Heizung geht oder geht nicht? warum? *Lösung*

Diskutiere Heizung geht oder geht nicht? warum? *Lösung* im Sonstiges Forum im Bereich Technik; Hi, Wir haben da ein kleinen Prob beim Previa. ist ein 94er mit 255.000km. Irgendwie setzt die Heizung ab und zu aus, dann nach kurzer Zeit geht...

  1. #1 carina e 2.0, 26.02.2007
    carina e 2.0

    carina e 2.0 Lebende Foren Legende

    Dabei seit:
    19.10.2004
    Beiträge:
    4.045
    Zustimmungen:
    29
    Hi,
    Wir haben da ein kleinen Prob beim Previa. ist ein 94er mit 255.000km.

    Irgendwie setzt die Heizung ab und zu aus, dann nach kurzer Zeit geht sie wieder, dann wieder nicht.
    Das hört sich irgendwie nach zu wenig Kühlflüssigkeit an. Aber der Behälter ist bis max. voll.
    Zweite Vermutung: Thermostat.
    Dagengen spricht aber, dass der Motor ganz normal warm wird und die Temp. auch hält. Der sollte also eigentlich i.O. sein.

    Was kann das noch sein?

    Weiß vllt. jemand wie man beim Previa direkt in den Kühler gucken kann, und ob das überhaupt geht, um nachzuprüfen wie viel Wasser da tatsächlich ist?

    Bei normalen PKW ist ja dieser gelbe Verschluss in der Mitte oden am Kühler angebracht.
     
  2. Anzeige

    Schau mal hier (hier klicken). Dort wird jeder fündig!

    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren
  3. #2 Holsatica, 27.02.2007
    Holsatica

    Holsatica Lebende Foren Legende

    Dabei seit:
    13.07.2001
    Beiträge:
    4.464
    Zustimmungen:
    2
    Fahrzeug:
    Nissan Navara
    Hallo,
    Der Previa hat den gelben Deckel doch auf dem Wasserpott, oder? Der Behälter hat dann ja auch einen Zulauf und einen Ablauf. Wenn der Pott voll ist, dann ist der Kühler auch voll. In den Kühler "reingucken" kannst Du nur, wenn Du einen dicken Schlauch mal abnimmst. Aber das ist nicht sinnvoll ;)

    Das Thermostat könnte ne Möglichkeit sein, auch wenn der Temp.zeiger immer mittig steht. Es gibt Autos, da merkst Du das nur an der funktionsfähigen Heizung, weil sich die Nadel nicht grossartig bewegt, wenn das Thermostat spinnt. Aber das ist trotzdem komisch, weil entweder das Thermostat klemmt oder eben nicht....und nicht mal so und mal so!

    Du solltest nochmal die Betätigungsmechanik der Heizungsregulierung kontrollieren. Vielleicht ist da etwas auffällig.
    Ansonsten bin ich erstmal ratlos.... :rolleyes:
     
  4. #3 Kreutzfeld, 27.02.2007
    Kreutzfeld

    Kreutzfeld Guest

    das problem hatte ich schonmal bei einem bekannten.da klemmte ab und mal das thermostat dadurch bekam er luft in der leitung.
    versuchs erstmal mit endlüten.
     
  5. #4 carina e 2.0, 27.02.2007
    carina e 2.0

    carina e 2.0 Lebende Foren Legende

    Dabei seit:
    19.10.2004
    Beiträge:
    4.045
    Zustimmungen:
    29
    wie entlüftet man einen Kühler?

    Das klingt plausibel, dass dort irgendwie Luft im System ist.

    Die Betätigungsmechanik guck ich mir mal heute an, aber da ist mir eigentlich nichts aufgefallen. ?(
     
  6. #5 Holsatica, 27.02.2007
    Holsatica

    Holsatica Lebende Foren Legende

    Dabei seit:
    13.07.2001
    Beiträge:
    4.464
    Zustimmungen:
    2
    Fahrzeug:
    Nissan Navara
    Hää? Wie soll da Luft übers Thermostat reinkommen? ?( Das Ssystem ist doch geschlossen. Entlüftet wird automatisch über den Kühlerdeckel.... auch beim Previa
     
  7. #6 carina e 2.0, 28.02.2007
    carina e 2.0

    carina e 2.0 Lebende Foren Legende

    Dabei seit:
    19.10.2004
    Beiträge:
    4.045
    Zustimmungen:
    29
    Problem gefunden und behoben, eben inner Nacht und Nebel Aktion.
    Der Ausgleichsbehälter war verstopft, so konnte das Wasser nur ausm Kühler in den Behälter aber nicht mehr korrekt wieder raus sondern höchstens durch den Überlauf.
    Im Kühler befanden sich etwa 1,5L Wasser :(

    Das ist der Überltäter
    [​IMG]

    So sah die Brühe aus, etwa so wie wenn man Dünnpfiff hat, auch die Konsestenz
    [​IMG]


    da sieht man wos herausgelaufen ist
    [​IMG]

    ich hoffe nur das hat keine negativen Konsequenzen für den Motor.
    Immerhin war der Temp.Zeiger nie über 90°. Allerdings hat mein Dad mal was blubbern gehört....................man kann es sich ja denken was das wohl war. :(
     
  8. #7 Duke_Suppenhuhn, 28.02.2007
    Duke_Suppenhuhn

    Duke_Suppenhuhn Lebende Foren Legende

    Dabei seit:
    05.07.2005
    Beiträge:
    8.234
    Zustimmungen:
    11
    Fahrzeug:
    Corolla
    Hast Du alles ausgibig durchgespült??

    Das ist bei dem vorliegenden Zustand auf jeden Fall empfehlenswert!
     
  9. Anzeige

    Schau dir mal denpassenden Ratgeber an. Dort findet man Infos und Antworten.

    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren
  10. #8 Holsatica, 28.02.2007
    Holsatica

    Holsatica Lebende Foren Legende

    Dabei seit:
    13.07.2001
    Beiträge:
    4.464
    Zustimmungen:
    2
    Fahrzeug:
    Nissan Navara
    iiih! Was für´ne Brühe :rolleyes:
    Ich würde auch empfehlen, dass Du das Kühlsystem mal ordentlich durchspülst und dann mit frischem Kühlwasser befüllst.
     
  11. #9 carina e 2.0, 28.02.2007
    carina e 2.0

    carina e 2.0 Lebende Foren Legende

    Dabei seit:
    19.10.2004
    Beiträge:
    4.045
    Zustimmungen:
    29
    jaja klar wir haben etwa 5 L normales Wasser einmal durchgejagt und dann neues Kühlwasser reingekippt.

    Allerdings nur durchn Kühler, das was im Block war, das ist jetzt wohl wieder dabei im Kühlkreislauf.


    Wie ist denn das eigentlich?
    Wenn im Kühler selbst zu wenig Wasser ist, kreist das dann überhaupt noch durch das Kühlsystem oder geht das dann wegen dem hohen Luftanteil nichtmehr?
     
Thema: Heizung geht oder geht nicht? warum? *Lösung*
Besucher kamen mit folgenden Suchen
  1. heizung bei previa funktioniert nicht

Die Seite wird geladen...

Heizung geht oder geht nicht? warum? *Lösung* - Ähnliche Themen

  1. Zentralverrigelung geht nur bei eingeschalteter Zündung

    Zentralverrigelung geht nur bei eingeschalteter Zündung: Hallo zusammen Bin am ende mit meinem latein, Unser Toyota Rav 4 (A2) Baujahr 2005 macht seit einigen Tagen problem mit der Verrigelung ....
  2. Heizung wird warm kalt warm kalt ( Corolla E12 D4D )

    Heizung wird warm kalt warm kalt ( Corolla E12 D4D ): Hallo zusammen Vielleicht hat jemand eine Idee. Vorweg: Das Thermostat hab ich schon getauscht. Kühlwasserstand ist auch Ok. Und das Gestänge der...
  3. Toyota Yaris P1 Motor geht aus wenn er richtig warm ist

    Toyota Yaris P1 Motor geht aus wenn er richtig warm ist: Hallo zusammen, ich verzweifele gerade an einem Problem mit meinem Yaris. Bj 1999, 270.000km, 68ps, 1.0 Liter Motor, japanische Version. Ich...
  4. Corolla Verso Heizung Defekt

    Corolla Verso Heizung Defekt: Hallo Fahre einen CV 1.8 Bj. 08 und habe seit heute Mittag ein Problem mit meiner Climatronic. Und zwar lässt sich an der Klimaanlage die...
  5. Celica T18C Bj. 93: Motor geht einfach aus und lässt sich dann nicht starten.

    Celica T18C Bj. 93: Motor geht einfach aus und lässt sich dann nicht starten.: Seit ein paar Tagen habe ich ein sehr unschönes Problem: Der Motor meines geliebten Toyota T18C, Baujahr 1993, ging in den letzten Tagen (bisher...