heizung

Dieses Thema im Forum "Elektrik" wurde erstellt von pezimo, 20.11.2007.

  1. pezimo

    pezimo Guest

    ich bin sehr unglücklich über die heizung habe einen neuen verso und der hat eine sehr bescheidene heizleistung. ich habe das den ganzen sommer nicht bemerkt. aber ich wohne in st anton am arlberg und nun bei -10 grad benötigt das auto nahezu 30 minuten bis es warm wird und dann steige ich schon aus. habe natürlich auch den heizverstärker eingeschalten. vergleich habe einen neunen t5 vw bus der ist wirklich nach spätestens 3 km wirklich warm und die scheiben enteisen dort auch sofort. mit meinem verso muss ich wirklich über den ganzen arlberpass fahren bis die scheiben enteisst sind. bin ich alleine mit dem problem oder haben das auch andere? dass die ganzen scheiben auch immer angelaufen sind das erwähne ich gar nicht. natürlich ist das gebläse auf scheiben und natürlich mit klimaanlage gestellt (und natürlich schalte ich die klimanlage erst nach ca einem km fahren dazu...
     
  2. AdMan

    Schau mal hier (hier klicken). Dort wird jeder fündig!

    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren
  3. #2 Bezeckin, 20.11.2007
    Bezeckin

    Bezeckin Lebende Foren Legende

    Dabei seit:
    18.06.2007
    Beiträge:
    5.303
    Zustimmungen:
    0
    Also eigentlich sollte er schneller warm werden. Aber du drehst die Lüftung nicht gleich auf, oder?
    Wie warm wird der Motor laut anzeige? Vielleicht mal ein Winterthermostat einbauen (lassen).
     
  4. #3 Energy_Master, 21.11.2007
    Energy_Master

    Energy_Master Senior Mitglied

    Dabei seit:
    13.12.2006
    Beiträge:
    1.630
    Zustimmungen:
    9
    Ich hab mal gehört (und so mache ich es seit dem auch), dass man erstmal die Heizung komplett KALT drehen soll, damit der Motor erstmal warm wird (das schont auch den Motor), dann nach ein paar Minuten, wenn der Motor etwas Wärme hat die Heizung auf ca 3/4 stellen, sodass nicht die komplette Wärme dem Motor entzogen wird.

    Mir ist auch schon aufgefallen, das andere Autos schneller warm werden als so mancher Toyota.
    Bei nem Arbeitskollegen im T22 ging es hingegen aber sehr schnell.
    Zur Not mal checken lassen oder viell sogar ne Standheizung einbauen lassen, wenn man in so ner kalten Region wohnt.
     
  5. pezimo

    pezimo Guest

    danke

    also erstmal danke für eure antworten, ja ich schalten natürlich schon beim einsteigen in das auto auf automatic, und auf voll high. das heisst im automatic modus fängt er eh erst an zu heizen wann er die temp hat.
    ich sag mal die ersten zwei km läuft das gebläse überhaupt nicht. also ich finde es ist schon ein schlimmes manko vom auto. aber danke für eure tipps. see you simon
     
  6. pezimo

    pezimo Guest

    RE: danke

    so und nun darf ich auch noch eine standheizung für 1900 webasto thermo top 10 kaufen??? das ist wirklich sehr traurig von toyota... die bauen anscheinend nur noch sommer autos..
     
  7. Tweety

    Tweety Senior Mitglied

    Dabei seit:
    20.02.2006
    Beiträge:
    1.125
    Zustimmungen:
    0
    Fahrzeug:
    Prius III Exe Facelift und Yaris 1.0
    RE: danke

    Welchen Motor hast Du denn eigentlich? D-Cat? Und gehts bei Dir morgens fast nur bergab? Wie ist Dein Verbrauch?

    Zur Info:
    Mein Golf TDI braucht im Winter ohne Standheizung ca. 15 km Überland, bis er Betriebstemperatur hat. :rolleyes:
    Und fährt man 5 km bergab, dann geht die Temperatur von 90 auf 70 Grad zurück. :(

    Unser Verso Benziner heizt auf jeden Fall wie Ofen. Fünf Minuten in der Stadt, und die Kiste ist warm :] Nach zehn Minuten stinken die Füße :D
     
  8. pezimo

    pezimo Guest

    also ich habe den verso 2,2 D-4D. und das peinliche für toyota ist dass ich in st. anton am arlberg wohne und zur arbeit jeden tag über den arlberpass fahre. habe ich aber oben auch schon geschrieben. und noch schlimmer: die toyota heizung am fenster schafft es nichtmal die scheiben vollständig zu enteisen wann ich über den ganzen pass fahre.
    auf jedenfall so war dass die füsse kochen das kenne ich nur vom picnic.
    und wann man am anfang die heizugen auf füsse stellt dann laufen sogar noch die scheiben ohne ende an. das ist und bleibt eine toyotaschwachstelle. ich werde auf jeden fall im ort die leute übers gemeindeblatt aufmerksam machen dass toyotas heizung im winter nicht funktionieren. zumindes nicht am arlberg bei - 10 grad was wir derzeit fast immer haben.
     
  9. prefix

    prefix Mitglied

    Dabei seit:
    01.10.2005
    Beiträge:
    784
    Zustimmungen:
    0
    Fahrzeug:
    Corolla E10 Liftback
    musste aufpassen net das dir dadurch ne klage ins haus schwebt :]
     
  10. #9 Bezeckin, 29.11.2007
    Bezeckin

    Bezeckin Lebende Foren Legende

    Dabei seit:
    18.06.2007
    Beiträge:
    5.303
    Zustimmungen:
    0
    Hm, so ein Problem kenne ich von meinem nicht. Vielleicht hast du auch Lift oder Dreck im Wärmetauscher?
     
  11. pezimo

    pezimo Guest

    im neuen auto

    im neuen auto??? welches auto hast du?
     
  12. #11 AvensorVersor, 30.11.2007
    AvensorVersor

    AvensorVersor Senior Mitglied

    Dabei seit:
    18.09.2001
    Beiträge:
    1.358
    Zustimmungen:
    0
    Machs doch wie die LKW schaffler!

    Hau dir über ungefähr die hälfte vom Kühler eine Platte (dünnes Holz oder Pappendeckel) wenns so kalt draussen ist!

    Ich weiß nicht die beste lösung, aber bei meinem Cabrio muss ich das im Winter auch machen sonst heizt der garnicht! :D :D

    Lg
     
  13. #12 Bezeckin, 30.11.2007
    Bezeckin

    Bezeckin Lebende Foren Legende

    Dabei seit:
    18.06.2007
    Beiträge:
    5.303
    Zustimmungen:
    0
    RE: im neuen auto

    ich fahre nen T22.
    Luft im Wärmetauscher ist schon möglich.
     
  14. #13 Waidmann, 30.11.2007
    Waidmann

    Waidmann Grünschnabel

    Dabei seit:
    30.11.2007
    Beiträge:
    16
    Zustimmungen:
    0
    Hab zwar den RAV, aber auch mit dem 2,2 D4D Motörchen.

    Der heizt normal.

    Sebst bei den ersten Frostnächten neulich im Revier, wurden die Scheiben an der nächsten Ecke klar.
     
  15. pezimo

    pezimo Guest

    -10 grad

    am liebsten sind mir vorschläge von typen die auch -10 grad haben.. danke simon
     
  16. AdMan

    Schau dir mal denpassenden Ratgeber an. Dort findet man Infos und Antworten.

    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren
  17. #15 Waidmann, 02.12.2007
    Waidmann

    Waidmann Grünschnabel

    Dabei seit:
    30.11.2007
    Beiträge:
    16
    Zustimmungen:
    0
    Bei uns im Revier waren es erst -6, sorry!
     
  18. pezimo

    pezimo Guest

    -6 ist auch gut

    vermutlich hat der auch eine bessere ventilation. mein verso hat jedenfalls auch eine sehr schwache lüftung. wann mal die scheiben angelaufen sind schafft die lüftung es kaum die feuchtigkeit aus dem auto zu bringen (trotz klimaanlage).. aber bei uns sind natürlich die autos im innenraum auch gerne immer feucht da wir dauernd schnee ins auto ziehen. habe natürlich gummimatten.
     
Thema:

heizung

Die Seite wird geladen...

heizung - Ähnliche Themen

  1. Corolla Verso Heizung Defekt

    Corolla Verso Heizung Defekt: Hallo Fahre einen CV 1.8 Bj. 08 und habe seit heute Mittag ein Problem mit meiner Climatronic. Und zwar lässt sich an der Klimaanlage die...
  2. Avensis T25 D4D Heizung geht nicht richtig. Kombi 2,0 BJ 08.2003

    Avensis T25 D4D Heizung geht nicht richtig. Kombi 2,0 BJ 08.2003: Moin aus Reinbek, ich habe mich gestern hier angemeldet da ich ein Problem mit meinem Wagen habe. Folgendes Auto wird normal warm und heizt...
  3. Heizung wird nur lau warm

    Heizung wird nur lau warm: Guten Abend, Fahre seit kurzem einen Toyota Starlet P8.Die Heizung wird leider nur lau warm.Das Gebläse ist ausreichend aber habe festgestellt das...
  4. Heizung AE86

    Heizung AE86: Also da meine Heizung nicht warm wurde, hab ich das Thermostat getauscht, allerdings ohne viel Erfolg. Woran könnte es noch liegen? Wie...
  5. Heizung wird nicht warm / braucht zu lang ( E12 Kombi D4D )

    Heizung wird nicht warm / braucht zu lang ( E12 Kombi D4D ): Tach....... Das gute Stück hat jetzt rund 240.000km. Da kann sowas ja schon mal vor kommen ;-) Aber kann mir mal jemand verraten wo das...