Heiße Luft aus Klima von MkIII

Dieses Thema im Forum "Sonstiges" wurde erstellt von Molto, 08.05.2003.

  1. Molto

    Molto Guest

    Hallo Supra Freunde,als ich mir vor einem halben Jahr eine Supra zugelegt habe,sagte mir der Verkäufer das er die Klimaanlage neu füllen hat lassen,aber bei mir kommt nur heiße Luft raus.Ich habe den Regler auf kalt und AC(Klima)
    eingeschaltet,und wie gesagt nur heiße Luft.Kann mir vieleicht jemand sagen was es sein könnte ? Oder ist vieleicht der Kompressor im Arsch ?
    Ich wäre sehr dankbar für jede Hilfe die ihr mir gibt.
    Gruß an alle.
    Molto
     
  2. AdMan

    Schau mal hier (hier klicken). Dort wird jeder fündig!

    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren
  3. #2 Andreas-M, 08.05.2003
    Andreas-M

    Andreas-M Guest

    Also die meisten Klimaanlagen sind mittlerweile undicht aufgrund des alters und spröde gewordener Dichtungen. Da wird dann oftmals neu aufgefüllt, das hält ne zeitlang und dann hat es sich wieder verflüssigt...
    Läuft denn der Kompressor überhaupt? Der muß bei laufendem Motor mit einem deutlichen Klack einrasten.
     
  4. #3 Andreas-M, 08.05.2003
    Andreas-M

    Andreas-M Guest

    Gerade was aktuelles: klima

    Und hier.
     
  5. #4 TEC- Supra, 08.05.2003
    TEC- Supra

    TEC- Supra Guest

    Viele Klimaanlagen von Toyotas sind beim Expansionsventil im Armaturenbrett undicht.
    Manchmal auch beim Anschluss zum Kompressor ....


    Z.B. beim 4Runner V6 und Camry kann der ganze Klimakasten inkl. Verdampfer relativ gut ausgebaut werden um das Ventil abzudichten oder zu ersetzen.
    (habe ich schon selbst einige Male gemacht)

    Ich weiss nur nicht, ob das bei der MK3 auch möglich ist...?!?

    Hat jemand bereits Erfahrungen damit gemacht?

    Ich denk mir es sollte gehen- Handschuhfach raus, im Motorraum die Leitungen abschrauben und dann der ganze "Kasten" rausfummeln.
     
  6. #5 optifit, 09.05.2003
    optifit

    optifit Guest

    Hallo,
    Mal daran gedacht, das auch ein Hebelwerk ausgehangen ist?
    Es gibt seit neuem auch Dichtmittel für Klimaanlagen!
    Funktioniert fast wie Kühlerdicht.

    Ich würde Sie umrüsten auf R134a
    Grüsse
    Thomas
     
  7. #6 Grizzly, 09.05.2003
    Grizzly

    Grizzly Mitglied

    Dabei seit:
    27.11.2000
    Beiträge:
    742
    Zustimmungen:
    1
    Lass die Anlage mit Lecksuchmittel füllen. Dann weiter sehen.

    Gruß Grizzly
     
  8. AdMan

    Schau dir mal denpassenden Ratgeber an. Dort findet man Infos und Antworten.

    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren
Thema:

Heiße Luft aus Klima von MkIII

Die Seite wird geladen...

Heiße Luft aus Klima von MkIII - Ähnliche Themen

  1. Hiace Bj 81, Motor wird extrem heiss !!

    Hiace Bj 81, Motor wird extrem heiss !!: Hallo, mein Dad bat ein Hiace Wohnmobil aus dem Jahr 82 mit dem 12R Motor mit 1587 ccm und 68 PS. Der Motor wird aber extrem heis, zumindest sagt...
  2. Klima Corolla E12 ohne Leistung nach längerer Fahrt

    Klima Corolla E12 ohne Leistung nach längerer Fahrt: Hallo, hatte bei der letzten längeren Fahrt Probleme mit der Klimaanlage. Anlage war auf 21 Grad eingestellt und draußen warmes aber nicht...
  3. Umbau Klima auf Automatik

    Umbau Klima auf Automatik: Hallo, ich frage mich gerade, ob es möglich ist, die manuelle Klimaanlage auf Klimaautomatik umzubauen bzw. ob jemand das schon mal gemacht hat....
  4. Klima undicht Celica GT4

    Klima undicht Celica GT4: Hallo liebe Freunde. beim befüllen der klima ist aufgefallen, dass an einer Verbindung zum Kompressor das System undicht ist. Liegt evtl nur an...
  5. Corolla Kombi E11, gepflegt, Klima, AHK, Garagenwagen, viele Extras

    Corolla Kombi E11, gepflegt, Klima, AHK, Garagenwagen, viele Extras: Corolla "Cool Line" Bj 1998 Kombi 1,4 Liter 86PS Gepflegtes Garagenfahrzeug / Nichtraucher Rostfrei Lack NICHT rot-typisch matt, regelmäßig...