Haug hat Angst

Dieses Thema im Forum "Motorsport" wurde erstellt von Sushi, 31.03.2009.

  1. Sushi

    Sushi Lebende Foren Legende

    Dabei seit:
    08.02.2003
    Beiträge:
    8.475
    Zustimmungen:
    8
    Fahrzeug:
    Hybrid
  2. AdMan

    Schau mal hier (hier klicken). Dort wird jeder fündig!

    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren
  3. #2 Mister_Two, 31.03.2009
    Mister_Two

    Mister_Two Lebende Foren Legende

    Dabei seit:
    15.12.2004
    Beiträge:
    5.547
    Zustimmungen:
    5
    Irgendwas lässt sich Haug und Co. schon einfallen, bis Mitte der Saison wenn nicht schon früher (Diffusor verbot) werden die den Rückstand verringert haben bzw. mit Brwan gleichziehen wenn es normal läuft. Kann mir aber auch vorstellen das Brawn das Superhirn weiter an seinem Auto arbeitet und die Konkurrenz weiterhin etwas hinterherhinkt. Wir werden sehen, ich würde es aber enorm klasse finden wenn das Wunder wirklich passiert und Rubens Barrichello noch Weltmeister wird :)

    Oder der Norbert schaut mal in der Motoren Fabrik vorbei und lässt an Brwans Motoren hin und wieder mal n bisschen locker bei der Qualitätskontrolle sparen :D
     
  4. #3 waynemao, 31.03.2009
    waynemao

    waynemao Lebende Foren Legende

    Dabei seit:
    11.08.2006
    Beiträge:
    6.936
    Zustimmungen:
    0
    Fahrzeug:
    Toyota Aygo, Mitsubishi Cordia ´83, Mitsubishi Galant ´87, Honda Legend 3.2 ´91
    Meine Meinung:

    Obwohl ich Mclaren Fan bin (seit 1998 ) muss ich hier dem Haug mal kräftig widersprechen. Der soll nicht mosern, sondern das Teil einfach kopieren und gut ist. Wenn es legal ist, dann ist es legal und wird kopiert. So wie die Radkappen des Ferrari oder die Heckflosse, die Renault zuerst hatte. So läuft das eben. Ausserdem sind die Brawn bei weitem nicht so dominant wie Mclaren oder Ferrari einst. Sie werden sich nicht über die Saison weg vorne halten können. Dafür fehlen ihnen einfach die Ressourcen. Ich finde es so wie es jetzt ist spannend, Brawn bekommt einen Punktevorsprung, den die großen im weiteren Verlauf der Saison wegknabbern müssen.
     
  5. Danger

    Danger Lebende Foren Legende

    Dabei seit:
    22.12.2002
    Beiträge:
    4.110
    Zustimmungen:
    0
    Fahrzeug:
    Avensis T27 TEC
    Das seh ich genauso, locker bleiben und nachentwickeln. :]

    Wer pennt, verliert eben. :P
     
  6. vicky

    vicky Senior Mitglied

    Dabei seit:
    27.11.2006
    Beiträge:
    1.423
    Zustimmungen:
    0
    Bei einem Testverbot wird es schwierig
     
  7. TF104

    TF104 Lebende Foren Legende

    Dabei seit:
    23.12.2003
    Beiträge:
    5.558
    Zustimmungen:
    29
    Fahrzeug:
    Toyota Auris 1.6 Executive & RAV 2.0 Travel
    Ja, das ist richtig, aber unterschätze nicht die Simulationen. Da kann man viel nachrechnen.
    Das Problem wird eher das sein, dass durch KERS schlichtweg kein Platz unter der Karosse ist. Oder halt das eine oder andere Aggregat im Wege ist. Und sowas einfach umsetzen ist auch nicht so einfach.
    Genauso funktionieren die Renner mit Doppeldiffusor nicht so einfach, wenn er weggelassen wird. :]

    Unter Umständen haben die halt einfach verhagelt.
    Wobei die Unterschiede so extrem nicht sind. Das größere Problem ist wahrscheinlich, dass das KERS weniger als gedacht bringt. Deshalb will man mit aller Macht die anderen einbremsen.
     
  8. #7 waynemao, 02.04.2009
    waynemao

    waynemao Lebende Foren Legende

    Dabei seit:
    11.08.2006
    Beiträge:
    6.936
    Zustimmungen:
    0
    Fahrzeug:
    Toyota Aygo, Mitsubishi Cordia ´83, Mitsubishi Galant ´87, Honda Legend 3.2 ´91
    Im Juli wird der Brawn nicht mehr das schnellste Auto im Feld sein, da bin ich mir ziemlich sicher. Und wenn doch, finde ich das auch ok.
    Brawn braucht jetzt einen Nummer 1 Fahrer, der soviele Punkte mitnimmt, wie möglich und die Zuverlässigkeit muss stimmen, dann können sie die WM gewinnen.

    Wer glaubt, die Sache ist schon gegessen, der soll sich die Entwicklung von Renault und Alonso 2008 ansehen, das war enorm. So weit sind Ferrari, Red Bull, Williams und Toyota nicht von Brawn weg, wie es letztes Jahr Renault von der Spitze war.
     
  9. #8 Hutzebutz, 03.04.2009
    Hutzebutz

    Hutzebutz Guest

    was ist das den für eine geistige Dünnschiss?
    "Der soll nicht mosern, sondern das Teil einfach kopieren und gut ist"
    Oh Mann Oh mann, du meinst auch mit tiefergelegten Auto's kannste automatisch schneller fahren?
     
  10. Danger

    Danger Lebende Foren Legende

    Dabei seit:
    22.12.2002
    Beiträge:
    4.110
    Zustimmungen:
    0
    Fahrzeug:
    Avensis T27 TEC
    Nein, aber es ist doch offensichtlich, dass alle Fahrzeuge mit diesem neuen Diffusor schneller sind als der Rest.
    Also was heisst das?
    Ebenfalls die Ingenieure mit der Entwicklung eines solchen Diffusors beauftragen! :]

    Ich glaube das meint er.
     
  11. TF104

    TF104 Lebende Foren Legende

    Dabei seit:
    23.12.2003
    Beiträge:
    5.558
    Zustimmungen:
    29
    Fahrzeug:
    Toyota Auris 1.6 Executive & RAV 2.0 Travel
    Mag sein, aber das kann man nicht so einfach kopieren. Und ob der Rest dann auch so dazu passt, das der Wagen am Ende auch schneller ist??Und vergesst nicht, es gibt keine Testfahrten mehr! Von daher ist das Gejaule schon verständlich. Nur hätten die Doppeldiffusorteams genau das selbe Problem. Einfach ein einfacher Unterboden und gut ist es? Wohl kaum. Das ist alles viel zu komplex.
    Am Ende wären die Teams dann vielleicht 3 sekunden lansamer, da der Diffusor zwar 0,3 sec bringt, aber ein anderer Unterboden das Auto dementsprechend langsamer wird.

    Es klingt einfach zu sagen, einfach nachbauen und gut. Warum nicht einfach sein eigenes Konzept verfeinern?? ;)
     
  12. AdMan

    Schau dir mal denpassenden Ratgeber an. Dort findet man Infos und Antworten.

    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren
  13. #11 waynemao, 05.04.2009
    waynemao

    waynemao Lebende Foren Legende

    Dabei seit:
    11.08.2006
    Beiträge:
    6.936
    Zustimmungen:
    0
    Fahrzeug:
    Toyota Aygo, Mitsubishi Cordia ´83, Mitsubishi Galant ´87, Honda Legend 3.2 ´91
    Stimmt schon, so einfach ist das nicht, aber man kann es nachbauen.

    Im Windkanal kann das auch ausreichend getestet werden, man muss sich nur Brawn angucken, die waren bis Februar keinen Meter mit dem neuen Auto unterwegs und dann auf Anhieb schnellster.

    Vor allem Ferrari und Mclaren haben die Möglichkeit, so zu verfahren.


    Es ist eben so, wenn die Dinger am 14.04 für legal erklärt werden, haben sie bald alle Teams, zumindest diejenigen mit genügend Kohle.
     
  14. #12 waynemao, 21.08.2009
    waynemao

    waynemao Lebende Foren Legende

    Dabei seit:
    11.08.2006
    Beiträge:
    6.936
    Zustimmungen:
    0
    Fahrzeug:
    Toyota Aygo, Mitsubishi Cordia ´83, Mitsubishi Galant ´87, Honda Legend 3.2 ´91


    :DDas Orakel hatte Recht :D

    Eigenlob stinkt, aber das muss jetzt mal sein :hat3
     
Thema:

Haug hat Angst

Die Seite wird geladen...

Haug hat Angst - Ähnliche Themen

  1. katze hat angst vor vtec und supra erschreckt eine oma

    katze hat angst vor vtec und supra erschreckt eine oma: keine ahnung ob wir das schon hatten, aber ich hau mich weg :D http://www.youtube.com/watch?v=dJtYNHeQBuE&feature=related...
  2. Wer hat Angst vor nem kleinen Mädchen...

    Wer hat Angst vor nem kleinen Mädchen...: klick
  3. terror angst

    terror angst: du röhre ist absolut freie berichterstattung noch sinnvoll? sollte es nciht vllt. eine richtline geben, die leute nicht verrückt zu machen, durch...
  4. Angst um den motor 3ZZ-FE

    Angst um den motor 3ZZ-FE: hallo , ich habe vor 3 tagen mal wieder 550km autobahn zurückgelegt....vom bayer wald nach sachsen-anhalt (6636 köthen ) nun scheppert mein motor...
  5. Eine Felge sehr heiß! Habe Angst!

    Eine Felge sehr heiß! Habe Angst!: während der fahrt ist mir ein dumpfes schlagen aufgefallen. auch am lenkrad ist das schlagen spürbar. allgemein im ganzen fahrzeug. am stärksten...