Headunit mit HDMI?

Dieses Thema im Forum "Car Hifi" wurde erstellt von MadBlue, 13.04.2012.

  1. #1 MadBlue, 13.04.2012
    Zuletzt bearbeitet: 13.04.2012
    MadBlue

    MadBlue Mitglied

    Dabei seit:
    06.12.2011
    Beiträge:
    144
    Zustimmungen:
    0
    Fahrzeug:
    Corolla 3Tr - 2.0 D4D - E12 FL
    Hallo zusammen,

    das Radio meines E12 sagt mir nicht so wirklich zu, es entspricht einfach nicht meinen Anforderungen.

    //kurze Beschreibung der Situation
    Ursprünglich hatte ich geplant einen Car-PC zu integrieren, technisch wäre das für mich kein zu großes Problem, passende Komponenten habe ich im laufe der Zeit hier zusammen gesammelt (geschlachtetes Notebook, kleinen Touchscreen, etc.) aber das ganze drum herum um einen x86 ist mir einfach zu viel... - der nächste Gedanke war ein Android Tablet dafür her zu nehmen... an sich immernoch ein netter gedanke, hier hapert es aber ein wenig an den Eingabemöglichkeiten... will unbedingt meine Lieferungsbedingung behalten, beim x86 hätte man da was über den ComPort drehen können... gibt entsprechende Hardware für "universellen input"... beim Android hab ich da einfach noch absolut keine Peile... daher fällt das glaube ich auch raus...

    Radios die ab Werk ein Android System sind, kommen so langsam auf aber da hab ich noch nichts taugliches, erschwingliches gesehen. Das Parrot Asteroid ist nen wirtz und die Teile von Inno sind noch zu Beta und viel zu teuer...

    aaaalso geht mein Gedanke nun dahin mein Smartphone (LG Optimus Speed) als Quelle für den Input zu nutzen. Dieses Bietet einen HDMI Ausgang für Bild und Ton an.


    //Gesucht ist

    Gesucht wäre nun eine (unauffällige) 2DIN Headunit mit einem HDMI Eingang (Bild und Ton), welche sich zudem für Freisprecheinrichtung und Musikstreaming mit einem Android Phone pairen lässt. Navi sollte so ein Teil nach Möglichkeit (wegen der Kosten) nicht haben, eine gescheite Navisoftware gibts für das Phone... USB, SDCard usw. sind ebenfalls gern gesehen... CD, DVD, DVB-T und son Kram brauch ich hingegen eigentlich nicht. (Schreiben sind mir zu retro, und bunte Bilder brauch ich beim Fahren auch nicht ;) ) Obendrein sollte das Radio noch einen Eingang für die Lenkradfernbedienung haben.
    Billigen China-Ramsch mag ich mir nicht ins Auto packen. Aber bezahlbar sollte es trotzdem sein.

    Hat hier jemand eine Idee bei den speziellen Anforderungen? Wäre echt klasse.

    Für die vorherige Überlegung mit dem Tablet wäre es noch gut zu wissen ob es (kleine) Endstufen mit HDMI in gibt...)

    Sören
     
  2. AdMan

    Schau mal hier (hier klicken). Dort wird jeder fündig!

    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren
  3. punsch

    punsch Mitglied

    Dabei seit:
    18.09.2009
    Beiträge:
    647
    Zustimmungen:
    0
    Hiho,

    Also Radio mit hdmi? Wäre mir nichts bekannt?!


    Verstärker mit hdmi? ne so was gibt es nun wirklich nicht!

    Warum eigentlich so kompliziert?

    ----Bluetooth Anbindung---- ist die Lösung.

    Und warum dann 2 din? wenn du keine Bildchen gucken willst? kein Navi brauchst?....
    (Mein ja nur, wegen den Kosten...)

    Und wegen Lenkradfernbedienung. da Brauchts nen Adapter. (Radio und Auto abhängig)

    Mfg Mike
     
  4. #3 MadBlue, 13.04.2012
    MadBlue

    MadBlue Mitglied

    Dabei seit:
    06.12.2011
    Beiträge:
    144
    Zustimmungen:
    0
    Fahrzeug:
    Corolla 3Tr - 2.0 D4D - E12 FL
    Ist wohl nicht ganz rüber gekommen was ich suche.

    Ich möchte mein Phone als "Basis" nutzen... Ton und Bild werden hier generiert... Ich suche nun ein 2Din Radio welches dieses Bild auf dem 2Din Sceen darstellt natürlich auch Audio wiedergibt. Das ganze klassische Radiogeraffel soll halt auch mit dabei sein (Lenkradfehrnbedienung, MP3s über USB & SD, etc.) - Navi muss das Teil nicht haben, weil das Navi eh übers Phone läuft. (Halt dargestellt auf dem Screen des Radios)

    Ein Videostream über Bluetooth ist bei der Auflösung schon von der Bandbreite her nicht möglich... kenne auch keine Radios die was anderes wie Dateien oder Audio empfangen können. Da seh ich jetzt irgendwie nicht die Lösung für mein Problem.

    hab schon ein paar Endstufen mit digitalem Eingang ergoogelt... aber auch alles zu teuer... (HDMI -> SP/DIF ist afaik einfach möglich...)

    Sören
     
  5. berdy

    berdy Lebende Foren Legende

    Dabei seit:
    27.01.2004
    Beiträge:
    4.803
    Zustimmungen:
    43
    Fahrzeug:
    Verso, Yaris, ex Corolla, ex Starlet, ex Avensis ;-)
    du willst also nur einen Touch-Bildschirm mit Verstärker für Sound etc.
    sowas wirds mit sicherheit nicht in einem gerät geben.

    nen kleinen touch bildschirm wirst noch bekommen mit hdmi. denk ich zumindest.

    jedoch das soundsignal müsstest dann auf irgendeinen verstärker oder zusätzlichen kleinen (versteckten) radio durchschleifen (aux´?)

    du solltest auch noch bedenken, wenn du das handy nimmst und über usb den hdmi ausgang simulierst, das handy evt. nicht mehr geladen wird. dann könnte es nach 1-2 stunden je nach akkuleistung schicht im schacht sein :D
     
  6. #5 MadBlue, 13.04.2012
    MadBlue

    MadBlue Mitglied

    Dabei seit:
    06.12.2011
    Beiträge:
    144
    Zustimmungen:
    0
    Fahrzeug:
    Corolla 3Tr - 2.0 D4D - E12 FL
    mein Handy hat einen seperaten HDMI Ausgang neben dem mini-USB... das sollte kein Thema sein. :)

    Touch brauch ich nicht... zum bedienen langt das Handy...

    Wie gesagt ich suche eine Headunit / Autoradio mit einem 2Din TFT welcher eine Digitale Videoquelle (HDMI / DVI) darstellen kann und einen digitalen Audioeingang hat. (HDMI / SPdif)

    Aber wenn das SOOOOO exotisch ist such ich wohl doch besser direkt nach nem Android Radio oder bau mir selber was...

    wobei ich das ned wirklich nachvollziehen kann... die ganzen 2DIN Radios haben doch alle nen Analogen Bildeingang... wieso ist da HDMI so wenig verbreitet? Ist doch der Standard heute...

    Sören
     
  7. berdy

    berdy Lebende Foren Legende

    Dabei seit:
    27.01.2004
    Beiträge:
    4.803
    Zustimmungen:
    43
    Fahrzeug:
    Verso, Yaris, ex Corolla, ex Starlet, ex Avensis ;-)
    ja aber kein standart im auto ;)

    gesendet von einem ***eiß handy
     
  8. AdMan

    Schau dir mal denpassenden Ratgeber an. Dort findet man Infos und Antworten.

    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren
Thema:

Headunit mit HDMI?

Die Seite wird geladen...

Headunit mit HDMI? - Ähnliche Themen

  1. Philips DVD Player DVP 5980 USB, HDMI, Digital Audio

    Philips DVD Player DVP 5980 USB, HDMI, Digital Audio: Hallo! Da ich auf einen Blu Ray Player umgestiegen bin, biete ich euch hier meinen Philips DVD Player DVP 5980 an. Das Gerät läuft absolut...
  2. Kaufberatung Autoradio mit HDMI

    Kaufberatung Autoradio mit HDMI: Hallo zusammen, ich suche nach einer möglichkeit mein Smartphone ( samsung Galaxy S2 ) via HDMI Adapter an ein Autoradio anzuschließen um...
  3. Heimkino spezialisten? DVD Scott HDMI

    Heimkino spezialisten? DVD Scott HDMI: Hallo,folgende situation! Ich hatte in den letzten 4 jahren ca 5 DvD Player,yakumo,Philips etc etc immer wieder gab es nach kurzer zeit...
  4. TT-Micro S326 HDMI Satreceiver digital

    TT-Micro S326 HDMI Satreceiver digital: http://www.ebay.de/itm/320817921788?ssPageName=STRK:MESELX:IT&_trksid=p3984.m1558.l2649 Link
  5. Sony STR-DG 820 Receiver 7.1-Kanal 7x110W schwarz HDMI

    Sony STR-DG 820 Receiver 7.1-Kanal 7x110W schwarz HDMI: Ich verkaufe in der Bucht einen sehr gut erhaltenen HDMI Receiver von Sony. Das Model ist der Sony STR-DG 820 B im edlen schwarz. Leute aus dem...