Federn scheisse sein sollen bringt mich im Moment auch nicht weiter. Kann man sowas denn überhaupt reklamieren? Wie siehts mit nem Nachweis aus, dass der Wagen schief liegt, wollen die da was sehen? (Foto von Auto mit ner Wasserwage oder so? :D )

    Werd mich vielleicht mal aufn Weg zum TÜV machen und mal sehen ob die meckern? Muss das ganze Gedönz sowieso noch eintragen lassen.... ?(

    Edit 1:
    Vor dem Umbau hab ich leider nicht gemessen, aber davor lag er gerade. Auch direkt nach dem Umbau ist mir nix aufgefallen. Die Sch*** Dinger haben sich einfach schief gesetzt.
     
  17. #16 big_ben, 05.08.2003
    big_ben

    big_ben Mitglied

    Dabei seit:
    26.05.2003
    Beiträge:
    640
    Zustimmungen:
    0
    Hatte so was bei mir auch.

    Hab 40'er Vogtland in P8 eingesetz, nach ausgiebiger Testfahrt lag er auch etwas schief. Hab noch mal die Federn im oberen Teller justiert und mit Sandsäcken auf der Beifahrer Seite und Rückbank ne Runde über Kopfstenpflaster gefahren. danach wars denn grade.
     
  18. AdMan

    Schau dir mal denpassenden Ratgeber an. Dort findet man Infos und Antworten.

    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren
  19. #17 EeK ThE CaT, 05.08.2003
    EeK ThE CaT

    EeK ThE CaT Senior Mitglied

    Dabei seit:
    30.03.2002
    Beiträge:
    1.265
    Zustimmungen:
    0
    :rofl
     
  20. #18 DJBlade, 05.08.2003
    DJBlade

    DJBlade Lebende Foren Legende

    Dabei seit:
    15.02.2001
    Beiträge:
    3.514
    Zustimmungen:
    0
    Mach mal die Motorhaube auf und guck ob das Gewinde der Kolbenstange nach oben die selbe länge zum Abstand der Schraube hat. Am Dämpfer oben ist eine Einkerbung. Vielleicht ist beim Einbau der Federteller nicht richtig auf die Kolbenstange gerutscht. Das kann auch eine ungleichmäßige tieferlegung zur Folge haben.
     
Thema:

Help: E9 links tiefer als rechts...

Die Seite wird geladen...

Help: E9 links tiefer als rechts... - Ähnliche Themen

  1. Kotflügel E10 Liftback links

    Kotflügel E10 Liftback links: Wie in der Überschrift. Nach Möglichkeit in rot. Gesendet von meinem GT-I9505 mit Tapatalk
  2. Wegen Hobbyaufgabe Corolla E9 Si Turbo

    Wegen Hobbyaufgabe Corolla E9 Si Turbo: Baujahr 08.1991, 226000km Motor -Kolbenbodenkühlung aus dem 4A-GE -verstärkte Stehbolzen statt Kopfschrauben -verstärkte Kupplung von Sachs...
  3. Glas des linken Außenspiegel vibriert permanent

    Glas des linken Außenspiegel vibriert permanent: Seit ich meinen RAV4 XA2 fahre (Ostern 2010), vibriert das Glas des linken Außenspiegel. Im Stand mit laufendem Motor oder während der Fahrt....
  4. Blende Fensterheberschalter defekt e9 GTi

    Blende Fensterheberschalter defekt e9 GTi: Leider ist mir an meinem E9 GTi Liftback 1992 die Blende vom Fensterheberschalter rechts kaputt gegangen. Wo kann ich so eine noch bekommen? Wer...
  5. Corolla e9 Liftback Schalter Fensterheber

    Corolla e9 Liftback Schalter Fensterheber: Leider ist mir an meinem E9 Liftback BJ 1992 die Blende vom Fensterheberschalter rechts kaputt gegangen. Wer kann mir helfen und ein solches Teil...