Heckscheibenwischer - wie abnehmen?

Dieses Thema im Forum "Elektrik" wurde erstellt von chris_mit_avensis, 03.03.2006.

  1. #1 chris_mit_avensis, 03.03.2006
    chris_mit_avensis

    chris_mit_avensis Lebende Foren Legende

    Dabei seit:
    06.09.2004
    Beiträge:
    3.337
    Zustimmungen:
    0
    Mein Heckscheibenwischer treibt mich noch in den Wahnsinn.

    Nachdem er einige Tage gar nicht mehr lief, läuft er jetzt dafür dauernd....

    Muss erst in einigen Wochen wieder zur Wartung, deshalb möchte ich den Wischer solange einfach ausser Funktion setzen.

    Aber wie?

    Sicherung ziehen geht nicht - ist zusammen mit den Frontscheibenwischern abgesichert. :rolleyes:

    Stecker an der Heckklappe abziehen geht nicht - weiss nicht, wie man die Plastikverkleidung an der Heckklappe löst, ausserdem ist es kalt und ein Scheisswetter zum Basteln. :(

    Da habe ich mir gedacht, einfach die Mutter aussen auf dem Scheibenwischer lösen und Scheibenwischerarm wegnehmen.

    Mutter gelöst, Scheibenwischerarm sitzt bombenfest auf dem Gewinde. Ist das geschraubt oder wie?

    Wie kann ich das lösen / wegnehmen?

    HELP!
     
  2. AdMan

    Schau mal hier (hier klicken). Dort wird jeder fündig!

    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren
  3. Miro

    Miro Guest

    Der ist eigentlich nur drauf gesteckt und mit ner Mutter fest gezogen. Im laufe der Zeit frist der sich schon ein bischen fest.
    Also am besten mit nem Schraubenzieher von unten her anhebeln mit Gefühl aber bitte, dann müsste er schon runter gehen. Man braucht da oft ein wenig Geduld.

    MfG
     
  4. -Kawa-

    -Kawa- Lebende Foren Legende

    Dabei seit:
    16.11.2005
    Beiträge:
    9.559
    Zustimmungen:
    0
    entweder mach es so, dann aber bitte mit lappen darunter wegen lack... oder mach die mutter los und dann am ganzen arm ziehen und rütteln was das ding her gibt.... du machst das scho

    mfg
     
  5. ingh

    ingh Senior Mitglied

    Dabei seit:
    04.11.2005
    Beiträge:
    1.148
    Zustimmungen:
    0
    Fahrzeug:
    Corolla E12 2.0 D-4D
    Wie Dauerlauf-fest ist so ein Wischermotor eigentlich?

    Meinen lege ich, sobald er bei starker Nässe wieder einen seiner "Anfälle" bekommt, per "Hausfrauenschalter" (Stecker ab) vorübergehend still, bis ich der Ursache auf den Grund gegangen bin.


    Die Innenverkleidung der Heckklappe ist an einer Stelle geschraubt, und zwar in der Griffmulde. Ansonsten wird sie nur von (kräftigen) Clips gehalten.

    Wenn diese Schraube los ist, kannst du die Verkleidung mit einem beherzten Ruck (naja, vielleicht ein paar Rucks und ein paar Flüchen :whatever ) abziehen. Der Stecker für den Wischermotor ist dann ziemlich genau in der Mitte des so freigelegten Blechgerüsts.
     
  6. AdMan

    Schau dir mal denpassenden Ratgeber an. Dort findet man Infos und Antworten.

    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren
Thema:

Heckscheibenwischer - wie abnehmen?

Die Seite wird geladen...

Heckscheibenwischer - wie abnehmen? - Ähnliche Themen

  1. Heckscheibenwischer Motor Yaris EZ 2006 DRINGEND

    Heckscheibenwischer Motor Yaris EZ 2006 DRINGEND: So probier mas nochmal, brauche dringend nen Heckscheibenwischermotor für an Yaris 1.0VVT-i EZ is 20.06.2006 51 kw Motor 1KR wäre dringend...
  2. E11 Heckscheibenwischer justieren

    E11 Heckscheibenwischer justieren: Hallo werte Gemeinde, ich habe mal wieder eine Frage. Ich gehe davon aus, dass sich das Problem ganz leicht beheben lässt, aber ich frage lieber...
  3. Heckscheibenwischer

    Heckscheibenwischer: Hallo! Hat jemand für mich ne Info, wie ich bei meinem Corolla E11 Facelift den Heckschweibenwischer umlegen kann? bzw. geht das überhaupt?...
  4. Rücklichthaube bei Toyota yaris verso abnehmen

    Rücklichthaube bei Toyota yaris verso abnehmen: Hallo, kann mir vielleicht jemand sagen wie ich die Rücklichthaube abnehme? Es schein überall Kunststoffnasen zu sein. Die letzte habe ich...
  5. Corolla Türverkleidung abnehmen

    Corolla Türverkleidung abnehmen: Ich möchte bei meinem Toyota Corolla (bj 2004) die Türverkleidung abnehmen, ich hab aber das Problem, dass ich ein Bauteil nicht abkriege. Und...