Helles sägendes/quietschendes Geräusch

Dieses Thema im Forum "Motor" wurde erstellt von Pistolero, 20.01.2009.

  1. #1 Pistolero, 20.01.2009
    Pistolero

    Pistolero Mitglied

    Dabei seit:
    03.12.2008
    Beiträge:
    210
    Zustimmungen:
    0
    Hallo miteinander,

    als ich heute morgen von der Autobahn abgefahren bin musste ich am Ende der Abfahrt anhalten an einer Kreuzung. Als iich auf diese, in einer Kurve runtergebremst und geschaltet hab (3ter Gang), gab es einen Schlag von unten.
    Bin dann erstmal weitergefahren und hab auf der Arbeit mal mit der Taschenlampe druntergeschaut. Nix zu sehen auf Anhieb ... vielleicht wars es nur ein Holz oder so. Ich schreib das deswegen weil ich als ich nach Hause gefahren bin und im Stau stand und mit ungefähr 5-10km/h im 1. Gang und mit Standgas vor mich hingerollt bin, man aus der vorderen Teil des Autos ein quietschendes Geräusch hört. Also nicht wie ein lockeres Hitzeschutzblech (klappernd) sondern eher nagelnd. Drehzahl liegt natürlich bei unter 1000U/min bei der Geschwindigkeit.
    Trete ich die Kupplung ist es teilweise weg. Schalte ich in der zweiten und fahre mit diesem Gang ebenfalls eher untertourig hört man es auch ... sehr leise weil es vom eigentlichen Motorgeräusch überdeckt wird.
    Ab 20km/h und höheren Drehzahlen hört man nichts mehr. Motor verhält sich auch normal. Normale Gasannahme, Leerlaufdrehzahl, Kupplung trennt ...

    Als ich den Wagen bei mir abgestellt hab, Leerlauf --> kein Geräusch. Werde morgen früh auch nochmal genau hinhören.

    Fahrzeug: Corolla E11
    4E-FE
    104000km


    Hat einer eine Vermutung?
    ?(
     
  2. AdMan

    Schau mal hier (hier klicken). Dort wird jeder fündig!

    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren
  3. #2 Flaming_Homer, 21.01.2009
    Flaming_Homer

    Flaming_Homer Mitglied

    Dabei seit:
    28.12.2008
    Beiträge:
    128
    Zustimmungen:
    0
    wie siehts mit dem geräusch aus, wenn du keinen gang drin hast und die kupplung nicht drückst?

    könnten evtl. die getriebelager sein, weil du sagst es ist teilweise weg wenn du kuppelst oder das ausrücklager an der kupplung..


    grüsse chrigi
     
  4. #3 Pistolero, 21.01.2009
    Pistolero

    Pistolero Mitglied

    Dabei seit:
    03.12.2008
    Beiträge:
    210
    Zustimmungen:
    0
    Da hört man es nicht bzw. nur etrem leise. Es ist quasi nicht vorhanden...

    Hatte heute leider keine wirkliche Gelegenheit nochmal genau hinzuhören, weil ich nicht im Stau stand :D
    Allerdings macht wohl das Lager des Gebläsemotors langsam schlapp. Auf Stufe 1 und 2 hört man ein leichtes quietschen. Ist das viel Arbeit das mal zu ölen oder so?
     
  5. #4 Flaming_Homer, 21.01.2009
    Flaming_Homer

    Flaming_Homer Mitglied

    Dabei seit:
    28.12.2008
    Beiträge:
    128
    Zustimmungen:
    0
    hmm weiss nicht obdir ölen was bringt. ich glaube der motor ist unten rechts beim fussraum auf der beifahrerseite mit 3 schrauben hochgeschraubt. ist in 2 minuten raus!


    grüsse
     
  6. #5 Pistolero, 22.01.2009
    Pistolero

    Pistolero Mitglied

    Dabei seit:
    03.12.2008
    Beiträge:
    210
    Zustimmungen:
    0
    Ok, hab gerade im Stand noch ein wenig "rumgespielt" Das Geräusch hört sich an, wie wenn man zwei unter Spannung stehende Gummipuffer/stücke schnell aneinanderreibt.
    Das Geräusch ist permanent da. Eingekuppelt, ausgekuppelt ... es verändert aber seine Intensität mit der Drehzahl des Motors. Steh ich ausgekuppelt ist es leise und gleichmäßig zu hören. Dreh ich am Lenkrad oder trete ich die Bremse (allles im Stand) verändert der Motor leicht die Drehzahl (Servomotor) und das Geräusch wird etwas lauter und ungleichmäßiger. Wie die Drehzahl quasi.
    Wird wohl durch die Vibrationen des Motors verursacht.
    Bei laufendem Motor und geöffneter Haube hört mans nicht. Dafür ist der Motor zu laut.
    Kommt auch eher aus der Gegend Radio, Tacho ...
    Ich hab sowiieso manchmal ein leichtes Klackern hinter der rechten Verkleidung des Fussrausraums auf der Fahrerseite. Drück ich da mit dem bein gegen ists weg :rolleyes:
    Ich weis, jammern auf hohem Niveau aber mich nervt qiuetschender Kunststoff und klackernde Kabel....
     
  7. #6 Flaming_Homer, 22.01.2009
    Flaming_Homer

    Flaming_Homer Mitglied

    Dabei seit:
    28.12.2008
    Beiträge:
    128
    Zustimmungen:
    0
    wieviel kilometer ist dein Zahnriemen schon drin und die Wasserpumpe.

    Oder könnten auch die Rillenriemen sein, die machen zum Teil komische Geräusche wenn sie alt werden :]
     
  8. AdMan

    Schau dir mal denpassenden Ratgeber an. Dort findet man Infos und Antworten.

    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren
  9. #7 Pistolero, 22.01.2009
    Pistolero

    Pistolero Mitglied

    Dabei seit:
    03.12.2008
    Beiträge:
    210
    Zustimmungen:
    0
    Die Riemen sind allesamt noch recht "neu". Zahnriemen wurde vor ca. 20k Kilometern getauscht. War 2006 ... müsste nochmal nachschauen. Der Riemen der die Wasserpumpe antreibt ist auch nicht porös oder brüchig. Hab schon nachgeschaut.
    Zur Wasserpumpe kann ich nur sagen das diese schon seit dem Kauf des Wagens leicht klackert/nagelt. Macht aber sonst keine Probleme ... Alter müsste ich halt mal nachschauen.
     
  10. #8 Pistolero, 26.01.2009
    Pistolero

    Pistolero Mitglied

    Dabei seit:
    03.12.2008
    Beiträge:
    210
    Zustimmungen:
    0
    Problem gelöst. War ein Schlauch vom Ansaugkrümmer bzw. dem Drosselklappenkasten welcher an der Domstrebe gescheuert hat. Isolierband um die Stelle und es ist wieder ruhig :D
     
Thema:

Helles sägendes/quietschendes Geräusch

Die Seite wird geladen...

Helles sägendes/quietschendes Geräusch - Ähnliche Themen

  1. Corolla Verso R1 - seltsame Geräusche aus der Armatur

    Corolla Verso R1 - seltsame Geräusche aus der Armatur: Hallo, mein CV macht seit einer Weile seltsame klackernde Geräusche und ich habe keine Idee was es sein könnte. Nur meine Frau vermutet, dass wir...
  2. Rav 4 Geräusch Automatikgetriebe

    Rav 4 Geräusch Automatikgetriebe: Hallo, wer kann mir weiterhelfen? Mein Rav 4 Baujahr 06, 174 tkm, macht bei ca 60 km/h und niedriger Drehzahl 1.500 ein surrendes bzw...
  3. Einfedern = knarzendes Geräusch, MR2

    Einfedern = knarzendes Geräusch, MR2: Hallo Leute Wenn ich mit dem W2 MR2 (90') stärker einfedere, dann macht es Geräusche, als würden die Federn durch's Blech brechen :) Es sind...
  4. Celica ST185 Differential Geräusche bei Lastenwechsel

    Celica ST185 Differential Geräusche bei Lastenwechsel: Hallo, Meine ST185, KM 168000, baujahr 1990, normale Turbo, macht laute Knallgeräusche hinten am Differential beim ruckartigem Gasgeben oder...
  5. Bin wirklich ratlos. Schleifendes Geräusch an der Vorderachse!!! Behoben!!!

    Bin wirklich ratlos. Schleifendes Geräusch an der Vorderachse!!! Behoben!!!: Liebe Toyota Fahrer, ich bin mit meinem Latein am ende. An meinem Corolla E12 Bj, 04.04. schleift irgendwas an der Vorderachse. Ich habe folgendes...