Heckwischer P8...

Diskutiere Heckwischer P8... im Karosserie und Fahrwerk Forum im Bereich Technik; kann mir jemand sagen, wie ich es schaffe, dass mein Heckwischer beim Ausschalten unten bleibt? Kann man da vielleicht einfach den Motor irgendwie...

  1. #1 corollogirl, 31.05.2003
    corollogirl

    corollogirl Mitglied

    Dabei seit:
    04.02.2002
    Beiträge:
    129
    Zustimmungen:
    0
    kann mir jemand sagen, wie ich es schaffe, dass mein Heckwischer beim Ausschalten unten bleibt? Kann man da vielleicht einfach den Motor irgendwie umpolen? oder vielleicht hat das ja schon mal jemand gemacht und hat eine Anleitung?

    Danke für Eure Hilfe
     
  2. Anzeige

    Schau mal hier (hier klicken). Dort wird jeder fündig!

    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren
  3. #2 Rollaboy, 31.05.2003
    Rollaboy

    Rollaboy Mitglied

    Dabei seit:
    27.02.2001
    Beiträge:
    337
    Zustimmungen:
    0
    Na Du....

    du hast vielleicht Probleme :D

    Also... nehm nen Holzkeil, klemmt den ins Gestänge wenn der Arm unten ist und petz die Kabel vom Motor durch.....dann kannst Du den Holzkeil auch wieder entfernen.... das wars. Und wo war da jetzt das Problem ? :D :D

    Neee... ganz im ernst... ich kann Dir da nicht helfen, war auch schon am überlegen. Wenn ich mich recht erinnere dann gabs mal hier so ne art anleitung dafür, bin mir aber nicht sicher. Schon mal nach so nem Beitrag gesucht ?
     
  4. #3 corollogirl, 01.06.2003
    corollogirl

    corollogirl Mitglied

    Dabei seit:
    04.02.2002
    Beiträge:
    129
    Zustimmungen:
    0
    nach gesucht hab ich, aber finden tue ich nix, ist ja auch wahnsinn wie viele beiträge es hier gibt.
    aber ich hab mir überlegt: der heckscheibenwischer vom joschi (E11) ist ja oben links und meiner ist oben rechts (oder doch andersrum) auf jedenfall wenn ich seinen Wischer nehme müsste er einfach, weil der motor ja spiegelverkehrt sitzt, beim ausschalten unten bleiben. mmmhhhh, wird heute gleich mal getestet.

    Francy
     
  5. #4 Schuttgriwler, 01.06.2003
    Schuttgriwler

    Schuttgriwler Lebende Foren Legende

    Dabei seit:
    18.04.2001
    Beiträge:
    9.015
    Zustimmungen:
    19
    Fahrzeug:
    KP60, KP61, CDE120J1, E10, UCF20, RH32
    Im Scheibenwischer ist ne Plastikscheibe mit aufgesetzten Messingschleifringen und einer Vertiefung, in der die Schelifzunge dann ohne elektrischen Kontakt hängenbleibt, dann steht er.

    Die Achse des Wischers ist auf die Plastikscheibe aufgepresst. Man müßte diese lösen und versetzen, dann hätte man den gewünschten Effekt.

    Selbst gemacht habe ich das noch nie. Hatte nur letztens den Heckwischer meines Starlet auseinander.

    gruß

    dennis
     
  6. Anzeige

    Schau dir mal denpassenden Ratgeber an. Dort findet man Infos und Antworten.

    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren
Thema:

Heckwischer P8...

Die Seite wird geladen...

Heckwischer P8... - Ähnliche Themen

  1. Stahlfelgen f. Starlet P8

    Stahlfelgen f. Starlet P8: 4 Stück, guter Zustand. Sind noch alte Reifen drauf (145/80R13). Standort Kiel, können aber auch bis Hamburg gebracht werden. Preis VHB. Zusammen...
  2. Suche Lenkstock für meinen Toyota Starlet P8

    Suche Lenkstock für meinen Toyota Starlet P8: Hallole, wollt mal fragen ob jemand einen lenkstock für meinen Toyota Starlet 1990 _P8_ 1.3 XL. hat?! grüßle Giuliana
  3. Kunststoffschweller Starlet P8

    Kunststoffschweller Starlet P8: Hallo Leute! Wer von euch weiß wie der Kunststoff-Schweller am Starlet P8 montiert ist bzw. wie man den abmontieren kann? Anbei ein Bild vom...
  4. Starlet P8 ganz original

    Starlet P8 ganz original: Hallo liebe Toyota Gemeinde.Ich bin der Sascha war früher schon mal hier unterwegs und komme aus der Nürnberger Ecke.Da ich seit nunmehr 27 Jahren...
  5. Heckklappe ausbauen Toyota Starlet P8

    Heckklappe ausbauen Toyota Starlet P8: hallo haben probleme den heckklappendämpfer auszubauen. mein mann hat gestern die scheibe geschrottet und nun haben wir eine neue heckklappe...