Hella Neblis - Steckverbindung von Scheinwerfer, woher??! HILFE!

Dieses Thema im Forum "Elektrik" wurde erstellt von D4M60D, 04.08.2007.

  1. D4M60D

    D4M60D Mitglied

    Dabei seit:
    14.03.2005
    Beiträge:
    614
    Zustimmungen:
    0
    Moin,
    hab mir ein paar alte Neblis von Hella für den Corolla Compact E10 zugelegt, die ich nun an meinem Baby anschließen will.

    Mein Problem bisher, kein Händler ob online oder sonst kann an Hand der Teilenummer/Bausatznummer was finden.
    Ich hab das Gefühl, die sind alle zu faul X(!!

    Auf den Scheinwerfern selbst ist als Nummer die 301-144 550 zu erkennen, und die Teilenummer ist die 90981-00015-83.

    Konkret fehlen mir die 2 Plastiksteckverbindungen vom Scheinwerfer zum Kabel! (Sieht aus wie nen Steckdosenstecker zu dem mir jetzt die Steckdose fehlt) :rolleyes:

    Wäre toll von jemanden nen Tipp oder Hilfe zu bekommen.

    Gruß, Christian.
     
  2. AdMan

    Schau mal hier (hier klicken). Dort wird jeder fündig!

    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren
  3. #2 juergeng6, 05.08.2007
    juergeng6

    juergeng6 Lebende Foren Legende

    Dabei seit:
    27.02.2005
    Beiträge:
    2.668
    Zustimmungen:
    0
    Fahrzeug:
    Toyota Corolla AE92 20V Edition;Toyota Supra MK4
    Du meinst die Anschlüße für die Lampen?
    Da würde ich mir selber ne Steckverbindung machen.

    MfG Jürgen
     
  4. buchy

    buchy Junior Mitglied

    Dabei seit:
    20.12.2006
    Beiträge:
    74
    Zustimmungen:
    0
    Hallo!

    Würde mir die Stecker auch einfach selbst machen, ist glaube ich das einfachste, da die Leute einem wirklich nichts sagen wollen.
    Habe die selbe Erfahrung machen müssen.
    Ich bekam immer die Antwort, dass ich nicht erwarten kann, dass Sie zu einem Nachrüstsatz für ein 15 Jahre altes Auto noch alle Details wissen.

    OT: Könntest du mir vielleicht kurz sagen welcher Lampentyp in diesen Scheinwerfern verbaut ist, wäre toll, da ich mir gerne Ersatzlampen besorgen möchte.

    Danke

    Gruß buchy
     
  5. #4 juergeng6, 06.08.2007
    juergeng6

    juergeng6 Lebende Foren Legende

    Dabei seit:
    27.02.2005
    Beiträge:
    2.668
    Zustimmungen:
    0
    Fahrzeug:
    Toyota Corolla AE92 20V Edition;Toyota Supra MK4
    Normal sollten da H3 Birnen drin sein.

    MfG Jürgen
     
  6. D4M60D

    D4M60D Mitglied

    Dabei seit:
    14.03.2005
    Beiträge:
    614
    Zustimmungen:
    0
    Öhm... würde ich so spontan auch sagen, von außen steht da bei mir allerdings auch net viel drauf, um das sagen zu können :rolleyes: .

    Gruß, Christian.

    PS: Und ich muß mir wirklich was basteln, das gibts doch net, das muß doch nen Standard-Stecker von Hella sein! 8o
     
Thema: Hella Neblis - Steckverbindung von Scheinwerfer, woher??! HILFE!
Besucher kamen mit folgenden Suchen
  1. hella 301-144 550

Die Seite wird geladen...

Hella Neblis - Steckverbindung von Scheinwerfer, woher??! HILFE! - Ähnliche Themen

  1. Avensis T22 Riemenspanner wechseln [HILFE]

    Avensis T22 Riemenspanner wechseln [HILFE]: Hallo liebe Forianer, Erst mal Fahrzeug-Details: Avensis T22 2.0 VVT-I Station wagon Nun zur Frage: Da mein Keilrippenriemen-Spanner leider...
  2. Hilfe Auris 1,6er vvt-i

    Hilfe Auris 1,6er vvt-i: Hallo zusammen... Ich fahre seit fast 6 Jahren meinen geliebten Toyota Auris! Vor ca 2 Wochen hab ich ihr gründlich gereinigt und poliert......
  3. Scheinwerfer Camry

    Scheinwerfer Camry: Bin seit einiger Zeit verzweifelt am Suchen nach einem linken Scheinwerfer für nen Camry SXV20, BJ99 2,2. Kaum hat man einen Händler gefunden der...
  4. Toyota Auris Xenon Scheinwerfer

    Toyota Auris Xenon Scheinwerfer: Ich fahre einen Toyota Auris 2.0 D-4D Bj 08. Vor kurzer Zeit hat meine Lichtmaschine schlapp gemacht und wurde erneuert. Seitdem spinnt mein...
  5. Scheinwerfer 2 Türer > Verso

    Scheinwerfer 2 Türer > Verso: Ich muss jetzt in meiner Unwissenheit doch mal fragen. Passen die Yaris Scheinwerfer denn überhaupt nicht in den Verso ? In meinem Fall Bj. 2000