Heizung Carina T19

Diskutiere Heizung Carina T19 im Motor Forum im Bereich Technik; Hallo zusammen, habe eine Rina Bj.1997 mit 176000 km T19 U.Habe vor einem halben Jahr meinen Wasserkühler gewechselt und ich habe,ich glaube seit...

  1. Hertom

    Hertom Junior Mitglied

    Dabei seit:
    11.07.2008
    Beiträge:
    92
    Zustimmungen:
    4
    Fahrzeug:
    Avensis Kombi T25 Bj.08/06 2,0 L 147 PS,,,Starlet P9,Bj.07/97, 234000km,Moonlight
    Hallo zusammen,
    habe eine Rina Bj.1997 mit 176000 km T19 U.Habe vor einem halben Jahr meinen Wasserkühler gewechselt und ich habe,ich glaube seit dieser Zeit, ein Problem mit meiner Heizung,es kommt nur noch lauwarme Luft raus und die Temperaturanzeige im
    Armaturenbrett bewegt sich kaum nach oben,bleibt immer im unteren Bereich.
    Könnte es das Thermostat sein.
    Würde mich über einen fachmännichen Rat freuen
     
  2. Anzeige

    Schau mal hier (hier klicken). Dort wird jeder fündig!

    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren
  3. #2 ammueller, 06.02.2009
    ammueller

    ammueller Mitglied

    Dabei seit:
    21.01.2008
    Beiträge:
    166
    Zustimmungen:
    1
    Klingt als würde das Thermostat im geöffneten Zustand hängen und der Motor wird dadurch gerade jetzt im Winter nicht richtig warm. Neues Thermostat kostet bei Toyota knapp EUR30 und ist in ein paar Minuten ausgetauscht.

    Einzige Ungereimtheit: dass das sein soll seit der Kühler gewechselt wurde ... vielleicht kühlt der neue Kühler besonder gut und dadurch fällt es besonders auf. Warum wurde der Kühler gewechselt?
     
  4. #3 schraubermichl, 06.02.2009
    schraubermichl

    schraubermichl Junior Mitglied

    Dabei seit:
    11.03.2007
    Beiträge:
    49
    Zustimmungen:
    0
    Hallo,

    bevor du das Thermostat tauschst solltest du das Kühlsystem nochmal entlüften:
    http://board.toyotas.de/thread.php?threadid=134451&sid=&hilight=K%FChler+entl%FCften
    Wenn das nicht hilft, würd´ ich das Thermostat tauschen (und danach nochmal entlüften).
    Noch ein Tipp:
    Bevor du das Kühlsystem öffnest (z. B. wegen Kühler-/ Thermostat-/ Schlauchwechsel) immer den Heizungshebel auf Max. stellen.

    Gruß,
    schraubermichl.
     
  5. #4 Celica459, 06.02.2009
    Celica459

    Celica459 Lebende Foren Legende

    Dabei seit:
    24.06.2006
    Beiträge:
    6.902
    Zustimmungen:
    1
    Fahrzeug:
    Blitz und Donner
    Evnetuell ist das Thermostat oder zugehöriges beim Kühlerwechsel "beschädigt" worden, und deshalb steht es jetzt auf volle Leistung...

    Ist natürlich besser als, wenn es gar nicht mehr kühlen würde:D
     
  6. Hertom

    Hertom Junior Mitglied

    Dabei seit:
    11.07.2008
    Beiträge:
    92
    Zustimmungen:
    4
    Fahrzeug:
    Avensis Kombi T25 Bj.08/06 2,0 L 147 PS,,,Starlet P9,Bj.07/97, 234000km,Moonlight
    Hallo,
    erst mal Danke für deine Antwort.
    Habe vor einem halben Jahr einen neuen Wasserkühler montiert weil der alte ein Loch hatte,was nach 11 Jahren noch ein gutes Ergebnis ist.
    Am Anfang war es so das die Temperaturanzeige im Armaturenbrett normal bis ca. Mitte der Skala gestanden hat,sobald ich die Heizung eingeschaltet habe sang die Anzeige fast gegen null.Jetzt zurzeit steigt die Nadel kaum noch über den Nullpunkt raus und die Heizung bläßt lauwarm.
    mfg Hertom
     
  7. Hertom

    Hertom Junior Mitglied

    Dabei seit:
    11.07.2008
    Beiträge:
    92
    Zustimmungen:
    4
    Fahrzeug:
    Avensis Kombi T25 Bj.08/06 2,0 L 147 PS,,,Starlet P9,Bj.07/97, 234000km,Moonlight
    Hallo Schraubermichl,
    Danke für deinen Tip,werde es sobald es die Witterung zulässt (keine Garage) ausprobieren,und mich gegebenfalls noch mal melden
    Gruß Hertom
     
  8. Anzeige

    Schau dir mal denpassenden Ratgeber an. Dort findet man Infos und Antworten.

    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren
Thema:

Heizung Carina T19

Die Seite wird geladen...

Heizung Carina T19 - Ähnliche Themen

  1. Motorantenne in Carina E ersetzen

    Motorantenne in Carina E ersetzen: Meine Antenne fährt nicht mehr ein. Motor läuft, wahrscheinlich ist der Antrieb im A... Als Ersatz wird die BERU-A350 angeboten. Funktioniert das...
  2. Krümmer-Gelenk Carina E 1.8

    Krümmer-Gelenk Carina E 1.8: Bei meiner Carina ist das Gelenk am Krümmer (siehe Bilder) stark undicht. Kann man da eine Dichtung wechseln oder muß das Gelenk/der Krümmer...
  3. Toyota Kühler Celica T16, Corolla, Carina

    Toyota Kühler Celica T16, Corolla, Carina: Habe hier noch einen guten Kühler aus einer Celica T16 der soweit ich weiß auch bei Corolla und anderen Modellen Passt <p> Guter Zustand hat bis...
  4. Ersatzgetriebe für Carina e

    Ersatzgetriebe für Carina e: Hallo, ich bräuchte wieder mal eure Unterstützung. Das Getriebe gibt laute Geräusche von sich, hab mir ein gebrauchtes geholt, dass angeblich...
  5. Toyota T19U Carina Scala Kombi 1997 zu verkaufen

    Toyota T19U Carina Scala Kombi 1997 zu verkaufen: 19 Jahre jung und seit über 13 Jahren mein treuer Begleiter. Muss mich nun leider von meiner treuen Seele trennen, da ich leider keinen PLatz habe...