Heckdiffuser und Originalendtopf

Dieses Thema im Forum "Karosserie und Fahrwerk" wurde erstellt von andi47, 19.10.2002.

  1. andi47

    andi47 Senior Mitglied

    Dabei seit:
    16.10.2002
    Beiträge:
    1.321
    Zustimmungen:
    1
    Fahrzeug:
    Mazda CX 3 Sportsline
    Hi<br />Ich hab mir überlegt für meien E12U den Heckansatz von Booster zu bestellen und will aber den Originalauspuff dranlassen.<br />Hat jemand schon Erfahrung wie das zusammen passt.<br />Ich würde nur eine Blende an den Endtopf schrauben, aber der ist am Ende ca. 45° nach unten gebogen.Muss man das Rohr vom Endtopf abschneiden oder gibt es da passende Blenden für, dass es am Ende dann gerade herauskommt

    [​IMG]

    Mfg <br />Andi
     
  2. AdMan

    Schau mal hier (hier klicken). Dort wird jeder fündig!

    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren
  3. 3H

    3H Senior Mitglied

    Dabei seit:
    25.06.2001
    Beiträge:
    1.137
    Zustimmungen:
    0
    Ich denke mal nicht, dass man das Endrohr abschneiden darf.<br />Es gibt auch Blenden, die scheinbar grade sind, aber die Abgase kommen trotzdem unten raus.
     
Thema:

Heckdiffuser und Originalendtopf

Die Seite wird geladen...

Heckdiffuser und Originalendtopf - Ähnliche Themen

  1. Neuer Originalendtopf Celica T23

    Neuer Originalendtopf Celica T23: https://auto.ricardo.ch/kaufen/fahrzeugzubehoer/autoersatzteile/abgasanlage/auspufftopf/auspuffendtopf-zu-toyota-celica-1-8-vvti/v/an743655434/...