Heizung beim Yaris (2002 Diesel) spinnt

Dieses Thema im Forum "Sonstiges" wurde erstellt von tezetto, 17.12.2006.

  1. #1 tezetto, 17.12.2006
    tezetto

    tezetto Guest

    Hallo an alle,

    ich habe seit ein paar Tagen ein Problem mit meinem 2002´er Yaris. Die Heizung braucht sehr lange, bis sie anspringt und dann auch nur bei ner Geschwindigkeit > 100 km/h. Wenn ich dann wieder runter gehe und einige Zeit wieder in der Stadt fahre wird es wieder kalt.

    Am Thermostat liegt es nicht, der ist ausgetauscht worden. Einmal hatte ich auch blinkende Motortemperaturleuchte, hab dann angehalten, ein paar Minuten gewartet, neu gestartet, dann sprang die Heizung sofort an und der Fehler mit der Warnleuchte war auch nicht mehr zu wiederholen.

    Hat jemand nen Tipp, woran es liegen könnte?

    Vielen Dank
    Torsten
     
  2. AdMan

    Schau mal hier (hier klicken). Dort wird jeder fündig!

    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren
  3. #2 Holsatica, 17.12.2006
    Holsatica

    Holsatica Lebende Foren Legende

    Dabei seit:
    13.07.2001
    Beiträge:
    4.463
    Zustimmungen:
    2
    Fahrzeug:
    Nissan Navara
    Moin,
    der Yaris Diesel hat bestimmt solche Kühlwasser-Heizanlage drin. Kann dann ja eigentlich nur daran liegen.....
     
  4. #3 tezetto, 17.12.2006
    tezetto

    tezetto Guest

    Wie gesagt, der Thermostat ist gerade erst ausgewechselt worden, die Werkstatt hatte eigentlich auch gedacht, das es daran liegt.
     
  5. #4 meinedicke, 17.12.2006
    meinedicke

    meinedicke Mitglied

    Dabei seit:
    06.12.2006
    Beiträge:
    800
    Zustimmungen:
    0
    Hatte ähnliches Problem damals beim 69er Käfer: Heizung ging eigentlich nur im Juli und August. Im Winter mit Mühe bei Vollgas auf der Autobahn (ca. 120 km/h). Problem war, das man bei Schnee und Glatteis nicht 120 km/h fahren konnte, also musste man immer von innen Eis kratzen.....
     
  6. #5 tezetto, 17.12.2006
    tezetto

    tezetto Guest

    Ich will mal ganz ehrlich sein, das hilft mir jetzt nicht wirklich weiter :D

    Denn bis vor ein paar Wochen war soweit noch alles so wie es sein sollte, okay, der Wagen ist jetzt vier Jahre alt, und wenn das die einzige Macke bleiben sollte, kann ich ja ganz zufrieden sein, nur ich hätte es schon gerne ein bissel wärmer auch in der Stadt ?(

    Gibt es vielleicht doch noch ein paar Tipps, mit denen ich dann in der nächsten Werkstatt Punkte sammeln kann?
     
  7. -Kawa-

    -Kawa- Lebende Foren Legende

    Dabei seit:
    16.11.2005
    Beiträge:
    9.559
    Zustimmungen:
    0
    Läuft der Gebläsemotor evtl. durchgehend mit?

    Mfg
     
  8. #7 tezetto, 18.12.2006
    tezetto

    tezetto Guest

    Woran merk ich das denn?
     
  9. Toy

    Toy Moderator

    Dabei seit:
    28.12.2000
    Beiträge:
    10.709
    Zustimmungen:
    0
    Fahrzeug:
    dies und das...
    Das hilft bei dem hiesigen Problem nicht wirklich weiter, da der Käfer mangels Fluidkühlung wirklich über eine gänzlich unterschiedliche Heizanlage verfügt ;) :D

    Topic
    Der Wagen war schon in der Werkstatt.
    Thermostat kanns nicht sein, is neu.
    Zu wenig Kühlflüssigkeit würd ich dann auch ausschließen, das wär jawohl in der Werkstatt aufgefallen.
    Da bleibt nicht mehr viel übrig.
    - Wärmetauscher
    - Heizungsregler
    - Zuheizer

    Da das aber samt und sonders Dinge sind, die nichts mit der Motorkontrolleuchte zu tun haben, als erstes Mal die Frage:
    Toyo-Vertragshändler oder freie?

    cu Toy
     
  10. #9 tezetto, 19.12.2006
    tezetto

    tezetto Guest

    Hi,

    lassen wir mal die Motorkontrollleuchte aussen vor (scheint sich nämlich erledigt zu haben, nachdem wieder mehr Kühlflüssigkeit drin ist SIC!)

    Zu Deiner Frage: Dem Toyota-Laden trau ich nicht mehr so ganz, seit sie mir verklickern wollten, das bei meinem Yaris dringend der Keilriemen ausgetauscht werden müsste (seltsam, ich hab nämlich nur ne Kette :rolleyes:, also lieber ne freie Werkstatt.

    Was schlägst Du vor?

    Danke
    Torsten
     
  11. #10 meinedicke, 19.12.2006
    meinedicke

    meinedicke Mitglied

    Dabei seit:
    06.12.2006
    Beiträge:
    800
    Zustimmungen:
    0
    Meinten die Keilriemen oder Zahnriemen?
     
  12. Toy

    Toy Moderator

    Dabei seit:
    28.12.2000
    Beiträge:
    10.709
    Zustimmungen:
    0
    Fahrzeug:
    dies und das...
    Wenn sich das mit der Motorkontrolleuchte erledigt hat, dann könnte sich auf gleiche Weise auch das Heizungsproblem erledigen. Wenn in dem Wagen zu wenig Kühlflüssigkeit ist, wird die Heizung nicht richtig warm.

    Und wenn die sagen, dass der Keilriemen getauscht werden müsste, dann haben die das sicher auch so gemeint. Nur weil der Zahnriemen durch eine Kette ersetzt wurde, wurden nicht auch gleich alle anderen Riemenantriebe mit einer Kette versehen ;)

    cu Toy
     
  13. #12 tezetto, 20.12.2006
    tezetto

    tezetto Guest

    Schön wär es ja, aber trotz nachgefülltem Kühlwasser sind es leider auch bei voll aufgedrehter Heizung (<130 km/h) immer noch gefühlter Gefrierschrank.

    Und das mit der Kette war wirklich die Antriebskette, aber lasst uns das Thema hier nicht weiter vertiefen, mir geht es im Moment nur darum, mir keine Lungenentzündung zu holen.

    ;)

    Ciao
    Torsten
     
  14. #13 Corolla Fahrer, 31.12.2006
    Corolla Fahrer

    Corolla Fahrer Junior Mitglied

    Dabei seit:
    02.09.2003
    Beiträge:
    55
    Zustimmungen:
    0
    @ Toy
    Hat den der Yaris überhaupt einen Zuheizer? Mein Yaris erhöht im Standgas und auf Heizungsstufe warm immer die Leerlaufdrehzahl um warm zu werden. Hängt das mit dem Zuheizer zusammen? Vielleicht ist die Regelung bei tezetto defekt.

    Gruß Corolla Fahrer
     
  15. #14 Schuttgriwler, 01.01.2007
    Schuttgriwler

    Schuttgriwler Lebende Foren Legende

    Dabei seit:
    18.04.2001
    Beiträge:
    8.999
    Zustimmungen:
    11
    Fahrzeug:
    KP60, KP61, CDE120J1, E10, UCF20, RH32
    Das sind elektrische PTC-Elemente, die im Wärmetauscher des Innenraum integriert sind und elektrisch heizen. Wird über die Motor-ECU in Abhängigkeit von bestimmten Parametern getätigt.

    Zuheizer bezeichnet man idR Verbrennungsheizgeräte, also Bedienerlose Standheizungen.
     
  16. #15 tezetto, 10.01.2007
    tezetto

    tezetto Guest

    Es ist der Zylinderkopf

    Sie haben es gefunden, es scheint ein defekter Zylinderkopf zu sein (Heureka, so um die 2000 Euro Reparatur :-(

    Vielleicht hat ja jemand von Euch ne Idee, wie ich vor allem schnell günstig an so´n Ding dran komme.

    Ersatzteilnummer ist 1110133030

    Der Yaris ist ein 2003er Diesel, Schlüsselnummer zu 2. 5048, zu 3. 070007 1, 55 kW, 1364 Hubraum.

    Wünscht mir Glück
    Ciao
    Torsten
     
  17. #16 Superlight, 10.01.2007
    Superlight

    Superlight Junior Mitglied

    Dabei seit:
    13.12.2006
    Beiträge:
    70
    Zustimmungen:
    0
    hab ich auch noch nie gesehen das Lichtmaschine und Wasserpumpe mit einer Kette angetrieben werden! Kannst bitte mal ein Bild einstellen?! Würde mich echt interessieren!
    Grüße von einem TOYOTAVERTRAGSWERKSTATTSCHRAUBER! :rolleyes:
     
  18. #17 Superlight, 10.01.2007
    Superlight

    Superlight Junior Mitglied

    Dabei seit:
    13.12.2006
    Beiträge:
    70
    Zustimmungen:
    0
    hab ich auch noch nie gesehen das Lichtmaschine und Wasserpumpe mit einer Kette angetrieben werden! Kannst bitte mal ein Bild einstellen?! Würde mich echt interessieren!
    Grüße von einem TOYOTAVERTRAGSWERKSTATTSCHRAUBER! :rolleye
     
  19. -Kawa-

    -Kawa- Lebende Foren Legende

    Dabei seit:
    16.11.2005
    Beiträge:
    9.559
    Zustimmungen:
    0
    RE: Es ist der Zylinderkopf

    Kulanzantrag stellen lassen ;)

    Mfg
     
  20. AdMan

    Schau dir mal denpassenden Ratgeber an. Dort findet man Infos und Antworten.

    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren
  21. #19 Superlight, 10.01.2007
    Superlight

    Superlight Junior Mitglied

    Dabei seit:
    13.12.2006
    Beiträge:
    70
    Zustimmungen:
    0
    RE: Es ist der Zylinderkopf

    Hatten heute auch einen Yaris Diesel mit gleichen Problem da! :]
     
  22. #20 tezetto, 11.01.2007
    tezetto

    tezetto Guest

    Die Kette

    Mach ich, wenn ich weniger Stress hab, bin nebenbei auch gerade noch am renovieren und umziehen.

    :D
     
Thema: Heizung beim Yaris (2002 Diesel) spinnt
Besucher kamen mit folgenden Suchen
  1. Heizungsausfall bei Toyota yaris 1;4 d was kann ich machen

    ,
  2. toyota yaris 2004 Heizung funktioniert nicht

    ,
  3. toyota yaris heizungsregler

    ,
  4. heizung bei yaris defekt,
  5. yaris diesel innenraum wird nicht warm,
  6. heizung toyota yaris
Die Seite wird geladen...

Heizung beim Yaris (2002 Diesel) spinnt - Ähnliche Themen

  1. Yaris XP9 Radio tauschen

    Yaris XP9 Radio tauschen: Hallo zusammen. Ich würde gern am XP9 meiner Frau das Radio tauschen, da sie sich USB und (vielleicht) Bluetooth inkl. Freisprechen wünscht. USB...
  2. Corolla Verso Heizung Defekt

    Corolla Verso Heizung Defekt: Hallo Fahre einen CV 1.8 Bj. 08 und habe seit heute Mittag ein Problem mit meiner Climatronic. Und zwar lässt sich an der Klimaanlage die...
  3. Toyota Yaris 1.8 VVT-i TS

    Toyota Yaris 1.8 VVT-i TS: Mein Bruder will seinen Yaris verkaufen, da er sich einen RAV4 zulegen möchte. Alles wichtige gibt es hier im Link zu mobile:...
  4. Toyota RAV4 2.2 Diesel

    Toyota RAV4 2.2 Diesel: Hallo Ich fahre einen Toyota RAV4 2.2 Diesel mit DPF. JG 2008. Mit 85000km kommt erstmals die Fehlermeldung beim auslesen P2002. Ich war über die...
  5. Toyota yaris bj1999 pixelfehler

    Toyota yaris bj1999 pixelfehler: Hallo zusammen, bei meiner schwester ihrem yaris hat sich ein komisches gebilde eingeschlichen. Siehe foto. Kann man da was machen? Denke mal dass...