Heck/Seitenscheiben ständig beschlagen

Dieses Thema im Forum "Karosserie und Fahrwerk" wurde erstellt von Sören, 19.01.2005.

  1. Sören

    Sören Mitglied

    Dabei seit:
    17.02.2004
    Beiträge:
    219
    Zustimmungen:
    0
    Hallo!
    vielleicht kennt jemand dieses Problem und kann mir nen Tip geben:
    ich habe nun schone ältere beiträge durchgeschaut aber keine direkten infos rausbekommen, mein Problem ist folgendermaßen:
    meine Seitenscheiben und Heckscheiben sind gerade jetzt im Winter so beschlagen das ich meine Lüftung bei der fahrt ständig an haben muss, falls ich dabei die Klima nicht mit zu schalte bzw ausschalte beschlagen die Scheiben auch gleich wieder, das ist teilweise so krass das an der Heckscheibe viele Wassertropfen hängen. :(
    das ganze ist nun schon schon 1 1/2Jahre(06/2003) so, nachdem er ein halbes Jahr auf mein Hof stand (bis 12/2003,da ich keine 18Jahr alt war) hatte sich Wasser im Reserveradkasten gebildet, X( dies hatte ich aber sofort abgelassen und seit einem Jahr steht dort kein Wasser mehr, dort habe ich schon oftgenug nachgeschaut.

    für infos wäre ich sehr dankbar
     
  2. AdMan

    Schau mal hier (hier klicken). Dort wird jeder fündig!

    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren
  3. #2 Corollastar, 19.01.2005
    Corollastar

    Corollastar Senior Mitglied

    Dabei seit:
    23.06.2003
    Beiträge:
    1.047
    Zustimmungen:
    0
    Mal ordentlich durchlüften und Pollenfilter wechseln.
     
  4. And1

    And1 Mitglied

    Dabei seit:
    01.11.2004
    Beiträge:
    225
    Zustimmungen:
    2
    Du mußt die Feuchtigkeit aus dem PKW heraus bekommen.In dem du das Wageninnere aufheizt und anschließend die Warme Luft mit der Feuchtigkeit entweichen lässt.(niedrige Außentemperatur)
    Warme Luft speichert min. 3x soviel Feuchtigkeit wie kalte Luft.Und nicht mit regennassen Sachen in den PKW steigen.
    Das Wasser ist mit Sicherheit nicht nur im Reservekastenrad sondern hat sich auch in den Kotflügel (ggf. Gummifropfen ziehen) und anderen tiefen Stellen im Fahrzeug.
     
  5. Sören

    Sören Mitglied

    Dabei seit:
    17.02.2004
    Beiträge:
    219
    Zustimmungen:
    0
    Danke für die antworten, ich werd es mal mit dem erhitzen probieren.
    Kotflügel ist auch nichts, gummifropfen hatte ich vor kurzem gezogen

    @corollastar:
    wieso Pollenfilter wechseln? was hat das mit feuchtigkeit zu tun? ?( der Pollenfilter wurde bei mir noch nie gewechselt (er ist 3jahre alt)
     
  6. #5 Corollastar, 19.01.2005
    Corollastar

    Corollastar Senior Mitglied

    Dabei seit:
    23.06.2003
    Beiträge:
    1.047
    Zustimmungen:
    0
    Dann ist es der Pollenfilter. :]Weil dann die Lüftung nicht ordentlich funktioniert.War bei mir auch so.Der sollte schon mal gewechselt werden.Fang gleich mal dort an zu suchen.
    Denn über den Sommer hätte er schon ausgetroknet sein müssen.Wieso steht Wasser in der Mulde, war der offen bei Regen? ?(
     
  7. ukhh

    ukhh Lebende Foren Legende

    Dabei seit:
    26.02.2004
    Beiträge:
    15.386
    Zustimmungen:
    4
    Fahrzeug:
    T27 D-CAT, Pinarello
    Kauf dir einmal Trockenmittel ausm Baumarkt. Lass das ein paar Tge drin stehen, dann müsste er furztrocken sein.

    Wenn nicht (und er immer draussen steht), dann überprüf mal alle Dichtungen.

    Heizen und lüften kann sehr lange dauern.
     
  8. #7 Schuttgriwler, 19.01.2005
    Schuttgriwler

    Schuttgriwler Lebende Foren Legende

    Dabei seit:
    18.04.2001
    Beiträge:
    8.999
    Zustimmungen:
    11
    Fahrzeug:
    KP60, KP61, CDE120J1, E10, UCF20, RH32
    Hier

    und

    Hier

    wird Dir geholfen.

    Gebläse hat immer mindestens auf Stufe eins an ;)

    Man regelt an dem Heizungsdreher die Wärme, nicht über die Gebläsegeschwindigkeit :]
     
  9. #8 street-racer, 19.01.2005
    street-racer

    street-racer Senior Mitglied

    Dabei seit:
    26.08.2002
    Beiträge:
    1.438
    Zustimmungen:
    0
    oder mach dir so ne Luftentfeuchter Box rein! Da ist ein Granulat drin, dass die fechte rauszieht und das Wasser dann unten in einer Box auffängt! Gibts auch im Baumarkt für 10€, oder so!
    Soll wahre Wunder bewirken!!!!
     
  10. Sören

    Sören Mitglied

    Dabei seit:
    17.02.2004
    Beiträge:
    219
    Zustimmungen:
    0
    erstmal vielen Dank für die ganzen Tipps!

    da stand direkt wasser in der Mulde warum weiß ich nicht, mein Vater hat gesagt es hat sich kondenswasser gebildet und das sei normal bei einer Standzeit von 6Monaten.
    reingeregnet hat es nicht, ja, er steht immer draußen!

    den Pollenfilter werde ich wechseln, das kann schon sein das er versufft ist, nachdem er über ein Jahr in Spanien als Mietwagen lief und nun 45TKM bei mir.

    @ukhh
    was ist ein Trockenmittel, ich kann mit dem begriff nichts anfangen wo finde ich das im Baumarkt, wie sieht es aus?
     
  11. #10 Corollastar, 19.01.2005
    Corollastar

    Corollastar Senior Mitglied

    Dabei seit:
    23.06.2003
    Beiträge:
    1.047
    Zustimmungen:
    0
    wenn er solange steht, bildet sich Kond.H20 , man sollte ja auch mal lüften.
    Espania? Na wenn der noch nie gewechslt wurde dann jetzt.Da unten ists doch bestimmt staubiger als hier.
     
  12. ukhh

    ukhh Lebende Foren Legende

    Dabei seit:
    26.02.2004
    Beiträge:
    15.386
    Zustimmungen:
    4
    Fahrzeug:
    T27 D-CAT, Pinarello
    Hi,

    das is wie ein Salz.
    Das zeiht die Feuchte. Frag mal was die haben.
    Das gibts auch für Wohnungen (Entfeuchter). Oder im Campingzubehör, für Wohnwagen. Brauchst ja nur die Nachfüllpackung oder Schüttgut in ne Schüssel packen und ab und zu umrühren.
     
  13. Sören

    Sören Mitglied

    Dabei seit:
    17.02.2004
    Beiträge:
    219
    Zustimmungen:
    0
    Espania===ja :] habs nie bereut

    als er stand wars ja noch schlimmer das sind mir die Scheiben (im Winter) von Innen zugeeist ;(
     
  14. AdMan

    Schau dir mal denpassenden Ratgeber an. Dort findet man Infos und Antworten.

    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren
  15. Böhni

    Böhni Mitglied

    Dabei seit:
    19.12.2002
    Beiträge:
    134
    Zustimmungen:
    0
    Könnte es sein, daß die hinteren Entwässerungsschläuche des Schiebedachs (die führen ja entlang der hintersten Säule zum Bodenschweller) wo abgerissen sind? Dann rinnt das Regenwasser innen in den Kofferraum. Oder sie sind zugesetzt - da weiß ich aber auch nicht, wie man die durchblasen könnte. Die Vorderen könnten aber auch zu sein, und bei starkem Regen bewirken, daß es zu viel wird. Die sind leichter durchzublasen: in den vorderen Ecken der Gummidichtung bei offenem Schiebedach sichtbar. Mit Schlauch und Puste durchblasen. Zur Kontrolle Wasser in den Rand des Schiebedachs gießen, das sollte dann bei den 4 Radkästen aus dem Bodenschweller tropfen, und nicht irgendwo versickern. Wenn wo kein nasser Fleck unterm Auto auftaucht, ist dort der Schlauch zu.
    Eine andere Möglichkeit wäre, daß die Lüftung einfach auf Umluft gestellt ist, statt auf Frischluft. Dann passiert das selbe. Wie bei zugesetztem Pollenfilter.
    Grüße - Böhni.
     
  16. Sören

    Sören Mitglied

    Dabei seit:
    17.02.2004
    Beiträge:
    219
    Zustimmungen:
    0
    Hallo!:-)

    ich habe kein Schiebedach, trotzdem danke! :]
     
Thema:

Heck/Seitenscheiben ständig beschlagen

Die Seite wird geladen...

Heck/Seitenscheiben ständig beschlagen - Ähnliche Themen

  1. Corolla TS Front (Facelift) und Heck mit Spoilerecken

    Corolla TS Front (Facelift) und Heck mit Spoilerecken: Lagerräumung: Biete eine FL TS Front, Farbe schwarz, mit Nebelscheinwerfern. Heck mit Spoilerecken, Farbe silber. Die Farbcodes habe ich leider...
  2. Firefox hängt sich ständig auf...

    Firefox hängt sich ständig auf...: Ich habe seit ein paar Tagen das Problem, dass sich Firefox (Version 44.0.2, läuft unter Windows10) kurze Zeit nach dem Start aufhängt. Dabei ist...
  3. Corolla TSC Heck

    Corolla TSC Heck: Hey Leute, ich habe folgendes Problem: mir ist heute jemand ordentlich auf der Autobahn hinten auf meinen TSC drauf gefahren. :( Nun brauche ich...
  4. Toyota Corolla Verso 2006 Execute: Navi muß ständig bestätigt werden

    Toyota Corolla Verso 2006 Execute: Navi muß ständig bestätigt werden: Ist es normal, das man immer wenn man die Zündung anmacht, die Sprache auswählen und auf Einverstanden klicken? Das ist echt lässtig! Kann man das...
  5. Öllampe leuchtet ständig auf - Carina T19

    Öllampe leuchtet ständig auf - Carina T19: Hallo zusammen, nun melde ich mich doch mal bei Euch Hat jemand ne Ahnung was das Problem sein könnte? Schon seit langer Zeit habe ich immer...