Heizungs-/Temperaturproblem T16!!

Diskutiere Heizungs-/Temperaturproblem T16!! im Motor Forum im Bereich Technik; Hallo, hab ein kleines Problem bin heut morgen nach Munich gefahren und im Laufe der fahrt ist die Wassertemperatur gesunken... besser war nicht...

  1. #1 Schranzer, 30.11.2005
    Schranzer

    Schranzer Grünschnabel

    Dabei seit:
    08.03.2005
    Beiträge:
    20
    Zustimmungen:
    0
    Hallo,

    hab ein kleines Problem bin heut morgen nach Munich gefahren und im Laufe
    der fahrt ist die Wassertemperatur gesunken... besser war nicht mehr vorhanden. Dementsprechend kam auch nur noch kalte Luft (sehr angenehm am frühen morgen) 8) aus dem Gebläse.

    Geh ich richtig in der Annahme das das Thermostat im Arsch ist... also anscheinend nur noch der große Kreislauf auf ist...

    Ich hoff ich schreib hier keinen zu großen Mist...

    Ach und weiß wer wo des sitzt?
     
  2. Anzeige

    Schau mal hier (hier klicken). Dort wird jeder fündig!

    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren
  3. #2 turbo 2wd, 30.11.2005
    turbo 2wd

    turbo 2wd Mitglied

    Dabei seit:
    12.08.2004
    Beiträge:
    474
    Zustimmungen:
    3
    Fahrzeug:
    ST 182 3S-Gte Edition, 0.5 AE86, HJ 61, HDJ 100
    Zuerst mal den Kühlflüssigkeitsstand prüfen, denn wenn die Temeratur ganz weg ist, kann es sein, dass da leer ist... Ansonsten ziemlich sicher der Thermostat.

    Gruss
     
  4. #3 Roderic McBrown, 30.11.2005
    Roderic McBrown

    Roderic McBrown Lebende Foren Legende

    Dabei seit:
    15.04.2004
    Beiträge:
    2.633
    Zustimmungen:
    1
    Fahrzeug:
    ST182,EP80,TA22
    Den unteren Schlauch vom Kühler zum Motor verfolgen, da sitzt das Thermostat.
    Ich tippe aber auch auf Flüssigkeitsmangel.

    Gruß

    Rod
     
  5. #4 Schranzer, 30.11.2005
    Schranzer

    Schranzer Grünschnabel

    Dabei seit:
    08.03.2005
    Beiträge:
    20
    Zustimmungen:
    0
    Hab mir die Sache angeschaut und es ist genügend Flüssigkeit da. Wenn er steht und läuft wird er auch warm nur wenn ich dann losfahre wirds kalt.

    Ist wohl doch das Thermostat.
     
  6. Anzeige

    Schau dir mal denpassenden Ratgeber an. Dort findet man Infos und Antworten.

    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren
Thema:

Heizungs-/Temperaturproblem T16!!

Die Seite wird geladen...

Heizungs-/Temperaturproblem T16!! - Ähnliche Themen

  1. Celica T16 ... mein "neuer" Oldtimer

    Celica T16 ... mein "neuer" Oldtimer: Im Jahr 1986 hat ihn meine Oma als Neuwagen bekommen... 30 Jahre später wurde er von mir übernommen und durch die Oldtimer-Zulassung gebracht....
  2. Sommerreifen für Celica T16 ?

    Sommerreifen für Celica T16 ?: Hallo zusammen, seit letztem Herbst bin ich stolzer Besitzer einer top gepflegten T16er Celica. Allerdings sind die Reifen leider ziemlich alt,...
  3. Celica T16 (1,6) und T18 (2,0) Schlachtung

    Celica T16 (1,6) und T18 (2,0) Schlachtung: Hallo! Ich schlachte derzeit parallel eine T16 1,6 L (sehr gute Innenausstattung,gute Karosserie...),es war eine mit KAT (also 116 PS),aber Motor...
  4. Heizung warm und dann wieder kalt?

    Heizung warm und dann wieder kalt?: Hallo t25 fans, bei mir wird die Heizung derzeit immer wieder mal für kurze Zeit (5-10 Minuten) kalt. Danach wird sie wieder warm. Dies wechselt...
  5. T16 Teile 1,6/2,0/ cabrio u.Turbo

    T16 Teile 1,6/2,0/ cabrio u.Turbo: Hallo,bei interesse einfach melden! Preis: VB [IMG]