headunit empfehlung von den profis

Dieses Thema im Forum "Car Hifi" wurde erstellt von E12Racer, 16.05.2006.

  1. #1 E12Racer, 16.05.2006
    E12Racer

    E12Racer Mitglied

    Dabei seit:
    08.01.2006
    Beiträge:
    201
    Zustimmungen:
    0
    welches radio ist denn vom klang her am besten
    pioneer p 80mp 288€
    pioneer deh-6800 225€
    clarion dxz-748rmp 159€
    alpine cda-9812rb 278€

    das clarion würde mir vom preis her zusagen, doch wie sieht es mit frequenzweichen und dem klang aus?
    welches radio könnt ihr mir empfehlen?

    fs: aiv slx 165 deluxe
    fontamp: next q24
    sub:irgendeine 30er esx mit bassreflexkiste
    subamp: carpower 2/300
     
  2. AdMan

    Schau mal hier (hier klicken). Dort wird jeder fündig!

    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren
  3. base

    base Junior Mitglied

    Dabei seit:
    25.03.2004
    Beiträge:
    75
    Zustimmungen:
    0
    ich kann bisher nur jvc wärmstens empfehlen, anderweitig hab ich noch keine erfahrungen gemacht.

    ansonsten guck auf jeden fall das du 3 cinch ausgänge hast, also auch einen für den sub.
     
  4. D-Mann

    D-Mann Mitglied

    Dabei seit:
    07.08.2003
    Beiträge:
    461
    Zustimmungen:
    0
  5. Rufois

    Rufois Mitglied

    Dabei seit:
    28.03.2001
    Beiträge:
    567
    Zustimmungen:
    0
    Fahrzeug:
    Corolla Verso
    Für mich würden nur das Pioneer p 80mp oder das Alpine cda-9812rb in Frage kommen.

    Wobei das Alpine Ausstattungsmässig als einziges Gerät eine LZK hat, auch wenns nur eine einfache ist.

    Weichen bzw. Filter haben auch die anderen Pioneer, was das p 80 mp interessant macht sind die 6,5 V Cinchausgänge, da ist das Alpine etwas schwach gerade beim Subout.
     
  6. #5 Hifi-Wagner, 16.05.2006
    Hifi-Wagner

    Hifi-Wagner Mitglied

    Dabei seit:
    10.04.2004
    Beiträge:
    340
    Zustimmungen:
    0
  7. #6 E12Racer, 17.05.2006
    E12Racer

    E12Racer Mitglied

    Dabei seit:
    08.01.2006
    Beiträge:
    201
    Zustimmungen:
    0
    was habt ihr gegen das clarion? es soll auch einen super klang haben, genauso wie das alpine und es hat auch 4v preout und ob sich der 120€ preisunterschied gerechtfertigt??!
     
  8. E10

    E10 Lebende Foren Legende

    Dabei seit:
    28.02.2003
    Beiträge:
    3.769
    Zustimmungen:
    2
    Ich würd auch rein nur zu Pioneer oder Alpine greifen!!

    mfg
     
  9. #8 toyotafreak88, 18.05.2006
    toyotafreak88

    toyotafreak88 Junior Mitglied

    Dabei seit:
    06.11.2005
    Beiträge:
    53
    Zustimmungen:
    0
    ALPINE 9812RB TOP gerät auf alle fälle und wenn net dann in pioneer aber nix anderes!
     
  10. #9 E12Racer, 19.05.2006
    E12Racer

    E12Racer Mitglied

    Dabei seit:
    08.01.2006
    Beiträge:
    201
    Zustimmungen:
    0
    warum kein clarion, konnt ihr das begründen?
     
  11. #10 el_coyotes, 19.05.2006
    el_coyotes

    el_coyotes Mitglied

    Dabei seit:
    11.04.2005
    Beiträge:
    377
    Zustimmungen:
    0
    hab das alpine ! das hat soviel aus meinen standard-Lautsprechern rausgeholt, das gibts fast gar nit ;)
    Bei den neuen Lautsprechern war es dann einfach nur noch geil :D

    wenn ich nomma nen neues radio kaufen würde dann wieder nen Alpine
     
  12. #11 E12Racer, 19.05.2006
    E12Racer

    E12Racer Mitglied

    Dabei seit:
    08.01.2006
    Beiträge:
    201
    Zustimmungen:
    0
    na toll, ist ja klar das ihr mir das alpine empfehlt, weil ihr es habt. aber hat jemand das clarion schon gehört?!
     
  13. #12 el_coyotes, 19.05.2006
    el_coyotes

    el_coyotes Mitglied

    Dabei seit:
    11.04.2005
    Beiträge:
    377
    Zustimmungen:
    0
    hab auch schon das clarion gehört... hatte ich eben vergessen zu erwähnen !

    nen freund von mir war bei nem händler und hat sowohl das Alpine als auch das clarion an seiner anlage probe gehört. Ich war dabei und fand das Clarion hört sich zwar gut an aber kommt nit ganz ans alpine ran. schon alleine weil die einstellungen am alpine umfangreicher sind. Hinzu kam noch ein softwarefehler. Das clarion hat sich mittendrin einfach mal aufgehängt, kA warum. Weiß leider auch nit ob es nen einzelfall oder nen genereller fehler war. Außerdem wurde das clarion ziemlich schnell heiß und hatte anscheinend durch die hitze weitere macken in der software...
     
  14. #13 Hifi-Wagner, 20.05.2006
    Hifi-Wagner

    Hifi-Wagner Mitglied

    Dabei seit:
    10.04.2004
    Beiträge:
    340
    Zustimmungen:
    0
    Ich sage nach wie vor JVC.
    Habe mir gestern das JVC KD G821 reingehangen.
    Super Empfang , vernünftiger param. Equalizer, 24 Bit Burr Brown.
    Erweiterungen ohne Ende, USB Port arbeitet auch mit externer 2,5" Festplatte, Kartenlesern, Sticks.Und DAB ab 69,_ € zu haben.
    Und für 185,99- € bei www.electroni4you.at zu haben.
    Hat übrigens die Gewindebuchsen an den Seiten für die Toyota Modelle mit Doppel DIN Schacht um die Orginal Halterung aufzunehmen :]
     
  15. #14 ACR-Bamberg, 20.05.2006
    ACR-Bamberg

    ACR-Bamberg Mitglied

    Dabei seit:
    05.07.2005
    Beiträge:
    250
    Zustimmungen:
    0
    Hi !

    Clarion und Alpine ! Klanglich schon deutliche unterschiede !

    Clarion steckst rein und es klingt ! Hat auch nen feinen 24Bit Wandler ! Würde ich Klanglich dem JVC vorziehen....... 8)

    Das Alpine auch sehr lecker wenn man einige Einstellungen vorgenommen hat. Klanglich finde ich es feiner und detailreicher, das Clarion finde ich wärmer...........

    Gruß
    Ralf
     
  16. #15 bluerabbit78, 21.05.2006
    bluerabbit78

    bluerabbit78 Junior Mitglied

    Dabei seit:
    10.09.2005
    Beiträge:
    31
    Zustimmungen:
    0
    Das Pioneer DEH-P80MP bei Car&Hifi; Testnote 1.5 Oberklasse.
    Ich habe mir den damals noch für 450€ gekauft und bereue echt keinen Cent.
    Die Klangqualität ist einfach genial.
    Die Vorverstärkerausgänge haben richtig Power.
    Highpass,Lowpass etc.,4x36 "echte" Watt.
    Alles was man braucht und noch mehr in einem Gerät das auch noch einfach geil aussieht.
     
  17. luara

    luara Senior Mitglied

    Dabei seit:
    24.06.2004
    Beiträge:
    1.042
    Zustimmungen:
    0
    Sagt nix aus.

    Ja, genau. ;)


    Wenn du nix weiter machen möchtest nimm das Clarion. Klanglich sehr gut.

    Möchtest du auch noch was einstellen können und in der Zukunft die Anlage noch aufrüsten, nimm das Alpine.
     
  18. #17 Hifi-Wagner, 21.05.2006
    Hifi-Wagner

    Hifi-Wagner Mitglied

    Dabei seit:
    10.04.2004
    Beiträge:
    340
    Zustimmungen:
    0
    RE: Hi !

    Also in Sachen Empfangsqualität lebt Clarion noch immer hinterm Mond.
    Im Vergleich zu meinem 8 Jahre Kenwood weiß ich nicht wo bei denen der Fortschritt stattgefunden hat.
    Und keine Frequenzbügler bis 300 €! Bitte?
     
  19. luara

    luara Senior Mitglied

    Dabei seit:
    24.06.2004
    Beiträge:
    1.042
    Zustimmungen:
    0
    RE: Hi !

    Clarion lebt ja auch von dem CD-Klang. Und der ist in den meisten fällen schwer zu toppen. Was nutzt es mir wenn ich tollen Radio Empfang habe und dafür ne scheiß Klangqualität. Wer gerne Radio hört wird danach schon suchen....die meisten hören aber zu 99% kein Radio.
    Von mir aus könnte die ganze Radiofunktion fehlen. Ist nur nettes Begleitzubehör, das aber nicht wirklich Nötig ist.
     
  20. AdMan

    Schau dir mal denpassenden Ratgeber an. Dort findet man Infos und Antworten.

    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren
  21. #19 Hifi-Wagner, 21.05.2006
    Hifi-Wagner

    Hifi-Wagner Mitglied

    Dabei seit:
    10.04.2004
    Beiträge:
    340
    Zustimmungen:
    0
    RE: Hi !

    Also ich muß sagen wir haben hier oben eine hervoragende Senderlandschaft mit mehr als akzeptabler Klangqualität.
    Und was ist mit Stau, Unfall und Blitzeransagen?
     
  22. #20 E12Racer, 21.05.2006
    E12Racer

    E12Racer Mitglied

    Dabei seit:
    08.01.2006
    Beiträge:
    201
    Zustimmungen:
    0
    wenn das clarion dxz748 soviele softwarefehler hat, dann ist das ja kacke.
    aber wenns nur ne ausnahme war, dann werd ich mir das bestellen. und für 159€ kann man wohl keinen besseren klang bekommen, oder?
    was mich aber daran noch stört, ich höre doch ab und zu radio und wenn der empfang so bescheiden ist, wie bei dem originalen?! X(
     
Thema:

headunit empfehlung von den profis

Die Seite wird geladen...

headunit empfehlung von den profis - Ähnliche Themen

  1. [Verso-S] Standheizung nachrüsten - Kosten und Empfehlungen?

    [Verso-S] Standheizung nachrüsten - Kosten und Empfehlungen?: Hallo zusammen, jetzt wo die eisigen Temperaturen so langsam die Regel werden überlege ich ernsthaft, ob ich mir noch kurzfristig eine...
  2. Corolla E12 Kombi D4D Stoßdämpfer Empfehlung bei 30er Eibach Federn

    Corolla E12 Kombi D4D Stoßdämpfer Empfehlung bei 30er Eibach Federn: Hallo zusammen Wollte mal ein paar Meinungen ein holen zwecks neuen Stoßdämpfer in Verbindung mit 30er Eibach Federn für den Corolla E12 Kombi...
  3. Corolla E12 Welchen Auspuff könnt ihr empfehlen?

    Corolla E12 Welchen Auspuff könnt ihr empfehlen?: Hallo, möchte mir eine neue Auspuffanlage besorgen ab Kat, maximal 500€. Was könnt ihr mir da empfehlen? Lg Paslio
  4. Benötige Empfehlung bzgl. Lautsprechermarken

    Benötige Empfehlung bzgl. Lautsprechermarken: Hallo, ich möchte mir ein neues Paar Lautsprecher gönnen. Mit den derzeit verbauten Magnat Classic 204 (200 Watt max.) war ich sehr zufrieden,...
  5. 2.2 DCAT kein Ladedruck mehr Turbo Profis hier?

    2.2 DCAT kein Ladedruck mehr Turbo Profis hier?: Hallo zusammen hab seit ein paar Tagen ein Problem - Ladedruck wir nicht mehr aufgebaut - es zischt im Motorraum wenn der Turbo druck aufbauen...