Heckscheibenwischermotor kompatibel ??

Dieses Thema im Forum "Sonstiges" wurde erstellt von horizont, 06.01.2003.

  1. #1 horizont, 06.01.2003
    horizont

    horizont Junior Mitglied

    Dabei seit:
    13.10.2002
    Beiträge:
    44
    Zustimmungen:
    0
    Hallo !<br />IM Suche Forum bin ich auf der Suche nach einem Heckscheibenwischer-Motor für meinen Toyota Carina E Kombi.

    Ich hab auch schon 2 angeboten bekommen.<br />1 x E10<br />1 x Clei T20

    nur leider kann ich nicht herausbekommen ob einer von den angebotenen Wischer-Motoren kompatibel ist.

    Vieleicht kennt sich jemand damit aus und kann mir ne info geben.

    Danke im voraus.<br />horizont
     
  2. AdMan

    Schau mal hier (hier klicken). Dort wird jeder fündig!

    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren
  3. #2 Holsatica, 06.01.2003
    Holsatica

    Holsatica Lebende Foren Legende

    Dabei seit:
    13.07.2001
    Beiträge:
    4.464
    Zustimmungen:
    2
    Fahrzeug:
    Nissan Navara
    Hallo!<br />Leider passt da keiner von.Die Wischer-Motoren haben alle unterschiedliche Teilenummern.
     
  4. #3 horizont, 06.01.2003
    horizont

    horizont Junior Mitglied

    Dabei seit:
    13.10.2002
    Beiträge:
    44
    Zustimmungen:
    0
    @Holsatica<br />Danke für die Info.<br />Aber ich hatte es schon vermutet.<br />Das Teil ist im original echt teuer (179,50 EUR) find ich naja was solls.<br />Muß ich wohl weiter suchen.

    Gruß horizont
     
  5. #4 Schuttgriwler, 06.01.2003
    Schuttgriwler

    Schuttgriwler Lebende Foren Legende

    Dabei seit:
    18.04.2001
    Beiträge:
    8.999
    Zustimmungen:
    11
    Fahrzeug:
    KP60, KP61, CDE120J1, E10, UCF20, RH32
    <br />Warum suchst Du ?? Festgefressen ??

    gruß

    dennis
     
  6. #5 horizont, 06.01.2003
    horizont

    horizont Junior Mitglied

    Dabei seit:
    13.10.2002
    Beiträge:
    44
    Zustimmungen:
    0
    <br />Ja bzw. vermute ich das.<br />Im letzten jahr hab ich geheiratet, und meine Geschwister hatten auf der Heckscheibe ein Schild (Just married) montiert, so weit so gut, nur hatte leider meine Frau den Heckwischer auf Intervall stehen lassen. <br />Der Heckwischer konnte sich aber nicht bewegen (wg. dem schild).<br />Nachdem das Schild demontiert war lief der Wischer zwar, jedoch merklich langsamer als vorher.<br />Nach einer Woche ging er dann nur wenn man ihm einen schups verpasste.<br />Jetzt läuft er gar nicht mehr.

    Ich hab den Wischermoter noch nicht demontiert, aber kann man den evtl noch reparieren oder ist das zwecklos ??

    Gruß<br />horizont
     
  7. #6 Holsatica, 06.01.2003
    Holsatica

    Holsatica Lebende Foren Legende

    Dabei seit:
    13.07.2001
    Beiträge:
    4.464
    Zustimmungen:
    2
    Fahrzeug:
    Nissan Navara
    Probiers mal mit reparieren.<br />Bau den Motor aus.Dann alles schon einölen und fetten.Dann wieder zusammenbauen und Wischer einschalten.Hilf dem Wischer auf die Sprünge,wenn er sich nicht/kaum rührt.Beweg ihn schön hin und her,bis er wieder gut läuft.

    Manchmal klappt das.Besser als teuer Geld für neu!
     
  8. #7 Schuttgriwler, 06.01.2003
    Schuttgriwler

    Schuttgriwler Lebende Foren Legende

    Dabei seit:
    18.04.2001
    Beiträge:
    8.999
    Zustimmungen:
    11
    Fahrzeug:
    KP60, KP61, CDE120J1, E10, UCF20, RH32
    Hallo horizont:

    Hier ein Standardtext von mir, keine 4 Wochen alt:

    ich habe heute bei meinem Bekannten (mein Anhängerteilhaber) in seiner Garage folgendes unternommen:

    - die Welle im Schraubstock ausgepreßt

    - die Messingbuchsen sauber gemacht, eine mußte wegen festrosten mit einer Hülse abgetrieben werden. Mit einem Bohrer oder Reibal innen säubern.

    - die Bohrung gesäubert

    - die Scheibenwischerwelle entrostet und gesäubert

    - die Buchsen wieder eingepreßt

    - den kleinen O-Ring reingewürgt

    - Kupferfettpaste (Molykote??) reingeschmiert

    - die Welle wieder durchgesteckt

    Jetzt muß ich nur noch die anderen Komponenten wieder dranbauen, wie Zahnrad, Umlenkhebel und Rotor des Motors samt Gehäuse, dann kann am KP60 wieder heckgewischt werden.

    Anfänger sollten unbedingt vermeiden:

    - Die Welle ausschlagen zu wollen (Gewinde geht oben kaputt, auch wenn eine Mutter drauf ist)

    - Die Buchsen ohne eine Hülse mit dem bloßen Hammer einzutreiben

    gruß

    dennis
     
  9. #8 horizont, 07.01.2003
    horizont

    horizont Junior Mitglied

    Dabei seit:
    13.10.2002
    Beiträge:
    44
    Zustimmungen:
    0
    @Dennis Lischer @Holsatica<br />Ich hatte Deinen text schon gelesen, allerdings binn ich leider nicht ganz so technisch begabt wie Du (leider) aber ich werd es mit dem deffekten Motor trotzdem versuchen (mehr als kapput gehen kann er ja nicht).

    Und danke nochmals für die Tipps

    Hab mittlerweile einen Heckscheibenwischermotor gefunden.<br />Jemand der hier das Forum liest hatte mir einen link einer holländischen Firma zugemailt, die gebrauchte ersatzteile für japanische autos verkaufen (www.deijne.nl). Danke nochmal

    Bei denen hab ich heute morgen eine Heck-wischer-motor bestellt.<br />Preis 50,- Euro was für mich OK ist

    Gruß horizont

    P.S.<br />ich berichte dann ob ich es geschafft habe den deffekten zu reparieren.
     
  10. #9 Schuttgriwler, 07.01.2003
    Schuttgriwler

    Schuttgriwler Lebende Foren Legende

    Dabei seit:
    18.04.2001
    Beiträge:
    8.999
    Zustimmungen:
    11
    Fahrzeug:
    KP60, KP61, CDE120J1, E10, UCF20, RH32
    Nimm ihn mit auf das TOYOTA-Treffen nach Speyer, wenn Du kommst, wir machen den dann....

    gruß

    dennis
     
  11. #10 Holsatica, 07.01.2003
    Holsatica

    Holsatica Lebende Foren Legende

    Dabei seit:
    13.07.2001
    Beiträge:
    4.464
    Zustimmungen:
    2
    Fahrzeug:
    Nissan Navara
    @Horizont<br />Hab grad gesehen,dass Du aus HH kommst.Wenn Du mal in Segeberg sein solltest,könnte ich mir die Wischergeschichte mit Dir zusammen mal angucken.
     
  12. #11 horizont, 08.01.2003
    horizont

    horizont Junior Mitglied

    Dabei seit:
    13.10.2002
    Beiträge:
    44
    Zustimmungen:
    0
    Tja meine Wischermotor odysee geht weiter.<br />Also ich hatte gestern früh bei dem Händler in Holland angerufen und Ihm von meinem Anliegen erzählt, er hat dann gleich im Lager nachgesehen und siehe da es war noch ein wischermotor da.<br />Da ich das Teil nach deutschland geliefert haben wollte hatte er mich um eine Bestellung per Fax gebeten.<br />Das hab ich dann gleich im Anschluss gemacht und ihm um eine Bestätigung gebeten, abends trudelt dann bei mir in der Firma eine E-Mail ein, das sie mir mit meinem Anliegen leider nicht weiterhelfen können, ich völlig irritiert hab da natürlich gleich wieder angerufen.<br />Hab dann auch gleich den Typen drann mit dem ich das erste mal telefoniert hatte, der entschludigt sich auch gleich, weil sein Kollege, der nichts von der Bestellung wusste, leider den Wischermotor just am gleichen Tag an einen anderen Kunden verkauft hatte.

    Naja er hatt dann noch gesagt, das er vermutlich nächste woche wieder einen Carina ekommt und mir dann gleich den wischermotor zurücklegen wird.

    Keine Ahnung ob das passiert oder auch nicht, aber ich steh wieder ohne wischermotor da.

    @Dennis Lischer <br />Danke für das Angebot nur würd ich den wischermotor gern schon vorher nutzen können. Ich kann es zwar nicht zu 100% sagen, aber ich hätte trotzdem intresse auch zu dem treffen zu kommen, mit oder ohne wischermotor.

    @Holsatica<br />Auch Dir danke für Dein Angebot,<br />Ich will am wochenende nach Kiel fahren, liegt segeberg dann nicht irgendwo da in der nähe ???

    Gruß<br />horizont
     
  13. #12 Holsatica, 08.01.2003
    Holsatica

    Holsatica Lebende Foren Legende

    Dabei seit:
    13.07.2001
    Beiträge:
    4.464
    Zustimmungen:
    2
    Fahrzeug:
    Nissan Navara
    Ich schätz mal,dass Du über die A7 Richtung Kiel fährst.Segeberg liegt dann etwas abseits.Man nimmt Abfahrt Kaltenkirchen oder Bad Bramsted.Nach SE sind dann noch ca. 30Km.Von SE nach Kiel kommt man über die B404. SE-KI sind ca.50KM.
     
  14. AdMan

    Schau dir mal denpassenden Ratgeber an. Dort findet man Infos und Antworten.

    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren
  15. 4218

    4218 Guest

    Heckscheibenwischer- M O T O R

    Hallo,
    kannst Du mir einen Tipp geben ,
    wo ich preiswwert einen H.-ScH-W-MOTOR
    erwerben/kaufen kann ????
    Danke für eine kurze Nachricht !!!!!!


    MfG


    horst m.
     
  16. G6-R

    G6-R Mitglied

    Dabei seit:
    25.01.2003
    Beiträge:
    587
    Zustimmungen:
    0
Thema:

Heckscheibenwischermotor kompatibel ??

Die Seite wird geladen...

Heckscheibenwischermotor kompatibel ?? - Ähnliche Themen

  1. Corolla E11 Heckscheibenwischermotor

    Corolla E11 Heckscheibenwischermotor: Guten Abend, bin neu hier im Forum - und prompt habe ich natürlich eine Frage: An meinem E11 Liftback Facelift fällt der Heckscheibenwischer...
  2. 4AFE GEN1 mit Gen2 Getriebe kompatibel?

    4AFE GEN1 mit Gen2 Getriebe kompatibel?: Hallo, Ich würd gern auf meinen 4afe gen1 (AT180) ein Automatikgetriebe aus einem Corolla 4afe Gen2 montieren. Weis jemand ob die beiden...
  3. Avensis T22 Kombi Heckscheibenwischermotor

    Avensis T22 Kombi Heckscheibenwischermotor: Ich habe ein T22 der in denn Export gehen wird wo der Heckscheibenwischermotor noch funktioniert. Ich hätte dafür gern 150euro und denn defekten...
  4. Osram LEDriving FOG für den R1 Kompatibel (2004-2007)

    Osram LEDriving FOG für den R1 Kompatibel (2004-2007): Hi, offiziell steht nur der Nachfolger CV (ab 2007) auf der Liste, aber hat evtl jemand die Leuchten schon beim R1 verbaut? Falls ja, wären...
  5. E11 Kotflügel - Liftback / Hatchback kompatibel?

    E11 Kotflügel - Liftback / Hatchback kompatibel?: Hallöchen zusammen, suche schon seit geraumer Zeit einen gut erhaltenen schwarzen rechten Kotflügfel für meinen E11. Er ist ein AE111 G6...