Heckleuchten von anderen Fahrzeugen

Dieses Thema im Forum "TÜV, DEKRA, MFK, GTU, KÜS usw." wurde erstellt von FuLgOrE, 28.08.2005.

  1. #1 FuLgOrE, 28.08.2005
    FuLgOrE

    FuLgOrE Grünschnabel

    Dabei seit:
    27.03.2005
    Beiträge:
    11
    Zustimmungen:
    0
    Hallo zusammen.

    Mich würde es mal interessieren, wie es gesetzlich aussieht, wenn man sich die Rückleuchten von einem anderen Fahrzeug anbaut...

    Die haben ja auch ein E-Zeichen

    Wie muss/kann man die ausrichten, wenns denn um den Abstrahlwinkel und sowas geht?
     
  2. AdMan

    Schau mal hier (hier klicken). Dort wird jeder fündig!

    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren
  3. #2 FuLgOrE, 29.08.2005
    FuLgOrE

    FuLgOrE Grünschnabel

    Dabei seit:
    27.03.2005
    Beiträge:
    11
    Zustimmungen:
    0
    Hat keiner ne Ahnung???
     
  4. #3 Da_boy_voodoo, 29.08.2005
    Da_boy_voodoo

    Da_boy_voodoo Mitglied

    Dabei seit:
    23.01.2005
    Beiträge:
    930
    Zustimmungen:
    1
    Fahrzeug:
    Ex 12TS - A3 2,0 TDI
    was soll den wo drauf passen ohne es zu verändern ?
     
  5. nito

    nito Senior Mitglied

    Dabei seit:
    22.12.2003
    Beiträge:
    1.786
    Zustimmungen:
    0
    das würde mich auch interessieren, da musst du so viel ändern dass du besser neue kaufst?!
     
  6. voodoo

    voodoo Lebende Foren Legende

    Dabei seit:
    05.07.2005
    Beiträge:
    10.615
    Zustimmungen:
    12
    Fahrzeug:
    3x4x4
    Er will halt zB Celica Leuchten in nen Corolla oder so n Spass
     
  7. AdMan

    Schau dir mal denpassenden Ratgeber an. Dort findet man Infos und Antworten.

    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren
  8. #6 FuLgOrE, 29.08.2005
    FuLgOrE

    FuLgOrE Grünschnabel

    Dabei seit:
    27.03.2005
    Beiträge:
    11
    Zustimmungen:
    0
    So in der Art. Ich möchte nicht mehr meine Almera Rückleuchten.

    Dass ich zum Ändern einiges an der Karosse verändern muss, ist mir klar! Nur würde ich das gerne auch gesetzlich geregelt haben. Was muss ich denn da beachten? Da gibts doch sicher irgendwelche Verordnungen von wegen Abstrahlwinkel, Einbauhöhe usw...
     
  9. Jan

    Jan Lebende Foren Legende

    Dabei seit:
    04.04.2001
    Beiträge:
    2.915
    Zustimmungen:
    3
    haöt bissel schleifen, felxen schweißen, dann geht das.. alles richtig verkabeln.....ab zum TÜV, einzelabnahmen nach §21....fertig...so lange alles vorschriftsgemäß funktioniert und die leuchten ein E-zecihen besitzen kein Problem
     
Thema:

Heckleuchten von anderen Fahrzeugen

Die Seite wird geladen...

Heckleuchten von anderen Fahrzeugen - Ähnliche Themen

  1. Suche: Heckleuchte & hi. Stoßstange, Corolla E10

    Suche: Heckleuchte & hi. Stoßstange, Corolla E10: Hallo, ich bin auf der Suche nach einer hi. Stoßstange und ner Heckleuchte re. für nen 97er E10 Compact. Im Raum Bremen und ~100km bitte alles...
  2. Fahrzeug ohne KFZ Brief importieren (CH)

    Fahrzeug ohne KFZ Brief importieren (CH): Ja hallo wieder einmal zusammen. Ich war am Wochenende im Reich (Schifferstadt) und hab mir dort einen KE35 Corolla angeguckt, welchen ich kaufen...
  3. AE82 - Ersatzteilspender Fahrzeug

    AE82 - Ersatzteilspender Fahrzeug: Verkaufe mein nie fertig gewordenes Projekt Auto - Corolla AE82 GT TwinCam Motor: 4A-GE BlueTop 16V ca. 212000 km oben 121 PS - ohne KAT Motor...
  4. Welche Nummer auf der Antriebswelle besagt in welches Fahrzeug diese passt?

    Welche Nummer auf der Antriebswelle besagt in welches Fahrzeug diese passt?: Hallo Leute, habe das Problem das ich leider die falschen Antriebswellen für meinen Toyota Corolla e12 (2.0 D4D - 116 PS) gekauft habe. Der...
  5. Fahrzeug Historie abrufen??

    Fahrzeug Historie abrufen??: Hallo, gibt es hier im Forum Toyota Mitarbeiter die anhand der VIN die Fahrzeughistorie eines Gebrauchtwagens kurzfristig abrufen können. Wäre...